#106

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 13.02.2020 17:24
von Marie (gelöscht)
avatar

Glückwunsch Anna :)

nach oben springen

#107

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 13.02.2020 18:13
von Nora • 461 Beiträge | 467 Punkte

Liebe Anna,

das sind tolle Nachrichten, drücke dir fest die Daumen! 🍀🍀🍀 😊

Liebe Grüße, Nora

nach oben springen

#108

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 13.02.2020 20:01
von Katharina • 21 Beiträge | 21 Punkte

Herzlichen Glückwunsch, Anna ☺️

Nora wie geht es dir?

Das sind ja dann schon 2 positive Tests in der Runde, hoffe zwar da folgen noch ein paar, aber ich finde das ist schonmal ein guter Zwischenstand!

Bei mir ist heute leider kein besonders guter Tag. Wir hibbeln zwar fleißig, müsste auch diese Woche meinen ES haben (auch wenn ich das natürlich nicht richtig wissen kann so ohne ovus oder Tempi oder sonst was), aber meine Schwägerin hat heute ihr Baby bekommen. Auch wenn ich natürlich wusste, dass das jetzt demnächst soweit sein wird hat es mich heute ganz schön in ein Loch gerissen.
War die ganze Zeit eigentlich recht zuversichtlich, dass es schon ganz bald bei uns klappt und dann auch alles gut wird. Aber das ist jetzt komplett verflogen, und ich bin mir ziemlich sicher, dass sich nach dem Gefühlschaos jetzt diesen Monat keine neue ss einstellen wird...

Wissen werde ich das natürlich erst in 2 Wochen. Vielleicht mache ich aber auch so einen Frühtest... Ab wann kann man die nochmal machen?

nach oben springen

#109

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 13.02.2020 20:27
von Susanne • 4.591 Beiträge | 4609 Punkte

Liebe Katharina dann auch dir gedrückte Daumen, dass Ihr den richtigen Augenblick erwischt ✊🏻ein frühtest geht ab ES+10

nach oben springen

#110

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 13.02.2020 21:01
von Marie (gelöscht)
avatar

Hi Katharina,
kann es dir gut nachfühlen. Kurz vor Weihnachten hatte mir eine gute Freundin von ihrer ss erzählt und das mit fast dem gleichen ET wie meine FG gewesen waere. Damals hatte ich mich grad ein bisschen aufgerappelt und das hat mich damals dann in ein Loch gerissen, wie toll waere es gewesen das gemeinsam zu erleben :( Leider ist es ein auf und ab mit den Gefühlen manchmal, aber das ist ok. Morgen ist ein neuer Tag und die Welt sieht bestimmt wieder besser aus :) Vielleicht klappt es ja diesmal auch bei dir, manchmal ja eben genau dann, wenn man es nicht erwartet :) ich drück dir ganz dolle die Daumen unsere Gruppe scheint ja recht erfolgreich zu sein mit positiven Tests 🍀🍀🍀

nach oben springen

#111

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 13.02.2020 21:40
von Anna90 • 373 Beiträge | 374 Punkte

Hi

Nochmal vielen Dank 😊

@ Katharina:
Ich versteh nur zu gut wie du dich fühlst. In der Familie sind Schwangerschaften in unserer Situation echt schwierig. Meine große Schwester ist einen Monat vor mir schwanger geworden wie ich mit unserem Krümel. Das hatte ich nach der Fehlgeburt ständig vor Augen, und bei meiner zweiten Schwester weiß ich seit Weihnachten dass sie schwanger ist.
Bei Freunden kann man etwas auf Distanz gehen, bei der Familie ist es leider schwieriger. Ich kann dir nur gute Nerven wünschen. Es wird definitiv leichter.
Und weil du dir Sorgen machst wegen diesem stressigen Monat: mein Monat war beschissen. Mein Arbeitskollege hat mich ganz taktlos gefragt ob ich denn nicht wieder schwanger wäre, obwohl er von der FG gewusst hat. Also du siehst, auch so kann ein positiver Test zustande kommen😊

Ich wünsche dir gute Nerven und ganz viel Glück, morgen sieht die Welt hoffentlich viel sonniger aus.

nach oben springen

#112

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 13.02.2020 21:47
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Alle werden irgend wie schwanger.
Nur ich werde schwanger,und kann das Kind nicht halten.
Es macht echt keinen spass mehr,immer wieder schwanger werden. Und in der 8SSW hört es auf.
Das ist echt gemein.
Gruß Andrea

nach oben springen

#113

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 13.02.2020 23:25
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Im April werden wir erfahren,das Ergebniss von Emil.
Hoffe sehr Die Ärzte können uns helfen.
Warum immer in der 8SSW,der Embryo stehen bleibt. Schwanger werden ist nicht das Problem,halten ist das Problem.
In der 8SSW. Hört die Entwicklung auf,dann findet die Kreislaufstörung statt.
Und das Herz hört irgendwann auf zu schlagen.
Ich will doch nur ein Kind haben,das nicht stirbt.
Gruß Andrea

nach oben springen

#114

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 14.02.2020 10:09
von Marie (gelöscht)
avatar

:( ist eine schwere Zeit fuer dich, Andrea. Hoffentlich bringen die Ergebnisse deiner Termin in DD etwas Aufschluss. Hast du schon was gehört bzw wie war der Termin? Lg

nach oben springen

#115

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 17.02.2020 08:28
von Susanne • 4.591 Beiträge | 4609 Punkte

Guten Morgen liebe Hibbelrunde,

ich habe den Überblick verloren, helft mir bitte:-) Wer ist dabei und steht wo?

nach oben springen

#116

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 17.02.2020 15:02
von Katharina • 21 Beiträge | 21 Punkte

Ich bin noch dabei, Zyklustag 20, hab aber keine Ahnung wann mein Eisprung war und glaube nicht, dass die Voraussetzungen diesen Monat so gut waren. Lasse mich einfach überraschen

nach oben springen

#117

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 17.02.2020 15:43
von Cinou81 • 357 Beiträge | 359 Punkte

Hey Susanne

Ich warte auf meine Mens...

nach oben springen

#118

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 17.02.2020 16:38
von Marie (gelöscht)
avatar

ZT 11, bald geht's wieder los :)
Ich weiss leider immernoch nichts von der Genetik, aber ich hoffe mal, dass mit der Gerinnungssache vielleicht die Ursache gefunden ist und es bei nächsten mal klappt. Der erste Versuch wird sicher eh nix und bis zum nächsten Mal habe ich dann auch alles. Will jetzt nicht mehr warten bzw mal wieder auf was anderes warten

@cinou
Wie lange wartest du mittlerweile?

zuletzt bearbeitet 17.02.2020 16:39 | nach oben springen

#119

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 17.02.2020 20:28
von Cinou81 • 357 Beiträge | 359 Punkte

Eigentlich noch nicht so lange, die erste Mens nach der FG folgte nach genau 4 Wochen, jetzt bei der zweiten Mens bin ich 4 Tage überfällig. Aber da ich in den letzten beiden Zyklen noch aussetzen musste, warte ich so gesehen doch schon eine Weile. Bin halt nicht so geduldig 🙄

zuletzt bearbeitet 17.02.2020 20:29 | nach oben springen

#120

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 17.02.2020 22:24
von Carmen • 239 Beiträge | 242 Punkte

Hallo ihr lieben

Bin aktuell bei ZT 4. Also noch ein weiter weg

@cinou
Hoffe das du nicht mehr so lange warten musst.

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
Ganzanderername, Schneckenmama, Sarahlein

Forum Statistiken
Das Forum hat 1767 Themen und 46142 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen