#1291

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 08:45
von Clara • 524 Beiträge | 525 Punkte

Hallo ihr lieben Mädels,
Wie geht es euch denn?
Anja, wie lief dein Geburtsplanungsgespräch? Cookie, warst du seither wieder bei einer Kontrolle und hast du etwas neues erfahren?
Reb & Mika, ich denke oft an euch, wie es euch geht, ob ihr schon kuscheln dürft oder noch auf eure kleinen Wunder wartet 💕
Mir geht es ganz gut. Am Wochenende hatte ich das erste Mal richtig viele Übungswehen und seit dem habe ich sie täglich mehrmals. Da habe ich das erste Mal realisiert, dass es theoretisch möglich wäre, dass es bald bzw in ein paar Wochen los geht (bin jetzt in der 37. SSW). Das hat mich doch umgehauen, vor lauter Angst habe ich mich darauf noch gar nicht so recht eingestellt. Kennt ihr solche Gefühle 😅?

nach oben springen

#1292

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 10:23
von Reb • 332 Beiträge | 334 Punkte

Hallo ihr Lieben, endlich komme ich dazu, hier zu schreiben. Unsere kleine Sophie ist jetzt genau vor einer Woche, am Montag, den 12.12. um 0:31 Uhr auf die Welt gekommen 🥰 3532 g und 50 cm pures Glück 🧡 Uns geht es sehr gut und dank der großartigen Hilfe meines Mannes spielen wir uns gut ein, auch die anfänglichen Schmerzen beim Stillen werden dank Tipps meiner Hebamme immer weniger. Die Kleine hat schon rekordverdächtig gut zugenommen und bisher sind auch die Nächte ok. Am Anfang im KH war alles noch etwas schwierig und ich war zum Teil etwas überfordert, aber seit wir zu Hause sind, klappt es wirklich gut und wir genießen jeden AUgenblick mit unserem kleinen Wunder. 🥰
Die Geburt verlief auch bestens, genau so, wie gewünscht, ohne PDA, in dem schönen Kreißsaal, und das Personal war auch super. Die Geburtswehen fingen am Sonntag gegen 13 Uhr an, um 16 Uhr waren wir im Kreißsaal und kurz nach Mitternacht lag Sophie auf meiner Brust. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass wir nach den Strapazen mit FG und ELSS jetzt so eine komplikationsfreie SS, Geburt und Anfangszeit haben.

nach oben springen

#1293

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 10:59
von Clara • 524 Beiträge | 525 Punkte

Reb ist das wunderschön 😍 Herzlichen Glückwunsch und herzlich Willkommen kleine Sophie 🌸

nach oben springen

#1294

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 11:01
von Caro90 • 177 Beiträge | 180 Punkte

Oh wie schön, Reb🥰. Herzlich willkommen kleine Sophie und alles, alles Gute der kleinen Familie 🍀
Genießt die Kuschel- und Kennenlernzeit.🍼🧸
Es ist einfach wunderschön 😍

nach oben springen

#1295

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 11:07
von Jasinei • 112 Beiträge | 113 Punkte

Herzlichen Glückwunsch Reb und herzlich willkommen kleine Sophie! Habt eine wunderbare kennenlern- und kuschelzeit! 🥰🥰🥰

nach oben springen

#1296

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 11:09
von Susanne • 4.612 Beiträge | 4630 Punkte

Herzlichen Glückwunsch, liebe Reb!! Und herzlich Willkommen, Sophie!

nach oben springen

#1297

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 11:35
von Monie • 871 Beiträge | 871 Punkte

Oh wie schön! Herzlichen Glückwunsch, Reb! Und willkommen, Sophie ♥️
Es freut mich sehr, dass alles so gut gelaufen ist und es macht Mut!! 🥰

nach oben springen

#1298

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 12:00
von AnReLeLi • 351 Beiträge | 351 Punkte

Liebe Reb,

herzlichen Glückwunsch zu eurer Sophie 💐🎉🎊
Das klingt alles so toll bei euch 🥰

Mein Geburtsplangespräch lief solala.
Unsere Kleine ist tatsächlich mit dem Gewicht und der Größe schon eine Woche voraus 🙈
Da ich Schwangerschaftsdiabetes habe, hat die Oberärztin Angst, daß unser Mäuslein auch so groß wird wie unser Sohn (ihn habe ich mit 54cm Größe und 5370g Gewicht spontan geboren).
Ihr Bauch ist im Moment größer als ihr Kopf 🙈
Das heißt, wir haben jetzt 2 Einleitungstermine.
Der 1. wäre am 29.12.22 und der 2. am 2.1.23.
Mein ET wäre der 11.1.23

An dem 1. Termin dürfen wir noch mit entscheiden und nach einem Ultraschall sagen, ob wir loslegen oder warten wollen. Aber am 2.1.23 ist dann Schicht im Schacht, da ist dann tatsächlich der Rausschmeißer-Termin mit Einleitung.

Das war ein kleiner Schock. Mein Diabetologe hat mir aber bisschen die Angst genommen. Ich bin jetzt noch strenger mit Insulin eingestellt und noch strenger auf Diät quasi. Der Bauch vom Mäuslein kann tatsächlich in den 2 Wochen wieder kleiner werden.
Darauf hoffe ich jetzt einfach.
Wir haben uns schon gegen den 29.12. entschieden, wenn es medizinisch notwendig ist, dann machen wir das natürlich.
Aber emotional wäre mir der Januar lieber.
Unser Sternchen hätte letztes Jahr am 6.12.21 ET gehabt.

So, nun hoffe ich, das sie sich nicht vorher schon selbst auf den Weg macht und wir tatsächlich bis Januar kommen 😄 Ich hatte am Wochenende Übungs-oder Senkwehen, die ich richtig veratmen musste und die erst mit nem Kirschkernkissen aufgehört haben 🙈

Ich wünsche euch eine relativ entspannte Weihnachtswoche.

LG Anja

nach oben springen

#1299

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 12:52
von Vanessa • 996 Beiträge | 996 Punkte

Herzlichen Glückwunsch liebe reb, ich wünsche dir und deinen Mann eine wunderschöne Kuschelzeit mit eurer kleinen Sophie 🍀💓🥰

nach oben springen

#1300

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 13:17
von Mika • 185 Beiträge | 186 Punkte

Liebe Nele, liebe Reb,

die allerherzlichsten Glückwünsche zu euren Mäusen.

Reb, das klingt doch sehr schön, dass die Geburt für dich wunschgemäß verlaufen ist und dein Mann dich in der Anfangszeit gut unterstützen kann. 😊

Ich habe morgen den errechneten Termin, aber noch sieht alles ruhig aus. Also möglicherweise bist du noch vor mir dran, Anja. 😁

Clara, das kenne ich gut. Ich kann mir immer noch nicht richtig vorstellen,wie es sein wird. Die Babysachen sind auch immer noch nicht ganz fertig vorbereitet. Und immer dann, wenn mir eine konkrete Vorstellung einschießt, dass er wirklich bald da sein wird, ist das doch schräg - und das beim dritten Kind.😁

nach oben springen

#1301

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 14:32
von Niesi85 • 788 Beiträge | 802 Punkte

Liebe Reb,
herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Da hat sich eure Sophie ja ein schönes Datum ausgesucht 🙂Klingt wirklich nach einem schönen Geburtserlebnis. Das freut mich sehr für dich!
Alles Gute weiterhin 😊


Niesi mit ⭐️ im ♥️ , 🌈-Kind an der Hand und Krümel im 🤰
nach oben springen

#1302

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.12.2022 16:10
von Nele • 905 Beiträge | 906 Punkte

Reb herzlichen Glückwunsch zur kleinen Maus! Ich hab schon an dich gedacht wann es wohl soweit ist. 💜😃

Anja das ist ja was. Hoffentlich kannst du bis Januar warten so über Silvester... Wäre es schlimm wenns vorher losgeht?

Dann bleibt es spannend wer als nächstes entbindet obwohl Mika vom Termin näher dran ist ich drücke euch allen die Daumen für eine gute Ankunft 🍀😃

Uns geht's gut ich bin jeden Tag froh unsere Elin zu haben. Wenn sie schläft erinnert sie mich sehr an ihren Bruder beide sehen sich so ähnlich das ist immer ein Stich ins Herz aber die Kleine bringt uns so viel Freude ❤️ es klappt alles sehr gut mit dem Stillen auch nachts aber an den veränderten Alltag muss ich mich noch gewöhnen, irgendwie komme ich zu nichts weil die Kleine auch so anhänglich ist. Wir gewöhnen uns und sie jetzt ans Tragetuch und seit dieser Woche darf ich auch wieder mehr machen. Ganz verheilt ist meine Naht noch nicht aber es sind ja erst drei Wochen.

nach oben springen

#1303

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.12.2022 22:09
von Epiphanie • 711 Beiträge | 713 Punkte

Liebe, Reb, herzlichen Glückwunsch zu eurer kleinen Sophie 😍 ich hab es schon mal gesagt und sag es wieder: Deine (eure) Geschichte kann so vielen Frauen Mut machen!
Genießt diese ersten Wochen des Kennenlernens, sie sind magisch!

nach oben springen

#1304

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.12.2022 12:46
von Mika • 185 Beiträge | 186 Punkte

An die erste Zeit kann ich mich noch gut erinnern - die Umstellung auf einen Alltag mit Kind fand ich wirklich schwierig. Man braucht für alles so viel mehr Zeit und schafft auch mit bester Organisation einfach nicht mehr so viel wie vorher. Zum Glück gewöhnt man sich einigermaßen schnell daran. Und mit Tragetuch/Tragehilfe wird man auch wieder etwas flexibler.

Toll, dass das Stillen gut klappt - wenn sich essen und schlafen für alle eingependelt hat, ist schon viel geschafft.

Wir hatten gestern - am ET- Kontrolltermin. Versorgung und Fruchtwasser passt noch alles, am Freitag wird dann wieder nachgeschaut, sofern er da nicht schon da ist.

nach oben springen

#1305

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.12.2022 15:01
von Reb • 332 Beiträge | 334 Punkte

Vielen lieben Dank für eure Glückwünsche, wir sind immer noch in unserer Babyblase, machen 1000 Fotos pro Tag und "nerven" die gesamte Verwandtschaft damit, es ist einfach wunderbar, trotz Schlafmangels 🥰 Wenn wir spazieren gehen, habe ich das Gefühl, dass die Leute viel netter und respektvoller grüßen, als wären wir jetzt plötzlich "echte" Erwachsene. 😅

Ich wünsche allen Baldmamas noch eine wunderbare Restschwangerschaft und natürlich eine tolle Geburt. Und frohe Weihnachten an alle, ob mit Baby unterm Baum oder noch im Bauch 🧡🎄🌟 Wir feiern unser erste Weihnachten zu dritt, und ganz ohne Verwandtschaft, da weiter weg und ich hatte keine Lust auf den Stress im Wochenbett. Ein sehr entspanntes und wirklich besinnliches Weihnachtsfest, an dem wir uns auf das Wesentliche konzentrieren können. 👶😍

Anja, ich hoffe, dass ihr nicht doch schon am 29. einleiten müsst, wenn ihr das nicht möchtet. 🤞
Clara, jetzt bist du auch offiziell auf der Zielgeraden, und das Kleine darf jederzeit kommen! Genieße noch die restliche Kugelzeit 🧡
Mika, vielleicht ist dein Wunder ja jetzt auch schon da 🌈

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1776 Themen und 46467 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen