#10021

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.11.2023 15:56
von Luggisfrau • 743 Beiträge | 746 Punkte

Hey Monie, ich wünsche Dir gute Besserung!
Ich denke nicht dass eine einfache Erkältung das Baby schadet- die Natur hat so was bestimmt mit einkalkuliert😊
Ich habe bei meinem Sohn Phytohustil genommen, das hat geholfen

nach oben springen

#10022

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.11.2023 21:13
von Monie • 868 Beiträge | 868 Punkte

Danke für eure Nachrichten, Mädels!
Wir waren heute Morgen in einer Apotheke und haben pflanzlichen Hustenstiller mit Honig gekauft. Schmeckt schlimm, müsste also irgendwann helfen 😂 der Tag war ganz schön, waren viel unterwegs.
Und nun hoffe ich, dass ich heute mehr Schlaf bekomme. Gestern sind wir um 3 Uhr aufgestanden, heute bin ich erst um 3 Uhr eingeschlafen. Das ist eindeutig zu wenig Schlaf für mich 😩

Ich hoffe es geht euch allen gut ♥️

nach oben springen

#10023

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.11.2023 15:37
von Luggisfrau • 743 Beiträge | 746 Punkte

Hallo zusammen!
Ist noch jemand in diesen Thread ?😁
Wie geht es euch?

nach oben springen

#10024

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.11.2023 17:46
von Monie • 868 Beiträge | 868 Punkte

Hey Luggi,
ich glaub ich bin die einzige 😅 und ich wechsel am Mittwoch ins zweite Trimester 🙈 hoffe für dich, dass schnell noch jemand nachkommt 🥰

Wie gehts dir denn momentan?

nach oben springen

#10025

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.11.2023 18:26
von Luggisfrau • 743 Beiträge | 746 Punkte

Hi Monie,
wie schön dass du schon so nah am Wechsel bist😊
Geht es dir denn besser mit deiner Erkältung?
Mir geht es so weit gut. Ich habe etwas gemischte Gefühle. Ich bin schneller erschöpft und auch die gelegentliche Übelkeit ist auch da. Heute spüre ich etwas mehr ziehen im Unterleib. Also alles harmlos und normal.
Trotzdem ist die Angst heute etwas größer..

nach oben springen

#10026

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.11.2023 20:59
von Monie • 868 Beiträge | 868 Punkte

Es wird von Tag zu Tag besser. Mittlerweile ist nur noch der Husten da.. und der nervt abends sehr. Aber naja, Husten hält sich ja immer übertrieben hartnäckig 🤷‍♀️

Ich kann dich so gut verstehen. Anfangs hatte ich auch ständig Angst. Mal mehr, mal weniger. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen: es wird ein kleines bisschen besser.. mit der Zeit. Und es bringt nichts die Angst zu ignorieren. Versuch sie einfach zu akzeptieren. Ändern können wir es nicht. Dafür haben wir alle viel zu viel erlebt. Aber ich hoffe sehr für dich, dass du beim ersten Termin etwas beruhigt wirst und langsam Vertrauen finden kannst 🥰

nach oben springen

#10027

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 12.11.2023 21:36
von Luggisfrau • 743 Beiträge | 746 Punkte

Ja das stimmt. Ich versuche einfach optimistisch zu bleiben. Mein Körper hat uns ja schon unseren Sohn geschenkt, also warum soll er es nicht noch einmal schaffen? Aber dann ist auch der innerliche Spaßverderber da😒

nach oben springen

#10028

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.11.2023 00:17
von Ranini • 14 Beiträge | 14 Punkte

Hey Luggi,
ich bin auch noch da. 💪
Ich habe kommenden Donnerstag den nächsten Termin bei meiner Frauenärztin. Und bin schon wieder sehr aufgeregt. Seit ein paar Tagen ist die Übelkeit ein bisschen heftiger geworden, dafür ist das Ziehen im Unterleib nicht mehr so doll. Aber es ist egal, was ist, man macht sich immer Sorgen...
Wann hast du Termin?
Liebe Grüße

nach oben springen

#10029

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.11.2023 09:10
von Luggisfrau • 743 Beiträge | 746 Punkte

Hi Ranini,
Ich drücke dir die Daumen für deinen Termin! Wie weit bist du denn?
Mein Termin ist am 21.11. Ich bin dann theoretisch in der 7. Woche und hoffe einen kräftigen Herzschlag bewundern zu dürfen.

nach oben springen

#10030

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.11.2023 12:17
von Jenny☆ • 234 Beiträge | 237 Punkte

Hallo ihr Lieben,

jetzt traue ich mich vorsichtig dazu.

Nach den 3 Aborten 2021/2022 haben wir viele Untersuchungen vornehmen lassen & es noch ein paar Mal per Bechermethode mit einem anderen Kumpel versucht - leider ohne Erfolg. Ich hatte eh kaum Eisprünge & war im Kopf ultra gehemmt. Schlussendlich haben wir viel Geld in die Hand genommen & waren im Sommer in Madrid (bei fast 50 Grad 🥵), wo wir die ROPA-Methode vorbereitet haben (ICSI bei meiner Frau mit Spendersamen & anschließender Biopsie der Embryonen - spannend: 4 Embryonen hatten wir, von denen 3 richtig gut & 1 durchschnittlich war, durch die Biopsie wurde aber krass ausgelesen und es blieb 1 gute und die durchschnittliche). Im Herbst waren wir nun noch mal ein paar Tage in Spanien und mir wurde die eine Blasto eingesetzt - der Schwangerschaftstest Ende Oktober war positiv und heute konnten wir bei 6+3 das kleine Herz schlagen sehen. Wir wissen sogar schon das Geschlecht, weil Spanien da sehr entspannt ist. Nun hoffe ich sooo sehr, dass es all das wert war & wir belohnt werden mit einem Sonnenschein!
Auch euch allen wünsche ich das ♡


I hope that I see the world as you did
cause I know:
A life with love is a life that's been lived
nach oben springen

#10031

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.11.2023 13:00
von Susanne • 4.573 Beiträge | 4591 Punkte

Das sind tolle Neuigkeiten! Herzlichen Glückwunsch, Jenny!

nach oben springen

#10032

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.11.2023 14:05
von Vanessa • 991 Beiträge | 991 Punkte

Herzlichen Glückwunsch liebe Jenny und ich drücke dir die Daumen das du belohnt wirst 🍀😊🥰

nach oben springen

#10033

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.11.2023 15:16
von Luggisfrau • 743 Beiträge | 746 Punkte

Herzlichen Glückwunsch Jenny! Ich wübsche dir eine langweilige Schwangerschaft!

Bei mir ist vermutlich leider alles wieder vorbei. Der digitale Facelle hat heute "nicht schwanger" gesagt. Ich hole später noch einen zweiten zum Gegenprüfen aber ich habe leider wenig Hoffnung..

nach oben springen

#10034

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.11.2023 18:55
von Monie • 868 Beiträge | 868 Punkte

Jenny, herzlichen Glückwunsch ♥️ schön, dass es endlich wieder geklappt hat, auch wenn es wirklich kostenintensiv klingt 🙈

Luggi, hast du denn geblutet? Kann das HCG ungemerkt sinken? 😓

nach oben springen

#10035

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.11.2023 19:04
von Luggisfrau • 743 Beiträge | 746 Punkte

Nein, geblutet habe ich (noch?) nicht. Ich habe noch einen digitalen Clearblue gemacht Ergebnis Schwanger 1-2.. ich bin heute theoretisch bei 5+4. Müsste der Wert nicht viel höher sein? Es war zwar Abendurin, aber ich finde es sieht nicht sehr gut aus

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
Jessi2193, Rina91, PippiLangstrumpf, Ganzanderername

Forum Statistiken
Das Forum hat 1758 Themen und 46070 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen