#2791

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.01.2024 10:35
von NataschaA97 • 155 Beiträge | 155 Punkte

Meine herzlichsten Glückwünsche an euch beiden🍀. Ich wünsche euch viel Gesundheit und schöne erste gemeinsame Momente🥰

nach oben springen

#2792

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.01.2024 11:41
von Juliane • 166 Beiträge | 166 Punkte

Guten Morgen ihr Lieben,
seit ein paar Tagen geht es mir irgendwie nicht so gut. Ich schlafe sehr schlecht und werde wieder von Alpträumen geplagt.
Gestern hatte ich am Nachmittag über mehrere Stunden in unregelmäßigen Abständen Senkwehen von unterschiedlicher Dauer. Ich war kurz davor ins Krankenhaus zu fahren. Dann war von einer auf die andere Minute Ruhe. Auch die Zwerge hab ich nicht mehr gespürt. Ich wollte schon völlig panisch losfahren als die beiden sich wieder bemerkbar gemacht haben.
Seitdem höre ich permanent in mich hinein. Die Beiden sind seit gestern deutlich ruhiger geworden und das macht mir wirklich Angst. Nun weiß ich nicht, was ich machen soll. Immer wenn ich mir denke, okay ich fahre jetzt los, dann bekomme ich ein paar Tritte ab und ich bin wieder etwas beruhigt.

nach oben springen

#2793

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.01.2024 12:02
von lou_vah • 1.060 Beiträge | 1060 Punkte

Liebe Juliane, wenn es dich gerade verrückt macht, ruf deine Hebamme an oder den Frauenarzt. Es ist ok, es einmal checken zu lassen!
Sorry der immer gleichen Nachfrage, wie weit bist du jetzt?

nach oben springen

#2794

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.01.2024 13:16
von Dany • 585 Beiträge | 585 Punkte

Vielen lieben Dank für eure Glückwünsche!

Sarah, ich hoffe, es geht dir heute besser. Bitte mach dich nicht verrückt!
Ich war am Anfang auch echt verwirrt, da hat die Schwester auf der Neugeborenen-Intensiv was anderes gesagt als die Schwester auf der Station, die was anderes gesagt hat als die Hebamme, die was anderes gesagt hat als die Stillberaterin, die was anderes gesagt hat als….. schwierig, echt, vor allem weil wir keine Erfahrung haben. Wobei, selbst wenn wir Erfahrung hätten, die Kinder sind doch auch immer anders 🤷🏽‍♀️
Mein Freund hat gestern gesagt, dass die Herztöne im CTG sogar auch mehrmals ganz weg waren. Es war die richtige Entscheidung, auch wenn ich mich ein wenig um die natürliche Geburt betrogen fühle 🫣 Man hat schon crazy Gefühle und Gedanken im Wochenbett 🤦🏽‍♀️ Ich kann Umut jetzt übrigens auch besser verstehen, ich kann mir die Narbe oder Wunde vom Kaiserschnitt echt nicht anschauen…
Wir hätten heute schon heim dürfen, wenn mein Blutdruck nicht immer noch zu hoch wäre. Irgendwie ärgert mich das. Ich hatte das eine Woche und es bleibt halt vorerst einfach und ich muss nun immer noch, wenn auch andere, Medikamente nehmen 🙄
Genug gejammert. Die Kleine ist einfach so süß und die Geräusche, die sie macht, so putzig 🥰

Ich bin so so gespannt, wer als nächstes auf die Welt kommt! Ich freue mich schon, von euch zu lesen!

Juliane. Ich kann nur sagen, hör auf dein Bauchgefühl. Wenn du den Eindruck hast, es passt etwas nicht, dann lass es lieber einmal zu viel als zu wenig kontrollieren. Die zwei haben gerade nur dich.

nach oben springen

#2795

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.01.2024 14:25
von Umut • 2.660 Beiträge | 2662 Punkte

Das die alle was anderes sagen ist normal. Glaube wäre auffällig wenn es gleich wäre.

Wegen stillen. Kann nur von der Erfahrung mit den zwei sagen chillen.

Bei Kröte heb ich mich von denen verrückt machen lassen. Alle 2 Std spätestens pumpen usw. Und wenn die dies 7nd das nicht machen wird's nie zum volll stillen reichen. Schlechte Brust....
Es hat nie gereicht trotz aller Mühe.

Bei Frosch dachte ich die können mich msl. Angegeben will nicht stillen. Bekam pre. Zuhause sm2 Lebenstag auch weil einfach keine Zeit.
Hab dann ab nachts regelmäßig gepumpt und an Tag 3 so viel Milch pro Durchgang gehabt wie bei Kröte zu Spitzenzeiten. Und da Frosch alles gummiartige verweigert sogar mit voll Stillen obwohl das laut Krankenhaus ja nicht möglich ist da nicht direkt angelegt.

Mittlerweile glaube ich daher echt umso weniger Stress umso besser und einfach Bauchgefühl.


Falls ihr was zum Lachen wollt:
Hab mir die ganze Zeit Gedanken gemacht wie abstoßend Kröte Narbe finden wird und kaschieren wegen Schwimmbad umkleide usw.
Frosch gepennt und die gefragt ob ich mit ihr bsde. Und ich die dämlich Narbe vergessen. Schau mir das Ding ja nicht an.
Mir fiel es dann panisch ein. Einzige Kritik von Kröte war, das ich schon besser rasiert hätte. Wo sie Recht hat. Aber mit Ursache ist weil ich kaum Zeit habe zum Zähne putzen, geschweige denn zu mehr.

zuletzt bearbeitet 29.01.2024 14:30 | nach oben springen

#2796

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.01.2024 15:06
von Juliane • 166 Beiträge | 166 Punkte

Lou, ich bin bei 32+4. Ein bisschen müssen die beiden also noch drin bleiben. Meine Hebamme hatte ich heute morgen nicht erreicht, aber sie hat mir gerade auf meine Nachricht geantwortet.
Und die beiden Minis sind auch wieder aktiver geworden.
Ich hatte gedacht, dass die Zeit bis zur realistischen Überlebenschance die schwierige für mich wird. Aber die Zeit vor der Geburt ist auch nicht ohne.
Morgen hab ich ja eh nochmal einen Akupunkturzermin bei meiner Hebamme und am Mittwoch in der Uniklinik. Da kann ich das ja auch nochmal ansprechen.

nach oben springen

#2797

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.01.2024 15:27
von Nelke • 2.216 Beiträge | 2226 Punkte

Umut, da musste ich jetzt wirklich lachen 😅 Kinder sind ja sooo direkt.

Dany, vielleicht beruhigt es dich zu wissen, dass im Wochenbett die Thrombosegefahr am höchsten ist. Also lieber den Blutdruck ordentlich einstellen lassen und dann erst nach Hause als einen Notfall mit RTW erleben zu müssen.
Wie geht es dir mit den Hormonen?

Juliane, einfach einmal kurz um eine Kontrolle zu bitten, ist wirklich in Ordnung. Bald habt ihr es geschafft!

nach oben springen

#2798

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.01.2024 19:13
von Juliane • 166 Beiträge | 166 Punkte

Nelke, ich bin morgen eh bei meiner Hebamme. Und mit meiner Gyn habe ich auch schon gesprochen, ich kann morgen nach dem Hebammentermin zur Kontrolle kommen.
Heute war es auch schon deutlich besser. Über den Tag verteilt waren es ca. 10 Senkwehen und im Moment schlagen die Zwei Purzelbäume.

nach oben springen

#2799

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.01.2024 21:13
von Nelke • 2.216 Beiträge | 2226 Punkte

Lou, wie geht's deiner Tochter?

Haribe, wie ist die Lage bei euch zu Hause?

Juliane, ich wünsch dir schöne Termine :)
Die senkwehen zähle ich nicht mit. Aber 10 am Tag für Zwillinge in dieser Schwangerschaftswoche würde ich als Laie als normal empfinden... Vielleicht können die Ärztin und die Hebamme schon eine Tendenz abgeben.

Ich war heute mit dem Rad einkaufen 😅 eieiei. Langsam wird's echt schwer mit dem Radfahren...bekomme die Beine nicht mehr so hoch 🙈
Morgen kommt die Hebamme vorbei.

nach oben springen

#2800

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.01.2024 22:51
von lou_vah • 1.060 Beiträge | 1060 Punkte

Hallo Nelke, meinst du wegen des Sturzes? Das war sofort wieder überwunden, leider kränkelt sie jetzt ein bisschen, ich denke ich lasse sie morgen Zuhause.

Haribe du meintest ich bin die nächste und das hoffe ich sehr und ich merke auch wie tief das Kind mittlerweile liegt, heute beim mit dem Rad in die Kita fahren, hatte ich das Gefühl von einem Ball der nach unten drückt, wenn ihr versteht was ich meine 😅🙈
Aber abends ist da doch noch ganz schöne Aktivität im Bauch. Der Po liegt allerdings tiefer, als noch die letzten Tage :)
Darf jetzt jederzeit gerne kommen, hatte nur mal den Gedanken, dass der 9. lustig wäre, dann hätten beide unsere Kinder am 9. Geburtstag (wir haben beide am 26. Geburtstag) auch wenn es völlig egal ist, fände ich es irgendwie süß 😅 gleichzeitig ist der 9te auch noch 11 Tage hin 🤯

Juliane was ist denn so der Durchschnitt bei Zwillingen? Ich hoffe sehr, dass es die beiden noch eine weile bei dir hält!

Nelke breitbeinig fahren und eher aufrecht hilft auf jeden Fall ☺️

nach oben springen

#2801

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.01.2024 02:38
von Nelke • 2.216 Beiträge | 2226 Punkte

Lou, vielleicht geht der Infekt genauso schnell vorüber wie der Sturz :) gute Besserung.

Ich fahre schon breitbeinig und nur noch mit den fingerspitzen am Lenker meines straßenrades 😅 leider habe ich das alte Damenfarrad nicht mehr. Damit würde es bestimmt noch besser gehen.

nach oben springen

#2802

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.01.2024 07:52
von lou_vah • 1.060 Beiträge | 1060 Punkte

Ah ja so fahre ich auch 😅

nach oben springen

#2803

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.01.2024 15:18
von Juliane • 166 Beiträge | 166 Punkte

Hey ihr Lieben,
die Termine heute haben sehr zur allgemeinen Beruhigung beigetragen. Bei meiner Hebamme haben wir nochmal darüber gesprochen und danach war ich ja nochmal beim Gyn. Der Gebärmutterhals ist weiterhin bei 2 cm.

Wie viele Übungs- und Senkwehen bei Zwillingen normal sind, kann man so pauschal nicht sagen. Wenn die Beiden sehr aktiv sind, dann sind es mehr als an ruhigeren Bauchtagen. Morgen werde ich mal in der Uniklinik nachfragen.

nach oben springen

#2804

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.01.2024 16:16
von Vanessa • 1.004 Beiträge | 1004 Punkte

Ach Lou ich musste gerade schmunzeln über deinen Gedankengang bzgl des Geburtstags... Mein Mann und ich haben auch beide an einen 1. Geburtstag und genau 6 Monate dazwischen... Unsere große kam an einem 8 zur Welt ...der Geburtstermin unseres Regenbogens war am 11.4. und da dachte ich auch ich der 8.4 wäre toll da waren die beiden genau 2,5 Jahre auseinander aber die Maus kam dann erst 20.4. nach Einleitung mit Wehencocktail (beide Mädels waren über Termin)🤣

nach oben springen

#2805

RE: Fortgeschrittene Schwangerschaft nach einer FG

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.01.2024 16:33
von lou_vah • 1.060 Beiträge | 1060 Punkte

Vanessa das ist ja lustig, mein Freund und ich sind auch genau 6 Monate auseinander 😅
Mal schauen was kommt, meine erste war ja auf Termin, hoffe sehr, dass es nicht so groß anders jetzt ist 🙈 sonst bin ich ja noch 4 Wochen schwanger 😩😄

nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 10 Gäste sind Online:
Susanne, lou_vah, Mom2beOrNot, Katrin, Ma He

Forum Statistiken
Das Forum hat 1783 Themen und 46854 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen