#7471

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 09:46
von Nele • 905 Beiträge | 906 Punkte

Mika mach dir keine Sorgen Epi hat recht. Bei mir waren auch drei Tage rückdatiert und wir wussten durch den Embryotransfer und Blastozystenkultur vorher alles genau. Gestern dann ein Tag weiter als soll, und die Lage macht so viel aus am Ultraschall! Hinterher kommen sie dann auch noch wie sie wollen 🤣

Genau am Mittwoch wieder in zwei Wochen, du auch? Denke auch ich bekomme ein Mädchen. Überlege schon wie ich die von mir gestrickten Sachen bisschen Mädchen tauglich mache. Will nichts auftrennen oder weggeben hab doch alles mit so viel Liebe gemacht 😚

Reb man kann eine größere Feier mit Gästen auch schön nachholen im Frühjahr und vorher nur klein mit der Familie feiern. Ich wollte gerne einen Schützen bzw Schützin haben so wie ich 😃 Aber eigentlich wurscht Hauptsache es hat geklappt und wir bekommen alle gesunde, lebende Babys 😃

Betsi zwei Jungs ist klasse die werden viel Spaß haben später 😃 hatte mir auch zwei Jungs gewünscht als ich mit einem schwanger war. Aber es ist egal, manche sind unabhängig vom Geschlecht so verschieden und andere haben die gleichen Interessen.

Habe am 30.5. Termin für den harmony Test mit ersttrimesterscreening + nackenfaltenmessung gemacht. Das volle Programm für alte wie mich 😑 Meine Praxis hat leider Urlaub ich muss woanders hin, bin froh das es geklappt hat ohne groß Suchen zu müssen. Mein freund darf auch mit.

nach oben springen

#7472

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 10:49
von Epiphanie • 686 Beiträge | 688 Punkte

Nele, behalte die gestrickten Sachen auf jeden Fall! Ich stricke auch ab und zu (nähe aber lieber) und weiß, wie lange man an so einem Kleidungsstück sitzt 😊 Ist doch wurscht, ob nachher ein Junge oder ein Mädchen die Sachen anzieht!

Mein Mann und ich bleiben ja weiterhin gedanklich beim Jungen, vielleicht auch, weil uns der gewählte Jungenname so gut gefällt 😁 Meine Tochter meinte, sie glaubt, dass es ein Junge wird, hätte aber gerne eine Schwester, die soll dann genauso heißen und aussehen wie sie 😁 Würde es meinem Mann aber gönnen, dass es diesmal kein blondes Kind wird, er fühlt sich so wenig optisch repräsentiert 😂

nach oben springen

#7473

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 11:14
von Nele • 905 Beiträge | 906 Punkte

Glaube dunkel dominiert oft 😂 warum soll den die Schwester aussehen wie sie? Und auch so heißen? Gedanken haben die Kids manchmal 😚 Hauptsache sie freut sich das wäre ja anders so anstrengend. Und die Wahrscheinlichkeit ist immer 50%, dass sie recht hat.

Fürs nähen hab ich leider kein Talent es gibt so süße Stoffe! Eine Freundin von mir hat immer alles aufgetrennt und neu verstrickt wenn die Sachen nicht mehr gepasst haben das wäre mir zu schade irgendwie und Mädels können die ganz kleinen Sachen doch später gut brauchen für die Puppen. Obwohl ich da natürlich auch was extra machen würde.

nach oben springen

#7474

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 12:36
von Betsi • 258 Beiträge | 259 Punkte

Ihr seid ja süß, danke Epi, Nele und Mika! 😍
Epi, ich musste total lachen, dass deine Tochter als Ronja Räubertochter sowieso keine Kleider anzieht und sich dein Mann optisch so wenig repräsentiert fühlt. 😅
Ich glaube, letzteres geht meinem Mann auch so. Bei uns ist es aber anders herum, mein Mann ist blond, unser Sohn dunkel, wie ich. 😉

Übrigens vom Termin her ist es bei uns auch witzig, es haben in der Familie viele Ende Oktober Geburtstag... Schwiegermutter, Neffe, Schwägerin, Uroma. Aber so ist es halt, vielleicht kommt er auch paar Tage früher, wie unser Sohn vor dem Geburtstags-Marathon.

nach oben springen

#7475

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 12:57
von Dani81 • 338 Beiträge | 339 Punkte

Hey Ihr ganzen Dezember ETler 😅 Ich selbst bin auch am 8.12. geboren und finde Schützen super 😅 Als Kind fand ich es super Nikoloaus, Geburtstag und Weihnachten. Bei uns hatten auch alle im Winter Geburtstag. Da gab es niemanden auf den man bei Sommergeburtstagen neidisch werden konnte. Das kam erst so in der Jugendzeit, weil man ja dann doch tolle Gartenpartys feiern konnte. Daher hab ich es versucht die Geburtstage meiner Kinder in den Sommer zu legen. Bisher sogar halbwegs erfolgreich. 😊Zum Teil aber auch den Zufall geschuldet. Mein 2. Sternchen wäre ein Silvesterbaby geworden... 😔
Und zum Thema optisch unterrepräsentiert ( tolle Umschreibung Epi 🤣) bin ich dieses Mal auch gespannt. Mein Mann und ich sind beide dunkelhaarig und haben braune Augen. Unsere Töchter haben beide blaue Augen und helle Haare. Die Kleine sogar richtig hellblond.. Mal gucken, ob sich jetzt wieder die rezessiven Gene zur Vereinigung getroffen haben. 😊

nach oben springen

#7476

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 13:11
von Epiphanie • 686 Beiträge | 688 Punkte

Lustig ist auch bei uns, dass unsere Tochter im Mai und das Geschwisterchen (voraussichtlich) im Oktober Geburtstag hat. Genauso ist es bei den Kindern meines Schwagers auch: Der Große im Mai, die Kleine im Oktober 😄
Ich bin ja auch ein Winterkind - Am 4.1. geboren, also ein Steinbock. Steinböcke sind super - lasst euch nicht von den angeblichen Charaktereigenschaften (kühl, karriereorientiert, berechnend...) aus den Horoskopen abschrecken: Ich bin das lebendige Beispiel dafür, dass Steinböcke nicht automatisch so sind 😊


zuletzt bearbeitet 05.05.2022 13:13 | nach oben springen

#7477

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 13:30
von Nele • 905 Beiträge | 906 Punkte

Vorurteile hab ich nur bei Skorpionen obwohl ich auch Ausnahmen kenne 😁

So schade, dass wir nie wissen wem unser Sohn nach gekommen wäre allerdings denke ich nach mir er war ja ziemlich groß und schlank. Weil mein Freund ist eher klein und seine Eltern auch.

Das ist doch schön wenn die Geburtstage so nah bei den Kindern des schwagers liegen dann könnte man zusammen feiern, aber was für ein Zufall!
Dani das stimmt für grillpartys bei Jugendlichen ist das schön, allerdings in die Disco oder so kann man bei jeder Jahreszeit.

Anfang des Jahres finde ich immer schön nach Weihnachten und Silvester bis der Frühling kommt sind die Tage so grau da ist so ein Geburtstag ein Lichtblick ☺️

nach oben springen

#7478

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 16:37
von Betsi • 258 Beiträge | 259 Punkte

Ich kann zustimmen, wir Steinböcke sind nicht kühl... ich habe ja wie Epi am 4.1. Geburtstag.
Mein Mann und mein Sohn im Juni und Juli und nun das nächste Mitglied im Oktober. Mai hätte ich genial gefunden, aber durch Oktober ist dann alles “besser verteilt”.
@Dani: kommen da manchmal komische Fragen bei euch und euren Kindern? Sieht bestimmt witzig aus.😅

nach oben springen

#7479

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 16:50
von Mika • 185 Beiträge | 186 Punkte

Wow, wäre auch gerne näh- oder strickbegabt. Wir lieben eb Kleidung aus Wolle oder Wolle-Seide va für den Kleinen. Da wäre selbst gemacht nicht nur individueller, sondern auch deutlich günstiger.

Ich habe auch nur bei Skorpionen Vorurteile 😅.

nach oben springen

#7480

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 17:01
von Dani81 • 338 Beiträge | 339 Punkte

Ohja. Sehr oft. Wenn jmd fragt, wo die blauen Augen herkommen, sagen wir den Klassiker: Vom Postboten. 😊 Die Große sieht mir so sehr ähnlich von den Gesichtszügen. Und da ich mir die Haare auch hell gefärbt habe, fällt es da nicht so auf. Die Kleine ähnelt aber keinem so richtig.
Dann zeig ich immer diese Übersicht. Hab Euch mal ein Bild angehangen.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Screenshot_20220505-170021_Gallery.jpg 
nach oben springen

#7481

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 17:04
von Dani81 • 338 Beiträge | 339 Punkte

Ohja. Sehr oft. Wenn jmd fragt, wo die blauen Augen herkommen, sagen wir den Klassiker: Vom Postboten. �� Die Große sieht mir so sehr ähnlich von den Gesichtszügen. Und da ich mir die Haare auch hell gefärbt habe, fällt es da nicht so auf. Die Kleine ähnelt aber keinem so richtig.
Dann zeig ich immer diese Übersicht. Hab Euch mal ein Bild angehangen.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Screenshot_20220505-170311_Gallery.jpg 
nach oben springen

#7482

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 17:17
von Reb • 332 Beiträge | 334 Punkte

Das ist ja spannend mit den Augenfarben, ich wusste tatsächlich nicht, dass zwei braunäugige Eltern auch eine 25-prozentige Chance auf ein blau- oder grünäugiges Kind haben, bzw. hätte gedacht, dass das dann irgendwie von den Großeltern, also euren Eltern, vererbt ist.

Ich bin heute so richtig platt. War gestern Abend noch in der Stadt und danach total k.o., und heute bin ich gar nicht richtig aufgewacht und habe nach dem Mittagessen auch fast 1,5 Stunden geschlafen, zum Glück ist es arbeitstechnisch gerade etwas ruhiger. Und der Kreislauf hat mir vorhin auch etwas zu schaffen gemacht.

nach oben springen

#7483

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 17:24
von Nele • 905 Beiträge | 906 Punkte

Das Wetter hier ist meine momentan nichts für den Kreislauf obwohl das bei euch ja anders sein wird.

Das ist ja interessant! Bei uns bleibt es spannend meine Augen sind gemischt könnte nicht sagen welche Farbe mehr 🤔 denke aber es können grüne Augen werden.

Gibt's sowas auch bei der haarfarbe?

Dachte eben wie schlecht es mir letztes Jahr um die zeit ging und jetzt sitze ich da, stricke und freue mich auf und über unser Baby 😊 aber es vergeht trotzdem kein Tag an dem ich nicht an meinen Sohn denke 😑

nach oben springen

#7484

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 18:26
von Betsi • 258 Beiträge | 259 Punkte

Danke für die Graphik, Dani. Das Thema Vererbung war mein absolutes Lieblingsthema im Bio-LK (sonst aber nichts!). 😅
Wenn ich mich richtig erinnere, liegt die Augenfarbe auf 2 Allelen (?bin mir nicht mehr 100% sicher, ob das so heißt, ist 17 Jahre her), also jemand kann zB braune Augen haben, dh. er hat auf jedenfall ein braunes Allel, braun ist dominant und setzt sich immer durch, er kann aber auch noch ein zweites grünes, braunes oder blaues haben. Dh die 75% sind absolut zutreffend in der Graphiken. Ehrlich gesagt, glaube ich, dass ich zwei braune Allele habe, meine Schwiegermutter wird also wieder jammern, dass sich weder die blonden Haare, noch die blauen Augen meines Mannes durchsetzen. Aber sicher weiß ich das nicht und freue mich auf die Überraschung. 🤗

Total toll, dass ihr alle nähen und stricken könnt, ich bin da total unbegabt. 🙈
Gott sei dank kann die Schwiegermutter nähen, meine Mutter stricken.

zuletzt bearbeitet 05.05.2022 18:28 | nach oben springen

#7485

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.05.2022 19:03
von Epiphanie • 686 Beiträge | 688 Punkte

Ich hab hellbraune Augen, die je nach Licheinfall auch grün aussehen und unsere Tochter sowohl diese Augen als auch meine blonden Haare. Mein Mann hat braune Haare und braune Augen. Unsere Brüder jeweils sind aber blond und blauäugig, insofern ist es wirklich spannend, was herauskommt.
Aufgrund dieser Ähnlichkeiten zwischen ihr und mir wird nur ständig gesagt, dass unsere Tochter ja genauso aussieht wie ich und nichts von ihm hätte (nur eine Ärztin im KH nach der Geburt sagte: "Ganz der Papa!"). Ist nicht so, dass ihn das wirklich ärgert, denn es stimmt auch nicht ganz, die Kleine hat gerade im Lachen ganz viel von der Papaseite.
Wenn sie aber wirklich so sehr nach mir kommt, dann wird sie im Laufe ihres Lebens immer mehr wie der Papa aussehen 😁 Bei mir hieß es früher auch immer "Ganz die Mama" und je älter ich werde, desto ähnlicher sehe ich ihm.


zuletzt bearbeitet 05.05.2022 19:03 | nach oben springen


Besucher
7 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:
Dany, Jessi2193, Leona, Nelke, eligr710, lou_vah, Alexa_ndra

Forum Statistiken
Das Forum hat 1739 Themen und 45271 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen