#1576

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 29.11.2019 21:11
von Susanne • 4.573 Beiträge | 4591 Punkte

Ja, das wäre schön, wenn hier ein magischer Schutz wirksam ist und die schützende Hand über alle hält🤰🤱!! 💫

nach oben springen

#1577

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 08:49
von Umut • 2.604 Beiträge | 2606 Punkte

kch glaube einfach mal dran... Mein Freund meinte jeden Tag fürs Baby beten hilft. Scheint geklappt zu haben. Bin noch so leicht auf Höhenflug. Nachher holen wir das Bett ab. Aufbauen nicht. Wird gelagert wie alles andere. Aber ich hab es schonmal.

Wie geht es euch so.

nach oben springen

#1578

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 09:22
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ach das ist so süß Sarah 😊 Mir geht's so mittelmäßig Umut. Häng irgendwie in den Seilen. Faul, schwach und kaputt. Ich nerv mich selbst damit. Hab auch gestern ne leichte Blutung gehabt und war wieder etwas erschrocken. Muss aber dazu sagen , dass die nach dem GV kam und dann gleich wieder weg war 🙈 Dazu kam, dass ich meine Maus dann gestern ganz sicher überhaupt nicht gespürt habe und jetzt zweifel, ob das die ganze Zeit der Darm war und keine Kindsbewegungen. Dann wurde das mit der Blase auch nich schlimmer. Und irgendwie fühl ich mich total unschwanger 🙄
So, jetzt aber genug gejammert. Muss dann mal ausm Bett und Frühstück machen, weil ich einiges noch vorhabe...

nach oben springen

#1579

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 09:35
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Steffi, wie blöd! Wenn Dich das den Tag über nicht loslässt, fahr doch vielleicht ins nächstgelegene Krankenhaus? Wie es für Dich gut ist!
Das mit der Blase ist ja auch total blöd! Und wenn Du dann heute noch so viel vorhast kannst Du ja nicht einmal mit nem Tee und nee Wärmflasche auf dem Sofa abhängen :-/
Ich habe gerade das Sportprogramm frühstücken, Treppe runter, Treppe rauf, duschen, abtrocknen, einölen, anziehen und noch mal Treppe runter und wieder rauf hinter mir und musste mich eigentlich schon nach dem Frühstück hinlegen. Jetzt wird mir bei jedem Aufstehen schwarz vor Augen... Das ist echt traurig.
Umut, ich freu mich sehr über Deinen Höhenflug und dass es Deiner Kröte gut geht!
Ich bin voll für den Schutzschild für diese Gruppe! Ich hoffe, wir können an dem Bild bis zur unkomplizierten Geburt unserer gesunden Kinder festhalten.

nach oben springen

#1580

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 09:44
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Mir gehts heut wieder echt schlecht. Hab so angst. Momentan mach ich mir gedanken, weil man am Donnerstag bei 5+1 noch kein Dottersack gesehen hat...
Jetzt hab ich angst, dass es vllt ein Windei sein könnte :(

@Steffi
Wenn du dich so schlechts fühlst, würde ich auch sagen, fahr ins KH, auch damit du beruhigt bist und weißt das alles gut mit der Kleinen ist. <3


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#1581

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 09:57
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Lieb gemeint eure Ratschläge :) Aber ich muss es schaffen, diese Ängste endlich abzuwerfen. Fühl mich echt schizophren manchmal. Das eine Ich sagt : *dein Bauch ist früh so klein und das Mädel bewegt sich nicht, da passt was nicht* Das andere Ich sagt: * Hey, die bewegen sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht ständig. Bewegst du dich ständig, du Faulpelz?* Gott sei Dank siegt dann meist das zweite Ich und schiebt seinen ab Mittag deutlich sichtbaren Bauch stolz durch die Gegend 😉.
Bei mir hat man erst bei 5+4 eine Fruchthöhle gesehen Steffi. Und zwar bei beiden Malen, wo ich vor dem Mädel schwanger war. Jetzt bin ich ja erst bei 6+0 gegangen und da hat man auch nicht viel gesehen. Gott sei Dank hab ich einen sehr geduldigen und hartnäckigen FA, der schon 70 ist und seinen Beruf liebt. Er weiß mit meinen Ängsten umzugehen und mich zu beruhigen. Der hat dann ewig gesucht und einen 2,7 MM kleinen Embryo mit Herzflimmern entdeckt. Und das jetzige Mäuslein macht es immer spannend. Beim Termin drauf saß es ganz in die Ecke der FH gequetscht, sodass er es erst recht spät gesehen hat. Und letzte Woche wollte es ja partout nicht die Beine vom Po bewegen, sodass der Arzt über 30 Minuten gesucht hat, um dann ein vages Mädchenouting zu geben. Bei dir entwickelt sich alles gut, Steffi und nächstes Mal sieht man das Würmchen mit ❤. Wann gehst du wieder hin?

nach oben springen

#1582

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 10:03
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Du bist echt stark Steffi. :*
Wie weit bist du?
Luca hab ich auch oft nicht gespürt. Er hat tagsüber immer gepennt, abends ist er dann aktiv geworden und ich lag nachts wach :D

Hat man dann bei dir auch nur eine leere Fruchthöhle ohne Dottersack gesehen?
Genau das macht mir ja Gedanken.

Ich hab erst am 11.12 wieder ein Termin :(


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
zuletzt bearbeitet 30.11.2019 10:03 | nach oben springen

#1583

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 10:09
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

19te Woche bin ich jetzt. Wochenende spür ich sie eh kaum. Eher in der Schule, wenn ich mal wieder mit den Kindern schimpfen musste oder die etwas zu laut waren, dann beschwert sie sich bzw halt mein Darm 😉 Also ich war die beiden Male bei 5+4 da (Zufall, dass es genau derselbe Zeitpunkt war) und da war nur eine FH ohne Dottersack zu sehen. Mein FA fand das total normal... also zumindest nicht ungewöhnlich, sonst hätte er ja was gesagt. Der hat dann immer nur die FH ausgemessen und daran bestimmt wie weit ich bin. Ui 11.12. is echt noch ne Weile. Der Großteil von uns hat glaub ich am 12.

nach oben springen

#1584

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 10:15
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Da schau mal, der Minipunkt ist die FH bei 5+4. Und da war auch beim Vergrößern nix drin...

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 15751052281174387851295775080744.jpg 
nach oben springen

#1585

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 11:15
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Deine Kleine will halt ihre Ruhe und schlafen :D
Danke für das Bild. Das stimmt, man sieht da echt noch nix.
Oh man ich hoffe so, dass alles gut ist. Fühle mich total unschwanger. Das ziehen ist mittlerweile auch weg.
Wenn ist mir überhaupt nal unterschwellig übel.

Ja 11. ist noch so lange hin :(


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
zuletzt bearbeitet 30.11.2019 11:16 | nach oben springen

#1586

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 14:17
von Luggisfrau • 743 Beiträge | 746 Punkte

Hallo ihr lieben,
Ich melde mich auch mal wieder😁
@Umut Herzlichen Glückwunsch zum Herzschlag! Ich freue mich sehr für dich!
@sarah erster Punkt für Team Blau! Bis jetzt haben wir in der Roubde ein Mädchen und ein Jungen Outing oder? Ich bin mal gespannt wie es sich entwickelt 😁
@Steffi91 Ich kann deine Angst verstehen mir ging es nämlich auch so. Was mir sehr geholfen hat sind war Yoga und Meditation. Ich glaube Ich wäre wahnsinnig geworden ohne die Atemübungen. Vielleicht wäre das auch was für dich? Falls dir die Info hilft, bei mir war das Unterleibziehen auch mal da und mal nicht und immer nur links. Ich habe nie gespuckt aber die Übelkeit war immer unterschwellig und wie Wellen, mal da und mal nicht. Mini ging es bis jetzt immer super!
@me Mein Mann hat mich gestern überrascht und verkündet das er unsere WunschBabyschale + Isofix Station bestellt hat 🤣 Er hat anscheinend ein tolles Schnäppchen gemacht und uns knapp 140 Euro gespart 🥳

zuletzt bearbeitet 30.11.2019 14:17 | nach oben springen

#1587

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 19:48
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Ich war heute sehr fleißig.
Ich habe mit den Kindern gebacken.
2,5 KG Teig habe ich abgebacken,mit den Kindern.
Gruß Andrea

Jetzt tun meine Füße echt weh.
Gleich gibt es eine Massage von meinem Mann.
Und morgen geht es wieder zum Lebkuchen Markt.
Das lengt mich ab vor dem Termin am Montag.
Gruß Andrea

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20191130_161130.jpg 
nach oben springen

#1588

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 21:22
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Süß, wie sie da ganz voller Mehl sind Andrea:)
Ich geh jetzt noch mit Freundinnen auf den Weihnachtsmarkt. Is saukalt merk ich grade, also gut einpacken 😊 Bei mir hat das Ziehen dann übrigens auch nach einer Weile aufgehört, Steffi. Und das mit der Übelkeit war wie bei Luggisfrau eher unterschwellig. Übergeben hab ich mich eher selten.

nach oben springen

#1589

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 21:33
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Bei mir ist übergeben auch eher Unterschwellig.
Mir ist zwar übel aber ich muss nicht speien.
Das ziehen in der Leistengend ist komplett weg.
Kommt ab und zu mal wieder.
Aber nur sehr sporadisch.
Freue mich schon sehr auf Montag auf den ersten Ultraschall Termin.
Gut Nächtle
Gruß Andrea

nach oben springen

#1590

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 30.11.2019 23:56
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Erstmal Glückwunsch an euch alle 😊 wer sind denn die kleinen, die da so fleißig backen? Haben wir heute auch gemacht 😅

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:
lou_vah, Mom2beOrNot, Bine

Forum Statistiken
Das Forum hat 1758 Themen und 46070 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen