#931

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.10.2019 17:20
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Ich höre nur Rauschen und meinen eigenen Puls. Langsam müßte es ja zu hören sein. Geh eher davon aus das was nicht stimmt. Herz müßte ja mittlerweile deutlich zu hören sein.
Ihr könnt gerne schommal wechseln. Schreib da auch mit euch weiter. Freut mich irgendwie das wenigstens bei euch alles OK ist. Gibt Hoffnung.

nach oben springen

#932

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.10.2019 18:11
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

@marble Schau mal vielleicht hilft dir ja das
Quelle: Buch "Babypedia"
Chefs können manchmal wirklich unmenschlich sein😔
Ich habe meinem heute auch informiert das Ich eventuell ab den 13.11 ausfalle, je nachdem wie mein Arzttermin läuft. Wenigsten ist er jetzt vorgewarnt *Ich habe aber nicht offiziell gesagt das Ich schwanger bin*
@umut wann ist denn dein nächster Termin bei der Hebamme? Ich denke mann braucht schon etwas Übung um was zu hören- Ich drücke dir fest die Daumen!
Wie geht es den Rest so?

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20191025_180734.jpg 
nach oben springen

#933

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.10.2019 18:14
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Genau deshalb benutz ich so ein Ding nicht,Umut. Das macht dich nur verrückt. Warte ab, was die Hebamme sagt.

nach oben springen

#934

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.10.2019 19:38
von Susanne • 4.495 Beiträge | 4513 Punkte

Liebe Marbel, oh man, ja, das ist echt Mist, wenn an jetzt so eine blöde Stimmung auf der Arbeit ist und man sich unwohl fühlt. Ich meine, sobald man schwanger ist, ist man nicht kündbar, probezeit hin oder her. Was meinte die denn mit :"wenigsten Probezeit abwarten können "?🤔

nach oben springen

#935

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.10.2019 19:39
von Susanne • 4.495 Beiträge | 4513 Punkte

@umut hast du nun Sorgen? Wenn ja, ruf bitte deine Hebamme an, die weiß sicher Rat

nach oben springen

#936

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.10.2019 20:46
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Luggisfrau, vielen Dank für das Foto. Das beruhigt mich etwas. Und mit etwas Abstand sinkt auch die Verzweiflung und macht einem leichten Ärger über ihren Umgang mit der Situation Platz.
Wie hat denn Dein Chef auf die Info reagiert? Hat er geschnallt, was Du sagen wolltest?
Umut, es tut mir leid, dass Du den Herzschlag nicht findest! Aber ich muss auch immer echt suchen. Ich mach das immer mit leerer Blase und nicht direkt nach dem Essen. Außerdem habe ich ertastet, wo die Gebärmutter jetzt sitzt und das ist bei mir überraschend weit oben.
Ich glaube nicht, dass was nicht stimmt!
Steffi, ich bin Sonderpädagogin in der Beratung. Das ist hier so ein Ding. Und bin eben seit einem Jahr auf Probe verbeamtet. Aber als ich mit meinem verstorbenen Sohn schwanger war, hat kein Hahn danach gekräht. Da war ich halt schwanger und bin ins BV. Nix mit "da müssen wir mal gucken, was das jetzt für Sie bedeutet".

nach oben springen

#937

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.10.2019 20:59
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

@marbel Ich glaube nicht das da ernsthaft was passieren kann, die hat wahrscheinlich nur Ihre schlechte Laune ausgelassen. Ich vermute mein Chef hat schon was erahnt, denn es war kein Geheimnis das wir einen Kinderwunsch haben. Ich glaube er ist sogar froh das Ich Ihm einen Termin diskret gesagt habe denn ab dem Moment wo Ich sage das Ich schwanger bin, bin Ich ins BV. Der ist da zum Glück übervorsichtig 😊
Wir haben uns heute getraut und nach einen Kinderwagen geschaut 🙈🙈 Haben noch nichts gekauft natürlich aber einen Favoriten der sogar auch in unseren Kofferraum passt (leider hat der erste Favorit nicht richtig reingepasst)😁

nach oben springen

#938

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.10.2019 21:22
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Wie lange bist du denn auf Probe verbeamter? Das letzte mal war es da nicht noch die alte Stelle?

Hebamme wieder in 2 Woche oder so... Aber sie hört erst ab der 14 oder 16 Woche die Herztöne. Sie nutzt mir nix.

Kiwa ist cool. Ich wollte den früh holen weil es momentan einen guten bei eBay gibt. Notfall halt verkaufe ich ihn wieder. Welchen wollt ihr holen?

zuletzt bearbeitet 25.10.2019 21:24 | nach oben springen

#939

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.10.2019 21:28
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

Wir mögen sehr den ABC Salsa 4 in der Diamond Edition, mal sehen ob es der tatsächlich wird 😁
Umut Ich fühle mit dir! Habe noch 3 Wochen bis zu meinem Termin und hoffe halt das das Herzchen immer noch schlägt..

nach oben springen

#940

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 25.10.2019 21:36
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Ui. Gehobene Preisklasse. Sieht schick aus.


Danke fürs mitfühlend. Im Grunde hängen ich Null an der Hebamme. Würde das Gerät das Herz anzeigen reicht das.

nach oben springen

#941

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 26.10.2019 09:11
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Umut, man ist in der Regel drei Jahre auf Probe verbeamtet. Das ist also die gleiche Probezeit für Stelle eins und zwei. Meines Verständnisses nach zumindest.
In zwei Wochen ist doch schon die 15. Woche, da kann die Hebamme ja schon reinhören.
Luggisfrau, ich denke auch, sie hat einfach sehr unprofessionell gehandelt.
Das klingt doch ganz gut mit Deinem Chef. Ich finde auch, es ist total cool von Dir, ihn vorzuwarnen. Ich war immer so ein großer Schisser, als ich noch an der Förderschule gearbeitet habe, dass ich schon so in der 8. Woche Bescheid gesagt hatte.

nach oben springen

#942

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 26.10.2019 09:28
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Den haben wir auch gesehen luggisfrau. Wir finden den Gesslein F4 Air in grau mit dem Sternenmuster gut. Is auch so ein Kombiteil, das man umbauen kann...

nach oben springen

#943

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 26.10.2019 09:47
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Ui musste den mal googeln. Kenn die gar nicht. Ist auch irre wie viel es gibt.

Wir brauchen definitiv 4 starke Luft Räder wegen Waldwege etc. Eigentlich hätte ich überlegt den erst zu holen wenn das Kind eins ist wegen Spielplatz usw. Aber so kann Opa den Wagen als mal bisschen hin und her schieben. Könnte ihn Spaß machen.

nach oben springen

#944

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 26.10.2019 10:12
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

Steffi der sieht auch cool aus😊
Da wir leider einen relativ kleinen Kofferraum haben und nicht wirklich ein neues Auto möchten nur weil wir ein Baby bekommen ist halt bei uns wichtig das der KiWa möglichst kompakt ist beim zusammenfalten. Ich hatte mich eigentlich am Anfang in den Go Big von Britax verkuckt aber der passt leider nicht im Kofferraum.
@marble beim Sternchen hatte Ich es auch sofort gesagt. Als Ich dann wieder zurück war bei der Arbeit musste Ich leider feststellen das alles Bescheid wussten inkl. Hotelgäste und Ich wurde öfters darauf angesprochen von völlig fremden Menschen. Es war für mich sehr schwierig seelisch das zu verkraften deswegen warte Ich jetzt bis zum nächsten Artzttermin. Dann bin Ich in der 13. Woche.
Was macht Ihr schönes heute? Bei uns scheint die Sonne und Ich muss leider arbeiten 😪
Euch einen schönen Start ins WE!

nach oben springen

#945

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 26.10.2019 10:25
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Das is ne gute Idee Umut. Werden den Wagen wohl auch demnächst holen. Hier ist es noch bedeckt. Muss nachher einen Kuchen für mein Patenkind backen. Bin da nicht so gut drin und hab den auch noch nie gemacht.... also ich hab nichtmal eine Verbeamtungsstelle, sondern einen unbefristeten Vertrag. Mein Chef wird mich aber dennoch nicht kündigen denke ich. Aber er wird explodieren. Am 6.11. hab ich das Gespräch. Was ist eigentlich mit Sarah los? Hoffentlich ist da alles gut gewesen beim Arzt!

nach oben springen


Besucher
7 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
Leona, Nelke, eligr710, lou_vah, Alexa_ndra, Dany, Umut

Forum Statistiken
Das Forum hat 1739 Themen und 45271 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen