#2026

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.04.2023 12:28
von Gänseblümlein • 610 Beiträge | 610 Punkte

Katrin ich kann dich verstehen, die Wartezeit am Ende und wenn man sich dann auch nicht mehr so fit fühlt zerrt an den Nerven, aber jetzt sind die Tage wirklich gezählt :)

Uns gehts soweit gut, der Kleine ist jetzt 4 Wochen. Ich hab noch Schmerzen im Steißbein/Ischias und fühl mich noch recht schnell schlapp, aber das braucht nach der Geburt wohl einfach noch etwas Geduld.

nach oben springen

#2027

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.04.2023 15:40
von Vanessa • 1.004 Beiträge | 1004 Punkte

Ach Katrin, die wenigen Tage vor ET sind am schlimmsten und ich kann sehr gut verstehen das du keine Lust mehr hast, es ist ja auch alles anstrengend mittlerweile.
Aber sag dir immer das du es bald geschafft hast!
Auch falls du evtl über ET gehst (was ich nicht hoffe, aber man weiß ja nie) sag dir immer irgendwann kommt dein Baby raus und dann ist es geschafft!!!

Uns geht es soweit gut, ich habe mir eine Bronchitis eingefangen und die große hat ne eitrige Mandelentzündung...was toll ist mit einem neugeborenen daheim 🙈 aber ansonsten gewöhnen wir uns mittlerweile immer mehr aneinander 😊 habe auch noch schmerzen im Ischias und kann manchmal kaum auftreten oder sitzen durch den Schmerz im Rücken...aber es wird besser 😊

nach oben springen

#2028

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.04.2023 17:36
von Fanny • 245 Beiträge | 245 Punkte

Katrin ich versteh dich so gut. Ich hab auch geweint, als sie am Mittwoch meinten, ich kann nicht kommen 😥 halte durch! Ich kann dir leider gar nix raten, weil ich mir selbst auch nicht zu helfen wusste 🙄
Wobei ich sowieso nicht davon ausging, dass es vor ET passieren könnte 😜

Wir sind seit gestern zu Hause. Schon wieder eine ordentliche Umstellung, aber ich bin viel entspannter als beim 1. Kind und schaue auch mehr auf mich. Wenn ich duschen will, geh ich und es muss halt jemand anders aufpassen. Beim 1. konnte ich das ganz schlecht.
Nur vor den Nächten hab ich immer Bammel, weil ich weiß wie schlimm die beim 1. waren 😬😩

zuletzt bearbeitet 29.04.2023 17:36 | nach oben springen

#2029

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.04.2023 17:42
von Fanny • 245 Beiträge | 245 Punkte

Und wisst ihr was die Notärztin auch gesagt hat (ist mir erst später wieder eingefallen): warum ich unbedingt in dieses KH muss (weils halt ein bisschen weiter ist als das nächste) und dann als ich ihr erklärte, wegen der BEL, sagte sie total vorwurfsvoll „Und warum müssen sie unbedingt spontan entbinden? Wäre ja Kaiserschnitt auch gegangen!“ 😠

zuletzt bearbeitet 29.04.2023 17:43 | nach oben springen

#2030

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.04.2023 23:16
von Vanessa • 1.004 Beiträge | 1004 Punkte

Diese Notärztin hätte ich aber auch gefressen....die soll sich solche Kommentare echt sparen...
Ich hasse es wenn man solche Kommentare bekommt..meine Mom fragte mich ja auch warum ich keinen Kaiserschnitt mache weil ich über Termin war...🥴😤

nach oben springen

#2031

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.04.2023 10:32
von Katrin • 422 Beiträge | 422 Punkte

Fanny, schön, dass ihr wieder zu Hause seid und du entspannter sein kannst! Wieso waren die Nächte so schlimm? Mit einem anderen Kind kann das jetzt aber auch ganz anders sein...

Vanessa, euch wünsche ich gute Besserung! Bronchitis brauchst du jetzt schließlich nicht gerade...Und wenn der Große eine Mandelentzündung hat, ist es auch nicht gerade perfekt.

Gänseblümlein, schön, dass soweit alles in Ordnung ist. Und ich drücke dir die Daumen, dass du wieder fitter wirst und es wieder bergauf geht!

Vielen Dank für euer Verständnis! Das tat echt gut!
Heute Nacht hatte ich einen Blasensprung. Ich bin so froh, dass sich endlich was tut 😊 noch lieber wärs mir gewesen, es hätte mit Wehen begonnen, aber Hauptsache es geht los! Wehen hab ich noch keine, aber es kann ja trotzdem nicht mehr lange dauern, bis der Kleine da ist! Um 12 sollen wir ins Geburtshaus kommen und die Hebamme untersucht mal, wie es aussieht.
Mein Mann ist aufgeregter, als ich. Ich bin vor allem froh, dass wir nicht mehr lange warten müssen!

zuletzt bearbeitet 30.04.2023 10:33 | nach oben springen

#2032

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.04.2023 11:19
von Anna90 • 380 Beiträge | 381 Punkte

Katrin toll wenn sich was tut, ich drücke die Daumen, dass die Wehen auch bald kommen und du eine angenehme Geburt hast. Auf jeden Fall wird es jetzt nicht mehr so lange dauern!!!

Meine 2 Mäuse haben Erkältung. Schlimm wenn sie so röcheln…. Hoffentlich bekommt die Kleine nicht auch noch den Husten der Großen😏

Vanessa gute Besserung. Ich hoffe ihr steckt euch und vor allem das kleine nicht gegenseitig an.

Allen anderen noch weiterhin gute Genesung von der Geburt

Mir gehts eigentlich ganz gut. Nur etwas schlapp noch. Aber ich vermute dass liegt an meinem Eisen. Bin gespannt wie der Wert ist wenn er kontrolliert wird in 3 Wochen

Aber jetzt erst mal alles gute Katrin

nach oben springen

#2033

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.04.2023 13:15
von Vanessa • 1.004 Beiträge | 1004 Punkte

Oh Katrin, ich wünsche dir alles alles gute und das die wehen kommen und du eine schöne angenehme geburt hast 🥰
Sehr schön auf jeden Fall das sich schon was tut 🥰

nach oben springen

#2034

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.04.2023 21:00
von Gänseblümlein • 610 Beiträge | 610 Punkte

Wie spannend, ich hoffe die Wehen kommen von alleine und du hast eine selbstbestimmte friedliche Geburt im Geburtshaus. Und wenn nicht hoffe ich du kannst die neue Situation gut annehmen, ich wünsch dir von Herzen alles Gute und bin auf die babynews gespannt 🤩

nach oben springen

#2035

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.04.2023 22:46
von Katrin • 422 Beiträge | 422 Punkte

Danke, ihr Lieben!
Bisher hat sich noch nicht wirklich was getan. Ich habe vorhin einen Einlauf bekommen und dann waren wir jetzt spazieren. Dabei hab ich leichte Wehen bekommen. Ich hoffe sehr, dass daraus bald mehr wird und es nicht wieder aufhört, wenn wir nicht mehr in Bewegung sind...
Schön, dass ihr an mich denkt 😊

nach oben springen

#2036

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 01.05.2023 09:36
von Katrin • 422 Beiträge | 422 Punkte

Es hat sich nichts getan 😕
Jetzt sind wir im Krankenhaus, ich kriege Antibiotika und warte auf den Arzt und die Einleitung.
Ich bin traurig, dass er nicht im Geburtshaus kommen konnte und habe Angst vor der Einleitung.

nach oben springen

#2037

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 01.05.2023 11:03
von Anna90 • 380 Beiträge | 381 Punkte

Ach Katrin es tut mir sehr leid dass sich nichts getan hat und du jetzt ins Krankenhaus musst…

Ich hoffe dass es trotzdem eine angenehme Geburt für dich wird. Halte dich bitte nicht an deinen alten Plänen fest….

Ich denke an dich

nach oben springen

#2038

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 01.05.2023 11:51
von Gänseblümlein • 610 Beiträge | 610 Punkte

Katrin ich kann dich so sehr verstehen, bei mir war’s ja ähnlich. Ich denk an dich!

nach oben springen

#2039

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 01.05.2023 12:00
von Vanessa • 1.004 Beiträge | 1004 Punkte

Schade Katrin das dich nichts getan hat, ich drücke dir die Daumen das du trotzdem eine schöne Geburt hast 😊 denn auch das geht im Krankenhaus, Versuche einfach locker zu bleiben und dich nicht an eine Wunschvorstellung zu klammern..lass es einfach auf dich zukommen 😊
Aber eins ist sicher, bald hast du dein kleines Wunder im Arm 🥰

nach oben springen

#2040

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 01.05.2023 12:11
von Fanny • 245 Beiträge | 245 Punkte

Katrin auch im Krankenhaus (zumindest in Kreißsaal) sind die immer alle sehr nett. Ich hatte diesmal überhaupt kein so schlechtes krankenhaus-feeling.
Wie geht es dir?

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
Jenny☆, Susanne, lou_vah, Mom2beOrNot

Forum Statistiken
Das Forum hat 1783 Themen und 46854 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen