#2296

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 18.11.2023 16:11
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Ja bei mir kann das am Tag auch sehr schnell wechseln. Sind gerade die Tante besuchen und waren in der Stadt unterwegs und noch im Museum mit Kinderausstellung. Langsam weit laufen ist kein Problem, aber stehen geht gar nicht und ich glaube meine Infektion ist zurück 😩 werde Montag mal beim FA anrufen und fragen, ob ich nochmal diese Zäpfchen nehmen sollte…

nach oben springen

#2297

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.11.2023 16:00
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Hey Umut du meldet dich sonst recht regelmäßig und seit ein paar Tagen nicht.

Ich habe das Bedürfnis zu sagen, dass vieles von dem was du schreibst und wie du Gespräche erlebst für mich nicht nachvollziehbar sind und ich mich anschließen kann, dass eine Therapie viel helfen kann. Für dich! und damit langfristig auch, damit du das hohe Maß an Anspruch halten kannst, dass du deinen Kindern gegenüber hast. Und bei allem was ich lese würde ich dir sehr wünschen in einem anderen Wohnverhältnissen zu leben oder du dich mehr akzeptiert fühlen kannst.

Nur glaube ich für mich - und da spreche ich für viele vielleicht? - gibt es keine Antworten auf deine Fragen und Wahrnehmungen der Welt, weil ich (wir?) in einem ganz anderen, gefühlt entspannteren und unterstützenderen Umfeld leben und vieles nicht nachvollziehbar ist, was bei euch so abgeht und ich auch daran festhalten möchte, dass nicht so viel negativ ist auf der Welt, wie es bei dir ist. (Und das letzte muss ich, da ich selber schon einen großen Hang zu Pessimismus und Depressionen habe).

Ich hoffe dir geht es gut und kommst gut weiter durch alles.

nach oben springen

#2298

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.11.2023 16:33
von Haribe • 651 Beiträge | 652 Punkte

Ich musste auch heute an Umut denken.
Ich hoffe es geht ihr gut und nicht falsch aufgefasst, was ich geschrieben.

Ich hoffe dir geht es gut und gibst ein kurzes Lebenszeichen.

nach oben springen

#2299

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.11.2023 16:59
von Nine87 • 389 Beiträge | 389 Punkte

Umut, ich hoffe auch für dich, dass du bessere Wohnverhältnisse findest.

Du setzt dich selber sehr unter Druck und musst auch viel Druck von den Leuten in deiner Umgebung aushalten. Das ist nicht schön und macht es dir nur unnötig schwer.

Ich hoffe, es geht dir gut.

nach oben springen

#2300

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2023 11:40
von Dany • 584 Beiträge | 584 Punkte

Huhu!
Seit Samstag bin ich nun auch im letzten Drittel angekommen 😃

Lou, ich trinke immer Gerolsteiner Medium, hat auch viel Hydrogencarbonat. Eigentlich trinke ich nur Leitungswasser (und Kräutertee), Kohlensäure mag ich nicht so. Aber hilft mir bisher sehr gut gegen Sodbrennen. Hat den Vorteil, dass es den Sprudel quasi überall zu kaufen gibt, nur leider fast immer in Plastikflaschen… Und ich lege mich nie direkt nach dem Essen hin 🙈

nach oben springen

#2301

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2023 11:43
von Nine87 • 389 Beiträge | 389 Punkte

Ich habe heute früh nochmal beim FA angerufen und gesagt, dass ich wirklich Probleme habe.

Pantoprazol würde sie nicht empfehlen, aber wenn es gar nicht mehr geht, ginge das auch. Allerdings soll ich keine Dauerbehandlung machen.

Ich hoffe, die Kleine macht sich bald auf den Weg Richtung Süden.

nach oben springen

#2302

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2023 14:12
von Steffi4x83 • 287 Beiträge | 287 Punkte

Hey Dani schön dich noch kurz mit mir zusammen im letzten Drittel zusehen 😊bei mir ist dann am Freitag schon Termin zum Kaiserschnitt so langsam werd ich etwas nervös hatte noch nie eine OP 🫣
Heute hat ich OP Gespräche ca. 3 Tage soll man im KH bleiben um irgendwelchen Blutungen oder anderen Nachwirkungen gleich umsorgt zu werden.
Das heißt nächste Woche Montag dürfen wir dann schon nachhause.

nach oben springen

#2303

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2023 15:21
von Sarahlein • 1.069 Beiträge | 1069 Punkte

@Dany willkommen im 3. Trimester 🥳🥰
@Steffi: Wahnsinn das du einfach Ende der Woche schon dein kleines Wunder in den Armen hältst :)😍🥰☺️👍

Ich bin jetzt in der 29. Woche .. es geht einfach so schnell 🥰 aber das ist auch gut so, freue mich so auf den kleinen Bären 🥰😍🐻

nach oben springen

#2304

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2023 15:53
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Hey Dany willkommen hier :) sehr schön, wie weit wir alle sind :)

Wir haben einen sprudler zuhause und ich glaube nicht, dass ich mich überwinden kann Flaschen dazu zu kaufen, aber wenn’s ganz schlimm wird Probier ist es mal aus!

Meine Nacht heute war schrecklich, hatte auch einmal so mit Atemnot zu kämpfen und Kreislauf (im Liegen) noch dazu. Hoffe das geht bald wieder, eigentlich steht das Kind ja noch nicht so hoch oder?

Ich habe auf Kleinanzeigen eine Kommode gesehen gehabt und Zack haben wir doch ein neues Möbel für das Baby 🙈 sie ist aber total schön, passt zu unseren Sachen und hat wegen Haushaltsauflösung quasi nichts gekostet 😅

nach oben springen

#2305

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2023 16:53
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Hatte die anderen Beiträge nicht gesehen, weil es ne mehrere Stundenpause vom Schreiben gab.
Steffi wie aufregend, dann habt ihr eurer kleine Wunder an Freitag wahrhaftig bei euch :) die Angst kann ich gut verstehen, aber die OP ist ja zum Glück ein Routineeingriff :)

nach oben springen

#2306

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2023 19:57
von Steffi4x83 • 287 Beiträge | 287 Punkte

Ich hatte vor paar Wochen von dem Mini Baby berichtet sie durfte heute nachhause zum ET mit 2000gr

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 e3ee6cf5-b125-4b38-9882-cf54c0b27463.jpeg 
nach oben springen

#2307

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2023 21:22
von Haribe • 651 Beiträge | 652 Punkte

Gott segne dieses starke Kind.
Frühchen sind einfach wahre Kämpfer_Innen.

nach oben springen

#2308

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2023 22:45
von Dany • 584 Beiträge | 584 Punkte

Schön, dass es dem Frühchen gut geht und es mit den Eltern nach Hause durfte! Die Kleine sieht aber schon auch noch recht winzig aus, aber total goldig ❤️
Und Wahnsinn Steffi, dass du Ende der Woche schon euer kleines Wunder kennenlernen darfst! Die Zeit ist so schnell vergangen! Ich wäre auch aufgeregt vor dem Kaiserschnitt (obwohl ich schonmal operiert wurde), ich denke, das ist völlig normal, aber es ist tatsächlich einfach ein Routine-Eingriff.

Es gibt so vieles gebraucht, schön, dass du eine Kommode fürs Baby bekommen hast, Lou. Lagst du heute Nacht auf dem Rücken? 🤔

Ich weiß einfach nicht mehr, was ich essen soll. Ich erkenne keine Logik, kein System, keine wirkliche Möglichkeit, positiven Einfluss zu nehmen. Bin gespannt, ob und was ich als Rückmeldung von der Diabetes- Praxis bekomme, wenn ich Mittwoch meine Werte schicke.

nach oben springen

#2309

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2023 23:04
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Hey Dany, so ganz auf dem Rücken liege ich nie oder wenn sehr hoch mit Kissen. Mein stillkissen lege ich manchmal hinter mich, damit ich mich daran anlehnen kann und so halb auf dem Rücken liege, aber halt nicht wirklich.
Aber selbst auf der linken Seite liegen ging einfach nicht und ich habe eher im sitzen geschlafen … da gab es bei L auch mal 2 Tage bzw Nächte wo das nötig war, dachte nur das wäre später gewesen…

Und wie gesagt, wenn du zunehmen willst vielleicht nicht so sehr auf Zucker erhöhen denken sondern an fett. Also mal unter den Reis ein Stück Butter, eher mal Creme fraiche als Sahne, also so entgegen der Logik die einem so gepredigt wird, sozusagen ein anti Diät Programm? Und vielleicht wäre Fisch ganz gut, wenn du dich dazu durchringen kannst?

Ich bin echt großer Fan von der Kommode und finde sie sehr schön 🥰

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 1458F5AC-46C6-42D3-A7F0-FC02778DFCFB.jpeg 
zuletzt bearbeitet 20.11.2023 23:18 | nach oben springen

#2310

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.11.2023 03:49
von Nine87 • 389 Beiträge | 389 Punkte

So schön, dass das Baby fit nach Hause darf ❤️

Essen hört sich bei dir wirklich schwierig an. Oh je, das ist bestimmt sehr nerven aufreibend. Ich drücke dir die Daumen, dass der Arzt ein paar Tipps für dich hat.

Mein Baby wird langsam ruhiger. Passt mir gar nicht und verunsichert mich. Bis jetzt ist aber alles gut, habe ihren Herzschlag abgehört und der ist wunderbar regelmäßig.
Einerseits schön, dass sie nicht mehr so viele schmerzhafte Tritte verteilt, aber andererseits wusste ich so regelmäßig, dass alles super ist.

Noch 23 Tage bis Et 🥰

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:
Jenny☆, Jessi2193, Momo

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46562 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen