#151

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.09.2019 20:53
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Ich hab's bei meiner zweiten SS auf Rezept bekommen, weil ich leichte Blutungen hatte. Dann wurde Potter Sequenz in der 20. Woche diagnostiziert. Und ich hab mir halt vorgeworfen, ihn festgehalten zu haben mit dem Progesteron. Um ihn dann in der 22. Woche ersticken zu lassen, während er in meinen Armen liegt.
Aber Susanne hat ja die schmerzliche Erfahrung gemacht, dass es nicht am Progesteron gelegen haben kann.

nach oben springen

#152

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.09.2019 20:55
von Susanne • 4.495 Beiträge | 4513 Punkte

Das freut mich sehr, marbel, dass wir ein wenig helfen können 😊

nach oben springen

#153

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.09.2019 20:57
von Susanne • 4.495 Beiträge | 4513 Punkte

Da brauchst Du Dir wirklich keine Vorwürfe machen, Marbel. Ein Todesurteil hält es nicht auf... 🤗

nach oben springen

#154

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.09.2019 21:05
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Ich versuche mich mal abzulenken. Danke Euch allen. Und eine gute Nacht! Ich hoffe, Ihr habt eine ruhige Nacht!

nach oben springen

#155

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.09.2019 21:08
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Dir auch eine gute Nacht. Daumen sind gedrückt.

nach oben springen

#156

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.09.2019 21:14
von Susanne • 4.495 Beiträge | 4513 Punkte

Gute Nacht 💤morgen sieht die Welt hoffentlich wieder besser aus ✊🏻

nach oben springen

#157

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 06.09.2019 21:24
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ich drück dir die Daumen, dass es morgen schon ganz anders aussieht. Diese Schmerzen heißen auch dass sich was tut da unten und das kann auch was positives bedeuten. Bis morgen :)

nach oben springen

#158

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.09.2019 06:59
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Wie gehts dir heute?

nach oben springen

#159

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.09.2019 07:43
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Danke, dass Du nachfragst. Die Situation ist unverändert. Ich hab Schmerzen, die sind auch noch mal etwas stärker geworden und hören nicht mehr auf, wenn ich liege. Aber die Basaltemperatur ist weiterhin in Hochlage. Ist das ein gutes Zeichen? Sackt die bei einem Abgang ab? Blutungen sind auch noch nicht aufgetreten. Ich bin am Überlegen in die Klinik zu gehen... Aber die können ja auch nicht viel machen.

nach oben springen

#160

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.09.2019 08:01
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Bei mir war die erst einige Tage später unten.

Villeicht können Sie Dur was gegen die schmerzen geben?

zuletzt bearbeitet 07.09.2019 08:02 | nach oben springen

#161

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.09.2019 08:03
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Okay, dann weiß ich Bescheid, danke.

nach oben springen

#162

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.09.2019 08:03
von Susanne • 4.495 Beiträge | 4513 Punkte

Wenn es dich beruhigt, dann fahr würde ich sagen. Dieser nervliche Stress ist ja schlimm für dich. Die Temperatur ist nicht zwangsläufig ein Indikator.

nach oben springen

#163

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.09.2019 14:49
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Setzt euch der Wetterumschwung auch so zu. Zwecks Müdigkeit?

Und marbel wie gehts dir denn inzwischen?

nach oben springen

#164

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.09.2019 15:02
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Hey! Ich habe mich entschieden, völlig kontraindikativ mit meinem Sohn aus der Stadt raus zu fahren, statt ins Krankenhaus zu gehen. Langsam macht sich bei mir ganz vorsichtiger Optimismus breit: zwar weiterhin Schmerzen, aber nach wie vor kein Blut!
Müdigkeit ist bei mir aber auch doll, Umut! Allerdings kann ich das heute gar nicht beurteilen, weil ich gestern erst gegen 3 schlafen konnte.

nach oben springen

#165

RE: Schwanger im ersten Trimester

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 07.09.2019 15:13
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Kan ich verstehen. Manchmal hilft Rüge mit der Familie am besten.

nach oben springen


Besucher
8 Mitglieder und 15 Gäste sind Online:
Bine, Nelke, Rina91, eligr710, Dany, Susanne, Alexa_ndra, Lina13

Forum Statistiken
Das Forum hat 1739 Themen und 45271 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen