#3076

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 05:33
von Sarahlein • 1.069 Beiträge | 1069 Punkte

Heey Monie,

Ich hab das auch alles durch .. in der 20. Ssw hatte ich einen frühzeitigen blasensprung, war insgesamt knapp 10 Tage im Krankenhaus.. es hat sich wieder regeneriert, da er wohl Gott sei dank sehr hoch war .. danach kam ich sofort ins BV.. in der 30. Ssw hatte ich vorzeitige Wehen und dachte auch okay jetzt komme ich nicht mehr ohne den kleinen nach Hause .. habe wehenhemmer bekommen und Antibiotikum da ich einen Keim hatte .. auch dort war ich dann insgesamt 16 Tage im Krankenhaus.. und wir haben es geschafft 😊
Der kleine kam dann erst bei 37+4 nach Einleitung zur Welt :)
Ich drücke dir gaaaaaanz fest die Daumen 👍 das ihr es noch ein paar Wochen schafft 😊 und sollte es nicht so sein, schafft ihr das auch :) 👍👍👍

nach oben springen

#3077

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 09:04
von Debbie • 68 Beiträge | 68 Punkte

Liebe Moni, ich konnte es nur überfliegen , aber ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft!! Hoffe es klappt noch, dass das Baby bisschen drin bleibt.
Kurz zu mir:
Unsere kleine Maliha ist am 26.3. Geboren. Wir sind wohl auf und noch bis morgen im kh.
Es ist überwältigend und wunderschön!! Schöne Ostern euch allen!!

nach oben springen

#3078

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 09:16
von PippiLangstrumpf • 165 Beiträge | 165 Punkte

Herzlichen Glückwunsch Debbie!:):)
Genießt die schöne Zeit!
War deine Wendung erfolgreich? War es jetzt eine Sectio?
Liebe Grüße

nach oben springen

#3079

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 10:35
von Haribe • 651 Beiträge | 652 Punkte

Liebe Debbie,

Herzlichen Glückwunsch.
Ich wünsche euch eine schöne Zeit zusammen.

nach oben springen

#3080

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 10:36
von Haribe • 651 Beiträge | 652 Punkte

Liebe Monie,

Wie weit bist du inzwischen?
Du bist hoffentlich in guten Händen.
Man wird versuchen, dass Baby so lange es geht zu halten.
Halte durch.
Es kommt gut :)

nach oben springen

#3081

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 10:37
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Herzlichen Glückwunsch, Debbie, und herzlich Willkommen, Maliha!

nach oben springen

#3082

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 10:48
von Monie • 871 Beiträge | 871 Punkte

Danke für eure aufbauenden Worte! Heute sieht die Welt schon wieder etwas besser aus.

@Sarahlein: an dich hab ich die letzten Tage oft gedacht. Hatte deinen Weg noch sehr genau in Erinnerung und hoffe, dass es bei mir ähnlich läuft und die Kleine noch etwas bleibt.

@Haribe: Heute bei 32+2. Es wär schon schön, wenn wir es bis 34 schaffen. Aber mein Gefühl ändert sich irgendwie stündlich. Vor dem Duschen hätte ich gesagt, sie kommt heute nicht. Jetzt wär ich mir da nicht mehr so sicher 😅🙈 mal schauen, was heute so passiert. Sie kontrollieren auf jeden Fall sehr engmaschig mein Blut und Antibiotika läuft auch 3x täglich.

@Debbie: herzlichen Glückwunsch zur Geburt eurer Tochter 🥰😍 schön, dass es euch gut geht und ihr schon bald nach Hause dürft. Genießt die Kennenlernzeit ☺️

nach oben springen

#3083

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 11:12
von eligr710 • 1.726 Beiträge | 1730 Punkte

Liebe Monie,

tut mir leid, dass es jetzt so eine Achterbahn ist. Ich freue mich, dass du so gut umsorgt bist und ich hoffe sehr, dass die kleine länger drin bleibt 🍀🍀🍀 Kopf hoch und halte durch. Ich denke an dich ❤️🤗

Debbie, herzlichen Glückwunsch 🍀🍀🍀 genießt die Zeit 🤗

nach oben springen

#3084

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 11:27
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Liebe debbie, herzlichen Glückwunsch :) was für ein schöner Geburtstag, dann feiern ich und die kleine Maus am gleichen Tag 🤩
Der Name ist ja auch wirklich wunderschön :)
Kommt gut an!


Liebe Monie ach Mist ey, Aber wurde mal getastet ist die Blase noch komplett? Ich musste auch sofort an Sarah denken.

nach oben springen

#3085

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 11:28
von Nelke • 2.184 Beiträge | 2194 Punkte

Debbie, herzlichen Glückwunsch und herzlich Willkommen an den neuen Erdenbürger.
So schnell vergeht die Zeit....
Kommt gut zu Hause an 😊

Monie, ich kann nur ansatzweise nachvollziehen, wie es dir gehen mag...
Vielleicht wird es doch noch besser wie bei Sarah.
Ich denke an euch und wünsche dir viel Kraft!

nach oben springen

#3086

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 11:28
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Oh man meine Nachricht ist völlig aus dem Kontext gerissen, bis ich sie abgeschickt habe kamen schon 5 weitere Nachrichten 🤦🏽‍♀️

nach oben springen

#3087

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 11:30
von Nelke • 2.184 Beiträge | 2194 Punkte

Lou, alles Gute nachträglich 🎉😊

nach oben springen

#3088

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 11:31
von Vanessa • 996 Beiträge | 996 Punkte

Herzlichen Glückwunsch liebe Debbie und eine wunderschöne Kennlernzeit 🍀😊

Ach Mensch monie, was eine Achterbahnfahrt bei dir, ich drücke dir die Daumen das dein kleiner Schatz joch etwas länger im Bauch durchhält!
Ich wünsche dir viel Kraft und denke an euch 👍🏻😊

nach oben springen

#3089

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 15:22
von Dany • 583 Beiträge | 583 Punkte

Auch von mir herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kennenlernzeit, Debbie und Maliha!

Und alles Liebe nachträglich, Lou!

Monie, ich drücke weiterhin die Daumen, dass ihr noch ein paar Tage/ Wochen schafft!

nach oben springen

#3090

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.03.2024 17:28
von Monie • 871 Beiträge | 871 Punkte

Danke, Mädels!
@Lou: in wie fern getastet? Sie haben gestern einen Abstrich genommen und das war so ein Schnelltest. Der war leicht positiv. Die Ärztin hat daraufhin den Oberarzt geholt und der meinte unten links etwas freie Flüssigkeit gesehen zu haben. Ich habe bisher 0 gemerkt, dass ich Fruchtwasser verliere. Nicht mal beim Niesen gestern Abend 🙈 aber wenn der Test positiv ist, muss da ja was sein. Der Arzt meinte auch nicht eindeutig „Blasensprung“, sondern vermutet eher irgendwo einen kleinen Riss, worüber ich langsam Fruchtwasser verliere. Heute ist mir aber auch nichts aufgefallen. Und die Schwestern sprechen alle vol Blasensprung. Heute gabs außer CTG, Blutabnahme und Antibiotika auch nichts an Untersuchungen. Aber es ist ja auch Feiertag.

Ich möchte so gern noch mal mit meinem Mann und der Kleinen in meinem Bauch nach Hause 💔

nach oben springen


Besucher
7 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
PippiLangstrumpf, Ganzanderername, Joanna, Leona, Susanne, eligr710, Alexa_ndra

Forum Statistiken
Das Forum hat 1778 Themen und 46492 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen