#7666

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 08:02
von Caro90 • 177 Beiträge | 180 Punkte

Nele und Reb viel Erfolg euch beiden heute 🍀

zuletzt bearbeitet 30.05.2022 08:02 | nach oben springen

#7667

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 10:59
von Epiphanie • 711 Beiträge | 713 Punkte

Auch von mir viel Erfolg und alles Gute für eure Termine heute 🌸

nach oben springen

#7668

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 12:26
von Nele • 905 Beiträge | 906 Punkte

Alles super heute! Nackenfalte, Organe, Herz, Durchblutung und Nasenbein wie es soll. Baby hat sich optimal ausmessen lassen 😍 ich bin sehr erleichtert, hab meinem Freund fast die Hand gequetscht ich war so aufgeregt! Wir haben jetzt Blut für den Praenatest nehmen lassen der Arzt sagte es ist das gleiche wie harmony oder panorama. Ergebnisse frühestens Ende nächster Woche. Es war so schön wir hätten ewig schauen können, bekommen auch alles zum download per Mail. Baby war fleißig am strampeln, mein Sohn hatte immer gestikuliert 😃

nach oben springen

#7669

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 12:34
von Betsi • 258 Beiträge | 259 Punkte

Das klingt doch super und es sind super Eckpunkte für den weiteren Verlauf!
Alles Gute auch für euch Reb! 🍀

nach oben springen

#7670

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 12:41
von Caro90 • 177 Beiträge | 180 Punkte

Das ist ja klasse Nele🥰👌🏻
Ich hab ja den Fetalis, ähnlich dem Harmonytest gemacht. Meine Ärztin meinte in 2-4 Wochen gibt es da Ergebnisse. Ich war heute auch wieder hin, aber nur großes Blutbild. Nächster Termin ist am 14.6.
Jetzt noch gute Nachrichten von Reb und dann ist es doch ein schöner Wochenanfang.☺️

nach oben springen

#7671

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 13:44
von Nele • 905 Beiträge | 906 Punkte

Genau 😃👍
Ich muss jetzt bis Ende Juni warten zum nächsten Termin

nach oben springen

#7672

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 13:48
von Epiphanie • 711 Beiträge | 713 Punkte

Wunderbar, Nele! So kann es immer weitergehen 🥰 Und hat euer Baby schon einen Hinweis auf "sie" oder "er" gegeben :)?

nach oben springen

#7673

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 14:06
von Clara • 524 Beiträge | 525 Punkte

Oh wie schön Nele ❤️ So ein schöner Termin! Toll, dass dein Freund dabei sein konnte.
Reb, ich drücke weiterhin Daumen 🍀🍀🍀

nach oben springen

#7674

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 15:08
von Nele • 905 Beiträge | 906 Punkte

Gefragt habe ich aber der hat sich raus geredet das ist jetzt noch so unsicher und sagen darf er noch nichts 😂 ich kann es wirklich nicht mehr sagen obwohl ich vorher so sicher war 🤷‍♀️ hab auch nichts gesehen

nach oben springen

#7675

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 16:27
von Reb • 332 Beiträge | 334 Punkte

Super Nachrichten auch meinerseits 😍 Ich war soooo aufgeregt, und dann haben wir gleich das wild strampelnde Baby gesehen, es war einfach so wunderschön 🥰 Es war so toll, es so lange beobachten zu können, erst hat es gestrampelt, dann mit Armen hinter dem Kopf geschlafen, dann wieder fleißig gestrampelt und am Finger genuckelt. Nackenfalte war auch unauffallig, allerdings wird hier trotzdem noch ein Bluttest gemacht (keine Ahnung, welchem Test das ist Deutschland entspricht, jedenfalls ist das nicht der "große", also nicht so was wie Harmonytest, das wird nur übernommen, wenn das Screening auffällig ist.) Nächster Termin dann erst wieder Anfang Juli, aber das wird schnell rumgehen, am Freitag sind wir ja dann erst mal 2 Wochen im Urlaub.
Zum Geschlecht hat sie sich gar nicht geäußert, nur im Vorhinein gesagt, dass, falls man etwas sieht, es zu diesem Zeitpunkt eh noch aussieht wie ein Junge, weil ja beide Geschlechter am Anfang eine Art Knospe haben, aus der sich dann Penis oder Klitoris bildet.
Und ich wurde um einen Tag vordatiert, ET ist also der 19.12., das entspricht in Deutschland dem 12.12., also dem Geburtstag meiner Nichte. 😊 Mal schauen.
Es ist absolut wahnsinnig, dass ich also wirklich ab Tag 1, also dem 19.3., die SS gespürt habe!
Mir ist nicht nur ein Stein, sondern ein ganzes Gebirge vom Herzen gefallen, und irgendwie kann ich es immer noch nicht ganz glauben, dass ich jetzt ganz offiziell schwanger bin, und ich meine kleinen Bauch jetzt nicht mehr zu verstecken brauche. Am Samstag im Urlaub kündigen wir dann die SS offiziell unserer Familie an.

Nele, super, dass es bei dir auch wieder so gut gelaufen ist!

nach oben springen

#7676

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 16:29
von Reb • 332 Beiträge | 334 Punkte

Wer hat denn jetzt den nächsten Termin?

nach oben springen

#7677

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 16:32
von Nele • 905 Beiträge | 906 Punkte

Reb wie schön 👍👍👍😃

Das können andere gar nicht verstehen wie sehr so ein schöner Ultraschall erleichtert! Hab ganz schlecht geschlafen hatte solche Angst.
Ich hatte die schwangerschaft nur wegen der Ohrenentzündung vermutet /erhofft schon toll wie du das so wusstest 😃

Dann viel Spaß im Urlaub, wohin fahrt ihr denn? Wir überlegen noch.

nach oben springen

#7678

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 16:40
von Clara • 524 Beiträge | 525 Punkte

Reb, das ist ja wunderschön 🥰
So ein guter Tag heute mit tollen Nachrichten von euch beiden ❤️

nach oben springen

#7679

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 16:54
von Reb • 332 Beiträge | 334 Punkte

Vielen Dank ihr beiden. 😊
Wir fliegen nach Finnland, saunen soll ich zwar nicht, aber wir werden uns vor allem entspannen und die Natur genießen.
Bin auch total fasziniert, dass ich die SS sofort gespürt habe. Das war ja am Ende des letzten Urlaubs, und ich habe dann morgens schon keinen Kaffee mehr getrunken und natürlich keinen Alkohol mehr, es hatte einfach verdächtig geziept im Bauch, obwohl ich ja aufgrund der OP so gar nicht wusste, wo ich im Zyklus war, und wir auch nur einmal 4 Tage vorher geherzelt hatten.

nach oben springen

#7680

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.05.2022 18:17
von Clara • 524 Beiträge | 525 Punkte

Wie schön. Dann sind jetzt alle Dezemberlis erfolgreich ins 2. Trimester gestartet oder?

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 10 Gäste sind Online:
Susanne, Alexa_ndra, Holli, Jenny☆

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46522 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen