#1066

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.11.2019 20:06
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Ich hab den Mutterpass tatsächlich immer im Rucksack. Irgendwo steht das, oder irgendwer hat mir das gesagt, dass der immer mit muss.
Kann ja unterwegs was passieren und dann ist es gut, die Infos daraus zu haben.
Steffi, ich denke auch, die Gefahr ist eher gering bei der Altersgruppe. Aber das kann man sonst glaube ich auch noch mal in den Mutterschutzrichtlinien nachlesen. Ob Du das Angebot annehmen willst oder nicht, musst am Ende Du entscheiden. Ich würde z.B. gerbe etwas mehr Zeit für mich haben, aber weiß auch, wenn ich komplett zu Hause bliebe, würde mir das überhaupt nicht gut tun.

nach oben springen

#1067

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.11.2019 20:29
von Niesi85 • 796 Beiträge | 810 Punkte

@steffi:
Schwere Entscheidung. Ich wäre damit glaube auch völlig überfordert, da ich gar kein BV möchte. Ich gehe gerne zur Arbeit und bin gerne mit meinen Kollegen zusammen. Bei mir gibt es allerdings auch keine Gefahr für Ansteckungen.
Andererseits kann man sich ja auch woanders anstecken.
Ehrlich gesagt: Ich kann dir da nicht wirklich was raten.

@umut:
Sobald die Eintragungen in meinen Mutterpass gemacht wurden, werde ich ihn immer bei mir führen.

@me:
Ich mache mir - mal wieder - die ganze Zeit Gedanken. Diesmal aber wegen des Mutterpasses. Meine Ärztin fragte mich letzte Woche, ob ich den Pass noch mal benutzen, oder ob ich lieber einen neuen haben möchte.
Da die Arzthelferinnen gerne voran schon die Blutergebnisse reinkleben, hätte ich ihn direkt dalassen können/sollen. Ansonsten bestehe die „Gefahr“, dass ich einen neuen bekäme.

Erst war es mir egal, aber je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr möchte ich den alten Mutterpass benutzen. Das Sternchen gehört ja zu mir und so ist auch direkt ersichtlich, dass es nicht meine erste Schwangerschaft ist.
Ich glaube, ich rufe die Tage in der Praxis an und kläre das. Das lässt mir sonst keine Ruhe, wenn ich es drauf ankommen lassen würde.

Wie handhabt ihr das denn?


Niesi mit ⭐️ im ♥️
nach oben springen

#1068

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.11.2019 20:45
von Susanne • 4.641 Beiträge | 4659 Punkte

Ich hatte einen neuen Pass haben wollen, den alten habe ich natürlich behalten. Aber ich bin etwas abergläubisch und wollte sozusagen kein Omen, sondern ein "unbeschriebenes, leeres Blatt" für das neue Leben.

nach oben springen

#1069

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.11.2019 20:48
von Umut • 2.655 Beiträge | 2657 Punkte

Ich hab beim ersten noch gar keinen bekommen. Es starb schon in der 12 Woche. Lange vor dem ersten Termin.

nach oben springen

#1070

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.11.2019 21:13
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Niesi, ich hab auch den alten behalten. Aber mehr aus Praktikabilitätsgründen. Ich hab aber genau wie Susanne auch einen Moment überlegt, ob das nicht ein schlechtes Omen ist. In dem aktuellen Mutterpass ist jetzt meine MA aus dem Sommer und die jetzige Schwangerschaft. Und bisher hält sie ja...

nach oben springen

#1071

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.11.2019 08:00
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Na, wenn das mal nicht eine psychosomatische Komponente hat... Seit bestimmt zwei Wochen, eher dreien, nicht gespuckt, und wenn ich nach der Kind-krank-Zeit wieder los muss, geb ich mein komplettes Frühstück wieder her. Davon müsste ich mich gerade eigentlich etwas erholen. Das war alles andere als angenehm.
Aber in einer Viertelstunde muss ich los zur Arbeit :-/

nach oben springen

#1072

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.11.2019 08:05
von Susanne • 4.641 Beiträge | 4659 Punkte

oh ne, das ist ja mal ein blöder start in den Tag, ich drücke die Daumen, dass es besser wird!

nach oben springen

#1073

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.11.2019 09:23
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Nachdem dann mein Kreislauf anfing, sich zu verabschieden, hab ich mich doch krank gemeldet :-( Das ärgert mich ziemlich, aber es ist besser, als sich so klapperig zur Arbeit zu schleppen.

nach oben springen

#1074

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.11.2019 16:53
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ich schaff den Arbeitstsg erstaunlich gut, bis auf die Tatsache, dass ich den ganzen Tag sehr hungrig und nach der Arbeit sehr müde bin. Außerdem bin ich sehr launisch, was den Kindern auch schon aufgefallen ist. Werde es morgen meinen restlichen Kollegen im Lehrerzimmer erzählen, dass ich schwanger bin. Hoffe einfach, dass nix mehr passiert jetzt in der 16 ssw. Hab aber auch schon überlegt es den Kindern bzw Samstag den Eltern bei der Elternversammlung zu sagen. Das weiß ich aber nich nicht, ob ich es mache ...

nach oben springen

#1075

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.11.2019 17:00
von Niesi85 • 796 Beiträge | 810 Punkte

@steffi:
16. SSW schon! Wahnsinn, wie die Zeit vergeht!

@me:
Ich war gerade bei meiner FÄ und habe den Mutterpass abgegeben. Die Blutergebnisse waren schon da und wurden dann eben direkt reingeklebt. Jetzt bin ich etwas erleichterter, dass ich keinen meinen pass bekomme :-)
Blöd ist mir, dass ich dachte, der pass hätte Platz für 3 Schwangerschaften. Er hab aber doch nur Platz für 2

Nun ja. Ist ja egal. Mein Freund möchte eh nur ein Kind und Zwillinge sind es ja jetzt leider wieder nicht geworden

Treffe mich jetzt mit den Kollegen. Wir gehen zusammen essen.
Ich wünsche euch einen schönen Abend!


Niesi mit ⭐️ im ♥️
nach oben springen

#1076

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.11.2019 18:53
von Umut • 2.655 Beiträge | 2657 Punkte

so ohne sind Zwillinge nicht. Eine ehemalige Freundin hat welche. Geschlafen hat sie nie

nach oben springen

#1077

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.11.2019 17:18
von Niesi85 • 796 Beiträge | 810 Punkte

@umut:
Ich glaube sofort, dass es mit Zwillingen sehr herausfordernd sein kann!
Aber der Gedanke kam bei mir daher, dass mein Freund nur ein Kind haben möchte, ich aber definitiv kein Einzelkind will. Also wären Zwillinge die einzige Lösung, das zu umgehen

Nun ja...jetzt muss ich erstmal überhaupt ein Kind bekommen. Damit wäre ich dann ja auch schon sehr zufrieden

Trotzdem hätte ich Zwillinge irgendwie cool gefunden :-)

@all:
Was macht ihr schönes am Wochenende?

Ich bin froh, dass die Woche rum ist. Ich bin im Moment so lustlos auf der Arbeit, dabei gehe ich sonst eigentlich sehr gerne zur Arbeit. Zur Zeit freue ich mich aber immer furchtbar doll aufs Wochenende. Eben hab ich erstmal einen ausgiebigen Mittagsschlaf gemacht
Geplant haben wir bisher noch nichts. Da ich im Moment aber eh so faul bin, würde ich das Wochenende auch auf dem Sofa verbringen


Niesi mit ⭐️ im ♥️
nach oben springen

#1078

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.11.2019 17:31
von Umut • 2.655 Beiträge | 2657 Punkte

Das natürlich blöd. Villeicht findet er es später so toll das er doch zwei will?
Manchmal ändert sich sowas ja. Villeicht hast du Glück.

Wir gehen ins Kino. Da kommt ein Film über Lebensmittel Verschwendung. Ansonsten Sport und Haushalt. Schaffe unter der Woche wenig. Daher zu tun am WE. Aber bin Freitag immer so fertig von der Arbeit obwohl sie mir leichter fällt als vorher.

Mein Kleider Sortiment ist fast fertig. Nur noch Strumpfhose und thermoleggins fehlen. Gutes Gefühl irgendwie. Zumal die Hammer Rechnung noch kommen wird.
Ab wann schaut ihr wegen Bett? Bin überlegen ob ich das im Januar machen soll. Und Februar den Autositz. Babyzeug hab ich bisschen was. Rest eher dann Flohmarkt. Wo kauft ihr so ein.

nach oben springen

#1079

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.11.2019 17:55
von Luggisfrau • 761 Beiträge | 764 Punkte

Hallo ihr lieben!
Ich muss das komplette Wochenende arbeiten also habe Ich nichts geplant.. Ich finde die Arbeit aktuell so sehr anstrengend und kann gut verstehen warum wir direkt ins BV kommen.. Das lange stehen und die Arbeitszeiten sind auch nicht ohne.
Ich hoffe mein Termin am Mittwoch ist toll und Ich habe dann am Freitag meinen letzten Tag- Ich denke Ich backe vielleicht Kekse zum Abschied 😁
Kinderbett kriegen wir schon von meiner Schwägerin, da möchten wir nur eine Neue Matratze kaufen . Wir kriegen auch einiges noch von unseren Familien und Freundes Kreis geschenkt, da müssen wir noch erst schauen was wir überhaupt brauchen- es hat dann doch Vorteile wenn man als letzter Kinder kriegt 😅😅Ansonsten hoffe Ich natürlich eventuell ein Paar Schnäppchen bei Black Friday und/oder Cyber Week zu machen- Ich bin schon fleißig an Preise beobachten 🙈🙈
Wie geht's euch so??

nach oben springen

#1080

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.11.2019 18:25
von Niesi85 • 796 Beiträge | 810 Punkte

Wie weit seid ihr denn aktuell alle?
Ich habe gar keinen Überblick mehr :-)

Bei mir ist heute Wochenwechsel und ich bin bei 8+0. jetzt beginnt meine persönliche Zitterphase, da beim letzten Mal in der 9. Woche das Herzchen stehen geblieben ist...ich möchte aber optimistisch sein und hoffen, dass in 1,5 Wochen alles gut aussieht! Von daher geht es mir im Moment so lala. Ein auf und ab. Körperlich gehts mir aber prima 👌

Einkaufen werden wir frühestens ab Januar, eher erst ab der 20. SSW.
In der Theorie weiß ich schon, was ich teilweise alles haben möchte. Ob’s dann am Ende auch diese Gegenstände/Marke werden?! Wir werden sehen.
Wir werden auf jeden Fall in den umliegenden Babymärkten schauen und uns beraten lassen. Es wird aber sicher auch einiges im Internet gekauft werden. Und da wir nun die letzten im Freundeskreis sind, die Nachwuchs bekommen, können wir mit Sicherheit auch vieles von Freunden übernehmen :-)


Niesi mit ⭐️ im ♥️
nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
Jessi2193, Nine87, Jenny☆

Forum Statistiken
Das Forum hat 1783 Themen und 46792 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen