#4906

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 21:00
von Luggisfrau • 748 Beiträge | 751 Punkte

Herzlichen Glückwunsch liebe Marble!! Ich freue mich so für euch 😁

nach oben springen

#4907

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 21:44
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Herzlichen Glückwunsch! Wie toll 🥰 und der Name ist auch übrigens sehr schön 😊

nach oben springen

#4908

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 21:45
von Saphira • 134 Beiträge | 136 Punkte

Herzlichen Glückwunsch und eine tolle kuschel- und Kennenlernzeit


Saphira mit Krümel +14.02.19 im Herzen
nach oben springen

#4909

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 21:57
von Niesi85 • 788 Beiträge | 802 Punkte

Wow, Marbel, ich bin ganz baff! Respekt, was du da geleistet hast. Und natürlich herzlichen Glückwunsch zur Geburt eurer Leni ❤️
Dann geniest jetzt mal die Kennenlernzeit und kuschelt ganz viel!


Ja, Umut, wie sieht es denn bei dir aus? Du machst es ja auch spannend 😊


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Babyboy im 🤰
nach oben springen

#4910

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 23:34
von Ophelia Denöf • 198 Beiträge | 199 Punkte

Herzlichen Glückwunsch Marbel, Leni ist ein wunderschöner Name 🎊🎉🥰
Und dein Geburtsbericht ist ja der Hammer, so kann es also auch gehen 🥳

nach oben springen

#4911

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.05.2020 02:36
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Wow da ging die Geburt an sich ja doch voll schnell 😳 Ich freu mich so für dich Marbel und bestimmt ist sie wundervoll die kleine Maus ❤

nach oben springen

#4912

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.05.2020 05:22
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Oh wow Marbel. Respekt wie du das zuhause gemeistert hast. Ich wünsch euch eine schöne Kuschel- und Kennenlernzeit ❤😘


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#4913

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.05.2020 08:06
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Danke für die Glückwünsche!

nach oben springen

#4914

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.05.2020 09:46
von Marie (gelöscht)
avatar

Wahnsinn Marbel, was für eine Geschichte. Toll wie du das gemeistert hast. Herzlichen Glückwunsch 💕🎉😊

nach oben springen

#4915

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.05.2020 10:21
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

so nun komm ich mal wieder mit meinen Fragen 🤣.
Ich hab gelesen das es eine neue Empfehlubg gibt bezüglich impfen. Es wird wohl empfohlen sich im 3. Trimester gegen Keuchhusten impfen zu lassen. Habt ihr das gemacht ?
Meine FÄ hat bisher nix erwähnt und das verunsichert mich doch etwas, weil wenn es doch so wichtig ist, müsste es einem doch gesagt werden 🤔


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
zuletzt bearbeitet 14.05.2020 10:21 | nach oben springen

#4916

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.05.2020 10:33
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Also als ich schwanger werden wollte, habe ich den Kontakt zu meiner Ärztin gesucht. Die hat mich nochmal untersucht, mir gesagt, dass ich das jod/folsäure Präparat einnehmen soll und hat meinen impfpass geprüft. Also quasi alles vor Beginn einer ssw 🤔 von während der ssw hat sie gar nichts gesagt..

nach oben springen

#4917

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.05.2020 10:34
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Quasi sollte der Schutz schon vorher bestehen und sie hätte mich ggf noch nachgeimpft. Sie meinte gerade mmr und Keuchhusten wäre wichtig, weil es ja schon echt ungünstig ist während der ssw daran zu erkranken und sich die Seele aus dem Leib zu husten 🤷🏼‍♀️

nach oben springen

#4918

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.05.2020 10:36
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Ich hab das mit dem Keuchhusten auch gehört, aber nie von meiner Ärztin. Kannst ja sonst mal die StIKo Seitechecken und Deine Ärztin direkt fragen? Ich habe damals in meiner ersten Schwangerschaft Grippe gemacht, aber diesmal ist das auch unter den Tisch gefallen.

nach oben springen

#4919

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.05.2020 10:43
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Ich habe zu unserer betriebsärztin ein ganz gutes Verhältnis. Die kennt sich mit sowas auch aus. Wenn du magst frage ich sie gerne mal 😊 allerdings ist sie nur mittwochs im Haus, anders kann ich sie nicht erreichen.. oder du fragst echt mal bei deiner gyn, sowas müssten die dir auch am Telefon sagen können

nach oben springen

#4920

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 14.05.2020 10:46
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

@ Steffi
Es geht quasi gar nicht um einen selber sondern dass das Baby die ersten Wochen Antikörper gegen Keuchhusten hat und somit geschützt ist bis es selber geimpft wird.

@ Marbel
Ist wohl eine Empfehlung der STIKO.

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/Impfen...agen/FAQ08.html

Aber der Hausarzt müsste dann ja Bescheid wissen, denn er impft ja eigentlich und nicht der FA.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1776 Themen und 46467 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen