#8806

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.05.2023 12:09
von Steffi4x83 • 288 Beiträge | 288 Punkte

So viel ich weiß wenn man gerade in einem Stimulation‘s Zyklus mit denen zusammen arbeitest hast einen Vertrag sonst bist frei. Und da ich ohne die schwanger geworden bin wollten die mich nicht weiter haben. Was mich etwas geschockt hat muss ich sagen, ich war ja zu denen gegangen wegen 4 Fehlgeburten und nicht weil ich nicht schwanger geworden bin, deshalb hab ich zu KIWU Zentrum und der gleichen kein Vertrauen mehr. Jetzt noch weniger nach der Geschichte von Moni gestern.

nach oben springen

#8807

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.05.2023 12:22
von Umut • 2.647 Beiträge | 2649 Punkte

Oh das verstehe ich. Hört sich ja auch echt doof an. Und das gestern war ja...ohne Worte. Wie man so sein kann.

Ich hatte hier auch msl bei so einer Klinik angerufen und waren schon am Telefon unfreundlich.

nach oben springen

#8808

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.05.2023 14:26
von Nelke • 2.190 Beiträge | 2200 Punkte

Steffi, die Kinderwunsch darf vom Gesetzgeber aus keinen Ultraschall machen, wenn es nicht im Rahmen einer Kinderwunschbehandlung steht. Die kommen da in Teufels Küche.... Die Regelung mit dem Vertrag zwischen Arzt und schwangere verstehe ich aber nicht....finde das sehr unschön, auch wenn es gut gemeint ist.
Für die Kinderwunsch sind einfache Ultraschallgeräte ausreichend. Es muss dort keine Feindiagnostik (wie es oft der Frauenarzt macht) gemacht werden.
Bei mir in der Praxis gibt es mehrere normale Geräte (für Eisprung, Schleimhaut, Eileiter) sind die völlig ausreichend. Ein Arzt hat dort ein besseres Gerät, das zur Not ausgeliehen werden darf.

nach oben springen

#8809

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.05.2023 19:17
von Umut • 2.647 Beiträge | 2649 Punkte

Kröte hat fachmännisch festgestellt, dass ein Baby im Bauch ist.
Hab gefragt woher sie das weiß.
Antwort: dein Bauch ist so dick da ist ein Baby drin.

Wenn die das schnallt, wie dann bis August oder Juli verheimlichen?
Was wenn sie es erzählt?
Das bringt mich völlig aus der Ruhe.

Beim Baden war schon das Thema Baby und Bauch. Hab dann nur so reagiert das sie im Bauch war und daher die Streifen am Bauch sind.

nach oben springen

#8810

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.05.2023 20:24
von Monie • 875 Beiträge | 875 Punkte

Glaub meine KiWu hält sich irgendwie nicht so richtig daran, anscheinend 😅 ich bin ja in einem Zyklus ohne Unterstützung schwanger geworden, demnach hätte die mich ja auch nicht weiter betreuen müssen, oder? Lediglich das Rezept für das Progesteron habe ich über die Praxis bekommen 🙈 aber ich will mich gar nicht beschweren.. bin ja eigentlich doch froh, dass ich da momentan noch die etwas engere Betreuung hab. Der Schock von gestern ist übrigens noch nicht ganz verarbeitet. Heute hatte ich tagsüber keine Symptome und bin direkt wieder nervös geworden. Jetzt zieht es schon ab und zu, aber so wirklich beruhigt bin ich ehrlich gesagt nicht. Ich hoffe, dass der Termin am Freitag vielleicht etwas Beruhigung bringt.

Umut.. puh. Schwierige Situation. Kleine Kids sind immer so unfassbar ehrlich. Wäre es denn doll schlimm, falls sie sich verplappern sollte?? Aber verrückt, dass sie da so eine Intuition hat. Oder sieht man schon etwas?
Bringt vielleicht eine Ausrede, wie zB zu viel gegessen vielleicht noch ein paar Wochen Ruhe? Oder ist es schon zu spät?

nach oben springen

#8811

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.05.2023 20:58
von Umut • 2.647 Beiträge | 2649 Punkte

Oh je, das ist doof mit der Angst.
Könntest du selbst das Herz sehen oder wurde es nur gesagt?
Leider kenn ich nichts gegen Panik was hilft.

Eigentlich soll es keiner wissen.
In paar Tage kommt ja die Hebamme. Aber sie meinte das die Chance Herz zu hören bei unter 10 Prozent ist, weil zu früh. Wahrscheinlich lassen wir das deshalb auch mit Herz hören. Definitiv hören müsste man es so Mitte bis Ende Juni. So lange wollte ich es schon geheim halten , weil ich ja nicht weiß ob es lebt.
Sehen, der Bauch ist schon ziemlich. Bei den normalen Hosen schiebt der Bauch die auf die Hüfte. Hab nur mit Gummizügen Hosen. Bin deshalb schon auf Umstand Leggins umgestiegen. Ist viel mehr Bauch als bei Sesam oder Kröte obwohl ich weniger esse als vorher.
Ob sie das mit essen glaubt weiß ich nicht. Mir ist die Frage rausgerutscht woher sie es weiß.

zuletzt bearbeitet 16.05.2023 21:00 | nach oben springen

#8812

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.05.2023 21:54
von Monie • 875 Beiträge | 875 Punkte

Wir konnten den Herzschlag hören ☺️ aber dadurch, dass sie dann meinte dass es laut Messung erst 6+1 statt gestern 6+6 ist, ist da einfach direkt wieder diese Unsicherheit.

Schau doch mal, wie sie die nächsten Tage reagiert.. vielleicht vergisst sie es schnell wieder?!🙈

nach oben springen

#8813

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.05.2023 13:51
von Umut • 2.647 Beiträge | 2649 Punkte

Ah ok. Aber evt liegt es auch am Gerät? Die sind ja noch so Mini. Da geht es um mm oder?
Mit Kröte war ich als sie 7 Tage zu spät war. Und der Arzt lag mit Ultraschall sehr weit daneben. Größe und Gewicht und die Hebamme fast auf Gramm genau.

Denke wichtig ob das Herz schlägt. Es hat ja noch so viel Zeit zum aufholen und Hauptsache es entwickelt sich.


Ich hoffe einfach bei Kröte auf vergessen.
Der Papa ist auch manchmal eine Woche Thema und dann monatelang nicht.

nach oben springen

#8814

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.05.2023 14:19
von Nelke • 2.190 Beiträge | 2200 Punkte

Monie, Versuche da nichts drauf zu geben. Die kleinen sind zu Anfang in sich gekrümmt. Das berücksichtigt der Ultraschall nicht. Wenn es sich nur einen ticken streckt, ist die Berechnung gleich anders.
Alles andere sieht gut sehr gut aus
Es spricht nichts gegen eine intakte Schwangerschaft 🤗

nach oben springen

#8815

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.05.2023 15:37
von Vanessa • 997 Beiträge | 997 Punkte

Monie , Versuch dich zu entspannen.
Wie Nelke sagt, mm machen da sehr viel aus... Meine Maus wurde immer zwei Tage kleiner geschätzt und von einer Freundin wurde der ET damals von 05.06. auf 12.06. datiert da sie zu klein gemessen wurde...sie kam gesund und munter auf die Welt und wird jetzt 1 Jahr alt 🥰

nach oben springen

#8816

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.05.2023 17:51
von GoldeneHimbeere • 544 Beiträge | 544 Punkte

Monie wirklich, mach dir keine Gedanken.
Auch nur einen mm an einer anderen Stelle beim Ausmessen angesetzt und schon kommt ein anderes Ergebnis.
Das ist überhaupt kein Grund zur Beunruhigung. Bleib positiv und freue dich über den ersten Meilenstein Herzschlag 😍

nach oben springen

#8817

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.05.2023 18:01
von Monie • 875 Beiträge | 875 Punkte

Ihr habt ja alle recht.. danke euch ♥️
Ich glaube zu einem späteren Zeitpunkt würde ich mir auch nicht so viele Sorgen machen. Momentan hab ich nur so Angst, dass das Wachstum stehenbleibt/stehen geblieben ist 😞 aber ich versuche mich zu entspannen und freue mich auf Freitag. Hoffe, dass der Arzt dann den Herzschlag findet und wir aus der KiWu entlassen werden. Das wäre so ein Meilenstein 🥰

nach oben springen

#8818

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.05.2023 19:59
von Fjara • 41 Beiträge | 41 Punkte

Ich bin heute 6+3 und habe plötzlich eine leichte Blutung bekommen. Habe dann sofort Panik bekommen weil meine FG 2021 genauso anfing. Alles kam wieder hoch...

Bin dann zum FA und siehe da... alles gut! Das Herzchen pochert! Bin so erleichtert!


Es gibt keinen Fuß, der zu klein ist, um auf dieser Welt keinen Abdruck zu hinterlassen.
nach oben springen

#8819

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 18.05.2023 08:38
von Umut • 2.647 Beiträge | 2649 Punkte

Oh das ist ja schön. Blut ist ja echt heftig.

Dann herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!

nach oben springen

#8820

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 18.05.2023 13:39
von Umut • 2.647 Beiträge | 2649 Punkte

Bei der ersten Schwangerschaft kam der Tod an Tag 80. Jetzt ist 72. Noch kein Herzschlag gefunden mit Angel Sound. So langsam schwindet die innere Ruhe. Hasse das warten mit Herzschlag.

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 6 Gäste sind Online:
Alexa_ndra, Holli

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46567 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen