#8881

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2023 18:27
von Monie • 775 Beiträge | 775 Punkte

Ich war nach der Arbeit so kaputt und ausgehungert, dass ich erstmal nach Hause gefahren bin 😂 sonst wär der Shoppingausflug nur noch anstrengender. Hab nach Feierabend mal den Gummiband-Trick genutzt und den obersten Knopf aufgemacht. Hilft alles nichts, ich muss wirklich neue Hosen kaufen. Am liebsten würde ich bei Vinted zuschlagen, um nicht so viel Geld auszugeben, aber ich hab absolut keine Ahnung, welche Größe ich benötige.

Umut, danke für den Tipp mit C&A.. die gibts in der Innenstadt leider nicht mehr, aber ich werd mal online schauen. Über meinen Mann bekomme ich da glaube ich sogar Prozente 😎

nach oben springen

#8882

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2023 18:44
von Umut • 2.475 Beiträge | 2477 Punkte

Bei Kleinanzeigen falls gebraucht OK ist gibt's auch tolle Sachen. Hab da fast alles her weil ich schon nach Geld schauen muß. Aber mehr als eine Hose wollte. Sollte so zum wohlfühlen ja schon dein

Hatte selbe Größe. Manchmal eine größere. Ist ja angepasst an den Bauch. Also weiter geschnitten etc.

Bei Oberteile ist es praktisch mit Stillfunktion. Dann kaufst du nur einmal. Falls du stillen magst

nach oben springen

#8883

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2023 22:33
von Monie • 775 Beiträge | 775 Punkte

Gebraucht wäre völlig ok.. allerdings bin ich mir bei der Größe noch etwas unsicher, also werd ich erstmal kn den Laden gehen ☺️
Danke für die Tipps, Umut! 🥰

Sagt mal: ist es normal, dass man zum Ersttrimesterscreening in eine andere Praxis muss?

nach oben springen

#8884

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 04:02
von Nine87 • 309 Beiträge | 309 Punkte

Guten Morgen Monie,

ich gehe für die Nackenfaltenmessung in eine andere Praxis weil die Geräte da etwas besser sind.
Das normale 1. Screening hat aber mein FA gemacht.

nach oben springen

#8885

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 07:22
von Monie • 775 Beiträge | 775 Punkte

Ich komm irgendwie mit den ganzen Begriffen durcheinander 😅 nächste Woche hab ich das 1. Screening bei meiner Gyn. Und sie meinte letztes Mal, dass man die Nackenfaltenmessung nicht bei ihr macht, sondern in einer anderen Praxis. Auf den Flyern, die mir mitgegeben wurden, steht aber nun, dass die Nackenfaltenmessung nur im Zusammenhang mit dem Ersttrimesterscreening gemacht wird. Da frag ich mich: 1. Screening = Ersttrimesterscreening? Oder nicht? 😂🙈

nach oben springen

#8886

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 07:36
von Nine87 • 309 Beiträge | 309 Punkte

Mein Fa macht das schon immer so, die werden schon wissen, wie die das dann abrechnen müssen.

Ich mach mir da keine großen Gedanken 😀

Ich hab am 06. den Termin zur Blutabnahme für den Harmony-Test bei meiner Fa und am 12. Nackenfaltenscreening. Am 13. hab ich dann wieder nen Termin bei meinem Fa und hoffe, dass alles super ist.

Mein Arbeitgeber wird sich freuen. Ich habe dann sehr viele Zahnarzttermine 😄

nach oben springen

#8887

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 07:41
von Monie • 775 Beiträge | 775 Punkte

Ich konnte meine bisherigen Gyn-Termine tatsächlich immer gut als Zahnarzttermine ausgeben, da ich bis vor ca 2 Wochen noch in Behandlung beim Kieferorthopäden war 😂
Aber jetzt fühlt es sich ein bisschen blöd an, den weiter vorzuschieben 😅

nach oben springen

#8888

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 08:01
von Umut • 2.475 Beiträge | 2477 Punkte

Ui, da habt ihr ja echt ein Termin Marathon.
Was zahlt ihr denn für die Untersuchung?

Ich würde auf Arbeit nie die Erlaubnis kriegen wegen irgendeinem Arzt früher zu gehen. Das ja echt super, dass das so geht.

nach oben springen

#8889

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 08:08
von Anna90 • 365 Beiträge | 366 Punkte

@ Nine:
Das 1. Screening ist nicht automatisch das Ersttrimesterscreening (Nackenfalte).
Sofern die FA ein gutes Ultraschallgerät haben machen sie es in einem Zuge, aber wenn nicht wird man zu einem anderen Arzt geschickt.

Zwecks umstandsmode: bei mir hat meine eigentliche Größe (also vor Schwangerschaft) immer gepasst

Und euch allen eine schöne Kugelzeit und ein hoffentlich baldiges Ende der Geheimnisse (sofern gewünscht 😉)

nach oben springen

#8890

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 08:12
von Nine87 • 309 Beiträge | 309 Punkte

Ich hab keine Ahnung was wir zahlen müssen. Spielt bei uns zum Glück auch keine große Rolle.

Naja, ich bekomme dafür auch kein frei. Die Zeit muss ich dann anders erarbeiten. Da ich in meiner Arbeit relativ frei bin, klappt das ganz gut.

Mein Erstsemesterscreening hatte ich auch schon vor ein paar Wochen. Nackenfalte kann man in der Regel aber nicht so früh machen.

nach oben springen

#8891

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 08:13
von Monie • 775 Beiträge | 775 Punkte

Ah, danke für die Aufklärung, Anna ☺️

@Umut: ich weiß es nicht genau. Glaube ca 200-300€. Hoffe aber sehr, dass meine Krankenkasse 80% davon zahlt 🙈

nach oben springen

#8892

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 08:28
von Anna90 • 365 Beiträge | 366 Punkte

Sorry hatte die Namen vertauscht 🙈

nach oben springen

#8893

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 14:01
von Umut • 2.475 Beiträge | 2477 Punkte

Puh, das ist ne Stange Geld.

Ich warte die Woche auf Blutwerte und den Pass. Dann nächste Woche Betriebsarzt. Und dann 8 Wochen Ruhe mit Terminen!

nach oben springen

#8894

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 15:48
von Monie • 775 Beiträge | 775 Punkte

Ich hab grad den Termin vereinbart.. am 23.06. ☺️ bin gespannt, ob mein Mann mit will. Er war nicht so 100%ig überzeugt davon die Untersuchung machen zu lassen..

Und ja.. es ist arschteuer.. 210€ kostet es bei uns. Aber naja.

nach oben springen

#8895

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.05.2023 17:44
von Umut • 2.475 Beiträge | 2477 Punkte

Uiui. Die nehmen es echt von den lebenden.
Siehst du bei dem Test was, also dass es spannend für ihn sein kann?

Ich bin gespannt ob bei mir Blutuntersuchung was kostet. Letzte Mal musste ich sogar den Ultraschall selbst zahlen dls Kröte 7 Tage überfällig war.

Ich habe kaum Sommerkleidung. Kröte kam ja im Mai. So ein Mist.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 16 Gäste sind Online:
Fanny

Forum Statistiken
Das Forum hat 1698 Themen und 43451 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen