#5506

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.07.2020 14:21
von Anna_90 • 164 Beiträge | 164 Punkte

Das klingt ja sehr beruhigend liebe Steffi, super! 🙂
Wann hast du denn ET?

nach oben springen

#5507

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.07.2020 14:31
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Nach ES 29.07, nach Korrektur des Mutterpasses 01.08. Das kann aber nicht stimmen, da ich den ES genau bestimmt hab mit Tempi messen , ZS und Ovus. Also für mich ist es der 29.07.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#5508

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.07.2020 16:03
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Bald geschafft Steffi 😊👌

nach oben springen

#5509

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.07.2020 16:36
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Wenn sie denn mal raus will 😬. Die haben nicht nach dem Muttermund geschsut , keine ahnung wie der Stand ist.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#5510

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 17.07.2020 21:15
von Lisalein • 101 Beiträge | 103 Punkte

Steffi das hört sich doch schonmal sehr beruhigend an! Toll, dass sie zugenommen hat!
Naja das mit dem Termin ist ja nur ein Richtwert. Da würde ich mich nicht so drauf versteifen. Es gibt da wohl einen bekannten Gyn (habe mir den Namen nicht merken können), der grundsätzlich den ET im Mutterpass durchstreicht, wenn Frauen zu ihm in die Praxis kommen. Er sagt das wäre so, als würde man sich im Frühjahr vor einen Apfelbaum stellen, auf eine Blüte zeigen und sagen: "Dieser Apfel wird genau am 27. September reif sein." Es kommt natürlich auch auf das Wetter an, wann der Apfel reif wird! Und so ähnlich ist es auch bei den Babys. Jedes Kind und jede Mutter ist anders.
Versuche dich ein bisschen zu entspannen und die Zeit mit der Kleinen im Bauch zu genießen. Vielleicht magst du dich ja noch in Ruhe von der Schwangerschaft verabschieden.
Wenn du dir sehr ein Julibaby wünschst, dann drücke ich dir natürlich gaaanz fest die Daumen, dass es bald los geht! ❤️

Saranda in der 15. Woche bin ich jetzt.

nach oben springen

#5511

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 18.07.2020 16:45
von Ophelia Denöf • 198 Beiträge | 199 Punkte

Super Steffi, das Gewicht ist doch ok 😇
Wenn sie den ET ein paar Tage nach hinten schieben ist es mir eigentlich sogar lieber, damit ich nicht damit genervt und gestresst werde dass Mini raus muss, aber da steckt jede von uns in einer anderen Situation. Ansonsten gebe ich Lisa vollkommen recht, genau zum ET kommt fast kein Kind. Angeblich ist mein Freund ganze 4 Wochen zu spät gekommen, ist zwar schon laaange her aber so richtig glauben kann ich das nicht. Hast du denn ein Bauchgefühl, eine innere Eingebung was den Geburtstermin angeht?

Die letzte Woche war irgendwie total seltsam für mich, mir ging es insgesamt nicht so gut und ich wäre sogar ein mal fast aus dem Supermarkt gerannt und hätte mich ins Auto setzen müssen weil mir so komisch schwindelig war und Mini immer in die rechte Bauchseite von mir tritt, genau da wo meine Mutterbänder schmerzen. Das haute mich die letzten Tage echt fast jedes Mal um weil es so weh tat. Nun habe ich gestern geschimpft, auch weil Mini immer noch quer lag und ich der Meinung bin dass es sich vielleicht schon mal anders hinlegen könnte. Später folgte noch ein Wärmekissen auf meine Bänder und "plopp", Mini hat sich gedreht, Füßchen sind oben und seitdem kein Kick mehr in die Seite. Dieses Baby ist sehr seltsam aber es hört immerhin schon mal auf mich 🤔 Jetzt geht es mir wieder richtig richtig gut! Hattet ihr auch schon so ein Erlebnis?

zuletzt bearbeitet 18.07.2020 16:47 | nach oben springen

#5512

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.07.2020 14:07
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

Hi Steffi, was hat denn der Termin am Freitag im Krankenhaus ergeben?

nach oben springen

#5513

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.07.2020 14:30
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Hi Susanne,
Hab es eine Seite weiter vorne geschrieben 😊.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#5514

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.07.2020 14:31
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

🙈🙈Wie schön!!

nach oben springen

#5515

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.07.2020 14:31
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

@ Ophelia
Meinst du was mein Gefühl sagt wann sie kommt?
Ich hab die Befürchtung sie kommt nach ET 😬.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#5516

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.07.2020 14:33
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

ja soweit alles gut. Die erhöhten Widerstände sind natürlich nach wie vor da aber die Versorgung der Nabelschnur ist super und auch die vom Kopf, deshalb wird auch nicht eingeleitet. Sie meinten eine Einleitung führt oft nicht zum Erfolg vor ET 🤷‍♀️.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
zuletzt bearbeitet 19.07.2020 14:34 | nach oben springen

#5517

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.07.2020 11:37
von Saranda • 313 Beiträge | 313 Punkte

Schön, dass alles gut ist, Steffi :)

@ Anna, ja da geht's dir tatsächlich wie mir. So schnell war der Kühlschrank noch nie leer ;-)
Bin nun in der achten Woche.
Übelkeit habe ich keine mehr, das waren nur 2 Tage (macht mir natürlich Sorgen), es ist auch kein Heisshunger auf was spezielles. Nur extremer Energiebedarf.

Mensch Lisa, mir war als wärst du gerade erst schwanger geworden und schon bist du soweit...
Mit dem ET sehe ich es ähnlich, das ist ja nur eine grobe Orientierung. In Frankreich wird übrigens eine Woche länger gerechnet, also der ET ist eine Woche später als nach deutscher Rechenweise.


Sternchen 12 SSW am 15.03.20
nach oben springen

#5518

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.07.2020 09:58
von Lisalein • 101 Beiträge | 103 Punkte

Guten Morgen ☀️
Steffi, wie geht es dir denn?

Sandra, ja ich finde irgendwie auch die Zeit rast. Ich habe fast keinen Hunger. Und es passt auch fast nichts rein 🤷🏽‍♀️ kommt sicher noch.
Bei meiner Tochter habe ich über 20 Kilo zugenommen 😂

Irgendwann jetzt um diese Zeit wäre unser Sternchen zur Welt gekommen. Es ist ganz komisch, irgendwie habe ich mir das ganz anders vorgestellt. Ich dachte ich wäre total traurig. Vielleicht kommt das ja auch noch... Wie war das bei euch?

nach oben springen

#5519

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.07.2020 10:00
von Lisalein • 101 Beiträge | 103 Punkte

Blöde Autokorrektur.... Saranda meine ich natürlich!

nach oben springen

#5520

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.07.2020 11:46
von Niesi85 • 789 Beiträge | 803 Punkte

@lisalein:
Ich war am ET vom Sternchen auch gar nicht traurig und hatte schon fast ein schlechtes Gewissen. Aber vermutlich ging es mir nicht schlecht, weil ich wieder frisch schwanger war.
Jetzt denke ich zwar immer mal wieder darüber nach, wie alt das Sternchen jetzt wäre. Vor allem, weil drei Freundinnen letztes Jahr ebenfalls Babys bekommen haben und die Kinder jetzt alle im fast gleichen Alter sind 😔

Ohne die FG wäre uns zwar vieles erspart geblieben und wir hätten sicherlich ein genauso wunderbares Baby wie unseren jetzigen Schatz, aber es gäbe unser süßes Regenbogenbaby eben auch nicht.

Ich denke, dass die Erinnerungen immer mehr verblassen werden und finde das auch gar nicht so schlimm, denn ich bin eher von der Sorte Mensch, der nicht an Vergangenem festhält, sondern relativ schnell wieder nach vorne schaut. Daher sollte man auch kein schlechtes Gewissen dem Sternchen ggü haben. Die Erinnerungen verblassen zwar, aber in Vergessenheit geraten wird das Sternchen ja trotzdem nicht 💚


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Babyboy im 🤰
zuletzt bearbeitet 21.07.2020 11:47 | nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
Katharina91, Alexa_ndra, Holli

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46567 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen