#4891

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 09:59
von Luggisfrau • 761 Beiträge | 764 Punkte

Liebe Saphi die letzten Wochen waren aber hart für dich.. Gute Besserung und hoffentlich bleibt es jetzt mal endlich langweilig!

nach oben springen

#4892

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 10:50
von Nora • 461 Beiträge | 467 Punkte

Liebe Saphi, wünsche dir auch eine langeweile Bilderbuchschwabgerschaft und das es dir weiterhin noch sehr gut geht!

@me: In der Nacht habe ich eine neue Zimmernachbarin bekommen und am nächsten Morgen erzählte mir diese, dass sie in der 17. Schwangerschaftswoche mit Zwillingen ist. Ein Zwilling ist gestorben und der zweite hat jetzt zu wenig Fruchtwasser und stirbt demnächst auch. Mir reibt es da sofort Tränen in die Augen, die Arme! 🥺 Man konnte für den zweiten Zwilling leider nichts machen.. 🥺 Liege hier immer noch mit leichten hellroten Blutungen und hier drängt mich jeder dazu mich zu bewegen. Weigere mich aber bei manchen Sachen wenn es mir zuviel wird. Meine Blutungen werden auch herunter gespielt nach dem Motto, ist ja nur eine tiefliegende Plazenta. Rede mir hier den Mund fusselig, dass ich nicht nochmal so eine starke Blutung wie am Samstag haben will.. 😥

nach oben springen

#4893

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 11:43
von Saphira • 134 Beiträge | 136 Punkte

@Nora...Ich würde auch nur das tun, was mein Bauchgefühl sagt was gut für mich ist.
In meiner Whatsapp-Gruppe ist auch eine die so schlimme Blutungen wegen tiefliegender Plazenta hatte, mit viel liegen ist aber alles gut gegangen und sie hat letzte Woche in der 39 SSW ihren Sohn per Kaiserschnitt bekommen!

Das du jetzt noch jemanden im Zimmer mit einer so schlimmen Prognose hast, ist natürlich auch ganz furchtbar :(


Saphira mit Krümel +14.02.19 im Herzen
nach oben springen

#4894

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 17:10
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Steffi87, du wirst den Unterschied deutlich merken. Und es kann gut sein, dass Du auch noch so eine Art Dehnungsschmerzen zusätzlich zu Übungswehen hast. Ich fand, die Übungswehen haben so oben an der "Spitze" der Gebärmutter angefangen und dann so ausgestrahlt.
Ich bin jetzt übrigens auch durch mit Schwangersein. Baby ist heute morgen im Badezimmer zur Welt gekommen. Uns geht's gut, ich bin gespannt, wie mein Sohn reagiert, wenn der nachher heimkommt.

nach oben springen

#4895

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 17:15
von Susanne • 4.649 Beiträge | 4667 Punkte

Was?? Marbel, krass😳😳herzlichen Glückwunsch 🥳🥳🥳 das musst du genauer erzählen!


zuletzt bearbeitet 13.05.2020 17:16 | nach oben springen

#4896

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 17:20
von Schildy • 182 Beiträge | 182 Punkte

Oh wow! Herzlichen Glückwunsch und schön zu hören, dass ihr beiden gesund und wohl auf seid!

Und wie Susanne sagt, ich bin auch schon ganz gespannt auf die Geschichte! Wann war eigentlich der ET?

nach oben springen

#4897

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 17:30
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Danke euch für eure Antworten. 🤗

@Marbel
Glückwunsch 🥰😘. Im Badezimmer? 😳😳😳
Erzähl mal


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#4898

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 17:41
von Nora • 461 Beiträge | 467 Punkte

@Marbel: Ich bin total platt - im Badezimmer?! 😳 Hast du das alleine durchgezogen oder war jemand dabei??? 😳😳😳 Auch von mir herzlichen Glückwunsch! 🥰

zuletzt bearbeitet 13.05.2020 17:42 | nach oben springen

#4899

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 18:49
von Umut • 2.660 Beiträge | 2662 Punkte

Marbel, Alles gute, freu mich so für euch!!!

nach oben springen

#4900

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 19:18
von SeNa190209 • 91 Beiträge | 92 Punkte

Marbel, alles gute für euch. 😊🍀

nach oben springen

#4901

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 19:21
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Glückwunsch marbel❤️🍀 und ich bin auch mega gespannt auf den Bericht 😂🙈

nach oben springen

#4902

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 19:33
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Oh Mann das ist ja krass Marbel! Ich hoffe du warst nicht alleine. Echt heftig und irgendwie aber auch schön bestimmt, weil du ja daheim warst. Bin so gespannt auf die Geschichte. Alles Gute dir und meinen herzlichen Glückwunsch 😊 Wie heißt das Mäuslein denn? Bin auch gespannt, wie es aussieht. Endlich hast du es geschafft 😉
Lg Steffi

nach oben springen

#4903

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 19:35
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Umut wie siehts bei dir aus? Musst du eingeleitet werden oder hast du noch Zeit? Kann die Geburt daheim noch stattfinden?

nach oben springen

#4904

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 20:30
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Sie pennt gerade und der Große isst Abendbrot mit Papa:
Ich bin heute morgen um halb5 von einer Wehe geweckt worden, da dachte ich noch, na mal sehen, die war schon doller als sonst. Als ich dann aufgestanden bin lief es mir schon die Beine runter.
Und zwanzig Minuten nachdem unsere Freundin dann mit unserem Sohn aus der Wohnung war, war Leni schon auf der Welt. Ging rasend schnell, wir hatten einfach keine Chance mehr, noch ins Geburtshaus zu fahren.
Ich habe das erstaunlich gut überstanden, sie ist unheimlich taff und schon voll hier auf der Welt angekommen mit Hunger und ordentlich die Meinung geigen. Und sie hat gefühlt schon alles Mekonium bei der U1 vom Stapel gelassen 😅
Ich war fast komplett allein, mein Mann war bei unserem Sohn. Die Hebammen kamen dann, als der Kopf gerade geboren wurde, haben mich aber durch die paar Presswehen davor schon toll am Telefon unterstützt.

nach oben springen

#4905

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 13.05.2020 20:42
von Nora • 461 Beiträge | 467 Punkte

Wow, du kannst echt stolz auf dich sein das so durchgezogen zu haben! 🍀🍀 Freu mich so für dich, dass alles gut verlaufen ist und ihr wohlauf seid 🥰

nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 11 Gäste sind Online:
Jenny☆, Susanne, lou_vah, Mom2beOrNot, Katrin

Forum Statistiken
Das Forum hat 1783 Themen und 46854 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen