#2221

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.12.2019 13:42
von Sarah01 • 327 Beiträge | 327 Punkte

Wir haben unseren Krippenplatz für September 2021 schon vor 10 Wochen gesichert. Anders wäre es auch nicht gegangen, obwohl wir mit zwei größeren Geschwistern schon bevorzugt werden. Viel unkomplizierter sieht es da mit dem Hort bzw der Nachmittagsbetreuung von Schulkindern aus. Das ist gar kein Problem. Alle Schulen in der Nähe bieten Ganztagsbetreuung. Man muss sich keinen extra Platz dafür sichern. Wir wohnen allerdings auch noch im Hamburger stadtgebiet, nur nicht direkt in der Innenstadt. Verrückt wie unterschiedlich das ist.

Ich kann auch schwer einschlafen obwohl ich tagsüber total müde bin. So nervig!!! Ansonsten fühle ich mich aber bis auf die Übelkeit total fit und beweglich. Hab kein Problem mit langem laufen, stehen, sitzen etc. und der Rücken macht sich auch nicht bemerkbar. Da kommt mir die bislang ausbleibende Gewichtszunahme ausnahmsweise mal zu gute;-)

nach oben springen

#2222

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.12.2019 15:36
von Niesi85 • 767 Beiträge | 781 Punkte

Ich wohne ziemlich ländlich, aber mit der Betreuung sieht es hier verhältnismäßig gut aus.
Eine Kita nimmt die Kinder bereits mit 8 Wochen, eine glaube ab 1 Jahr, der überwiegende Teil aber erst ab 2 Jahren.
Anmelden kann man hier aber erst nach der Geburt. Man hat dann sich keinen Anspruch auf einen Platz in einer bestimmten Kita. Man kann dann je nach Platz in der gesamten Gemeinde zugeteilt werden.
Als Alternative bliebe noch ein Platz bei einer Tagesmutter.

Mein Plan ist ja, ein Jahr komplett zu Hause zu bleiben und danach mit 20-25 Stunden wieder anzufangen und davon dann teilweise Homeoffice zu machen. Das ist bei meinem AG glücklicherweise kein Problem.

Was die Schule angeht, das ist ja noch viel zu weit weg. Angebote gibts hier aber genug und ich finde eine gute Schulbildung gerade heute wichtiger denn je. Das sollte man als Eltern dann auch entsprechend fördern. Vieles kommt aber auch schon durch das Vorleben im elterlichen Haushalt und was man den Kindern für Werte vermittelt. Eltern, die zb selbst nie arbeiten waren und nur vom Amt leben, können ihren Kindern eben nur schwer glaubhaft vermitteln, wie wichtig es ist, in die Schule zu gehen und einen Schulabschluss zu machen, um später eine Ausbildung beginnen zu können.
Ich denke mal, in Haushalten, wo die Eltern beide berufstätig sind und evtl. sogar noch Akademiker, da sieht das eben ganz anders aus.
Es ist ja leider oft so, dass Kinder, die aus ärmeren Familien kommen, es schwerer haben, da auszubrechen als Kinder, die aus wohlhabenderen Familien kommen.

Aber wie gesagt, das ist ja alles noch Zukunftsmusik 😊 erstmal müssen unsere Würmer auf die Welt kommen und dann sehen wir Stück für Stück weiter 😊


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#2223

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.12.2019 15:38
von Niesi85 • 767 Beiträge | 781 Punkte

Mit dem Durchschlafen habe ich übrigens auch so meine Probleme. Für mich ist meist ab 4 Uhr die Nacht vorbei. Dann quäle ich mich rum, bis um halb 6 der Wecker klingelt und dann bin ich nach Feierabend so ko, dass ich auf der Couch direkt einschlafen könnte.
Jetzt im Moment gehts, da habe ich ja noch frei und kann morgens einfach liegen bleiben. Ab 6, halb 7 kann ich dann nämlich wieder prima einschlafen 🙈


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#2224

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.12.2019 15:41
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Sarah!! Jetzt machst Du mich aber schon nervös! Ich wohne ja auch in Hamburg und mit Ost-Bahrenfeld schon ziemlich innenstadt-ish 🥺
Ich habe einen viel leichteren Schlaf als sonst und hab viel häufiger Schwierigkeiten wieder einzuschlafen, wenn ich erstmal wach bin. Kenne das Problem also ein bisschen. Das mit den Toilettengängen ist zum Glück etwas besser geworden. Obwohl ich schon eigentlich um halb5/5 einmal gehen müsste um dann noch entspannt etwas zu liegen, bevor der Tag losgeht...
Ich hab übrigens auch noch gar nicht zugenommen, Sarah. Dabei spucke ich seit Wochen nicht mehr. Musst Du jetzt einfach durchhalten, bis das Baby da ist, Du Arme?
Trotzdem habe ich Rückenschmerzen, Symphysebschmerzen, Unterleibsschmerzen nach einem anstrengenden Tag... Hammer, jammer, jammer :-/
Ich habe jetzt von zwei Freundinnen Massage Gutscheine bekommen, die die nie eingelöst haben und nun mit der Familienplanung abgeschlossen haben. Die werden schön verbraten!

nach oben springen

#2225

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.12.2019 19:00
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Ui das ist cool. Ich merk es auch ziemlich unten im Rücken. Trotz dem vielen Sport. Weiß auch nicht was ich falsch mache.

Gibt's da extra Massagen für Schwangere?

nach oben springen

#2226

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.12.2019 22:26
von Sarah01 • 327 Beiträge | 327 Punkte

Oh jaaaa, ich hab mir auch zu Weihnachten Gutscheine für Massagen während der Schwangerschaft schenken lassen. Das finde ich so herrlich entspannend.

Marbel, wir wohnen in bramfeld, also etwas weiter außerhalb als ihr und auf der anderen Seite der Stadt. Sind vor ein paar Jahren von eimsbüttel rausgezogen. Hier ist es so, dass ich die umliegenden elbkitas nicht so dolle finde und wir deshalb auch schon die beiden großen in einer sehr kuscheligen Einrichtung der katholischen Gemeinde untergebracht haben. Die besteht allerdings nur aus einer kleinen Krippengruppe mit 10 Kids und zwei elementargruppen mit je 20. seit Jahren soll ausgebaut werden, um mehr U3 Plätze bieten zu können aber es verzögert sich immer weiter. Deshalb sind wir da sicherlich noch knapper dran als ihr. Trotzdem kannst du gegen Ende der Schwangerschaft ja mal vorfühlen, wie es in eurer wunschkita aussieht. Soll die Maus denn in die gleiche Kita wie der Große?

zuletzt bearbeitet 30.12.2019 22:26 | nach oben springen

#2227

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.12.2019 22:31
von Sarah01 • 327 Beiträge | 327 Punkte

Ich habe übrigens die Hoffnung aufgegeben dass die spuckerei nochmal ganz aufhört. Hab. mich aber ganz gut damit arrangiert. Finde das kotzen an sich auch gar nicht so schlimm, eher diese durchgehende unterschwellige Übelkeit. Aber was soll’s, wir schaffen das alle irgendwie mit unseren kleinen und größeren Wehwehchen. Und ich finde es sehr schön Euch ohne schlechtes Gewissen volljammern zu dürfen:-)))

nach oben springen

#2228

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.12.2019 22:53
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

Hallo ihr lieben!
Oh Ihr macht mich jetzt nervös 🙈 Hatte mir ehrlich gesagt noch gar keine Gedanken über so was gemacht 😱
Wir möchten unser Baby erst mit 3 im Kiga unterbringen.. Ich habe vor ein Jahr voll Zuhause zu sein und danach 2 Jahre in Teilzeit. Mal sehen ob mein Chef auch damit einverstanden sein wird (was Ich aber schon glaube). Mein Mann kann ja seine Arbeitszeit flexibel gestalten ( er macht ja selber den Dienstplan) also werden wir wohl die erste Zeit so uberbrücken.
Leider können wir uns nicht auf unsere Familien verlassen da diese entweder zu weit weg sind, oder arbeiten selber noch in Vollzeit.
Ich schlafe leider auch sehr schlecht, mein kleines scheint ein Party Animal zu sein und macht Party Nachts 😅

nach oben springen

#2229

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.12.2019 08:40
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Sarah, eigentlich soll der Große auch wechseln. Wir hatten seine jetzige Kita aus Berlin heraus gesucht und sind auch mit der seiner Bezugserzieherin total glücklich, aber die wechselt ja nun zum dritten Geburtstag... Und dann ist das Angebot da eher dürftig, denke ich. Wir stehen jetzt bei zwei Kitas auf der Warteliste für ihn, die wären dann ja auch Ansprechpartner für das Baby.
Und dann gibt es noch eine dritte, die eigentlich unser Favorit wäre. Vielleicht fragen wir da sonst noch mal an, für beide.

nach oben springen

#2230

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.12.2019 10:25
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Das natürlich schade luggisfrau.
Da ist hier mit 2 Rentnern Luxus. Die müßen das Baby hakt dann auch krank nehmen da ich arbeiten muß. Es wird dann wohl häufig zum Arzt geschleppt.

Hat jmd von eich den Baby Belt? Der der stützen doll?

nach oben springen

#2231

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 31.12.2019 17:39
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr ❤🍀


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#2232

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 01.01.2020 11:47
von Niesi85 • 767 Beiträge | 781 Punkte

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr!
2020 wird UNSER Jahr 🤱🍼🎉

Ps.: Ich hab gerade die ersten Babyklamotten bestellt...LIDL hat so niedliche Sachen 💙


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#2233

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 01.01.2020 12:37
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

ich Wünsch euch auch allen ein frohes neues Jahr! Seid ihr gut rein gekommen?

nach oben springen

#2234

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 01.01.2020 14:39
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Von mir auch ein frohes neues Jahr! 😘 Haben nicht viel gemacht, waren nur bei der Schwägerin und ihr? Mein Freund liegt flach und keine Freundin hat heute Zeit/Lust zum Kaffee trinken. Also hab ich mich warm eingepackt und mache jetzt einen ausgedehnten Neujahrsspaziergang. Sehr kalt hier, aber sonnig. Werde der Erbse ihr *Grab* besuchen. Also eher die Gedenkstätte. Da muss ich nachher doch gleich mal bei Lidl online schauen, hoffe die haben auch schönes für Mädels.

nach oben springen

#2235

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 01.01.2020 15:01
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

Hallo Ihr lieben !
Ein frohes neues Jahr!!
Wir haben heute einen ruhigen Tag zu zweit zuhause😁
Wir haben den Tag mit Yoga gestartet, und machen nachher noch einen schönen Spaziergang.. Und abends dann gibs Serien Marathon 🥰🥰
Ich hoffe Ihr habt auch alle einen tollen Start ins Jahr😁

nach oben springen


Besucher
7 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:
Lina13, Rina91, Susanne, lou_vah, eligr710, Umut, Alexa_ndra

Forum Statistiken
Das Forum hat 1739 Themen und 45271 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen