#4111

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 18:01
von Niesi85 • 789 Beiträge | 803 Punkte

Mensch, Umut, was du da erlebt hast, macht mich echt sprachlos. Du scheinst echt kein Glück mit deinen Ärzten etc. zu haben. Aber es ist nicht jeder so! Es gibt auch viele gute, nette und einfühlsame Ärzte!
Ich persönlich habe z.B. noch gar keine schlechten Erfahrungen gemacht.

Wann ist denn morgen dein Termin?
Das mit dem Foto kann tatsächlich sein. Selbst ich habe die letzten 2 oder 3 Termine kein gescheites Foto mehr bekommen, weil der Kleine meist zu unvorteilhaft gelegen hat.
Aber ein Bild ist ja auch gar nicht so wichtig. Und lass dich da von deinem Ex nicht unter Druck setzen! Er hat sich ja die komplette Schwangerschaft so gut wie nicht um dich und das Baby gekümmert! Da braucht er jetzt auch keine Ansprüche stellen.


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#4112

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 18:21
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ich hab wiederum jedes Mal ein gutes Bild bekommen. Allerdings ist der Arzt da auch sehr hinterher und selbst neugierig. Ich bin sicher, dass der FA nichts macht, was du nicht möchtest und auch nicht unfreundlich zu dir sein wird. Du bist damals wahrscheinlich wirklich an ein A****** geraten. Kopf hoch Umut,das schaffst du jetzt auch noch! Ist das morgen? Ich denk an dich. Sag dem Arzt nochmal vorher was dir wichtig ist und was du nicht wissen möchtest. Die Lage finde ich wichtig und eventuell ob mit der Plazenta alles stimmt und die nicht zu tief liegt. Und mich würde an deiner Stelle noch interessieren ob die Maße grob im Rahmen sind und alles dran ist. Geschlecht und Gesicht usw musst du dir ja nicht zeigen lassen. Es wird alles gut sein und deinem Geburtswunsch wird somit nichts im Weg stehen. Da bin ich echt ziemlich sicher. Schau mal du hast es jetzt so weit geschafft! Und vielleicht wirst du dann doch neugierig, wenn der Arzt nett ist und alles super ist?
So ein Termin kann auch beruhigend und schön sein, glaub mir. Klar hast du Angst, das hatten wir und haben wir alle schon seit Monaten vorm und beim US. Das ist völlig normal.

nach oben springen

#4113

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 18:30
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Cinou, wie geht es dir eigentlich? Denk zur Zeit öfters mal an dich und drück die Daumen...

nach oben springen

#4114

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 19:43
von Cinou81 • 357 Beiträge | 359 Punkte

Liebe Leona, liebe Steffi

Lieb dass ihr an mich denkt. Mir geht es nicht so gut, meine Stimmung geht rauf und runter je nach wie stark die Blutung gerade ist. Lag heute viel auf dem Sofa oder draussen im Liegestuhl und schonte mich. Im KH wollten sie mich ohne Fieber und Bauchkrämpfe gar nicht sehen, da ich morgen den Termin bei meiner FA habe. Ich versuche optimistisch zu bleiben doch bereite mich auch auf das Schlimmste vor... aktuell siehts nicht so gut aus 😢

nach oben springen

#4115

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 19:52
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ach Mann, das ist so blöd cinou. Ich befürchte ja, dass dein Bauchgefühl dich nicht trügt. Hoffe aber dennoch, dass es vielleicht eine ganz banale bzw normale Ursache gibt. Lenk dich heute ein bisschen ab und sag dir, dass du ja eh nichts ändern kannst. Egal was sich da bei dir tut, du hast keinen Einfluss darauf 😑 Ich drücke sehr die Daumen für morgen

nach oben springen

#4116

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 19:57
von Niesi85 • 789 Beiträge | 803 Punkte

Ach Cinou, tut mir so leid, dass du so besorgt bist!
Wann ist dein Termin denn morgen? Ich denke an dich und drücke dir weiterhin die Daumen, dass es eine harmlose Blutung ist 🍀🍀🍀


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#4117

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 20:06
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Liebe Cinou. Ich drücke dir auch die Daumen und hoffe, dass alles gut läuft 🍀🍀🍀 ich kann es dir total nachfühlen und verstehe nicht, warum das Krankenhaus da so bescheuert ist. Habt ihr vielleicht noch ein anderes in der Nähe? Also ich wäre denen vermutlich die Tür eingerannt, bin aber auch etwas extrem und kann mich da nicht ablenken oder beruhigen, wenn etwas nicht stimmt. Wann ist morgen dein Termin?
Ist die blutung denn permanent da?

nach oben springen

#4118

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 20:10
von Marie (gelöscht)
avatar

Hi Cinou,
Fühl dich gedrückt, ich hoffe auf das Beste und, dass morgen dann doch alles ok ist 🍀

zuletzt bearbeitet 05.04.2020 20:10 | nach oben springen

#4119

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 20:12
von Cinou81 • 357 Beiträge | 359 Punkte

Den Termin habe ich morgen vor dem Mittag.

Das KH kannte meine Vorgeschichte, dachte das öffnet mir die Türen ohne Probleme. Die wehren aktuell alles nicht unbedingt notwendige ab wegen dem Sch....corona. So langsam nervt mich das ganze echt. Nix läuft mehr normal 😡 sorry das musste mal raus 🙊

Die Blutung wurde jetzt gegen abend hin etwas stärker, am Tag wars echt nicht so viel.

nach oben springen

#4120

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 20:26
von Saranda • 313 Beiträge | 313 Punkte

Das war bei mir vor drei Wochen auch so, ich solle erst ins KH kommen, wenns ganz stark blutet... vielen Dank dafür mich mit meiner Angst alleine zu lassen
(habe ich mir gedacht). Im Nachhinein bin ich dankbar, weil ich so den natürlichen Weg gegangen bin ohne mich fragen zu müssen, welcher Weg
für mich der Richtige ist (und dieser war für mich absolut der richtige).

Abgesehen davon, dass ich dich wg dem KH verstehe, drücke ich ganz fest die Daumen, dass es weniger wird und alles gut ist und wünsche dir Kraft für
diesen Abend!

Liebe Grüße, Saranda


Sternchen 12 SSW am 15.03.20
nach oben springen

#4121

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 20:27
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Das finde ich echt krass. Ich meine bei uns gibt es auch corona Patienten im kkh, aber vielleicht eine handvoll. Und da sollte doch so etwas mal möglich sein zu untersuchen. Ist ja nicht so, dass das jetzt 10 Stunden dauert. Das kann einen wirklich wütend machen 😡 vor allem mit der vorgeschichte

nach oben springen

#4122

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 20:30
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

Fühl dich fest gedrückt, ich bin in Gedanken bei Dir😔 geh schnell ins Bett, dann sind ein paar Stunden rum bis zum Termin. Ganz viel Kraft ✊🏻

nach oben springen

#4123

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 20:37
von Cinou81 • 357 Beiträge | 359 Punkte

Danke euch vielmals, ihr seid die besten Mädels ❤️ So schnell mit Antworten!

Wollte ja nur ins KH um nachschauen zu lassen. Sollte es einen Abgang geben, würde ich eh nicht bleiben. Gucke jetzt noch etwas TV und dann ins Bett. Hoffe ich schlafe etwas besser als letzte Nacht. Danke euch!!

nach oben springen

#4124

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 20:42
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Oh man Cinou ich drück dir ganz doll die Daumen, dass es eine harmlose Ursache gibt. Ich denk morgen ganz fest an dich .😘❤
Um wie viel Uhr ist drin Termin?


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#4125

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 05.04.2020 20:45
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

Kann denn unter Umständen ein gelbkörper Mangel vorliegen?

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 6 Gäste sind Online:
Alexa_ndra, Holli

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46567 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen