#8401

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.03.2023 08:50
von Bine • 911 Beiträge | 919 Punkte

Wie schön! Dieser Moment ist einer der schönsten - vor allem nach einer langen Reise. konserviere dir deine Gefühle 😊

nach oben springen

#8402

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.03.2023 09:35
von eligr710 • 1.726 Beiträge | 1730 Punkte

Super schöne Nachrichten! Herzlichen Glückwunsch 😊🍀🍀🍀

nach oben springen

#8403

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.03.2023 15:21
von Anna_90 • 164 Beiträge | 164 Punkte

Liebe Mauve, ganz herzlichen Glückwunsch! Das freut mich sehr zu hören! Da ist doch schon ein großer Meilenstein geschafft. 💛

Ich hüpfe nun endlich wirklich zu euch. Hatte schon drei Mal angefangen zu schreiben aber es dann doch nicht gemacht. Als ob es irgendwas ändern würde. 🙈
Ich bin ja noch gaaaanz am Anfang. Nächste Woche habe ich einen Termin bei der Gerinnung und auch Donnerstag am späten Nachmittag endlich beim meiner Frauenärztin.
Allerdings hat die Schwester dort letzte Woche so doof gesagt, ich soll "einfach keinen Stress haben". Hahaha, ich habe ein Kleinkind bei dem der erste Krippenwinter so richtig reinschlägt. Ist seit Oktober eigentlich immer eine Woche im Kindergarten und eine Woche Zuhause. Wenn er krank ist, Versuche ich trotzdem so viel wie möglich zu arbeiten weil wir so viel auf Arbeit zu tun haben. Da bleibt aber keine Zeit mehr für Haushalt geschweige denn die irgendwas anderes. Vorletzte Woche hat mein Körper mir dann zu verstehen geben, dass es zu viel war in letzter Zeit und ich war eine Woche Zuhause. Aber in der Zeit ist auf Arbeit fast alles liegen geblieben und nun renne ich den Terminen etc hinterher und komme auch kaum dazu, mal was richtig zu arbeiten weil ständig jemand was von mir will. Sprich ich bin auf Arbeit super gestresst und nun mache ich mir natürlich Sorgen und versuche, mich nicht stressen zu lassen. Als ob das so einfach wäre... Noch dazu habe ich keinerlei Symptome bisher. Bei den anderen Schwangerschaften habe ich meinem Körper schon angemerkt, dass ich schwanger bin bevor die Periode anstand. Ich habe ein richtig gutes Gefühl, aber natürlich ist da trotzdem diese riesige Angst. Ihr kennt das ja. 🥴
Ich hoffe sehr, dass wir alle uns in einem halben Jahr in "Austausch nach der Geburt des Folgewunders" oder wie das Thema heißt wiederfinden. 😊🍀

nach oben springen

#8404

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.03.2023 17:15
von Mauve • 80 Beiträge | 80 Punkte

Danke euch allen!

Wie schön, dass du zu uns dazustößt, Anna! Wie weit bist du denn jetzt?

Wegen Gerinnung darf ich morgen auch zum Arzt, bei mir aber wegen Thrombosegefahr (hatte mal eine, aber keine Gerinnungsstörung), dann spritzen wir wahrscheinlich bald alle Heparin, oder? Ich habs diesmal etwas rausgezögert, aber eher aus Faulheit.

Dein Kleiner wird jetzt hoffentlich weniger krank sein, wenn es jetzt wärmer wird, ich drück die Daumen. Stress ist bestimmt nicht gut, aber wahrscheinlich wirds dem Krümel nicht schaden, nur dir nicht guttun!

Und Symptome brauchts offenbar nicht dringend. Dachte mir heute, wenn sich das kleine so schön entwickeln kann, ohne dass es mir schlecht geht, darf das ruhig so bleiben. Aber dann wurde mir natürlich doch noch etwas elend zumute, jetzt wo es mir ja gar nichts bringt, weil ich heute voller Zuversicht bin. Morgen ists dann bestimmt wieder weg... ;-)

Eli, ich denk an dich morgen! Wann ist denn dein Termin?

nach oben springen

#8405

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.03.2023 17:17
von Simone • 47 Beiträge | 47 Punkte

Was für schöne Nachrichten, Mauve!!!! Freut mich riesig, dass dein Bauchgefühl auch richtig lag. Es ist alles gut :)

Und wie schön, Anna, dass es bei dir auch positive Neuigkeiten gab und du den ersten Terminen entgegenfieberst. Das mit dem Stress kenne ich. Auch wenn der Tag turbulent und adrenalingeladen war, versuche ich dann am Abend direkt wieder u entspannen und gut zu schlafen.

nach oben springen

#8406

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.03.2023 21:13
von eligr710 • 1.726 Beiträge | 1730 Punkte

Anna, sehr schön, dass du auch hier bist 😊 und willkommen im Club der wenigen / keinen Symptome 😅 ich kenne es zu gut mit den Stress auf der Arbeit. Ich habe aktuell fast zwei Jobs und bin im Dauerstress und dann noch sehr schwierige Themen mit Lieferanten. Generell bin ich aber ein Mensch, der gut Stress aushält. Dennoch wäre es schön mal Ruhe zu haben und auch faul auf der Couch zu liegen. Nur bei Ruhe kriegt man dann auch die Gedanken…aber dann wird es ja super spannend bei dir nächste Woche 😊

Meine Lieblingstage sind Mittwoche und Donnerstage, weil wir dann zum Tanzkurs gehen. Das macht mir super viel Spaß zu tanzen und es ist auch bisschen schneller, dann macht man auch Sport 😅. Ich muss geduldig sein, weil mein Mann kein guter Tänzer ist und es wird eine Weile dauern bis er es gut kann. Leider habe ich ja letzte Woche einen anderen Partner gehabt und das war so cool. Das war der beste Tanzabend, den ich je hatte und jetzt bin ich umso ungeduldiger 😅

Der Termin ist Gott sei Dank sehr früh - 7:20. sonst könnte ich gar nichts den ganzen Tag. Ich habe schon die letzten Nächte nicht geschlafen und werde heute Nacht sicherlich auch nicht schlafen. Ich möchte nicht wirklich hin morgen, ich möchte in meiner Blase bleiben und warten bis der Bauch von alleine wächst. Ich muss aber hin wegen der Granocyte, sonst verspritze ich 40€ alle 3 Tage und es ist eigentlich ein Leukämiemedikament…irgendwie muss ich mich noch mental vorbereiten.

nach oben springen

#8407

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.03.2023 21:47
von Vanessa • 996 Beiträge | 996 Punkte

Eli ich denke morgen an dich, sehr gut das dein Termin so früh ist 👍🏻 so hast du nicht die Zeit für irgendwelche Aufregung bzgl des Termins den ganzen Tag 😊 es wird alles gut sein, du hast es dir auch so sehr verdient 🥰

nach oben springen

#8408

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.03.2023 22:00
von Gänseblümlein • 605 Beiträge | 605 Punkte

Alle Daumen sind gedrückt. Frühe Termine sind einfach super, sonst ist der ganze Tag hin. Ich kann verstehen, wenn du heute Nacht kein Auge zu tust, aber hoffe du kannst zumindest etwas ruhen.

nach oben springen

#8409

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.03.2023 22:50
von Monie • 871 Beiträge | 871 Punkte

Liebe Eli, ich drücke dir die Daumen für morgen 🍀 bin schon gespannt auf deinen Bericht 😍!!

nach oben springen

#8410

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.03.2023 08:31
von eligr710 • 1.726 Beiträge | 1730 Punkte

Guten Morgen,

danke fürs mitfiebern. Meine Vermutung hat sich bestätigt. Ich habe irgendeine innere Antenne. Ich bin nicht schwanger. Das war jetzt eine biochemische Schwangerschaft. Die Medikamente haben meine Periode jetzt um Wochen verzögert. Da war keine Fruchthöhle, gar nichts. Mein HCG war beim bluttest nur 33. hätte ich es erfragt, hätte ich es schon gewusst aber hätte ja trotzdem Medikamente nehmen müssen und zum Ultraschall kommen etc. Habe mir den mentalen Horror erspart.

Nur eins ist gut. Da da nichts ist, ist es wie eine normale Periode. Muss keine Tabletten nehmen. Darüber freue ich mich. Eins wird langsam deutlich. Wahrscheinlich werde ich nie Mutter sein.

zuletzt bearbeitet 16.03.2023 08:31 | nach oben springen

#8411

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.03.2023 08:54
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Oh nein... mehr ist es gerade gar nicht, was mir in den Kopf kommt. Ich bin in Gedanken bei Dir und fühle mit Dir

nach oben springen

#8412

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.03.2023 08:57
von Gänseblümlein • 605 Beiträge | 605 Punkte

:( mir fehlen die Worte

nach oben springen

#8413

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.03.2023 08:57
von Mauve • 80 Beiträge | 80 Punkte

Es tut mir so leid, es ist sehr traurig und so ungerecht, dass du soviel Pech hast!!

nach oben springen

#8414

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.03.2023 09:09
von Monie • 871 Beiträge | 871 Punkte

Eli, es tut mir von ganzem Herzen so Leid! Hab den ganzen Morgen an dich gedacht und die Daumen gedrückt. Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit!
Das ist so unfair.

nach oben springen

#8415

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 16.03.2023 09:16
von Anna_90 • 164 Beiträge | 164 Punkte

Och nein, das tut mir so so leid für dich!!!
Fühl dich gedrückt wenn du magst. Wir sind für dich da wenn du reden willst.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 10 Gäste sind Online:
Alexa_ndra

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46522 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen