#3766

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 18.03.2020 17:04
von Susanne • 4.495 Beiträge | 4513 Punkte

Was für ein schönes Bild! Und dann auch vor einer Latzhose, ganz klassisch und niedlich, ein bedeckter Babybauch😊


zuletzt bearbeitet 18.03.2020 17:04 | nach oben springen

#3767

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 18.03.2020 17:10
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

@Steffi
Danke ❤🥰
Ja inzwischen sieht man echt schon was. Bin gespannt wie groß dieMaus in 2 Wochen ist, da misst meine FÄ wieder alles. Gestern hat sie nicht gemessen und die Kleine hatte null bock. Ganz kurz konnte man das Gesicht sehen , da hat sie gegähnt und die Hände vors Gesicht und sich dann weggedreht. 🤣

Oh man das mit dem KH ist ja doof. Aber immerhin darf dein Freund dabei sein. 🙈

@Susanne
Danke ❤
Ich freu mich schon drauf Fotos mit richtigen Kugelbauch zu machen. Werde es dann auch dort machen wo wir heute waren. Ist so schön da draußen.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#3768

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 18.03.2020 17:29
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Das ist doof Steffi. Aber villeicht entspannt sich die Lage ja noch etwas. Oder ihr geht einfach Heim wenn es dem kleinen gut geht.

Unser Fitnessstudio hat zu. Wie ich mich jetzt Richtung Ausdauer fit halten soll weiß ich nicht. Schau mal bei YouTube. Aber Ausdauer wird schwierig denk ich... Klar jammern auf hohem Niveau... Aber irgendwie nervt es grad.

zuletzt bearbeitet 18.03.2020 17:35 | nach oben springen

#3769

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 18.03.2020 18:47
von Nora • 461 Beiträge | 467 Punkte

@Steffi9187: Total nettes Bild und den Bauch sieht man schon super gut. :-)

@Umut: Was machst du da für Übungen? Eher Ausdauertraining oder was anderes?

@me: Meine Lieblingsfrauenärztin hatte heute wegen dem Virus ihren letzten Tag und jetzt wurde der Termin verschoben und findet mit einer anderen Ärztin statt.. :-( Hab am Freitag den nächsten Ultraschall, weil ich Angst hatte, dass nächste Woche mein Mann sonst nicht mehr mit kann.. :-( Am Samstag habe ich Geburtstag und ich hoffe so sehr, dass weiterhin alles in Ordnung ist. Das wär sonst so ein Mist.... :-(

nach oben springen

#3770

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 18.03.2020 19:15
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Ausdauer. Crosstrainer, Rad, Laufband. Alles halt als Schnecke. Bring kaum noch Leistung. Hab Widerstand bzw Tempo halt ziemlich drosseln müßen. Fühle mich dadurch schon unfit.
Zuhause Yoga, Schwangerschaft Videos, was für den Rücken und bbp Training. Aber die sind alle nicht auf Ausdauer.

Das mit der Ärztin ist mies. Warum fällt die denn weg? Hat sie es erwischt oder betreut die daheim ihre Kinder?

zuletzt bearbeitet 18.03.2020 19:17 | nach oben springen

#3771

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.03.2020 06:03
von Nora • 461 Beiträge | 467 Punkte

Das ist auf keinen Fall das gleiche, aber wäre als Übergang Fahrrad fahren und Spazieren gehen eine Option? Immerhin hat man da frische Luft und kann Vitamin D tanken, was für den Krümel auch nicht schlecht ist. In Bayern gibt es schon einen Ort mit Ausgangssperre und habe schon von mehreren gehört, dass sie vermuten, dass das immer mehr ausgeweitet wird. Dann wäre jetzt noch ein optimaler Zeitpunkt die Sonnenstrahlen zu nutzen. Hast du eine Wii oder so? Da könnte ich Zumba empfehlen (macht total Spaß) und da trainiert man auch gut die Ausdauer. Dort würde es aber auch genügend andere Spiele geben um sich fit zu halten.

Meine Ärztin gehört leider zur Risikogruppe, da sie schon älter ist. Was ich an ihr sehr schätze ist, dass sie sich sehr viel Zeit für ihre Patienten nimmt. Bei unserem letzten Termin waren das 45 Minuten und sie hat jede Frage beantwortet. Man wartet auch entsprechend lange, aber das ist es mir absolut wert und ich bin sehr froh, dass es noch solche Ärzte gibt. Außerdem ist sie sehr Gewissenhaft und ich habe bei ihr das Gefühl, dass sie frühzeitig um alles kümmert, falls etwas nicht passen sollte. Jetzt mit der neuen Ärztin fehlt dieses Vertrauensverhältnis und wahrscheinlich habe ich schon zuviele Arztgeschichten gelesen um mich da unbekümmert darauf einzulassen..

Liebe Grüße, Nora

nach oben springen

#3772

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.03.2020 10:55
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Wann habt ihr denn geburts Termin? Villeicht ist bis dahin alles eingespielt. Bislang rotiert Ja jeder.

Bei uns im Krankenhaus meinten sie das Frauen gesetzlich unter der Geburt nicht zurechnungsfähig wären, deshalb nichts entscheiden dürfen. Nur so als Vorwarnung. Also nicht nur Dinge über das Kind. Auch über die eigene Gesundheit und entsprechend Maßnahmen.

Wi weiß ich gar nicht ob das meine Geschwister haben.das ist dieser weiße Kasten oder?
Fahrrad hab ich keines mehr. Wollte mir ein passendes holen mit Transport fürs Baby... Aber da ist jetzt zu. Bzw haben die auch so auf wann sie wollen. Mal sehen.

zuletzt bearbeitet 19.03.2020 10:58 | nach oben springen

#3773

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.03.2020 16:04
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Mein Frauenarzt macht Montag eventuell die Praxis auch erstmal zu und ich soll deshalb morgen schon kommen. Ist dann vielleicht das letzte Mal vor der Geburt, dass ich seh, ob alles passt mit dem Kleinen. Ins Krankenhaus darf ich ja vorher auch nicht mehr 🙄 Muss ich mich halt dann drauf verlassen, dass alles gut ist/wird. Ich mag keine Überraschungen. Lässt sich nur hoffen, dass er sich jetzt nicht mehr dreht kurz vorher.

nach oben springen

#3774

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.03.2020 17:40
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Männer. Keiner Schneider die Hecke. Einer hat angst vor Corona, nächste Rücken und der andere angst vor der Heckenschere. Jippy.

Das mit Arzt ist natürlich mies. Hattest du nicht auch eine Hebamme? Wann genau ist Termin?

nach oben springen

#3775

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.03.2020 18:43
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

Oh nein Steffi! Kann er denn keine Vertretung für dich organisieren? So kurz vor der Geburt kann er dich doch nicht einfach so lassen.. Oder kann deine Hebamme die restliche Vorsorgeuntersuchungen übernehmen?

nach oben springen

#3776

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.03.2020 19:27
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ne die Hebamme ist leider nur fürs Wochenbett noch zuständig 😑 aber wenn ich wirklich keinen Termin vorher mehr habe, werde ich sie eventuell doch mal anrufen. Ich befürchte auch, dass es sich so entwickelt, dass man bald ganz alleine zur Entbindung muss. Ohne Mann. Das macht mir bisschen Angst

nach oben springen

#3777

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.03.2020 19:52
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Oh nein Steffi das ist ja voll mies. 😔
Wieso macht er denn zu?
Ich war ja auch am Dienstag bei meiner FÄ und es bleibt alles wie gehabt. Ich finde auch wir haben ein Anrecht auf eine gute Schwangerenvorsorge... das ist doch wichtig 😔


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
zuletzt bearbeitet 19.03.2020 19:52 | nach oben springen

#3778

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.03.2020 20:58
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

Also meine Hebamme hat mir heute gesagt, das auch wenn jetzt für ein Paar Tage die Väter bzw. Begleitung nicht dabei sein dürfte, kann das auf keinen Fall lange so weiter gehen. Sie hat mir erklärt, das die Partner ja auch Geburtshilfe anbieten (klar nicht so wie eine Hebamme) aber wenn die Krankenhäuser auf deren Hilfe verzichten müssten, müssten die doppelt so viele Hebammen pro Schicht einplanen (da man ja die Frauen in Wehen nicht stundenlang alleine lassen kann), was natürlich nicht unbedingt machbar ist. Sie hat gesagt das genau aus diesen Grund, um Unterstützung anzubieten werden ja die Partnereinheiten angeboten beim GVK.
Ich habe mir tatsächlich aber überlegt eine Hausgeburt zu planen oder Ambulant zu entbinden, da Ich die Geburt nicht ohne meinen Mann erleben möchte.

nach oben springen

#3779

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 19.03.2020 21:27
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ich werde auch ambulant entbinden, wenn das sich tatsächlich so entwickelt. Will so schnell wie möglich nach Hause danach. In meinen sicheren Hafen oder Nest 😉 wo meinem Baby und mir nichts passieren kann und wo mein Partner uns unterstützen kann.

nach oben springen

#3780

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.03.2020 10:42
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Sag mal geht's euch auch so, dass ihr ständig so einen Druck auf dem Bauch habt und der auch ständig hart wird? Kann kaum noch schlafen, weil dazu auch noch Hüftschmerzen vom seitlichen Liegen kommen. Fühl mich als wäre ich jetzt schon in der 40. Ssw. Frag mich auch, wie ich bis dahin noch durchhalten soll. War heute beim FA. Wartezimmer ist leer, weil sie nur noch wenige empfangen. Arzthelferinnen und Arzt sind im Komplettschutzanzug plus Handschuhe und Mundschutz und ich musste auch einen Mundschutz tragen. Die haben mir auch eine Überweisung fürs Krankenhaus mitgegeben, falls sie in 3 Wochen geschlossen haben. Dass dort zumindest noch ein ctg und Ultraschall vor der Geburt gemacht werden könnte. Sonst ist er eigentlich schon fast bereit mit 47 cm und 2700 g. Wo der noch hinwachsen will in den nächsten 5,5 Wochen? Hat auch schon viele Haare angeblich ❤
Alles nicht so prickelnd hier ansonsten....
Hoffe bei euch ist alles gut soweit.

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 13 Gäste sind Online:
Alexa_ndra, Susanne, Rina91

Forum Statistiken
Das Forum hat 1739 Themen und 45271 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen