#9646

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 13:52
von eligr710 • 1.708 Beiträge | 1712 Punkte

Es ist vorbei. Medikamente absetzen und auf die Blutung warten.

nach oben springen

#9647

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 13:54
von Nine87 • 384 Beiträge | 384 Punkte

Eli, es tut mir so leid. Mir fehlen die Worte

Fühl dich gedrückt, wenn du magst

nach oben springen

#9648

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 14:03
von Susanne • 4.576 Beiträge | 4594 Punkte

Oh nein...

nach oben springen

#9649

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 14:11
von Haribe • 648 Beiträge | 649 Punkte

Eli, Ich hatte gerade einen Stich im Herzen als ich deine Nachricht gelesen habe.
Ich bin sprachlos und es tut mir unendlich leid :(

Fühl dich ganz fest gedrückt.

nach oben springen

#9650

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 14:12
von eligr710 • 1.708 Beiträge | 1712 Punkte

Ich möchte irgendwie nicht falsch anhören. Aber es war meine 6. Schwangerschaft. Ich spüre alles. Ich kenne alle zahlen. Ich kenne alle Fakten. Ich weiß einfach wann es Hoffnung gibt und wann nicht. Der HCG wert war ausreichend um zu wissen, dass es vorbei ist. Ja, es gibt Frauen bei denen HCG langsamer steigt und hinterher ist etc. Aber ich war schwanger 4 mal auf dem natürlichen Weg und mein HCG war immer eher bisschen höher wie niedriger. Ich gehöre nicht zu diesem Fall Wunder. Jetzt gibt es vorerst keine weiteren Transfers bis zur Mitte November. Wir machen dazwischen noch eine Stimulation und nehmen mehr Eizellen. Dieses Mal ohne die PID. So überbrücke ich die Zeit.

Dann klärt meine Ärztin mir Prof Würfel, ob ich noch immunglobuline dazu bekommen soll. Kostet tatsächlich anfangs 2000€ für 2 mal und dann 500€ pro Woche. Dann müssen wir überlegen wie lange. Oder vllt reicht die Immunisierung aus.

Dann mache ich downregulierung und einen Gel auftragen in Belgien in die Gebärmutter. Dann Transfer in November.

Das nenne ich mal Härtefall.

nach oben springen

#9651

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 14:17
von DeeJay • 61 Beiträge | 61 Punkte

Ach Eli, es tut mir so leid für euch....

Auch wenn du schon damit gerechnet hast, dass es nicht funktioniert hat.... Vielleicht kannst bis November neue Hoffnung & Kraft schöpfen. ❤️

nach oben springen

#9652

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 14:24
von Bine • 888 Beiträge | 896 Punkte
nach oben springen

#9653

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 14:53
von Katharina91 • 140 Beiträge | 140 Punkte

Liebe Eli!

Auch mir fehlen die Worte und ich schicke dir in dieser schweren Zeit wärmende Sonnenstrahlen für die Seele und viel Kraft und Zuversicht. 🍀
Es ist so unfassbar ungerecht... bitte gib nicht auf!

Alles Liebe dir und deinem Mann💛

nach oben springen

#9654

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 15:19
von Monie • 868 Beiträge | 868 Punkte

Eli, es bricht mir das Herz 💔 ich sitze hier grad und kämpfe mit den Tränen. Es gibt keine Worte für diesen Schmerz und trotzdem möchte ich, dass du weißt, dass es mir unfassbar Leid für euch tut.

Es tut gut zu lesen, dass ihr nicht aufgebt. ♥️ fühl dich gedrückt. Ich schicke euch ganz viel Kraft. 🍀

nach oben springen

#9655

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 15:27
von eligr710 • 1.708 Beiträge | 1712 Punkte

Ich halte noch zusammen, da auf die Arbeit. Habe schon mehrmals die Tränen verdrückt. Ich fürchte, dass ich wieder tagelang weinen werde.

Oder vllt soll ich mal einsehen, dass ich nie Mutter werde.

nach oben springen

#9656

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 15:34
von Katharina91 • 140 Beiträge | 140 Punkte

Bitte sag das nicht Eli. Du kämpfst so hart dafür und es wird sich irgendwann lohnen. Diesen Gedanken schieb ganz schnell wieder weg von dir. Du wirst Mama sein. ❣️

nach oben springen

#9657

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 16:12
von Luggisfrau • 743 Beiträge | 746 Punkte

Ach Eli.. Es tut mir so Leid.. Ich denke an eucj und wünsche euch viel Kraft für die kommende Zeit. Es ist so unfair.

nach oben springen

#9658

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 19:43
von Nelke • 2.163 Beiträge | 2173 Punkte

Eli, es tut mir so unglaublich leid 😢 ich bin in Gedanken bei euch.

nach oben springen

#9659

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 20:15
von Vanessa • 991 Beiträge | 991 Punkte

Eli, es tut mir so umfassend leid 😢

nach oben springen

#9660

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.08.2023 20:16
von Haribe • 648 Beiträge | 649 Punkte

Gestern rief mein FA persönlich an um mich daran zu erinnern Freitag also morgen zum Termin zu erscheinen.
Trotz des unauffälligen Bluttest möchte er sich das Baby nochmal genau anschauen.

Ich habe ihm zu verstehen gegeben, dass ich keiner Biopsie ohne ausschlaggebender Anhaltspunkte zustimmen werde.

Er war ganz bei mir...
Aber er möchte nochmal nach dem Baby schauen
Es gäbe auch falsch negative Ergebnisse...

Bitte drückt mir alle die Daumen
Ich bin wirklich kein Mensch mehr

zuletzt bearbeitet 17.08.2023 20:16 | nach oben springen


Besucher
9 Mitglieder und 11 Gäste sind Online:
Schneckenmama, Holli, Mom2beOrNot, PippiLangstrumpf, Sanni2604, Vanessa, Alexa_ndra, Hanna, Susanne

Forum Statistiken
Das Forum hat 1761 Themen und 46082 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen