#166

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 04.11.2020 12:22
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Danke Saranda, aber ich habe mir einen höheren Blut-HCG-Wert gewünscht. Jetzt bin ich gedanklich ständig im letzten Jahr im August, wo er auch nicht so hoch war und da durfte ich mich nicht so lange freuen. Und dann kam eben auch noch ein Anruf vom Kiwuzentrum. Ich hätte morgen einen früheren Termin bekommen können... Das war eigentlich meine 1.Wahl Klinik, aber die hatten erst am 27.4. wieder was frei... deshalb habe ich am 18.11. bei der zweiten Wahl einen Termin ausgemacht und muss ihn ja auch rechtzeitig absagen... Oh man, ich will doch "nur" endlich auch mal Glück haben...

nach oben springen

#167

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 05.11.2020 12:32
von Wassermonster • 187 Beiträge | 191 Punkte

Ich glaube, wir zittern alle mit. Versuch erstmal zu hoffen, dass alles gut bleibt.

nach oben springen

#168

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 05.11.2020 13:26
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Dankeschön, bin schon etwas positiver gestimmt. Man macht sich einfach viel zu viele Gedanken, wenn man so viel Zeit alleine auf der Couch verbringt. Ich hoffe dass die Zeit bis Mittwoch schnell vergeht und ich etwas positives berichten kann. Vielleicht kann mein Sohn mich genug ablenken. Hat nämlich bald Geburtstag und wegen Corona wird die ganze Woche lang gefeiert 😅

nach oben springen

#169

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 06.11.2020 19:04
von Wassermonster • 187 Beiträge | 191 Punkte

Das klingt nach einer guten Woche, Juli!

Sagt mal, wenn ich am Sonntag und Montag 11. und 2.11.) mit Clearblue Ovulationstest positiv getestet habe. Wann sollte ich dann mein NMT Datum in den Kalender eintragen?
Viele Grüße und ein gutes Wochenende an alle!
Anne Lea

nach oben springen

#170

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 06.11.2020 19:47
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Ich würde den 16.11 als NMT nehmen.

nach oben springen

#171

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 06.11.2020 20:33
von Wassermonster • 187 Beiträge | 191 Punkte

Alles klar, hab mich nun auch zum ersten Mal in den Kalender eingetragen! ☺️

nach oben springen

#172

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 06.11.2020 20:36
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

👍🏻🍀🍀✊🏻✊🏻✊🏻

nach oben springen

#173

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 07.11.2020 09:31
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Hallo meine Lieben, was gibt es neues bzw. wo im Zyklus steht Ihr gerade? Habt Ihr den Eisprung gut treffen können, wie ist Euer Gefühl? Liebe Grüße

nach oben springen

#174

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 07.11.2020 09:45
von July91 • 171 Beiträge | 175 Punkte

Hallo liebe Susanne,

ich bin heute bei ES+9, mein NMT wäre am 11.11. Da ich einen 26 Tage Zyklus habe.
Habe meinen Eisprung am 14 Tag stark gemerkt. Wir haben aber einen Tag davor Herzchen gesetzt. Mal schauen. Ich würde mir sehr freuen, wenn es klappen würde. Eigentlich habe ich ein gutes Gefühl, habe allerdings noch gar keine Symptome. Und möchte auch nicht enttäuscht sein, wenn es dieses Zyklus nicht geklappt hat.

Lieben Gruß 🌺

nach oben springen

#175

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 07.11.2020 09:47
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Dann ist das Timing ja gut gewesen und es wird nun richtig spannend, Daumen sind gedrückt!!

nach oben springen

#176

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 07.11.2020 10:43
von Seewind • 100 Beiträge | 108 Punkte

Ich mache mir diesen Zyklus wenig Hoffnungen.
Die presense Ovus waren nie wirklich positiv. Habe dann die von onestep genommen, die sind ständig positiv. Irgendwie hab ich grad ziemlich wenig Vertrauen in meinen Körper.
Ich versuche mir folgenden Satz, den ich vor ein paar Tagen gelesen habe einzuprägen und immer wieder ins Gedächtnis zu rufen.
„Wir haben jahrelang an den Weihnachtsmann geglaubt, also kannst du auch mal ein paar Tage an dich selbst glauben“

nach oben springen

#177

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 07.11.2020 10:45
von Sternschnuppe • 10 Beiträge | 10 Punkte

Hallo ihr Lieben - ich bin heute ES+11. Eigentlich wollte ich diesen Zyklus nicht mit Ovus testen, habe aber dann mal an ZT19 spaßeshalber einen gemacht, der dann auch zufällig positiv war. ZT20 dann negativ, also da ungefähr dann Eisprung.

Ich habe seit ES+2 Sehr schmerzende Brüste und Brustwarzen und sehr unangenehmes Unterleibsziehen, wie wenn ich meine Tage bekomme. Das hatte ich im letzten Zyklus auch schon. Daher bin ich davon ausgegangen, dass es nicht geklappt hat.

Ich hatte mir fest vorgenommen, nicht vor NMT zu testen. Nun habe ich die ganze Nacht geträumt, dass ich Schwangerschaftstests mache und die dann auch positiv sind. Also habe ich, um mir selbst zu zeigen, dass ich mich einfach viel zu verrückt mache und da nichts ist, einen SST gemacht... positiv!!! Ich habe gleich mehrere gemacht! Ich bin so unglaublich glücklich! Der Strich ist diesmal bei ES+11 wesentlich stärker als NMT bei meinem Sternchen. Jetzt hoffe ich, dass die Mens nicht kommt und es sich gut festhält. Heute freue ich mich einfach nur!!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 16047422392312797710672007241348.jpg 
nach oben springen

#178

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 07.11.2020 10:58
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Herzlichen Glückwunsch!!

nach oben springen

#179

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 07.11.2020 11:01
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Wie schön!!!! Herzlichen Glückwunsch!!!

nach oben springen

#180

RE: Hibbeln für ein Juli/August Kind

in Hibbelthread 07.11.2020 11:09
von July91 • 171 Beiträge | 175 Punkte

@susanne. Vielen Dank fürs Daumen drücken. Würde mich so freuen, wenn es klappt.

@seewind Drück dir die Daumen, dass es vielleicht doch klappt. Und der Spruch ist sehr schön. Werde ich mir auch mal merken. Manchmal sollten wir viel mehr an uns selber und unseren Körper glauben 🍀

@sternschnuppe. Herzlichen Glückwunsch 🌺 das sind super Nachrichten. Freu mich für dich 🌻

Lieben Gruß an alle und ein schönes Wochenende ☀️☀️

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 14 Gäste sind Online:
Clara, Mom2beOrNot

Forum Statistiken
Das Forum hat 1778 Themen und 46492 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen