#346

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.01.2022 15:43
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Herzlichen Glückwunsch liebe Ira!! Wie schön so positiv von dir zu hören.

Das gilt auch dir liebe leona! Wie toll!

An den rest: wünsche euch weiterhin eine schöne zeit und gutes Durchhaltevermögen 🥰🍀

nach oben springen

#347

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.01.2022 15:44
von Susanne • 4.573 Beiträge | 4591 Punkte

Herzlichen Glückwunsch, Ira, und herzlich Willkommen, Malu💜

nach oben springen

#348

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.01.2022 16:13
von Nelke • 2.163 Beiträge | 2173 Punkte

Leona, ein hübscher Fuß 😍 zu der Zeit sieht man die kleinen ja richtig schön im Ultraschall 😍 damit wird all die Angst vor dem Termin belohnt!

Ira, herzlichen Glückwunsch ♥️👍 auch an den frisch gebackenen Papa und alles gute an die kleine 😍
Den Staffelstab nehme ich herzlich gerne entgegen 💪🤗

nach oben springen

#349

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.01.2022 17:54
von Haribe • 648 Beiträge | 649 Punkte

Liebe IRA,

Auch von mir alles liebe zur Geburt eurer Tochter.

Und dir Malu, wünsche ich eine kunterbunte kennenlernzeit mit deinen Eltern .

Dem Rest wünsche ich weiterhin viel Kraft.

Liebe Grüße

nach oben springen

#350

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.01.2022 17:54
von Leona • 443 Beiträge | 451 Punkte

Ira, herzlichen Glückwunsch zur Geburt eures Schatzes 🍀🥰
Genießt die Kennenlern- und Kuschelzeit ♥️
@ Nelke: Glückwunsch zur Übernahme des Staffelstabs 😉🍀 Schönen Endspurt dir...

nach oben springen

#351

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.01.2022 21:35
von sternchen_37 • 286 Beiträge | 287 Punkte

Herzlichsten Glückwunsch, Ira, zur Geburt eurer Tochter. Und ein herzliches Willkommen an deinen Nachwuchs 🤩😁

Und dir einen tollen Endspurt mit dem Staffelstab, Nelke 😉

nach oben springen

#352

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.01.2022 21:51
von Epiphanie • 700 Beiträge | 702 Punkte

Willkommen auf der Welt, kleine Malu! Ich wünsche dir und deinen Eltern eine wunderbare Zeit des Kennenlernens 🧡💛💚💙💜

nach oben springen

#353

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.01.2022 22:09
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Hallo zusammen,
WOW nur noch drei Wochen Nelke. Das ist der Hammer. Wie die Zeit vergeht. Du bist ja frisch schwanger gewesen als ich die letzte Eileiterschwangerschaft hatte... Mensch geht die Zeit schnell rum. Hoffe es bleibt dir noch genug zu tun in der freien Zeit mit so einem ausgeprägten Nestbautrieb 😄 aber ich kenne das auch. Ich habe auch noch kurz vor der Geburt alle Fenster geputzt. Zum Frühjahrsputz werdet ihr ja kaum kommen in paar Monaten. Da gibt es besseres zu tun 😉 Also nutze die Zeit und genieße die letzten Wochen der Zweisamkeit. Und vielleicht kommt das Mäuschen auf bißchen früher. 🥰

Danke liebe Marina, dass ich mir nicht mehr ganz so schlimm peinlich vorkomme. 😆 schön zu wissen, dass es auch anderen so geht. Und schön, dass du kein Mumps hast. Bin gespannt ob der HNO was findet.

Oh und jetzt habe ich deine Nachricht gesehen Ira!!! Wie schön. Herzlichen Glückwunsch. Schön, dass es euch allen gut geht. Genießt die Dreisamkeit bevor die Besuche anfange. Wünsche euch eine schöne Kuschelzeit.

Und Leona, wir werden ja dann fast zeitgleich im Mai entbinden. Sind ja nur ein paar Tage auseinander 😃
Ist mir bisher nicht aufgefallen. Einen schönen Fuß hast du da im Bauch.

Ich habe tatsächlich mal ein schönes Bild meines kleinen Jungen bekommen. Ist auch weiterhin alles prima. Haben der Ärztin sogar den Tag gerettet, weil sie seit paar Tagen in der neuen Praxis noch ein paar technische Probleme haben und wir waren die ersten bei denen das Ultraschallgerät richtig funktioniert hat 😅

zuletzt bearbeitet 12.01.2022 22:18 | nach oben springen

#354

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.01.2022 00:17
von Marina • 102 Beiträge | 105 Punkte

Oh Ira, herzlichen Glückwunsch zu eurer Tochter!!! Malu ist ein sehr schöner Name! Auch wenn das eine oder andere nicht ganz so angenehm war.. wie schön, dass ihr jetzt endlich euer kleines Wunder in den Armen halten dürft Eine wunderschöne Kuschel- und Kennenlernzeit euch und schnelles Fitwerden für dich :)

Hey Nelke, oh je, an sowas mag ich überhaupt nicht denken... endlich bin ich mal soweit, dass ich mich auf das Kleine freuen und es wirklich glauben kann.
Und wegen der Schmerzen - das ist natürlich auch bei jeder unterschiedlich aber bei meiner Tochter war es wirklich sehr gut auszuhalten und ehrlich nicht annähernd so schlimm, wie ich es mir vorgestellt hatte. Mag auch an der Wassergeburt liegen, das hat mir sicher sehr geholfen. Aber ich glaube, es ist auch wichtig, da gar nicht zu viel zu erwarten oder sich auszumalen. In meinem Geburtsvorbereitungskurs haben wir das Tönen geübt - ich bin mir zwar vorgekommen wie der letzte Esel aber auch das war rückblickend ziemlich effektiv - so war es für mich möglich, die "Lautenergie" kontrolliert "abzulassen" ohne mich dabei selbst durch mein Schreien abzulenken. Hoffe das war jetzt halbwegs verständlich, eigentlich wollte ich damit nur sagen, es muss nicht immer schlimm sein. Ich fand die Geburt ein sehr schönes Erlebnis und denke gerne daran zurück.
Hihi, das mit dem Putzen hatte ich auch, bisher hält es sich noch im Rahmen aber ich merke schon die ersten Anflüge. Hat doch auch was, wenn endlich die ewigen Chaosecken beseitigt werden
Wie schön, dass ihr Stoffwindeln nehmt! Die hatten wir auch, ich fand es super. Bin gespannt, wie sie euch gefallen.
Kontrolle heute war alles gut zum Glück! Ja, ich plane immer noch das Geburtshaus aber ich muss mich auf jeden Fall auch auf ne andere Alternative einstellen - die Fahrt dauert zwischen 1,5 und 2 Stunden :( Ich hoffe aber sehr, dass es passt und versuche auch hier, gar nicht allzu viel dran zu denken. Es wird schon gut gehen

Und an alle anderen liebe Grüße und weiterhin so tolle, positive Rückmeldungen bitte

nach oben springen

#355

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.01.2022 14:28
von eligr710 • 1.707 Beiträge | 1711 Punkte

Herzlichen Glückwunsch liebe Lydia. Es freut mich sehr, dass es alles gut gelaufen ist. Genießt die traumhafte Zeit ❤️

Liebe Nelke, ich wünsche dir alles gute und Durchhaltevermögen für die letzten Wochen 🍀 bald hast du deinen Wunder 😍

Liebe Leona, Mensch wie toll es ist, dass es alles so reibungslos läuft. Das macht mich sehr happy nach deinem harten Weg. Mehr als Halbzeit durch. Wahnsinn 🤩

@rest: Wünsche euch eine schöne und komplikationslose Kugelzeit 🍀☀️

nach oben springen

#356

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.01.2022 17:40
von Leona • 443 Beiträge | 451 Punkte

@ Juli: Ja, offiziell bin ich heute erst bei 21+2, aber die kleine Maus ist immer drei Tage weiter, sodass der ET wahrscheinlich nochmal angepasst wird ☺️ wie weit bist du genau bzw. wann ist ET?

Liebe Grüße auch in die Runde🍀

nach oben springen

#357

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.01.2022 17:40
von Leona • 443 Beiträge | 451 Punkte

@ Juli: Ja, offiziell bin ich heute erst bei 21+2, aber die kleine Maus ist immer drei Tage weiter, sodass der ET wahrscheinlich nochmal angepasst wird ☺️ wie weit bist du genau bzw. wann ist ET?

Liebe Grüße auch in die Runde🍀

nach oben springen

#358

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.01.2022 22:17
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Ahso. Ich dachte ET-Korrekturen machen Ärzte nur im ersten Drittel, weil sich die Kinder danach individuell entwickeln. Aber ich bin heute 22+1, also auch keine Woche dazwischen. ET ist am 18.05. und witzigerweise ist an dem Tag Namenstag von unserem kleinen Mann 😆
Wir hatten nämlich schon Namen für zwei Jungen und ein Mädchen noch im ersten Jahr ausgehandelt in dem wir zusammen waren. Unser Sohn musste so heißen wie der beste Freund meines Mannes... und für den zweiten gabs meinen Lieblingsnamen. Das ist wirklich total der coole Zufall. Wisst ihr schon wie eure Maus heißen soll?

nach oben springen

#359

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.01.2022 08:55
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Habe gestern Abend noch ein schönes Bild gemacht. Mein Sohn hat beim Konfetti verteilen geholfen 😄

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20220113_192453.jpg 
nach oben springen

#360

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.01.2022 10:00
von Perky2020 • 47 Beiträge | 47 Punkte

Hallo ihr lieben,

ich hoffe euch geht es allen gut.

@Lisa: Mein nächster Termin ist erst am 07.02. Ich habe mir jetzt mal selbst so Urinteststäbchen bestellt und werde sie ab morgen mal selbst testen. Wie hoch die Konzentration wsr, hat mir meine Frauenärztin gar nicht gesagt.

@Sternchen: Super, wenn der Praenatest keine Auffälligkeiten gezeigt hat. Das freut mich sehr.
Hast du mal versucht die Rechnung bei der Krankenkasse einzureichen? Bei mir hat das geklappt. Und Glückwunsch zum Mädchen 😍.

@Linta: Danke du liebe. Ja, hoffe auch, dass sich das schnell wieder normalisiert mit dem Eiweisswert. Freut mich total, dass dein letzter Termin auch super war. Richtig schön. Wir konnten das Geschlecht auch sehr gut erkennen beim letzten Mal.

@Ira:.
Herzlichen Glückwunsch zu eurer Tochter, super, dass alles geklappt hat, auch wenn ihr bis Mittags warten musstet. Malu was ein schöner Name. Wenn ich eine Tochter bekommen hätte wäre Malou in die engere Namenswahl gekommen. Danke für deinen Tipp hab die Urinsticks bestellt und werde das jetzt mal selbst überprüfen.
Seit dem We muss ich mich morgens immer übergeben es ist echt so blöd.

Am We machen mein Mann und ich einen Elterngeldkurs. Bin mal gespannt. Möchte vor der Geburt alles soweit es geht vorbereiten.
Ansonsten gibts bei uns nicht viel Neues. Warte jetzt drauf, dass die Übelkeit weniger wird.
Sind seit Anfang der Woche in der 17 SSW.
Wann habt ihr denn angefangen Babysachen zu kaufen? Bin noch so unsicher ob man jetzt im 5. Monat schon größere Anschaffungen machen sollte. Habe schon ein paar Anziehsachen und eine Babytrage. Ansonsten noch nix. Wissen aber schon, welche Wickelkommode, Kinderwagen wir haben wollen. Wobei meine Hebamme meinte man braucht keinen Kinderwagen. Aber wir werden trotzdem einen kaufen. Beim Beistellett sind wir noch unsicher. Wir überlegen direkt ein "großes" Bett (148 x 90 x 74,5 cm) zu kaufen, was man als Jugendbett später noch benutzen kann und trotzdem auch als Beistellbett im Elternschlafzimmer nutzen kann. Wie denkt ihr darüber? Ein eigenes Zimmer gibts dann erst später.

LG Perky

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 15 Gäste sind Online:
Bonika, Gabi, lou_vah

Forum Statistiken
Das Forum hat 1758 Themen und 46070 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen