#10051

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 12:23
von Vanny • 29 Beiträge | 29 Punkte

@alle Danke für eure Glückwünsche

@Ranini das beruhigt mich etwas, dass es bei dir auch so war. Hast du Tipps wie man sich da etwas beruhigen kann?
Bei dir klingt es ja auch turbulent. Ich drücke dir ganz sehr die Daumen dass alles gut geht.

nach oben springen

#10052

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 12:52
von Ranini • 14 Beiträge | 14 Punkte

Als es das erste Mal so schlimm war, bin ich noch am selben Tag zum Arzt. Und da war alles in Ordnung. Ich durfte da sogar den Herzschlag sehen. Und dann hatte ich es bei 2 anderen Frauen auch gehört, dass sie diese Schmerzen hatten. Sie gehen so 10-15 min und danach sind sie wieder vorbei. Und diese beiden Frauen haben genau von solchen Schmerzen berichtet und das hat mich enorm beruhigt. Mir hilft der Gedanke, dass sich mein Baby Platz machen will. Das ist ja eine schöne Vorstellung und ich bin dann immer umher gelaufen und habe meinen Bauch gestreichelt und mit meinem Baby geredet. Und vor allem zu sehen, dass es auch anderen Frauen so geht, hat mir geholfen. Denn wenn man das erste Mal mit solchen Schmerzen konfrontiert wird, schießen einem ja 1000 Gedanken durch den Kopf. Ich hoffe, das hilft dir vielleicht ein bisschen. Den Nonplusultratipp habe ich leider nicht. Auch bei mir kommen die Ängste immer wieder zum Vorschein.

nach oben springen

#10053

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 12:59
von Susanne • 4.495 Beiträge | 4513 Punkte

Schaut auch einmal hier, da gibt es die 5-4-3-2-1 Methode. https://www.fehlgeburt.info/die-folgeschwangerschaft/

nach oben springen

#10054

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 13:11
von lou_vah • 977 Beiträge | 977 Punkte

Im Zweifel wenn die Angst sehr groß wird und man auch das Gefühl hat nicht mehr runter zu kommen helfen sehr starke Gerüche.
Bei Panikattacken nutzt man das, könnt ja mal schauen was ihr zuhause habt, sonst gibt es auch kleine Ampullen mit amoniaklösung die man aufbrechen kann, das stört den Gedankenfluss so sehr, dass man danach wieder klarer denken kann.

nach oben springen

#10055

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 13:30
von Vanny • 29 Beiträge | 29 Punkte

Danke ich werde eure Tips gern probieren.
Bei mir ist es eher ein dauerziehen. Mal mehr mal weniger. Aber der Gedanke dass sich ja auch einiges verändert und ein neues Organ wächst macht schon Sinn und ich werde versuchen mich auf den Gedanken zu konzentrieren.

nach oben springen

#10056

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 13:31
von Susanne • 4.495 Beiträge | 4513 Punkte

Nimmst du Magnesium und Bryophyllum Globuli 3x5?

nach oben springen

#10057

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 14:30
von Haribe • 629 Beiträge | 630 Punkte

Glückwunsch Vanny :)

Luggi wie geht's dir ?

nach oben springen

#10058

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 14:34
von Vanny • 29 Beiträge | 29 Punkte

@ Susanne
Bisher nehme ich nur Elevit für Kinderwunsch und die ersten 12 Wochen regelmäsig und ab und an eine Magnesium Brausetablette.

nach oben springen

#10059

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 15:53
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

@haribe mir geht es relativ gut. Ich darf um 19 Uhr zur meiner FA. Ich denke ich werde dann Sicherheit haben. Ich gehe schon davon aus das alles vorbei ist. Aber werde gleich alle Möglichkeiten besprechen

nach oben springen

#10060

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 20:03
von Alexa_ndra • 107 Beiträge | 107 Punkte

Ich denk an dich Luggi! Hat dir der Termin Sicherheit gebracht?

nach oben springen

#10061

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 20:13
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

Hallo zusammen,
leider hat mir der Termin keine Sicherheit gegeben.
Gesehen hat man nur eine aufgebaute Schleimhaut, sonst nichts. Es wurde auch kein HCG bestimmt und ich soll in 3 Wochen wieder hin. Ah ja, ich soll mich melden wenn Blutungen anfangen sollten😒
Ich bin nicht zufrieden und fühle mich überhaupt nicht gut aufgehoben..
Ich werdw versuchen irgendwo eine 2. Meinung zu holen eventuell nächste Woche.

nach oben springen

#10062

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 20:17
von Sarahlein • 1.065 Beiträge | 1065 Punkte

Oh Luggi das ist ja echt blöd m, das du weiterhin keine Sicherheit hast 😕

nach oben springen

#10063

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 20:19
von PippiLangstrumpf • 157 Beiträge | 157 Punkte

3 Wochen?! Das find ich echt auch viel zu lange in der Situation! Ja, hol dir eine 2.Meinung ein. Zumindest mal Blutabnehmen wäre doch möglich gewesen....
Ich drück dir weiter die Daumen.

nach oben springen

#10064

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 20:40
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

Sie hat gemeint sie sieht keinen Grund jetzt HCG zu kontrollieren und " es kostet ja auch alles Geld"

nach oben springen

#10065

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.11.2023 20:40
von Epiphanie • 686 Beiträge | 688 Punkte

Oh Mann, Luggi, wie kacke! Dass zu diesem frühen Zeitpunkt nur die Schleimhaut zu sehen sein wird, ist doch eher klar? Und hCG will sie wahrscheinlich nicht testen, weil das nur im Verlauf überhaupt eine Aussagekraft hat ... Und dann stresst man sich den ganzen Tag und fiebert doch auf den Termin hin ...

nach oben springen


Besucher
7 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:
Leona, Nelke, eligr710, lou_vah, Alexa_ndra, Dany, Umut

Forum Statistiken
Das Forum hat 1739 Themen und 45271 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen