#5806

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 28.09.2020 14:39
von DieLilly90 • 157 Beiträge | 164 Punkte

Hallo Anna

Vielen Dank für den Tipp und die aufmunternden Worte.
Du hast Recht bis ich das Baby spüre dauert es nicht mehr allzu lange und die zeit bis dahin schaffe ich auch noch.
Ich bin ehrlich gesagt froh wenn die 9 Monate um sind und ich ein gesundes Baby im Arm halte 😅

nach oben springen

#5807

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 28.09.2020 18:05
von Bine • 856 Beiträge | 864 Punkte

Es ist schon verrückt. Eigentlich sollte man sich doch schon in der Schwangerschaft einfach freuen können. Fällt mir auch sehr schwer.
An alle die sehr müde waren in der Frühschwangerschaft, wann hat das aufgehört? Da das mein einzigstes "Symptom" ist und das jetzt nicht mehr so stark ist mache ich mir etwas sorgen. Bin heute bei 11+1.

nach oben springen

#5808

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 28.09.2020 19:57
von DieLilly90 • 157 Beiträge | 164 Punkte

Ja leider genießt man die Schwangerschaft nicht mehr so. Durch die Ereignisse ist man immer besorgt.

Also ich bin wenn ich zu Ruhe komme immer noch müde. Ich bin aber schon vorher so ein extremer Müdigkeitstyp gewesen 😅
Ansonsten ist es normal das die Müdigkeit in der 12. SSW weniger wird. Du steuerst ja aufs zweite Trimester hin und das ist die beste Zeit in der Schwangerschaft, bei den meisten Frauen, gibt ja leider auch Ausnahmen.

Also mach dir bitte keine Gedanken, es ist alles in Ordnung ❤

Wann hast du den nächsten FA Termin?

nach oben springen

#5809

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 28.09.2020 21:31
von Ophelia Denöf • 198 Beiträge | 199 Punkte

Danke, Anna 🥰 Trinke nun Himbeerblättertee und rede viel mit Mini um es aus dem Bauch raus zu quatschen. Bauchmassage wirkt glaube ich kontraproduktiv um Wehen auszulösen, Mini streckt nur den Po raus und freut sich über die Krauleinheit.

Lilly, versuche dir immer wieder nur das Positive vor Augen zu halten und bestärke dich vielleicht mit einem schönen Spruch der dir Mut oder ein gutes Gefühl gibt selbst. Um unseren Badezimmerspiegel habe ich meine auf hübschen bunten Kärtchen aufgehängt, so sehe ich sie jeden Tag und sie wachsen mir ins Herz.

Meine Müdigkeit und schlimme Übelkeit endeten auch fast auf den Tag genau in der 12. Ssw 😇

nach oben springen

#5810

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.09.2020 09:18
von Bine • 856 Beiträge | 864 Punkte

Danke, ihr macht mir etwas Mut mit der Übelkeit.
Mein nächster Termin ist morgen in einer Woche in der 13. SSW

nach oben springen

#5811

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.09.2020 11:16
von Saranda • 313 Beiträge | 313 Punkte

Es bleibt also spannend, Ophelia. Aber bis zum ET wäre ja auch noch Zeit. Und vielleicht wird es auch so ein magisches Datum wie der 10.10.2020?

Lotta, wie geht es dir eigentlich?

Ich habe heute Nacht von Blutungen geträumt.. das hatte ich tatsächlich lange nicht mehr und in meinem Traum wusste ich auch gar nicht so richtig wie ich ja reagieren soll. War total überrascht. Zum Glück ist sonst alles gut, in der realen Welt.


Sternchen 12 SSW am 15.03.20
nach oben springen

#5812

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.10.2020 15:52
von Lotta • 252 Beiträge | 252 Punkte

Hallo zusammen :-)

Gut geht es uns :-) Sind nun in der 15. Woche. Bin nicht so die entspannteste Schwangere. Darüber machen sich ein paar schon etwas „lustig“. Aber ich sag einfach es sind etwa 33 % der Fälle die schief gehen Und dass ich einige kenne die da durch mussten.

Doof mit Traum. Ich denke sehr viel an die Erbse. Träume habe ich seit der 12+0 nicht mehr.

nach oben springen

#5813

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.10.2020 18:03
von Bine • 856 Beiträge | 864 Punkte

33% der Fälle in allen Schwangerschaften. Das betrifft doch aber hauptsächlich alles bis zur 12. SSW. Ab der 12. SSW sind es noch knapp 1%.
So habe ich es jedenfalls im Kopf.

nach oben springen

#5814

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 04.10.2020 16:20
von Lotta • 252 Beiträge | 252 Punkte

Ja das stimmt Gott sei Dank. Aber es kann immer noch was passieren. Ich passe daher gut auf Cytomalgie, Toxoplasmose, Sport/hoher Puls und wehenfördende Lebensmittel auf. Messe zB auch PH Wert. Ja mag Wahnsinnig übertrieben sein aber ich fühle mich so einfach besser :-)

zuletzt bearbeitet 04.10.2020 16:21 | nach oben springen

#5815

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 04.10.2020 18:18
von Bine • 856 Beiträge | 864 Punkte

Ich finde bei allen Sachen, die einen selbst beruhigen und nicht nochmal stressen und keinem Wehtun nur zu. Man sollte da auf sich uns seinen Körper hören. Wenn es dich seelisch beruhigt, dann mach das auf jeden Fall und auf keinen Fall auf etwas hören, was andere dazu sagen. Ich hoffe, du verstehst meinen komischen Satz

nach oben springen

#5816

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 04.10.2020 18:22
von Lotta • 252 Beiträge | 252 Punkte

Ja und ehrlich gesagt verstehe ich auch nicht was die sich da einmischen. Es kann denen doch egal sein, wie lange ich mein Gemüse wasche und welchen Sport ich mache. I don’t understand. Die recht frischen Mamis sagen übrigens alle auch lieber einmal zu oft zum Arzt, mach alles so wie du dich gut fühlst etc

nach oben springen

#5817

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 04.10.2020 20:22
von Bine • 856 Beiträge | 864 Punkte

Ja das Thema habe ich gerade ähnlich in einer anderen Richtung. Dieses Wochenende habe wir es der schwiegerfamilie gesagt, dass wir bald zu dritt sind. Und klar haben sich alle gefreut usw. Aber dann fing es an mit, das wird kommen jenes wirst du haben. Klar sind manche Dinge wahrscheinlich. Aber jeder Körper ist anders und jeder hat eine individuelle schwangerschaft. Das nervt mich auch wirklich, aber man muss solche einfach reden lassen. Sie wollen wohl einfach was zum Thema beitragen.

Wir haben zwei Ohren bekommen, wir sollten sie sinnvoll nutzen

nach oben springen

#5818

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.10.2020 09:13
von Celie88 • 9 Beiträge | 9 Punkte

Guten Morgen Ihr Lieben,
Schockmoment heute früh. Blut im slip, relativ dunkel. Bin gleich zur Gyn und alles ok 😊. Meine Portioektopie dachte heut sie muss mal bluten.
Wer hat denn ähnliche Erfahrungen?

nach oben springen

#5819

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.10.2020 18:36
von Ingrid • 58 Beiträge | 58 Punkte

Hallo an alle,

ich hatte den nächsten Ultraschall, jetzt in der 11. SSW. Sieht alles super aus. Der/die Kleine ist ordentlich gewachsen und macht schon wilde Bewegungen. Das war so schön zu sehen. Mit jedem Ultraschall kehrt etwas mehr Ruhe bei mir ein und ich hoffe dass ich auch bald meine Schwangerschaft etwas genießen kann. Bisher hat nämlich mehr die Angst dominiert als die Freude. Habe mich heute erkundigt weil ich einen Schwangeren Yoga Kurs belegen wollte. Alles voll. Warteliste ging auch schon nicht mehr. Ist ja total irre. Mal sehen ob ich bald eine Hebamme erreiche. Wann habt ihr euch um ein Krankenhaus/Geburtsplatz gekümmert bzw. wann wollt ihr euch kümmern? Bin glaube ich mit allem etwas spät... Aber nach der letzten FG hatte ich so Angst nachher wieder alles absagen zu müssen..

@Celie: Den Schock kann ich voll nachempfinden - schön, dass alles gut ist. Ich habe zum Glück noch keine Blutungen gehabt.

nach oben springen

#5820

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.10.2020 21:07
von Celie88 • 9 Beiträge | 9 Punkte

Hey Ingrid,
Sehr schön für dich 😊.
Ich habe heute in der 12 ssw bei einer Hebamme angerufen, der ich aber dann doch abgesagt habe und bei einer anderen auch noch einen Termin bekommen.

nach oben springen


Besucher
8 Mitglieder und 14 Gäste sind Online:
Rina91, Nelke, Monie, Clara, Lina13, Bine, Susanne, Emilmama

Forum Statistiken
Das Forum hat 1739 Themen und 45272 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen