#841

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.08.2022 09:37
von Nele • 905 Beiträge | 906 Punkte

Guten Morgen ihr Lieben,

Epi mit meiner Hebamme kann ich sprechen eigentlich gehe ich fast nur zum reden hin 😄 ich lasse mir auf jeden Fall wieder die Massage gegen sorgen machen das hat bis zum Tag des temins für den letzten Ultraschall gut geholfen denke ich. Am Anfang nicht so aber vielleicht braucht der Körper da Zeit zum reagieren.

Gestern war ein schlimmer Tag ich hatte die neue da zum einarbeiten (insgesamt emotional schwierig) musste dann natürlich viel reden und hatte überhaupt keine Zeit mal mit der Kleinen Kontakt aufzunehmen das ist sie nicht gewohnt (und ich auch nicht) hab dann so zwischendurch auch nur minimal was gespürt und das hat mir große Sorgen gemacht. Abends daheim dann wieder Meldung ich war so erleichtert!

nach oben springen

#842

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 03.08.2022 07:49
von Epiphanie • 700 Beiträge | 702 Punkte

Puh, ich bin eben von einem schrecklichen Traum aufgewacht. War in zwei "Teile" geteilt, aber wichtiger Kern war immer, dass ich wieder mit meinem Ex in meiner dysfunktionalen Beziehung steckte. Im ersten Teil war ich tatsächlich auch mit dem zweiten Kind schwanger und die Trennung stand bevor; Auch im zweiten Teil, nach kurzzeitigem Aufwachen und Realisieren, dass das nur ein Traum war, ging es wieder um die Trennung von dem Kerl. Beide Male war Thema, dass er mich aus der gemeinsamen Wohnung schmeißt, aber selbstverständlich erwartet, dass ich weiter Miete zahle und ich dann gucken muss, wie ich meinen Tag manage, wo ich übernachte, etc. Auch das Gefühl, alleinerziehende Mutter zu werden, gehörte dazu.
Hab nach dem Aufwachen nur meinen Mann fest gedrückt, er ist mein absoluter Engel und war damals der eindeutige Beweis, dass nicht ich das Problem in der vorherigen Beziehung war, dass nicht ich diejenige war, die nicht wusste, wie man eine funktionierende Beziehung führt (das war nämlich selbstverständlich auch immer ein Vorwurf: DU machst alles falsch, DU bist beziehungsunfähig etc.)

Kennt ihr so Träume? Fällt mir gerade ganz schwer, diese Emotionen abzuschütteln ... Dabei ist heute so ein schöner Tag geplant; Wir treffen uns nachher mit meiner Schwiegermutter und gehen für die Kleine shoppen, da sie nächsten Dienstag den Kita-Start hat und mein Mann ihr gerne ein paar hübsche Outfits dafür besorgen möchte. Dann ist noch ein gemeinsames Mittagessen geplant sowie ein Besuch in einem Dinosaurier-Museum (stehen zur Zeit ganz hoch im Kurs bei unserer Kleinen). Hoffentlich beruhigt sich mein Gemüt gleich.

nach oben springen

#843

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 03.08.2022 08:22
von Betsi • 258 Beiträge | 259 Punkte

Guten Morgen ☀️,

ich kenne das auch, träume viel intensiver während der Ss.
Hoffentlich kannst du die negativen Emotionen bald hinter dir lassen, Epi. Ist deine Tochter Kind aus dieser Beziehung oder von deinem jetzigen Mann?
Sage dir, dass du nun dein Glück mit deinem jetzigen Mann gefunden hast. ♥️

Ich habe heute wieder Kontrolle bei meiner Frauenärztin.
Auch meine Leber soll heute gecheckt werden.
Ich muss sagen, dass ich ein wenig Angst habe, dass die Werte erhöht sind und es dann wieder auf Ss Cholestase hindeutet.
Seit ein paar Tagen bin ich sehr müde und platt. Habe gestern im Radio gehört, dass Müdigkeit ein Anzeichen für eine Lebererkrankung sein kann, da gingen bei mir alle Alarmglocken los. Vielleicht war es aber auch einfach das wechselnde Wetter mit dem Gewitter oder die Erkältung (mein Mann hat mich leider angesteckt). Eisen lasse ich heute auch mal checken.
Hoffe, dass sonst alles gut ist, in meinem Bauch ruckelt es ordentlich. 😀

Euch einen schönen Tag!

Wie ertragt ihr die Hitze?

nach oben springen

#844

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 03.08.2022 08:56
von Epiphanie • 700 Beiträge | 702 Punkte

Unsere Tochter ist von meinem Mann und mir! Um Gottes Willen, das wäre der absolute Super-GAU, wenn ich mit dem Kerl von damals ein gemeinsames Kind hätte 🙈🙈🙈

Müde und platt würde ich auch in erster Linie auf das Wetter schieben, aber ich kann natürlich verstehen, dass du sofort alamiert bist. Drücke dir die Daumen, dass deine Werte alle unauffällig sind ✊🏼

nach oben springen

#845

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 03.08.2022 09:23
von Reb • 332 Beiträge | 334 Punkte

Epi, ich hoffe, du hattest gestern noch einen wunderschönen Tag, trotz des Alptraumes! In Träumen kommen ja oft Traumata u. ä. wieder hoch. Ich träume z. B. auch immer wieder mal von meinem Ex, mittlerweile ist die Trennung schon fast zehn Jahre her, aber ich war schwer verliebt und die Trennung ein Schock damals. Auch von meinen Schulfreundinnen, mit denen ich mich damals im Gymnasium zerstritten bzw. auseinandergelebt habe, kommen immer mal wieder in Träumen vor, auch nach so vielen Jahren. Das wirft mich auch jedes Mal wieder aus der Bahn.

Ich hatte gestern einen superschönen Tag, erst Frühstück mit meinen Cousinen, dann abends noch eine ehemalige Studienkollegin getroffen, die ich schon seit knapp 10 Jahren nicht mehr gesehen habe. Meine kleine Cousine ist jetzt in der 38. SSW und es war richtig schön, sich über SS und Geburt auszutauschen. Freue mich schon, wenn wir uns dann nächstes Jahr wiedersehen, mit den kleinen Spatzen. 🥰

nach oben springen

#846

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 03.08.2022 14:59
von AnReLeLi • 351 Beiträge | 351 Punkte

Hi, ich wollte mich mal kurz melden.

Ich war heute bei der Vertretungsfrauenärztin.
Alles super, unser Babymädchen strampelt und ist genau wie sie sein soll 🥰

nach oben springen

#847

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 04.08.2022 09:05
von Betsi • 258 Beiträge | 259 Punkte

Guten Morgen ☀️,

@Epi, Gott sei Dank ist deine Tochter nicht aus dieser Beziehung hervorgegangen! So konntest du die Beziehung besser „abschließen“ und hast keine sichtbare Verbindung mehr zu diesem Mann. Hätte ich mir sonst wirklich schwierig vorgestellt.

@Reb und Anja: wie toll, dass alles gut ist und es euch gut geht! 😊

Bei mir war gestern auch alles prima, nachdem der kleine Mann nun immer brav in SL war, ist er nun in BEL. Aber ist ja noch etwas Zeit. Morgen werde ich angerufen, falls die Leber-/Gallensäurewerte nicht passen. Ich hoffe also, dass mich morgen kein Anruf erreicht. 🙏🍀
Nächsten Dienstag wird dann nochmal kontrolliert, bevor die Praxis 2 Wochen Urlaub macht.

Liebe Grüße an alle!

nach oben springen

#848

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 04.08.2022 15:52
von Reb • 332 Beiträge | 334 Punkte

Betsi, toll, dass dein Termin wieder gut gelaufen ist! Wie weit bist du denn jetzt? ich drücke dir die Daumen, dass du keinen Anruf bekommst 😊

Ich bin gestern nach einer Woche Heimaturlaub wieder nach Hause gekommen. Die Rückreise war durch die Hitze etwas anstrengend, und ich habe meinen Schwangerenbonus am Flughafen ungeniert ausgenutzt, um schneller durchzukommen. Musste mich auch echt viel hinsetzen, war fix und alle, als ich im Flugzeug saß.
Heute lass ich es wieder ruhiger angehen und die Kleine ist sehr aktiv, mein Mann und ich können es kaum abwarten, sie am Dienstag endlich wieder im US zu sehen 🥰

nach oben springen

#849

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 04.08.2022 19:28
von Clara • 524 Beiträge | 525 Punkte

Ihr lieben Mitschwangeren 🥰
Es freut mich sehr, dass es euch allen so gut geht!
Heute traue ich mich endlich auch, die Gruppe zu wechseln und zu euch dazuzustossen 🙏 In der 17. SSW bin ich jetzt und kann es überhaupt nicht glauben!

nach oben springen

#850

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 04.08.2022 22:07
von Epiphanie • 700 Beiträge | 702 Punkte

Anja, Betsi, toll, dass ihr so schöne Termine hattet! Ein Ultraschall ist eben doch etwas Besonderes, selbst wenn man das Kleine im Bauch schon gut spürt 🥰
Betsi, drücke dir auch die Daumen, dass kein Anruf kommt! Wobei meine FÄ häufig trotzdem anruft (obwohl es vorher heißt "Nur, wenn auffällig"), um mitzuteilen, dass alles i.O. ist 😄 Wenn ich dann auch den Anruf nicht mitbekomme und später auf dem Handy den verpassten Anruf sehe, werde ich immer unruhig 😄

Reb, das klingt schön, dass du so eine tolle Zeit mit deiner Mutter, deinen Cousinen, deiner Freundin hattest! Ja, man darf sich ruhig die Privilegien schon herausnehmen! Wir tragen ja wirklich eine große Verantwortung mit uns herum und das Wetter macht es uns allen nicht wirklich leichter 🌞 Wobei hier heute Abend ein kleines Gewitter runterging, das war eine schöne Atempause (auch für unsere Hühner 🐔🐔🐔🐔) aber anschließend wurde es nochmal schön schwül ... 🥵

Liebe Clara, herzlich Willkommen 💛 Also bist du über deine Angstwoche jetzt hinaus? Herzlichen Glückwunsch dazu 🤗


zuletzt bearbeitet 04.08.2022 22:08 | nach oben springen

#851

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.08.2022 07:10
von Clara • 524 Beiträge | 525 Punkte

Epi, danke 💕 Ja, ich habe jetzt den Meilenstein der SSL von letztem Mal geschafft 🙏 Aber die Angst ist echt immer noch seeehr gross 🙈

nach oben springen

#852

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.08.2022 09:45
von Caro90 • 177 Beiträge | 180 Punkte

Hier ist ja wieder viel geschrieben worden die letzten Tage. Ich hab mich die letzten Tage in unserem Urlaub intensiv mit unserem Hund beschäftigt und wenig Zeit gehabt.
Die großen Teile der Babyerstausstattung sind jetzt auch alle organisiert und bestellt. Jetzt ist der Urlaub meines Mannes auch schon wieder vorbei😞

Zu mir: Darf aktuell kein Sport machen, weil der Bauch zu stramm ist. Meine Hebamme hat mir jetzt zu Dehnübungen und Yoga geraten. Und evtl später so einen Bauchgurt. Hat da jmd Erfahrungen mit? Ansonsten wird es vielleicht später schwierig für den kleinen Mann sich zu drehen. Durch die straffe Muskulatur zieht es auch des Öfteren, sonst ist aber alles gut.
Nächste Woche kommt dann auch schon der Zuckertest.
@ Clara: Herzlich willkommen 🙏 🍀
Schön, dass du jetzt so weit bist und dich getraut hast.☺️
Allen anderen ein schönes WE 😊

nach oben springen

#853

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.08.2022 17:53
von Reb • 332 Beiträge | 334 Punkte

Clara, herzlich willkommen, schön, dass du zu uns rübergekommen bist. 🙂

Caro, das mit dem strammen Bauch ist ja blöd, ich hoffe, es bessert sich mit den Übungen und dem Gürtel!

Zu mir: Ich komme gerade aus der Notaufnahme, zum Glück nur die zahnärztliche. Habe seit gestern Zahnschmerzen, besagter Zahn ist schon Ende Mai abgebrochen und mein Zahnarzt hat ihn geflickt, aber noch nicht richtig behandelt, denn er ist sehr übervorsichtig, was die Behandlung von Schwangeren angeht, und jetzt natürlich im Urlaub. Naja, jetzt hat sich das Ganze entzündet, ich bekomme den Mund kaum auf, der ganze Kiefer tut weh. Muss jetzt erst mal Antibiotika nehmen, damit die Bakterien zurückgehen und ich den Mund wieder ganz öffnen kann, sonst können sie den Zahn nicht behandeln. Bin natürlich etwas beunruhigt, mich jetzt mit einer Infektion rumschlagen zu müssen und Antibiotika zu nehmen. Zum Glück strampelt die Kleine viel, und am Dienstag habe ich ja dann auch den nächsten Gyntermin.

nach oben springen

#854

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.08.2022 19:35
von Nele • 905 Beiträge | 906 Punkte

Reb das ist ja ärgerlich! Das Antibiotikum schadet bestimmt nicht aber ich mache mir ja auch bisschen Sorgen wegen meinem für die Ohren. Aber es wird ja geprüft worden sein ob das für die schwangerschaft geeignet ist.

Ich war heute auch im Krankenhaus. Hatte gestern Abend, allerdings nach dem Essen, so einen komisch harten Bauch ganz anders als in dieser und der letzten Schwangerschaft und auch heute war es komisch, hat sich angefühlt als wäre die Gebärmutter gespannt es hat sich einfach nicht angefühlt wie ich es kannte. Dazu noch Kreislauf ich musste mich wieder hinlegen in der Arbeit. Mein freund hat mich dann abgeholt und ins kh gefahren. Zum Glück alles in Ordnung kam wohl nur vom Wachstum. Ich hatte wirklich Sorge es sind schon vorzeitige wehen obwohl es sich so nicht angefühlt hat. Diese Woche war schlimm hatte ja die Vertretung da zum anlernen und das war die letzte Woche vor dem Urlaub. Auch komisch so im Kreißsaal am ctg zu liegen, natürlich musste ich auch alles wieder erzählen, wenigstens war nichts los das war emotional aber trotzdem schwer für mich.

Betsi hast du schon ergebnisse?

nach oben springen

#855

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.08.2022 19:51
von Jasinei • 112 Beiträge | 113 Punkte

Hallo ihr Lieben,

Ich hatte ja vor zwei Wochen meinen kleinen zuckertest, welcher leider auffällig war und hatte nun am Mittwoch den großen zuckertest. Habe heute die Ergebnisse bekommen und es ist glücklicherweise unauffällig. Hatte mir schon große Gedanken bzgl. Schwangerschaftsdiabetes gemacht.

@ Clara: herzlich willkommen bei den fortgeschrittenen! Ich freu mich sehr für dich! 😘

@reb: ich eünsche dir ganz schnell gute Besserung, dass dein Zahn gemacht werden kann und du wieder Ruhe hast und dich auf die Schwangerschaft konzentrieren kannst.

@nele: oha, was für ein Schreck! Dann solltest du dich aber mal ganz fix ausruhen und entspannen!

@betsy: ich hoffe, du hast deine Ergebnisse und das diese gut sind, sodass du dich nicht sorgen musst wegen der cholestase, das ganze ist schließlich nicht zu unterschätzen!

@caro: ich drücke dir die Daumen, dass alles gut geht und es sich mit dem bauchgurt einpegelt!

@anreli: so können die Termine weiter gehen!

@epi: die Hitze ist für mich auch kaum zu ertragen, bin froh das es ein paar Tage nun kühler werden soll, damit man ein paar Tage durchatmen kann!

Ich muss noch 3 Wochen arbeiten und dann geht es in den Urlaub. Brauche danach auch nicht mehr arbeiten - die Zeit rennt nun doch ganz schön. Hallo ssw 28! 😅 ich bin nach wie vor so dankbar, dass ich es bis hierher schon geschafft habe und hoffentlich am Ende unser Baby im Arm halten darf. Ich habe leider nach wie vor immer wieder kurze Phasen, wo ich Zweifel, ob tatsächlich alles gut wird.

Nun haben wir bereits 2 Absagen von Kindergärten zu unserem Wunschdatum ab 01.10.2023. Frühestens ab März/April 2024 gibt es wieder Plätze. Die Situation macht mir sehr zu schaffen. Bei uns werden sehr viele Babys geboren und es sind einfach nicht genug Plätze, die Tagesmütter sind auch randvoll 🤷‍♀️😓

Habt ein schönes Wochenende! Liebe Grüße, Tina 🙋‍♀️☺️

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:
Jessi2193, Rina91, PippiLangstrumpf, Ganzanderername

Forum Statistiken
Das Forum hat 1758 Themen und 46070 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen