#2641

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.01.2024 08:41
von Dany • 586 Beiträge | 586 Punkte

Heute beginnt offiziell mein Mutterschutz 🎉

Ich lerne hier immer dazu. Gut zu wissen, dass ich das Magnesium dann auch demnächst absetzen sollte, wie das ASS auch. Herzrasen hab ich seit ein paar Tagen auch ab und zu. Da bin ich ja mal gespannt, was mein Eisenwert macht. Mir wird am Montag bestimmt auch wieder Blut abgenommen.
Fängt man nicht jetzt dann auch irgendwann mit Himbeerblättertee an? Und macht ihr Dammmassagen?

Ja stimmt, Hosen sind recht einfach zu nähen. Und total süß. Aber ich habe bestimmt insgesamt 30 Hosen in den Größen 50, 56 und 62. Ich müsste mal zählen🙈

nach oben springen

#2642

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.01.2024 09:16
von Juliane • 166 Beiträge | 166 Punkte

Hallo ihr Lieben,
seit vorgestern bin ich in der 30. Woche angekommen. Manchmal fühlt es sich sooo surreal an, dass wir in ein paar Wochen unsere beiden Zwerge in den Armen halten können.
Am Mittwoch war ich das erste Mal beim Geburtsvorbereitungskurs. Über die Hälfte der Frauen hat einen steinigen, teils dramatischen Weg zum Wunschkind hinter sich. Unsere Hebamme war sehr überrascht, dass die vorangegangenen Fehlgeburten so ehrlich angesprochen wurden.
Gestern war ich wieder zur Kontrolle in der Uniklinik. Die Beiden liegen wiegen jetzt um die 1600 Gramm. Der Termin war diesmal echt anstrengend. Ich lag über eine Stunde auf der Liege. Einer der Knirpse hat sein Köpfchen immer wieder so gedreht, dass die Ärztin ein Gefäß im Gehirn nicht gut messen konnte. Sie hat mir so lange auf dem Bauch herum gedrückt. Es war zwischendurch echt schmerzhaft.
Seit dem Ultraschall habe ich ich immer wieder Übungswehen. Ich hoffe es wird heute besser.
Beim nächsten Termin soll dann die Geburt besprochen werden.
Ich finde es so schwer zu entscheiden wie die Beiden zur Welt kommen sollen. Von jedem Arzt bekomme ich andere Informationen und von jedem fließen die eigenen Präferenzen mit ein.

Lou, ein Rettungswagen würde mich nicht in die Uniklinik bringen, da es eine nähergelegene Geburtsklinik gibt. Die haben aber keine Frühchenstation und man würde uns im Fall einer Frühgeburt danach eh in die Uniklinik fahren.
Ich hoffe, dass sich der Ärger mit dem Mitbewohner legt sich bald. Das braucht man eigentlich gar nicht so kurz vor der Geburt.

Haribe, ich bin so erleichtert verhältnismäßig gute Nachrichten von dir zu lesen. Das mit dem allergischen Schock ist wirklich fies. Ich kenne das selbst ganz gut. Es ist gut, dass ihr das abklären lasst.
Um ehrlich zu sein hängen wir mit den Vorbereitungen total hinterher. Bisher haben wir nur den Kinderwagen und die Babyschalen. Von Freunden bekommen wir aber noch eine Wickelkommode mit Zwillingsaufsatz und Babykleidung. Dann fehlt uns vorerst nur noch ein Bett.
Und es ist der Wahnsinn, wie groß dein Kleines schon ist.

Nelke, auch wenn es mit der ambulanten Geburt nicht klappt, so ist es doch gut, dass du in guten Händen und gut versorgt bist.
Zur Zeit bin ich immer zwischen 2 und 3 Uhr nachts wach. Und dann meist ab 5.
Von der Keuchhusten Impfung hab ich immernoch eine kleine Schwellung.

Sarah, das von dir beschriebene Gefühl kenne ich nicht. Mir knicken manchmal die Beine ein, wenn ich aufstehe, nachdem ich ein paar Minuten gelegen habe.

Dany, schön das du jetzt etwas mehr Ruhe hast. Ich hoffe, du kannst die Zeit genießen.

Ich hoffe es geht euch allen soweit gut und ich wünsche euch einen schönen Tag.

nach oben springen

#2643

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.01.2024 20:15
von Nelke • 2.225 Beiträge | 2235 Punkte

Dany, herzlichen Glückwunsch zum Mutterschutz! Die letzte etwappe ist gestartet :)

Juliane, das wichtigste habt ihr. Die kleinen schlafen eh die meiste zeit in direkter nahe zu euch und alles andere könnt ihr bei Bedarf noch besorgen (DHL gibt's ja überall ;) )

Ich habe gestern die geburtsanmeldung an der Pforte abgegeben und gleich noch wegen den Hygieneregeln nachgefragt. Also es gibt derzeit nichts besonderes. Es soll sich im anständigen Rahmen halten, ansonsten spricht nichts gegen Besuch :) puh, das macht die Vorstellung leichter :) mein Mann hat dann auch gleich noch die Parkplätze gesucht und sich ein Bild davon gemacht 😅 es gibt extra einen flyer für werdende Väter.

nach oben springen

#2644

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.01.2024 20:33
von lou_vah • 1.072 Beiträge | 1072 Punkte

Juliane noch mehreren Wutanfällen habe ich es jetzt akzeptiert, gerade ist er im Urlaub und ich genieße es, dass er nicht da ist (auch wenn ein Wutanfall durch die Dreistigkeit kam, dass er weg fährt, anstatt sich um das Zimmer zu kümmern). Aber ich freue mich einfach darauf, wenn ich endlich das Zimmer einrichten kann und bin richtig gespannt wie es bei uns dann mit Platz aussieht :) gerade ist schon alles sehr voll!

Aber ich denke auch vieles braucht es nicht. Wenn du wickeln kannst und nach Hause kommst ist das meiste ja erledigt :)
Ne Freundin mit Zwillingen hatten noch mehrere stillkissen, damit sie gut beide gleichzeitig stillen kann. Falls du auch stillen magst, ist das vielleicht noch ne gute Anschaffung?

Die Session hat gerade erst begonnen und ich war heute schon total fertig mit der Aussicht mind. 5 Tage die Woche nachmittags und abends alleine mit L zu sein. Heute auf dem Kindergeburtstag (ist auch Ls beste Freundin) sind wir spontan bis zum Abend geblieben, damit ich es einfach entspannter habe. Das war wirklich gut.

Habe mit L eine süße Spieluhr bei Etsy bestellt, die sie ihrem geschwisterchen dann schenken kann ☺️ und werde jetzt einfach einen Schwung an Büchern organisieren und nachmittags richtig viel vorlesen, das genießt sie bestimmt auch!

Nelke ist das jetzt ein anderes KH? Aber gut, dass alles soweit geklärt ist :)

Dany bei himbeerblättertee weiß ich gar nicht mehr wie die Empfehlung mittlerweile ist, hatte glaube mal gehört, dass dazu nicht mehr geraten wird.
Dammmassage meinte unsere Hebamme, kann man machen, wenn es sich gut anfühlt, aber im Zweifel hat man einfach Gewebe, dass reißt oder nicht …

Ach krass, wo kommen die ganzen Hosen her 😅 dann vielleicht eine wimpelkette? Oder einen Organizer für den Wickeltisch, das fand ich damals richtig gut ;) oder kleine Utensilos zum ordnen am Wickeltisch :)

zuletzt bearbeitet 06.01.2024 20:36 | nach oben springen

#2645

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.01.2024 06:24
von Nelke • 2.225 Beiträge | 2235 Punkte

Lou, das ist das Krankenhaus hier vor Ort... Keine Ahnung was meine Frauenärztin da gehört hat, es sei auf alle Fälle nur ein Gerücht mit den Besucherregeln :) so darf es auch bleiben.

Es gibt manche Sachen, die bringen einen einfach auf die Palme und dann muss es eben krachen.
Bei uns kracht es morgen. Die neue Tagesmutter macht spontan noch länger Urlaub (WhatsApp Nachricht am Freitag) und die Eingewöhnung ist dann erst Donnerstag und Freitag. Das ist so ein respektloses Verhalten und am Ende muss es die kleine mit der beschissenen Eingewöhnung ausbaden.
Bin drauf und dran sie komplett ab Ende Januar raus zu nehmen. Es gibt nur Ärger mit den Tagesmüttern.

Lou, ich habe schon gedacht, ich empfinde es als einzige so Wahnsinnig anstrengend alleine auf die kleine aufzupassen 🙈 ich lasse sie zur Zeit gerne im Badezimmer mit Wasser spielen. Hilft gegen die Angst vorm baden und ich kann eine Stunde nur daneben sitzen und muss nicht dauernd aufstehen.

Dany, in manchen Größen haben wir auch ordentlich zuviel. Wir sortieren die wenig praktischen Sachen zwischendurch für die Kleiderkammer aus.
Immerhin musst du dann nicht oft Baby Klamotten waschen bei dem Vorrat.
Kleine Mützen lassen sich auch gut aus Stretch Stoffen herstellen 😊
Mal sehen, ob ich noch dazu komme...

nach oben springen

#2646

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.01.2024 08:15
von Dany • 586 Beiträge | 586 Punkte

Ich hab echt großen Respekt davor, dass ihr die „Kinderbetreuung“ für ein oder zwei Kinder auch noch stemmen könnt (oder müsst). Ich hab gestern Mittagessen gekocht für die Baustelle und war dann noch ein paar Stunden dort, bin erst abends heim gekommen und sowas von fertig. Da reicht es mir ehrlich, dass ich mich nur um mich kümmern muss.

Juliane, das ist interessant, dass in deinem Geburtsvorbereitungskurs viele einen steinigen Weg hinter sich haben. Ist bei mir das genaue Gegenteil, die meisten sind Anfang 20, erstes Kind, keine Probleme, nicht mal Risikoschwangerschaften. Ich denke übrigens, bezüglich Geburt, dass es da kein richtig oder falsch gibt. Aber ich stelle es mir tatsächlich nicht so einfach vor, bei so vielen Meinungen, für euch den Weg, den du am besten mitgehen kannst, zu finden.
Braucht man tatsächlich eine Zwillingswickelauflage? Spätestens wenn die beiden ein bisschen aktiv sind, hat man doch gar nicht so viele Hände…?

Lou, das Zimmer bekommt ihr dann ab Februar, oder wann plant der anwesende Mitbewohner, das freizuräumen?

Bei mir ist die Anmeldung in der Klinik erst in 1 1/2 Wochen, bin gespannt. Nächste Woche wollen wir ja dort noch eine Kreißsaalführung machen, tatsächlich auch mehr für meinen Freund, der unbedingt wissen muss, wo die Parkplätze sind und wo er mich hinbegleiten muss…

Die Wickelkommode, die wir geschenkt bekommen haben, hat seitlich einen Organizer zum Hängen. Für mehr ist auch kein Platz, die Auflage hat nur 70x50. Mützen haben wir übrigens wahrscheinlich auch zu viel, ich schätze auch mehr als 30. Wir haben von zwei meiner Cousinen Sachen bekommen und von einer Freundin. Leider ist vor allem von letzterer das meiste sehr hellblau- oder rosa-lastig, was ich ja nicht wollte, also mal schauen, was wir tatsächlich anziehen werden.
Der Reißverschluss an der Baustellen-Jacke von meinem Freund ist kaputt, er setzt voraus, dass ich ihm da einen neuen einnähen kann. Ehrlich, da würde ich lieber 10 Hosen nähen als einen Reißverschluss…

nach oben springen

#2647

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.01.2024 10:58
von lou_vah • 1.072 Beiträge | 1072 Punkte

Das Zimmer haben wir ab dem 15. Januar, müssen aber noch den Boden machen und ich würde gerne einmal streichen, weil wenn dann jetzt, sonst macht man das ja nicht mehr, wenn da Möbel drin stehen.
Also es ist jetzt so ok…und der WG möchte ich nur nochmal sagen, wie unsäglich ich das fand, haben aber seit längeren kein Plenum gehabt.

Oh man ich bin richtig nah am Wasser gebaut seit gestern und mir wird alles total schnell zu viel, hoffe das legt sich wieder 🙈

Ich denke auch eine zwillingsauflage braucht es nicht, das andere kann ja im Bett oder so liegen. Aber Juliane ich will dir auch nicht zu viele schlaue Tipps geben 🙈 hör nicht auf alle Tipps und mach, wie es sich gut anfühlt!

Dany, ich musste gerade sehr lachen. Ich würde auch lieber Hosen nähen als einen blöden Reißverschluss. Das würde ich (wenn es sich überhaupt lohnt) in eine Änderungsschneiderei geben 😁

Wir haben jetzt 2 Mützen und ich frage mich, ob wir nicht schon eine zu viel haben (also 2 für den Anfang, bestimmt auch noch mehr von L die größeren) und meine Schwiegermutter hat diese wunderschöne Hose gestrickt. Ich bin total verliebt und bin mir jetzt schon sicher, das wird ein Lieblingsteil 😁 😍

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 image.jpg 
nach oben springen

#2648

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.01.2024 11:00
von lou_vah • 1.072 Beiträge | 1072 Punkte

Nelke das mit der Tagesmutter ist wirklich daneben! Habt ihr eine Aussicht auf einen Kitaplatz?

nach oben springen

#2649

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.01.2024 13:28
von Nelke • 2.225 Beiträge | 2235 Punkte

Uiii, das ist eine schöne Hose 😊👍

Lou, es ist ja wirklich alles ganz schön knapp mit dem renovieren... Ich bekomme langsam die Krise weil ich denke, dass ich im Mutterschutz körperlich nichts mehr auf die Reihe bekommen werde 🙈🙈🙈 ich hoffe, es ist nur ein gefühltes Problem 😅

Die Anmeldung sind jetzt nur die Unterlagen gewesen. Die Klinik entscheidet, ob ich zur körperlichen Untersuchung kommen soll. Die kreissaalführung gibt es demnächst irgendwann online.

Bin im moment am überlegen, ob ich den nächsten Satz Klamotten für die kleine noch besorge...dann spare ich mir das im Frühjahr mit dem Baby zusammen...
Leider gibt es keine städtische Kita in unserem Bezirk. Eine private hätten wir auf Teilzeit im Januar bekommen...das bringt mir bis zum Mutterschutz nichts.
Eine andere Vollzeitstelle hatten wir im Herbst ausgeschlagen, weil es mit der Tagesmutter zu der Zeit gut lief...naja...die hätte auch ca 600 Euro im Monat gekostet...
Also nein, es gibt für Januar keine andere Option. Und nach dem Januar sehen wir weiter.

Dany, bei unserer Tochter habe ich gefühlt dreimal mehr geschlafen und war trotzdem ko 😅 ich glaube, es ist egal, was alles so rundherum los ist. Es ist alles anstrengend.

nach oben springen

#2650

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.01.2024 13:30
von Nelke • 2.225 Beiträge | 2235 Punkte

Dany, in dem Vorbereitungskurs damals waren auch nur bilderbuchschwangere. Und alles danach war toll und super schön, keine Probleme und das Leben ist ein Ponyhof 😅 bin gespannt, wie es diesmal wird. Bin in einem Kurs für zweit und mehrgebärende angemeldet.

nach oben springen

#2651

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.01.2024 22:29
von Haribe • 660 Beiträge | 661 Punkte

Mädels könnt ihr mich bitte beruhigen.

Mein Mann hat mir gestern Fastfood mitgebracht.
Ich hatte so Heißhunger gehabt
Das Hähnchen war so Bitter als wäre es vergammelt.
Ich habe so schiss vor Listeriose.
Danach hatte ich so schlimm Übelkeit heute immer noch Magenkrämpfe.
Ich habe mich heute auch beim Manager beschwert.

Meint ihr ich muss mir Gedanken machen.

nach oben springen

#2652

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.01.2024 07:23
von Nelke • 2.225 Beiträge | 2235 Punkte

Haribe, nach Fastfood wäre mir auch schlecht. Wie war die Nacht?
Der Körper hat einen Schutzmechanismus bei verdorbenen essen. Da würde sehr schnell erbrechen und Durchfall dazu kommen.
Listerien gibt es, aber es ist auch verdammt selten und komplett roh war das Essen ja auch nicht.
Wann ein Test überhaupt möglich wäre, weiß ich allerdings nicht.

nach oben springen

#2653

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.01.2024 09:10
von Fanny • 248 Beiträge | 248 Punkte

Haribe ich hab mir tatsächlich nach „gesundem“ fastfood in der früh ss damals den magen/darm verdorben, durchfall, erbrechen und dann eine darmentzündung. Das war soooo schmerzhaft 😩 aber mit Antibiotika dann schnell wieder gut.
Zu deiner Beruhigung: der Kleinen im Bauch hats überhaupt gar nix getan 😀

nach oben springen

#2654

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.01.2024 10:22
von Dany • 586 Beiträge | 586 Punkte

Haribe, wie geht’s dir heute? Ich glaube tatsächlich auch nicht, dass da was passiert ist. Ich hatte am Freitag Durchfall und Übelkeit, ohne dass ich das auf was bestimmtes zurückführen konnte. Ist einfach gerade rum. Am Samstagabend konnte ich nicht widerstehen und habe von meinem Freund ein Gummibärchen gegessen. Ein einziges! Du glaubst nicht, wie schlecht mir davon wurde. Die Schwangerschaft ist einfach eine besondere Zeit.

Lou, die Hose ist total süß, das würde auch mein Lieblingsteil werden! Streichen würde ich auch, es stimmt schon, wenn alles eingerichtet ist macht man das dann eher nicht mehr. Aber Mitte Januar ist ja schon in einer Woche.

Braucht man eigentlich Strumpfhosen in der Anfangszeit? Klar haben wir auch viele Strampler, aber eben noch mehr Hosen. Und Hosenbeine neigen ja dazu, hochzurutschen. Strumpfhosen stelle ich mir aber gerade am Anfang schwierig vor, anzuziehen.

Nelke, du wirst bestimmt in der Mutterschutzzeit nicht komplett immobil sein!

nach oben springen

#2655

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.01.2024 10:56
von Nelke • 2.225 Beiträge | 2235 Punkte

Dany, das denke ich auch 😅 bei meiner Tochter habe ich in der 38. Woche die Badewanne geschrubbt. Eine Stunde später hatte ich den Blasensprung. War aber voll OK mit Pausen. Nur manchmal habe ich das Gefühl, mir rennt die Zeit davon 🙈 es ist doch tatsächlich ein Baby im Bauch, das zu uns kommen will 🙈
Strumpfhosen oder Socken mit Hose würde ich ausprobieren. Die babys sind so unterschiedlich. Bei schwitzigen füßen sind Socken praktischer zu wechseln und für Frostbeulen sind die Strumpfhosen schöner.

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 10 Gäste sind Online:
Fanny, Leona, eligr710, Rina91

Forum Statistiken
Das Forum hat 1795 Themen und 47154 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen