#8641

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 27.04.2023 19:30
von Umut • 2.646 Beiträge | 2648 Punkte

Herzlichen Glückwunsch Moni!

nach oben springen

#8642

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 27.04.2023 21:49
von Monie • 875 Beiträge | 875 Punkte

Danke ihr Lieben 🥰

nach oben springen

#8643

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 28.04.2023 07:25
von Mauve • 80 Beiträge | 80 Punkte

Monie, wie schön, dass du positiv getestet hast! 😀😀

nach oben springen

#8644

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.04.2023 09:58
von Monie • 875 Beiträge | 875 Punkte

Danke, Mauve 🥰

nach oben springen

#8645

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.04.2023 16:32
von Umut • 2.646 Beiträge | 2648 Punkte

Habt ihr Buchtipps für Kinder um Schwangerschaft zu erklären?
Bobo und Geschwisterchen haben wir, ist Bobo Fan. Aber noch was zur alternative?
Heut ist wieder so mieses Gefühl das ich mich hoch pushen muß. Vor paar Tagen hab ich mir für den Sommer schonmal ein Badeanzug bestellt. Gebraucht. Sonst sind die echt teuer .

Ich war damals als mein Bruder zur Welt kam ca gleich alt mit Kröte
Hab damals einfach das Geburtsbuch bekommen mit Bilder der Geburt usw. Möchte das etwas sanfter auch wenn ich das Buch geliebt habe

zuletzt bearbeitet 29.04.2023 16:34 | nach oben springen

#8646

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.04.2023 17:19
von Anna_90 • 164 Beiträge | 164 Punkte

Wir haben von "Wieso, weshalb warum" das Buch "Baby" hier. Generell mag ich diese Reihe. Kann dir aber noch nicht sagen, wie das ist. Wir haben es zusammen mit anderen von Freunden geschenkt bekommen und ich traue mich noch nicht das rauszuholen.

nach oben springen

#8647

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.04.2023 17:39
von Umut • 2.646 Beiträge | 2648 Punkte

Danke.

Ich glaube das ist das was wir auf Arbeit haben. Leider sehr traditionell wenn ich mich richtig erinnere, mit wir besuchen Mama im Krankenhaus und sie geht zum Ultraschall. Also schön schön und informativ. Aber nur beim klassischen weg.
Such eigentlich eher moderner mit Hebamme usw. Bzw ein Buch wo das Baby nicht negativ dargestellt ist. In vielen Büchern ist es der Störenfried. Find es schöner wie bei Bobo. Mit mehr Kind integriert.

Werde es Mal in der Bücherei leihen. Die haben das auch.

Aber die Reihe ist super. Wir haben da auch viele Bücher von. Verkehr und bis fahren können wir beide schon auswendig.

zuletzt bearbeitet 29.04.2023 17:52 | nach oben springen

#8648

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.04.2023 19:24
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Ich glaube „ein Baby wie eine Familie entsteht“ soll recht gut sein, aber sind damals nicht dazu gekommen, es zu kaufen…

nach oben springen

#8649

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.04.2023 20:16
von Schneeflocke • 143 Beiträge | 143 Punkte

Ich habe „Vom Liebhaben und Kinderkriegen“, ist meine ich ab 3 und für die Kleinen meiner Meinung nach ganz behutsam und niedlich erklärt, sogar mit künstlicher Befruchtung. Aufklärung steht aber im Vordergrund und weniger die Konstellation mit Geschwister

nach oben springen

#8650

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.04.2023 16:31
von Umut • 2.646 Beiträge | 2648 Punkte

Danke ich schau Mal. Hat ja noch Zeit. Aber irgendwie muß ich mich mit positiven beschäftigen um nicht durchzudrehen. Hab sogar Mal ausgerechnet was ich an Elterngeld bekommen würde. Völlig bekloppt.

Immer diese Angst wegen Herzschlag. Bin froh wenn wir das wissen.

nach oben springen

#8651

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.04.2023 17:01
von Steffi4x83 • 287 Beiträge | 287 Punkte

Hey Mädels, hab eine Frage wie handhabt ihr es im Moment mit Sex habt ihr oder seid ihr vorsichtig?

nach oben springen

#8652

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.04.2023 19:51
von Monie • 875 Beiträge | 875 Punkte

Hey Steffi,
ich bin im Moment noch sehr vorsichtig, bin aber auch noch ganz frisch schwanger. Vielleicht können die anderen Mädels da besser helfen 😇

Ist von euch jmd in der Frühschwangerschaft geflogen? Wir sind heute Morgen 2,5h nach Griechenland geflogen, ich hatte mir wegen der Thrombose-Gefahr bei DM Kompressionsstrümpfe der Eigenmarke gekauft. Seit ein paar Stunden hab ich nun extrem schwere Beine und mache mir etwas Sorgen. Meint ihr das könnte zusammen hängen? Oder hattet ihr die schweren Beine zu Anfang auch ohne Flug? 😅

nach oben springen

#8653

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.04.2023 20:54
von lou_vah • 1.047 Beiträge | 1047 Punkte

Hey Monie für mich klingt das so, als ob deine Beine sich jetzt ganz schön wieder ausdehnen.
Im besonderen die Frage, ob es bei euch jetzt viel Wärme/schwüler ist?
Brause deine Beine mal von unten nach oben mit kaltem Wasser ab, das hat den gleich Effekt, wie die Strümpfe, vielleicht hilft das gegen die Beine?

Und Steffi in meiner ersten SS (die aber auch sorglos war) hatten wir sehr regelmäßig Sex und ich bereue meine Angst in der zweiten SS, das die ganze Zeit abgeblockt zu haben, aber vermutlich wusste ich einfach, irgendwie dass nicht alles gut war.

nach oben springen

#8654

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.04.2023 20:58
von Monie • 875 Beiträge | 875 Punkte

Hey Lou,
ne weder noch.. heute waren es tagsüber 20 Grad. Also nicht groß wärmer als in Deutschland. Ich hab vorhin Magnesium genommen, das hilft grad etwas. Das mit dem kalten Wasser merke ich mir für morgen Frph unter der Dusche.. Danke dir!!

nach oben springen

#8655

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 01.05.2023 08:28
von Marie (gelöscht)
avatar

Hallo ihr Lieben,
seit Längerem Mal wieder ein vorsichtiges Hallo in die Runde. Ich habe letzte Woche positiv getestet und freue mich so sehr auf hoffentlich ein Advents/Silvesterbaby. Wenn da nicht die grosse Sorge wäre , dass es wieder schief geht. Ich habe leider 3 MA hinter mir und dazwischen aber immerhin schon ein Regenbogenbaby im Arm halten dürfen 🥰. LG 🍀

nach oben springen


Besucher
10 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:
lou_vah, Holli, Anna90, Susanne, Leona, PippiLangstrumpf, Umut, Jessi2193, Ma He, Mom2beOrNot

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46560 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen