#2566

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 22.12.2023 20:06
von Nelke • 2.184 Beiträge | 2194 Punkte

Haribe, super dass du die Haushaltshilfe bekommen hast. Das ist einfach unnötig körperliche Belastung. Jetzt kannst du dir etwas mehr Ruhe gönnen und für deine Kinder da sein.
Mit den Infektionen...eine scheiß Dauerbelastung. Bald hast du es geschafft und die 1000g hat es nun auch schon ordentlich geknackt. Ihr schafft das alles zusammen!

Dany, gute Besserung. Bei meiner Familie ist Corona ausgebrochen. Jeder hat sich wo anders angesteckt. Jetzt hatte es aber wirklich jeder mindestens einmal. Wie Weihnachten laufen wird, steht noch nicht fest.
Die Einkäufe sind erledigt. Vielleicht fahre ich morgen nochmal in die Stadt um mir eine Hose zu kaufen. Mir passt langsam nichts mehr 😅 die jeans wird mir zu unbequem. Ansonsten shoppe ich nächste Woche online.

Nine, scheint so, als würde sich jemand richtig gut wohlfühlen 🙈 mittlerweile tust du mir echt leid....dass ausgerechnet bei deiner Ungeduld und Vorfreude sich das kleine Wesen so gar nicht richtung Ausgang bewegen will.
Mit dem vorzeitigen Blasensprung damals hatte ich zuerst den Gedanken "nein, jetzt noch nicht" 🙈

Knoblauch ist wirklich entzündungshemmend. Wie alle Zwiebel und knoblauchgewächse. Ich würde es aber nicht einführen....nur weil es gegen Bakterien hilft, muss es nicht gegen Pilze wirken. Das wäre mir zu riskant...

nach oben springen

#2567

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 23.12.2023 04:50
von Juliane • 166 Beiträge | 166 Punkte

Guten Morgen,
ich würde mich jetzt einfach mal mit zu euch gesellen. Ich bin mittlerweile in der 28. Woche angekommen und laut der Ärztin aus der Uniklinik von gestern kann ich mich glücklich schätzen, wenn wir es bis in die 34. oder 35. Woche schaffen.
Die Beiden sind nun auch schon 36 cm und wiegen 1160 bzw. 1190 Gramm.
Die Schwangerschaftsvergiftung hatte sich ja glücklicherweise nicht bestätigt, aber das Risiko ist dennoch vorhanden. Mein Blutdruck ist zur Zeit unter Kontrolle, ich nehme aber aktuell auch die zulässige Höchstdosis meines Bluzdrucksenkers.
Der Schwangerschaftsdiabetes ist leider noch nicht ganz unter Kontrolle, aber ich arbeite daran.
Die Erkältung bin ich jetzt auch fast wieder los. Jetzt ist nur noch mein Mann mein kleines Sorgenkind. Er hatte einen Leistenbruch und der wurde am Donnerstag operiert. Seit gestern ist er wieder zu Hause hat aber ziemlich starke Schmerzen. Weihnachten wird bei uns also eher ruhig.

Ich wünsche euch einen stressfreien und besinnlichen Vorweihnachtstag.

nach oben springen

#2568

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 23.12.2023 05:27
von Nine87 • 388 Beiträge | 388 Punkte

❤️-lich Willkommen 😃

Ich wünsche dir ein tolles drittes Trimester und dass sie beiden noch fleißig wachsen.

Leistenbrüche heilen eigentlich immer ganz gut. Kopf hoch 😃

nach oben springen

#2569

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 23.12.2023 06:25
von Nelke • 2.184 Beiträge | 2194 Punkte

Glückwunsch Juliane und gute Besserung an deinen Mann. Bis die kleinen zur Welt kommen, ist er bestimmt wieder fit. Wenn die Schmerzmittel nicht ausreichen, einfach kurz im Krankenhaus anrufen. Die sagen einem, was alles ohne bedenken erlaubt ist.
Gibt es denn noch Alternativen zum Bluthochdruck? Das hängt dann auch mit dem hohen Druck im Gefäß zur Gebärmutter zusammen, oder?

nach oben springen

#2570

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 23.12.2023 20:05
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Julien schön, dass du hier bist :) ich hoffe die beiden schaffen es noch eine Weile, wenn es bis zur 34. geht sind wir ungefähr gleich auf ☺️ dann werden es auch jecke karnevalskinder ;)

Meine Mama hat mich ganz verdattert angeschaut und meinte „sind ja nur noch 6 Wochen“ so langsam rast die Zeit wirklich!

Gestern waren wir mit L im Technik Museum, es war so cool, wie sie alles aufgesaugt hat und wie viel Ausdauer sie hatte! Aber das + 5km hin mit dem Rad und dann bei Gegenwind zurück, das war dann doch ganz schön viel und auf dem Rückweg musste ich ne ganze Weile schieben, weils anders nicht ging.
Freue mich aber, in Berlin sind die Wege so weit + ich habe frei, da habe ich auf jeden Fall keinen Bewegungsmangel ☺️

Ich hoffe ihr feiert morgen alle schön! 🎄❤️

nach oben springen

#2571

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.12.2023 12:52
von Sarahlein • 1.069 Beiträge | 1069 Punkte

Schöne Weihnachtstage euch allen 🎁🧑‍🎄🎄

Mir geht’s aktuell so lala .. immer wieder Ziehen im Bauch und schmerzen im unterleib beim gehen :/
Gestern waren wir nochmal auf dem Weihnachtsmarkt und auf dem Rückweg hatte ich das Gefühl es fällt mir was unten raus, das war mega unangenehm und ich hatte echt Angst .. 🙈
Bin mal gespannt, wie lange es jetzt alles noch gut geht und wann der kleine raus möchte oder geholt werden muss 🙈

Bin sehr froh, das wir Weihnachten ganz ruhig mit leckerem Essen verbringen, nur mein Mann und ich .. bis auf heute Abend da kommt meine Schwiegermutter vorbei 😏

Wie geht’s euch so ?

nach oben springen

#2572

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.12.2023 10:51
von Nine87 • 388 Beiträge | 388 Punkte

Hallo zusammen und frohe Weihnachten 🎄

Sarah, ich glaube, das Ziehe ist ganz normal. Die Babys bekommen ja auch Gewicht und gehen auf die Haltung.

Mir geht es gut. Konnte meine stationäre Aufnahme auf heute verschieben. Daher würde gestern nochmal schön gefeiert.

Heute hab ich die erste Dosis Augusta (?) schon genommen. Mal sehe, ob es dieses Jahr noch was wird.

Gebärmutterhals ist zwar weich, aber schön lang und Muttermund auch nicht wirklich auf.

Wie sieht es bei den anderen aus? Genießt ihr die Weihnachtstage?

nach oben springen

#2573

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.12.2023 15:20
von Haribe • 651 Beiträge | 652 Punkte

Nine ich muss jeden Tag an dich denken..
Schön das du es dir trotzdem gemütlich machst.

Aber weißt du was ??
Ich wollte unbedingt, dass meine Tochter kommt.
Und dann sagte mir jemand:
Haribe lass einfach los!
Kein Kind bleibt drin.
So wir Sie entscheiden wann Sie zu einem kommen, so entscheiden Sie, wann Sie bereit sind Ihre Mama mit dem Rest der Weit zu teilen.

Ich bin in Gedanken bei euch ;)

nach oben springen

#2574

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 26.12.2023 02:43
von Nine87 • 388 Beiträge | 388 Punkte

Guten Morgen 🙂

Gemütlich ist jetzt vorbei. Dieses Angusta wirkt momentan ganz ganz toll.

Lese gerade ganz gtoßartige Tipps wie z. B. von Pause zu Pause atmen usw. Hilft ganz gut. Außerdem Versuche ich brav Vokale außer I natürlich.

Ich soll um 7 Uhr wieder im Kreißsaal zum ctg sein. Nun frag ich mich, ob ich nicht eher rüber gehen sollte, nur um zu schauen, ob alles so ok ist. Ich bin so ahnungslos.

Ach und der Schleimpfropf ist abgegangen. Also das läuft auch. Vielleicht bekommen wir doch noch ein Weihnachtsbaby 🎄😃

nach oben springen

#2575

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 26.12.2023 08:56
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Nine ich muss so lachen, weil ich nicht weiß, ob du ironisch schreibst oder nicht.
Aber veratmen klingt schon mal gut :)

Ansonsten mach was dir gut tut, wenn dir ein ctg jetzt nicht hilft, dann lass es ausfallen und geh später hin. Wenn die Wehen nachlassen im KH mach dir keine Sorgen, das passiert, da wo du dich wohl fühlst und entspannt bist hast du eher wehen.
Ahnungslos sind wir alle gewesen und das werde ich auch in der nächsten Geburt sein, vertrau dir :)

nach oben springen

#2576

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 26.12.2023 09:38
von Haribe • 651 Beiträge | 652 Punkte

Ich kann Lou_vah nur zustimmen.
Bei meinem Zweiten Kind war ich so unsicher und konnte nicht einordnen was geschieht.
Aber es ist oftmals total druckbehhaftet wenn man im Kreißsaal liegt.
Ich wurde irgendwann aufs Zimmer geschickt und in der Tat plötzlich überkommt es einen : jetzt geht's los.

Und wenn du nicht mehr in der Lage bist zu sprechen ... Ist es soweit :)

nach oben springen

#2577

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 26.12.2023 13:48
von Nelke • 2.184 Beiträge | 2194 Punkte

Nine, ich bin oft in Gedanken bei euch 😊
Ich hoffe, euch geht es allen gut und die Wehen haben schon ihr Wunder hervor gebracht. Ich wunsche euch alles Gute ❤️🎄
Dein Bauchgefühl sagt dir, was richtig ist. Das ist der beste Ratgeber, auch wenn das Wunder dann auf der Welt ist. Jeder empfindet Situationen anders und ordnet sie unterschiedlich ein. Vertraue dir oder jemanden, dem du viel Vertrauen schenkst.
Ihr schafft das!

nach oben springen

#2578

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 27.12.2023 05:13
von Nine87 • 388 Beiträge | 388 Punkte

Hallo ihr Lieben,

unsere "Kleine" ist putzmunter bei uns angekommen und schläft gerade bei Papa auf der Brust.

Ich berichte später von der Geburt. Jetzt muss ich noch mehr Schlafen.

Ich hoffe, euch geht es allen besser bzw. gut.

nach oben springen

#2579

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 27.12.2023 06:04
von Nelke • 2.184 Beiträge | 2194 Punkte

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die frisch gebackene Familie!
Ich hoffe, du kannst dich schnell erholen und dir geht es den Umständen entsprechend gut... So eine Geburt ist eine körperliche Meisterleistung.
Die hormone können ganz schön fies sein. Wenn du jemanden zum Reden brauchst, melde dich!

Uns hat es pünktlich zu Weihnachten mit einer Erkältung erwischt. Corona negativ. Meine Familie ist in Quarantäne und wir feiern Weihnachten nach.
Die Angst kommt langsam wieder zurück vor dem nächsten Arzttermin Anfang Januar. Das kleine bewegt sich jedoch fleißig 😀 wie hat der Rest Weihnachten verbracht?

zuletzt bearbeitet 27.12.2023 06:07 | nach oben springen

#2580

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 27.12.2023 06:43
von Dany • 583 Beiträge | 583 Punkte

Nine, herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kennenlern-Zeit!!! 😃

Ich bin immer noch total erkältet, es war gut, dass ich Weihnachten daheim geblieben bin. Habe fast nur geschlafen. Meine Schwägerin hat sich pünktlich zum Heiligabend Corona-positiv getestet. Weihnachten war also für alle anders als geplant. Ich hab natürlich abgenommen. Warum ist dieses Essensthema so schwierig?! Mir wird von den Lutschtabletten, die mir der Arzt verschrieben hat, schlecht. Mir wird von den Bonbons mit Süßstoff schlecht. Aus Verzweiflung habe ich trotz Diabetes etwas Honig in meinen Tee gemacht, auch davon wird mir schlecht. Wenn mir schlecht ist, esse ich nicht. Wenn ich schlafe, was ich derzeit viel mache, esse ich weniger. An Heiligabend war ich kurz davor, nach wenigen Raclette-Pfännchen, mich zu übergeben. Blutzuckerwerte waren zwischenzeitlich auch ein paar Tage neben der Spur, zu wenig essen wirkt sich halt auch da negativ aus. Ich mag jetzt nach 3 Wochen Erkältung einfach nicht mehr. Ich hab null Energie. Genug gejammert 🧐😣

Juliane, schön dass du nun auch im dritten Trimester bist! Ich habe festgestellt, dass ich im Mutterschutz auch mindestens drei Termine pro Woche habe. Musste auch an dich und deine vielen Termine denken 🙈

Nelke, hast du es zum einkaufen geschafft oder doch diese Woche online? Wann hast du Anfang Januar den Arzttermin? Mein nächster ist am 8.1., ich kann das mit den Ängsten einfach immer noch nachvollziehen. Wobei jetzt auch die Angst hinzu kommt, ob die Plazenta noch richtig arbeitet, Fruchtwassermenge ausreicht usw.

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 12 Gäste sind Online:
Maria, Alexa_ndra, Jessi2193

Forum Statistiken
Das Forum hat 1778 Themen und 46492 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen