#121

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 31.10.2020 09:50
von July91 • 171 Beiträge | 175 Punkte

Hallo Leona,
schade das es dieses Mal nicht geklappt hat 😒
Drück die Daumen, dass es bald bei euch klappt 💞
Neuer Zyklus neues Glück, so sag ich es mir immer, auch wenn man natürlich erstmal enttäuscht ist.
Darf ich fragen, welcher ÜZ es nach der FG ist?

Drücke allen andern auch weiterhin in die Däumchen. ✊✊

Schönen Samstag allen 🌞

nach oben springen

#122

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 31.10.2020 11:15
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Liebe Leona,
hatte im Kopf, dass am Montag dein NMT ist und wollte gerade fragen, wie es dir so geht. Schade, dass es nicht geklappt hat 😔
Aber du sagst es: auf in die nächste Runde und dafür wünsche ich dir und den anderen die gerade noch hibbeln natürlich viel Glück 🍀❤

nach oben springen

#123

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 31.10.2020 11:26
von Leona • 444 Beiträge | 452 Punkte

Ich danke euch🍀 und lieb, dass du an mich gedacht hast, Steffi.
Es war der 2. Zyklus in dem wir es wieder versucht haben. Wir haben nach der letzten Fehlgeburt aber 4 Monate pausiert, da ich erst die Ergebnisse der großen immunologischen Untersuchung abwarten wollte. Schon komisch zu verhüten, wenn man sich soo sehr wünscht, schwanger zu sein😇 Seit 2 Monaten mache ich nun eine Infusionstherapie und hoffe, nun bald wieder positiv testen zu dürfen und zu schauen, ob wirklich mein Immunsystem verantwortlich für die vielen Fehlgeburten war. Ich hoffe es so sehr...
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende ❤

nach oben springen

#124

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 31.10.2020 16:21
von Seewind • 100 Beiträge | 108 Punkte

Hallo ihr Lieben,
ich bin ganz unerfahren im Thema Ovus analysieren 🙈
Würdet ihr sagen, dass der Test von ZT18 ganz gut aussieht, oder mach ich mir falsche Hoffnungen?

Liebe Grüße 🙂

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 1EE9377A-E77A-4094-9CA3-A9077441EE6E.jpeg 
nach oben springen

#125

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 31.10.2020 17:07
von Leona • 444 Beiträge | 452 Punkte

Huhu,
finde auch, dass der von Tag 18 gut aussieht 😊 🍀Viel Erfolg ✊

nach oben springen

#126

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 31.10.2020 17:11
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Hi Seewind, welche Sensibilität haben die Tests?

nach oben springen

#127

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 31.10.2020 19:24
von Seewind • 100 Beiträge | 108 Punkte

Hi Susanne,

laut Internet 25. Ist der PreSense vom dm.

nach oben springen

#128

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 31.10.2020 20:00
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Dann gibt es zwei Möglichkeiten, entweder ist der zu wenig sensibel für dich, oder es ist noch keiner von denen positiv. Der an zyklustag 18 ist zwar im Vergleich zu den anderen der stärkste, aber um ihn als wirklich positiv zu werten, müssen beide Linien gleich stark sein.

Wichtig für einen Vergleich ist auch, vorher zwei bis drei Stunden nichts getrunken zu haben und die gleiche Uhrzeit.


zuletzt bearbeitet 31.10.2020 20:01 | nach oben springen

#129

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 31.10.2020 20:08
von Seewind • 100 Beiträge | 108 Punkte

Ich habe die Tests morgens um 11:30 Uhr gemacht.
Also nach dem Aufstehen zur Toilette, Kaffee getrunken und dann eben die Tests gemacht. Ich hoffe einfach mal dass es das gestern war 😊

nach oben springen

#130

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 31.10.2020 21:17
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Hallo alle zusammen. Erstmal herzlichen Glückwunsch Steffi und hoffe, dass ich niemanden überlesen habe. Meine Frauenärztin hat letzte Woche am 17. Zyklustag nach nem Ultraschall gesagt, dass ich keinen Eisprung gehabt habe und es sah nicht so aus, also ob verspätet einer kommen würde. Ich hatte auch keine Schmerzen wie sonst beim Eisprung. Jetzt war aber am Mittwoch NMT und es kommt rein gar nichts. Nicht mal eine Schmierblutung.... Die ich sonst mindestens 5 Tage vor drr Periode kriege. Ich vermute ja, dass es damit zusammenhängt, dass ich kein Duphaston mehr diesen Zyklus genommen habe. Hat da jemand Erfahrung damit? So einen langen Zyklus hatte ich noch nie. Nicht nach den Ausschabungen und auch nicht nach der Not-OP von der Eileiterschwangerschaft. Und auch nicht als ich das Utrogest abgesetzt habe, weil ich es nicht vertragen habe...

zuletzt bearbeitet 31.10.2020 21:19 | nach oben springen

#131

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 01.11.2020 09:57
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Liebe Juli,
vielen dank 🥰

Hmm, ich kenne mich zwar damit nicht aus, aber hast du zur Sicherheit trotzdem mal einen test gemacht?
Vielleicht hat sie sich ja auch doch vertan..
Ansonsten scheint dein zyklus wirklich deshalb länger zu gehen..

nach oben springen

#132

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 01.11.2020 17:57
von Wassermonster • 187 Beiträge | 191 Punkte

Hallo nochmal an Euch alle,
nachdem ich vor einer Woche geschrieben habe, dass mein Gynäkologe an ZT 14 keinen Schleimhautaufbau und keinen Follikel sah und er den Monat für verloren erklärt hatte, habe ich nun selbst Ovulationstests in den letzten Tagen gemacht. Heute, ZT22, war er positiv. Also hibbel ich hier mal wieder mit!
LG Anne Lea

nach oben springen

#133

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 01.11.2020 17:58
von July91 • 171 Beiträge | 175 Punkte

Hallo Anne Lea,

ja super, dann drück ich dir ganz doll die Daumen. ✊✊✊

LG

nach oben springen

#134

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 01.11.2020 18:16
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Oooh super! Ich drück dir auch die daumen 😊🍀

nach oben springen

#135

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 01.11.2020 18:53
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Das sind super Nachrichten!!! Ganz viel Glück 🍀🍀🍀🍀

nach oben springen


Besucher
6 Mitglieder und 13 Gäste sind Online:
Monie, Ma He, Alexa_ndra, Rina91, Umut, Holli

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46522 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen