#9586

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.08.2023 21:01
von Fanny • 242 Beiträge | 242 Punkte

Hab gerade zufällig bei euch reingelesen und kann euch sagen, dass ich diese Träume auch (oft) hatte 😢 aber es ging alles gut und meine Maus ist schon über 3 Monate! 🍀

nach oben springen

#9587

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.08.2023 10:02
von Dany • 584 Beiträge | 584 Punkte

Haribe, ich hoffe sehr, dass du bald schöne Träume hast! Alpträume sind voll schlimm!

Juliane, danke für den Tipp mit der 54321-Methode, die werde ich bei Gelegenheit mal anwenden 👍🏼 wenn ich dann noch weiß, in welcher Reihenfolge die Sinne kommen 🙈

Ich hatte heute morgen den Termin bei der FÄ, alles super, fast 6 cm, Herzchen schlägt. 😅🥰 Erst hat es noch geschlafen, dann ist es aufgewacht und hat sich bewegt. Heute also 12+2. Bin gespannt, ob wir die Ergebnisse vom Nipt-Test diese Woche noch bekommen, ab nächster Woche hat die Praxis 2 Wochen Urlaub.

nach oben springen

#9588

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.08.2023 10:33
von Sarahlein • 1.069 Beiträge | 1069 Punkte

Dany das ist doch wunderbar :) das freut mich :) 🥰
Ich habe heute Nachmittag meinen Termin beim Frauenarzt und bin schon ganz nervös 😬
Hoffe er macht nochmal wieder einen Ultraschall, er ist sehr genau und macht mehr Ultraschall als nötig, das habe ich von einigen Freundinnen schon gehört :) also bin ich mal gespannt, ob er es dann heute auch macht..

Habe aktuell immer wieder so komische Schmerzen und mache mir dann direkt Gedanken das was nicht stimmen könnte .. das ist wie Muskelkater im Po 🙈🙈

nach oben springen

#9589

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.08.2023 10:52
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Hey Dany, dass sind ja tolle Neuigkeiten. Wow 12+2 ist ja jetzt auch schon ein Stück weit. Wie ist dein Gefühl gerade zu der Schwangerschaft?

Seit wir es L erzählt haben, ist es auf jeden Fall kein Geheimnis mehr 😅 sie geht jetzt schon los den Mutterpass holen, um denen anderen zu zeigen 😅

Sarah schmerzen im Po werden nicht schlimm sein, das ist ja echt weit weg von der Gebärmutter und wird wahrscheinlich irgendwas mit lockeren Bändern oder so zu tun haben. :)

Haribe ich hoffe dir geht es besser! Ab wann wäre die Cerclage?

nach oben springen

#9590

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.08.2023 10:56
von Sarahlein • 1.069 Beiträge | 1069 Punkte

Ja bzgl lockerer Bänder habe ich auch gelesen .. es zieht halt dann auch in die Leiste und bis zur Scheide .. total komisches Gefühl und macht mir direkt Angst .. werde es nachher mal ansprechen beim Arzt .. vllt hilft da ja irgendwas ..

Oh wie süß 🥰 da freut die kleine sich auf ihr geschwisterchen das ist doch sehr schön :)

nach oben springen

#9591

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.08.2023 15:19
von Dany • 584 Beiträge | 584 Punkte

Ich hab wieder ein paar Freudentränen verdrückt, und kann es noch gar nicht so richtig glauben, dass wir schon so weit sind, so weit wie noch nie, und die Wahrscheinlichkeit, dass es diesmal gut ausgeht, doch so viel höher ist. Es fühlt sich emotional und körperlich immer noch anders an, positiver, als die ersten drei Schwangerschaften. Wobei körperlich langsam nichts mehr aussagt, weil die Symptome sich ja geändert haben und für mich neu sind.

Ich blicke ja auch nicht so ganz durch bei den Untersuchungen, dachte eigentlich, das Ersttrimester-Screening wäre eher überflüssig, wenn man den Bluttest macht. Meine Ärztin meinte heute, sie würde das Screening trotzdem empfehlen, nicht weil sie Auffälligkeiten sieht, sondern weil da noch nach anderen Dingen geschaut werde. Jetzt habe ich nächsten Montag recht spontan in einer anderen Praxis (meine macht das nicht) einen Termin für das Screening vereinbaren können. Weil jemand abgesagt hat. Vielleicht, denke ich, weil jemand eine FG hatte. Oh man… 😕 Das tut mir in der Seele weh.
Und für das Screening wollen die auch nochmal Blut. Hätte direkt heute dort noch zur Blutabnahme erscheinen können, zweimal Blut abnehmen an einem Tag war mir jetzt aber doch zu viel. Also morgen. Spritzen und Blut abnehmen sind nicht meins.

Sarah, könnte das nicht auch vom Rücken kommen und in den Po ziehen? Vielleicht vom Iliosakral-Gelenk?

nach oben springen

#9592

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.08.2023 16:07
von Juliane • 166 Beiträge | 166 Punkte

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe es geht allen gut.

@ Haribe: Werden die Träume besser?
Ich träume zur Zeit auch sehr viel und intensiv. Aber es waren bisher keine so krassen Albträume.

@ Dany: Es freut mich zu lesen, dass es deinem Krümel gut geht. Und wenn deinFA das Screening für sinnvoll hält, dann hab Vertrauen. Das sind alles Profis.

@ Sarahlein: Wie war dein Termin? Alles gut soweit?

Ich hatte heute wieder einen Termin bei meiner Psychologin. Ich erzählte ihr von meiner Sorge, dass ich mich manchen Tag gar nicht richtig schwanger fühle. Es gibt dann kaum oder keine Schwangerschaftssymotome. Das klingt sicher völlig bescheuert. Anderen hier geht es so schlecht und ich jammere herum, weil es mir "zu gut" geht.
Ich habe eine neue Methode von ihr bekommen um mich selbst beruhigen zu können. Vielleicht ist das hier auch für jemanden interessant. Man klopft dabei für jeweils 15 Sekunden in einer bestimmten Reihenfolge Punkte am Körper ab. Dabei wird Oxitozin frei gesetzt. Ich hänge mal ein Bild mit den Punkten an.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20230807_155520.jpg 
nach oben springen

#9593

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.08.2023 17:19
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Ich habe am Freitag auch kurz geweint, am Mittwoch habe ich eine Freundin getroffen die hatte vor 1,5 Jahren auch eine FG, ist sehr schnell wieder schwanger geworden, aber damals habe ich mich so für sie gefreut und sie hat sich so mega für mich gefreut, das war richtig süß. Hat mir paar Tage später gleich noch Kram mitgegeben und es war so schön, mal so unbändige Freude über die Schwangerschaft zu haben. Ganz manchmal kommt das bei mir auch gerade durch :)

Dany zumindest über den Punkt von vorher bist du ja jetzt weit hinaus und auch wenn Statistiken nur Statistiken sind, die Wahrscheinlichkeit steht auf deiner Seite gerade ☺️

nach oben springen

#9594

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.08.2023 19:47
von Sarahlein • 1.069 Beiträge | 1069 Punkte

Heey Juliane:
Es ist alles bestens :)
Jedoch ist ein Ultraschall über den Bauch bei mir sehr schwer ist .. das ist sehr blöd 🙈🙈 ich hoffe das wird irgendwie besser werden, das man es dann besser erkennt ..
mein Arzt hat mir von Präklamsie oder Präklapsie erzählt das man das beim pränatal Arzt machen kann … und habe mir direkt einen Termin geholt und Gott sei Dank am Mittwoch einen bekommen, weil das wohl nur bis zur 15. Woche geht und ich aber nächste Woche Donnerstag ja kn den Urlaub fliege …
Meine Ergebnisse von NiPT, Geschlecht und Tokoplasmose sollen innerhalb 1 Woche da sein 😃 bin gespannt weil auch bei dem Test, wenn man dicker ist wohl ein Risiko besteht, ob es richtig ausgewertet werden kann 🙈

nach oben springen

#9595

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.08.2023 07:14
von Dany • 584 Beiträge | 584 Punkte

Sarah, gut dass du noch einen Termin nächste Woche bekommen hast. Wichtig, das abzuklären. Gegen Übelkeit habe ich ein Rezept für Vomex bekommen, aber nicht eingelöst, weil das meines Wissens nach müde macht und ich nicht noch müder sein wollte als eh schon. Mir haben in dieser und allen vorherigen Schwangerschaften immer Seabands geholfen. Das macht die Übelkeit zwar nicht weg, aber erträglicher. Ansonsten ist mir gestern Abend noch aufgefallen, dass der Gummibund einer bestimmten Jogginghose komisch auf den Magen drückt und mir dadurch latent übel ist. Vielleicht könnte das auch der Grund bei dir sein?

Lou, es ist total toll, so eine Freundin zu haben, die sich unglaublich mit einem freut 😃

Nelke, wie geht’s dir?

nach oben springen

#9596

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.08.2023 07:27
von Dany • 584 Beiträge | 584 Punkte

Mir ist vorhin im Mutterpass ausgefallen, dass das TSH bei 1,42 ist. Ist das nicht eigentlich zu hoch? Oder ist der Wert jetzt nur wegen der Schwangerschaft anders?

nach oben springen

#9597

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.08.2023 07:28
von Haribe • 651 Beiträge | 652 Punkte

Guten Morgen,

Zum Thema brechen und Übelkeit.
Bei mir war es ja echt schlimm , mein Alltag hat sehr gelitten.
Seit der 8 ssw nehme ich ein Medikament, dass nennt sich * xonvea*

Das hat mich gerettet. Das unterdrückt das brechen, aber die Übelkeit bleibt jedoch .
Aber ich habe das würgen und brechen nicht mehr ausgehalten...
Wenn der Magen leer ist , wird einem erst recht übel. Ich essen dann einfach immer trockenes Brot, salzigen essen ( Salzkartoffeln, salzstangen, gurken mit Salz).
Ich werde sie mal noch bis 13 ssw nehmen umd versuche dann zu reduzieren.
Mein FA sagte , manche Frauen nehmen es sogar bis zur 30 ssw.
Die Übelkeit kann weit aus länger als doe 12/13 ssw gehen.
Wie gesagt bei meiner Tochter bis zur 18 ssw

nach oben springen

#9598

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.08.2023 11:57
von Sarahlein • 1.069 Beiträge | 1069 Punkte

Mir wurde gesagt die Übelkeit kann bis zur 16. Ssw gehen .. ich bin gespannt und hoffe es wird im Urlaub besser .. heute war es so schlimm das ich mich krank melden musste .. aber mir ist halt immer nur mega übel und kurz vorm übergeben …

Meine Schmerzen im unterleib sind quasi weg :)

Morgen ist unser Termin für das 1. Trimester Screening inkl präklampsie Screening und mein Mann sieht das 1. mal das kleine Wunder 🥰🥰🥰🥰

nach oben springen

#9599

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.08.2023 12:05
von Vanessa • 997 Beiträge | 997 Punkte

Bzgl der Übelkeit kann ich euch sagen das es bei mir beidber großen bis zur 19 und jetzt bei der kleine bis zur 23 SSW 😅🙈 also kann auch länger sehen n als 12/13 Wochen 🙈
Bei mir hat kalte Milch geholfen und auch cariban 😊

nach oben springen

#9600

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 08.08.2023 12:41
von Haribe • 651 Beiträge | 652 Punkte

Ich bin am Ende ich weis nicht wie ich nach Hause gekommen bin.
Es gibt Auffälligkeiten. .
Die Nackenfalte ist viel zu dick.
Der Harmony test wurde vorgezogen ...
Eine Biopsie wird nächste Woche durchgeführt wenn die Ergebnisse sich entscheiden. .
Es sieht nach Chromosomgendefekten aus...
Sie Tests können auch noch ungenau sein.
Ich bin bei 10+3

Ich bin am Ende wirklich ...

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
Epiphanie, Rina91, Umut

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46567 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen