#421

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 16.04.2020 13:22
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Warum werden so wenige Frauen hier im Forum schwanger?!
Und wenn sie Schwanger sind verlieren sie das Kind wieder.
Schon komisch das ganze!
Gruß Andrea

nach oben springen

#422

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 16.04.2020 13:38
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ich finde eigentlich dass das Gegenteil der Fall ist, Andrea. Als ich hier herkam , haben viele positiv getestet und nur wenige das Kleine wieder verloren.

nach oben springen

#423

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 16.04.2020 13:40
von Susanne • 4.576 Beiträge | 4594 Punkte

Ich habe da auch eine andere Sicht der Dinge, die Frauen wurden alle bislang sehr schnell schwanger und kaum eine hat das Kind verloren. Ich würde sogar sagen, es gibt hier eine richtige Glückssträhne


zuletzt bearbeitet 16.04.2020 13:40 | nach oben springen

#424

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 16.04.2020 13:42
von Luggisfrau • 743 Beiträge | 746 Punkte

Da stimme Ich Steffi und Susanne absolut zu!

nach oben springen

#425

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 17.04.2020 09:07
von Nana90 (gelöscht)
avatar

Danke für eure Tipps, dann werde ich einfach noch die Periode abwarten, die Tests sind ja auch nicht so günstig, wenn man sie „verschwendet“... zervixschleim ist bei mir auch so durcheinander, der schwankt hin und her 🙈 Lg

nach oben springen

#426

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 17.04.2020 17:38
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Finde es auch. Bisher haben hier im Forum sehr wenige ihr Kind wieder verloren.🤗


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#427

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 17.04.2020 21:04
von Cinou81 • 357 Beiträge | 359 Punkte

Ich glaube ich war der einzige Pechvogel 😢

nach oben springen

#428

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 17.04.2020 21:31
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Cinue ich habe auch meinen Emil verloren.
Gruß Andrea

nach oben springen

#429

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 17.04.2020 21:44
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ja das ist echt total blöd, dass ihr bereits mehrmals so ein Pech hattet 😔 aber ihr werdet auch noch Glück haben, ganz sicher

nach oben springen

#430

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 18.04.2020 09:00
von Nora • 461 Beiträge | 467 Punkte

@Cinou: Manche schreiben hier im Forum über ihre Schwangerschaft in den ersten 12 Wochen und dann hört man nie wieder was. Da weiss man auch nicht wie dann der Ausgang ist. Hab hier und generell im Internet Geschichten gelesen, wo es ein rießen großer Kampf über Jahre war überhaupt nur mal einen positiven Test zu haben und dann noch eine Fehlgeburt eintritt. Solche Situationen sind dann nochmal schwieriger zum Durchstehen.

Mein Arzt in der Klinik meinte, dass man leider keinen Einfluss auf die Entwicklung von der verschmolzenen Ei- und Samenzelle hat. Wenn da bei der Chromosomenverteilung etwas schief geht, sind einem die Hände gebunden und der Embryo hat keine Chance sich weiterzuentwickeln.

Irgendwann kommen bessere Zeiten und ich glaube fest an einen positiven Ausgang bei dir! 🍀 Wichtig ist seinen Arzt wegen Untersuchungen zu nerven um das Risiko für eine Fehlgeburt nicht unnötig erhöht zu haben.

Liebe Grüße, Nora

nach oben springen

#431

RE: Hibbeln für ein November/Dezember Baby❄️

in Hibbelthread 18.04.2020 14:02
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Das Risiko ein Kind zu verlieren ist sehr hoch.
Gerade bei einem 69XXY Gendefekt der von mir aus übertragen wird.
Die Chancen das es wieder passiert ist halt bei mir sehr hoch.
Weil ich schon 41 bin,und in der Vormenopause.
Man kann noch soviel Untersuchen.
Ein Restrisiko bleibt.
Gruß Andrea

nach oben springen


Besucher
7 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:
Hanna, Susanne, Eileen, Alexa_ndra, Nina209, Dany, Ricarda

Forum Statistiken
Das Forum hat 1761 Themen und 46082 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen