#5566

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.07.2020 10:46
von DieLilly90 • 157 Beiträge | 164 Punkte

@umudum
Tolle Nachrichten. Ich drücke die Daumen das es dir auch bald besser geht! 🍀

@saranda
Vielen dank fürs Daumen drücken.
Denke am Freitag weiß ich mehr, habe dann den Termin in der Kiwu Klinik.
Die haben den Termin leider auf Freitag verschoben 🙄
Zum Glück kann ich mich schonen. Bis schon seit einer Woche krank geschrieben.

@ Ophelia
Viele Frauen bekommen kurz vor der Geburt bereits Milcheinschuss. Ich weiß leider nicht wie weit du bereits bist?! 🤔

@Steffi
Wie sieht es bei dir aus? Ist die kleine schon da? 🍀

nach oben springen

#5567

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 01:55
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Nora ist da 🌈 💕
ET 29.07
GT 29.07 um 9:26 Uhr mit 45cm, 33cm KU und 2860g.

Am 29.07 Halb 4 morgens von Wehen wach geworden , 10 min Abstände. Ich hab meinen Mann noch schlafen lassen und hab es beobachtet. Halb 5 ist er dann aufgestanden und ich meinte, ich glaub wir können losfahren.
Dann sind wir um kurz nach 5 uhr los. Fruchtblase kurz vorher gerissen oder geplatzt , auf jeden Fall kam kurz ein heftiger Schwall Fruchtwasser.
Kurz vor 6 im KH angekommen und gleich ins Aufnahmezimmer zum Ctg schreiben. Die Wehen kamen schon im Abstand von 2 Minuten und wren richtig heftig. Ich hatte da schon ein Pressdrang 😬.
Halb 7 war die erste Untersuchung. Muttermund schon komplett geöffnet gewesen 😳 und in den Kreißsaal umgezogen. Es hieß das dauert nun nicht mehr lang. Trotzdem ging es dann nicht weiter. Nach 2 Std Presswehen und lauter verschiedenen Positionen musste die OÄ dazukommen. Mein Becken ist wohl sehr eng und Nora kam über ein gewissen Punkt einfach nicht drüber. Die OÄ meint dann wenn es in den nächsten Minuten nichts wird muss man schneiden oder ein KS machen, da Noras Herztöne abfielen und es mir auch sehr schlecht ging. Sie hat dann bei jeder Presswehe auf den Bauch gedrückt und mitgeschoben. Sie meinten sie versuchen es noch paar Minuten so. Zum Glück kam sie letztendlich doch noch spontan zur Welt. Es war also eine relativ kurze aber sehr heftige Geburt mit über 2 Std Presswehen 🙈🥺.
Wir sind aber wohlauf und kuscheln nun viel 💕.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#5568

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 05:06
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Wie schööööön liebe steffi!
Herzlichen Glückwunsch und alles liebe für euch 🥰🍀

nach oben springen

#5569

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 05:29
von Ophelia Denöf • 198 Beiträge | 199 Punkte

Ach wie witzig und wie schön dass sie tatsächlich zum ET geschlüpft ist 🤗
Herzlichen Glückwunsch liebe Steffi, du hast es geschafft! 🥰

nach oben springen

#5570

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 05:33
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Herzlichen Glückwunsch 😁❤️🍀 schön, dass alles gut verlaufen ist.

nach oben springen

#5571

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 06:19
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

Herzlichen Glückwunsch Steffi 🥳🥳 Wie schön, ihr habt es geschafft! Liebe Nora, herzlich Willkommen 🤗

nach oben springen

#5572

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 06:32
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

danke ihr Lieben. Bin noch total überwältigt 😍. Es ist so schön.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#5573

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 06:37
von Niesi85 • 789 Beiträge | 803 Punkte

Was für wunderbare Nachrichten, Steffi!
Es ist geschafft und du hälst drin Regenbogenbaby im Arm 😍 herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kuschelzeit 😊


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Babyboy im 🤰
nach oben springen

#5574

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 07:26
von Saranda • 313 Beiträge | 313 Punkte

Herzlichen Glückwunsch Steffi, ich freue mich total für euch, dass sie zum Termin, spontan und gesund auf die Welt kam! Jetzt wünsch ich euch eine schöne Kennenlernzeit. :)


Sternchen 12 SSW am 15.03.20
nach oben springen

#5575

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 08:40
von Marie (gelöscht)
avatar

Was für schöne Nachrichten, herzlichen Glückwunsch 💕🌸 Nora wäre auch mein Namensfavorit gewesen, wenn es ein Mädchen gewesen wäre 😍

nach oben springen

#5576

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 09:05
von Anna_90 • 164 Beiträge | 164 Punkte

Was für tolle Nachrichten, herzlichen Glückwunsch, liebe Steffi und willkommen auf der Welt, Nora! 😍
Auch wenn es zwischendurch ganz schön aufregend klingt, so eine kurze Geburt klingt traumhaft. Wünsche euch gutes Kennenzulernen! 😊

nach oben springen

#5577

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 09:47
von SeNa190209 • 91 Beiträge | 92 Punkte

Hallo Mädels,

der Horror wiederholt sich zum zweiten Mal. Hatte heute einen Termin bei meinem FA und kein ❤ schlag zu sehen. Der Dottersack wäre zu groß, der Embryo konnte auch nicht vermessen werden. Er sah auch ganz verformt aus als ich auf den Bildschirm schaute sah ich bereits das da ganz und gar nichts stimmte. Hab nun eine Überweisung zur Curettage bekommen. Ich bin gerade so hilflos und weiß einfach nicht weiter. 😭

nach oben springen

#5578

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 09:54
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

Oh nein, Natascha, das tut mir unfassbar leid, dass Du da nun schon wieder durch musst 😔 die OP möchtest du? Mach dir diesbezüglich bitte keinen Druck, du kannst diese Entscheidung ganz in Ruhe treffen. Es besteht kein Handlungszwang.

nach oben springen

#5579

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 11:06
von SeNa190209 • 91 Beiträge | 92 Punkte

Nein, zum jetzigen Zeitpunkt möchte ich keine OP. Ich fühl mich nur so hilflos. Mein FA sagte ich könnte auch auf den natürlichen Abgang warten aber der könnte Wochen dauern. Die Überweisung hat er mir mal mitgegeben und gemeint ich soll mir das alles in Ruhe durch den Kopf gehen lassen und entscheiden. Mein Mann ist erneut ganz verzweifelt weil er nicht weiß wie er mit der Situation umgehen soll. Von mir gar nicht erst zu reden. 😭

nach oben springen

#5580

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.07.2020 11:08
von SeNa190209 • 91 Beiträge | 92 Punkte

Ohh wie schön Steffi. Ich wünsche euch alles Gute und genießt die Kuschelzeit. 🙃

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 6 Gäste sind Online:
Alexa_ndra, Holli

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46567 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen