#5836

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2020 20:08
von Ophelia Denöf • 198 Beiträge | 199 Punkte

Danke ihr lieben!

Haha, ja Anna, du erinnerst dich richtig 😂 war doch irgendwie klar...

nach oben springen

#5837

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2020 20:09
von Marie (gelöscht)
avatar

Ophelia, wie toll 💕 herzlichen Glückwunsch und eine wunderschöne Zeit 😊

nach oben springen

#5838

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2020 20:57
von Leona • 443 Beiträge | 451 Punkte

Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kennenlern- und Kuschelzeit ❤❤❤

nach oben springen

#5839

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2020 21:24
von Cinou81 • 357 Beiträge | 359 Punkte

Herzliche Gratulation liebe Ophelia, geniesst die Kennenlernzeit und kuschelt gaaaaanz viel ❤️

nach oben springen

#5840

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.10.2020 21:55
von Saranda • 313 Beiträge | 313 Punkte

Liebe Ophelia, wie wunderbar, endlich hast du dein Regenbogenbaby gesund in deinen Händen! Alles Gute für euch, schönes Kennenlernen und viel Kraft für die erste Zeit!

Interessant was du sagst, dass du Eigenarten aus dem Bauch wieder erkennst.

Schön, Bine, Ingrid und Lotta, dass bei euch alles gut ist :) es ist nicht selbstverständlich und daher umso schöner!


Sternchen 12 SSW am 15.03.20
zuletzt bearbeitet 14.10.2020 21:58 | nach oben springen

#5841

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.10.2020 12:17
von blumenkind • 85 Beiträge | 91 Punkte

herzlichen glückwunsch zur geburt eurer regenbogenmaus liebe ophelia 😊

nach oben springen

#5842

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.10.2020 12:20
von blumenkind • 85 Beiträge | 91 Punkte

hey ihr lieben!
ich bin mittlerweile in der 14.ssw angekommem und realisiere langsam dass wir diesesmal wirklich unser baby im arm halten werden 🥰
ein unbeschreiblich schönes gefühl 😊
lg, blumenkind

nach oben springen

#5843

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.10.2020 12:45
von Susanne • 4.577 Beiträge | 4595 Punkte

Wie schön, das glaube ich auch🥳

nach oben springen

#5844

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.10.2020 14:35
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Oh Ophelia von mir auch noch herzlichen Glückwunsch zur Geburt eurer Tochter. Ein zartes Mäuschen 💕. Hoffe es geht euch gut und ihr kuschelt fleißig 😘❤.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
zuletzt bearbeitet 15.10.2020 14:35 | nach oben springen

#5845

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 15.10.2020 15:49
von Lisalein • 101 Beiträge | 103 Punkte

Herzlichen Glückwunsch Ophelia! ❤️❤️❤️

Eine wunderschöne Kennenlernzeit 😍

nach oben springen

#5846

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.10.2020 13:29
von Ingrid • 58 Beiträge | 58 Punkte

Liebe Ophelia auch von mir alles Gute zur Geburt eurer Tochter! Eine schöne Zeit für euch!

Lilly, ich muss am Dienstag wieder zur Ultraschallkontrolle. Je näher der Termin rückt desto aufgeregter werde ich. Ist immer schlimm die Zeit kurz davor..

Meine Übelkeit ist schon weniger geworden. Irgendwie ist aber mein Magen-Darm-Trakt, wahrscheinlich durch den hormonellen Einfluss, ganz durcheinander geraten und mich plagen häufig Bauchschmerzen, Aufstoßen und mein Bauch ist ganz doll aufgebläht. Sehr unangenehm. Ich hatte vor Jahren schon mal ähnliche Beschwerden. Da hatte ich mit Unverträglichkeiten zu tun. Und ab mittags bei der Arbeit geht nichts mehr. Bin sooo... müde. Ich weiß ja dass die SS das mit sich bringen kann - aber so?! Ich möchte am Dienstag bei meiner Frauenärztin zusätzlich den Vitamin D Spiegel bestimmen lassen. Ich hatte schon mal einen Mangel. Habe aber durch die SS auf alle Media verzichtet. Ich habe gelesen, dass sich das auch nicht gut auf das Kind auswirkt wenn der Spiegel zu niedrig ist.

Ophelia, ich habe mich jetzt nächste Woche im Geburtshaus angemeldet und möchte mir das mal angucken. Gerade zu Corona Zeiten erscheint mir eine Geburt dort angenehmer als im Krankenhaus unter den ganzen Bestimmungen.

Wie geht's den anderen?

nach oben springen

#5847

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.10.2020 16:35
von DieLilly90 • 157 Beiträge | 164 Punkte

@Ophelia
Herzlichen Glückwunsch zur Geburt und eine wunderschöne Kennlernzeit. Ich hoffe ihr habt eine wunderschöne Zeit ❤🍀

@blumenkind
Mensch schon in der 14.SSW, das freut mich zu hören. Die erste Hürde ist geschafft 😊

@bine
Ich hoffe du hast alles gut überstanden und kannst jetzt zur Ruhe kommen?!

@lotta
Glückwunsch zum Team Blau 😅
Ich hoffe wir haben am Montag unser Outing 🙏

@Ingrid
Das mit dem aufgeregt sein vor dem FA Termin kenne ich. Mein Blutdruck ist den Tag vorher schon sehr hoch und die Nacht der Horror 😓 ich habe am Montag wieder Termin, bin jetzt auch schon wieder aufgeregt 🙄
Wegen Magen Darm kenne ich auch. Ich muss aufpassen was ich esse. Versuche blähende Sachen zu vermeiden und dann geht es.
Das mit dem Vitamin d ist eine gute Idee.

@me
Uns geht es soweit gut. Wir haben die Woche an der Ostsee verbracht. Haben Die Zeit zu zweit noch einmal genutzt 🥰
Ich konnte auch etwas abschalten und habe nicht mehr ganz so oft Angst verspürt.
Habe zeitweise auch das Gefühl als ob ich das Baby schon etwas spüren würde.
Wie war das bei euch?
LG

nach oben springen

#5848

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.10.2020 21:20
von Cinou81 • 357 Beiträge | 359 Punkte

Hallo ihr Lieben

Uns geht es auch gut, haben heute die 24+0 erreicht. So langsam aber sicher wächst meine Zuversicht, auch wenn es ab und zu noch schwierige Momente gibt. Zum Glück ist der Kleine im Bauch so aktiv, ich spüre ihn alle 2-3 Stunden, was mich extrem beruhigt.

Wir fahren morgen nach Hause, waren eine Woche in einem Kinderhotel im Tirol in den Ferien. Es tat uns sehr gut und war erholsam. Nächste Woche haben wir auch noch Ferien zu Hause. Bisschen umräumen, aus dem Büro soll ja ein Kinderzimmer werden. Und es scheint dass wir bald einen Namen haben für unseren Kleinen 😁

nach oben springen

#5849

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.10.2020 21:38
von Anna90 • 373 Beiträge | 374 Punkte

Hi, nachdem ich jetzt sehr lange nur still mitgelesen habe, brauche ich heute euren Zuspruch, aber zuerst:

Herzlichen Glückwunsch Ophelia zu eurem kleinen Wunder. Ich hoffe ihr kuschelt ganz viel und dürft bald das Krankenhaus verlassen.

Euch anderen wünsche ich weiterhin eine schöne, unkomplizierte Schwangerschaft.

Nun zu meinem Problem: bis gestern war alles super, ich bin seit heute in der 40. ssw und hab bisher keine großen Beschwerden gehabt.
Heute die Nachricht, dass meine Schwiegermutter Corona positiv mit Symptomen ist. Natürlich war mein Mann am Donnerstag noch bei seinen Eltern, also ist er jetzt in Quarantäne bis 29. (ET ist der 24.).
Ich schieb jetzt zum einen voll Panik, dass er, und dann vermutlich auch ich, positiv sind und zum anderen er wegen Quarantäne (selbst bei negativem Test) nicht mit zur Geburt darf. Ich will das nicht alleine machen müssen ( ist meine erste Geburt).
Er darf mich wegen der Quarantäne nicht mal ins Krankenhaus fahren und ich soll den Krankenwagen rufen.

Meine Mama und meine Schwester haben zwar angeboten mit in den Kreißsaal ( mehr ist bei meinem KH aktuell eh nicht erlaubt) zu gehen, aber das will ich irgendwie auch nicht.

Und dann sollen wir auf Abstand gehen, damit er mich, sofern noch nicht geschehen, und er positiv sein sollte nicht ansteckt. Sprich er kann mich nicht mal trösten...

Bin grad echt fertig...

nach oben springen

#5850

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 18.10.2020 12:56
von Ophelia Denöf • 198 Beiträge | 199 Punkte

Noch mal ganz lieben Dank für alle Glückwünsche ihr Lieben, wir sind hier alle ganz vetliebt 🥰

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 15 Gäste sind Online:
PippiLangstrumpf, Susanne, Schneckenmama, Alexa_ndra

Forum Statistiken
Das Forum hat 1762 Themen und 46085 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen