#286

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 27.07.2020 12:04
von anne1t • 14 Beiträge | 14 Punkte

Von mir gibt es nun leider traurige Neuigkeiten. Ich muss mal schauen, wann ich wieder dazu komme...

nach oben springen

#287

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 27.07.2020 13:23
von Bine • 908 Beiträge | 916 Punkte

Ich habe es gerade gelesen und in deinem Faden geschrieben.

Ich hatte gestern nun eine erhöhte Tempi und heute die zweite. Falls morgen die dritte folgt, geht es mit dem hibbeln los.

nach oben springen

#288

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 28.07.2020 13:25
von Nana1990 • 13 Beiträge | 13 Punkte

Tut mir echt leid!!!! Hab das auch schon durch Nacht er ersten FG...

Was meinst du mit drei mal erhöhter Temperatur?

nach oben springen

#289

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 28.07.2020 14:14
von Bine • 908 Beiträge | 916 Punkte

Damit ist der Eisprung auch abgeschlossen. Und das trat heute ein. Ich durfte auswerten und nun hibbeln...

nach oben springen

#290

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 29.07.2020 08:23
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Liebe Lilly, liebe Lotta, euch einen herzlichen Glückwunsch. Wie waren die ersten Termine? Hat man schon was gesehen.
Und liebe Anne, ich traue mich gar nicht zu fragen bzw. zu gratulieren nach dem Post mit der traurigen Nachricht...

Ich war in letzter Zeit sehr gestresst und deshalb nicht online. Aber das Schuljahr ist zum Glück jetzt rum und im Haus kann man sich jeden Tag immer besser bewegen und alles wird immer ordentlicher und gemütlicher. Sich wohlfühlen ist ja auch wichtig damit es klappt. Hatte am Montag meinen Eisprung. Das tat wieder sooooo sehr weh, dass man da nicht ans herzeln denken konnte.... in weiser Voraussicht haben wir das WE genutzt, aber ob es reicht wer weiß. Hab gestern vom Arzt Duphaston verschrieben bekommen. Soll ich ab heute ZT16 nehmen, wegen den Mensschmerzen ab 7 Tage nach Eisprung und dem Vorschmieren. Kennt das jemand? Ansonsten war es sehr ernüchternd. Er meinte nur um mehr zu machen sieht er jetzt keinen Grund, weil ich doch jetzt 4 Jahre in Folge jedes Jahr schwanger war und ich soll einfach Geduld haben...

nach oben springen

#291

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 29.07.2020 08:24
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Ach und Bine, dann hibbeln wir ja zusammen. Wann ist bei dir NMT?

nach oben springen

#292

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 29.07.2020 10:39
von Bine • 908 Beiträge | 916 Punkte

Bei mir müsste es der 9.8. sein. Ich nehme dafür den Tag der erhöhten Messung plus 14 Tage. Am 13.8. wäre es dann die 18. erhöhte Messung. Ich hoffe, dass ich das so richtig interpretiere, aber auf 1-2 Tage kommt es dann eh nicht an.
Letzte Schwangerschaft habe ich schon viel eher gemerkt, an der Brust ��

Ich freue mich nicht alleine hibbeln zu müssen.
Dein nMt müsste dann ein Tag später sein oder? 🤔

nach oben springen

#293

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 29.07.2020 11:13
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Ach schön. Das ist ja fast zeitgleich. Mein Zyklus ist normalerweise 27 Tage lang, wobei am 27. die Blutung einsetzt. Wenn ich richtig gezählt habe, dann ist es auch der 9.8. wie witzig. Die App sagt aber am 11.8. könnte man testen. Muss aber schauen. Kann sich nach hinten verschieben, da ich ab diesem Zyklus vom 16. ZT an 10 Tage lang Dyphaston nehmen soll. Der Arzt meinte, dass es den Zyklus etwas verlängern könnte.

nach oben springen

#294

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 29.07.2020 13:02
von Bine • 908 Beiträge | 916 Punkte

Wie witzig ist das denn. Dann hoffe ich mal für uns das wir uns beide freuen werden :)
Was ist das für ein Medi? Noch nie von gehört.

nach oben springen

#295

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 29.07.2020 14:14
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

@Lotta wie geht es dir denn so? Hoffe du musstest dir nicht mehr so viele Sorgen machen 😊

nach oben springen

#296

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 30.07.2020 07:41
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Ich freue mich auch, dass ich nicht alleine hibbeln muss. :-) Da jetzt Ferien sind, werde ich sicher öfter daran denken... Das Duphaston ist irgendwie ein Ersatz für Progesteron. Wenn man einen Mangel hat, erhöht es den Wert. Ich habe nämlich beobachtet, dass ich schon 7 Tage nach Eisprung ein Mensaartiges Ziehen im UL hatte und dann kam bald darauf das Vorschmieren. Manchmal dann schon 7 Tage vor NMT...aber die Progesteronwerte waren ok bei der Blutabnahme...

nach oben springen

#297

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 30.07.2020 09:58
von Lotta • 252 Beiträge | 252 Punkte

Ihr Lieben viel Erfolg beim
Hibbeln. Mir geht es gut. Bin gerade im Urlaub und und habe reduziertes Internet. War gestern hier noch beim Arzt hatte so Flankenschmerzen. war aber alles ok. Wie haben eine mini fruchthöhle (5,91mm) plus kleinen Punkt drin gesehen ☺️ Rechnerisch 4+6 nach Ultraschall 5+2. Die Größe ist wohl ok. Was meint ihr? Den nächsten Termin in Deutschland habe ich schon am 03.08. Schick nachher noch den US

nach oben springen

#298

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 30.07.2020 11:57
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Hört sich doch alles super an Lotta, das freut mich! Dann wünsche ich dir noch einen schönen Urlaub 😊

Den anderen wünsche ich natürlich auch viel glück 🍀

nach oben springen

#299

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 30.07.2020 11:57
von Bine • 908 Beiträge | 916 Punkte

Oh ja, da ist man nicht so gut abgelenkt.
Ich denke schon wieder zu weit, was ist wenn es wieder geklappt hat mit Arbeit... Aber das ist ne längere Geschichte.
Okay, aber ist es dann nicht evtl ne Einnistungsblutung? Diese kann ja bis zu zwei Tage gehen und man hat so Art Periodenschmerz

Oh Lotta, dass klingt toll!
Ja ich denke 3 Tage rauf runter ist fast egal. Besser bissl zu groß als zu klein, oder? 😅

nach oben springen

#300

RE: Hibbeln für ein März /April Baby��

in Hibbelthread 30.07.2020 12:44
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Das hört sich doch optimal an,prima!!

nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 11 Gäste sind Online:
Mom2beOrNot, Alexa_ndra, lou_vah, Nelke, Ganzanderername

Forum Statistiken
Das Forum hat 1778 Themen und 46492 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen