#1651

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 18:12
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Hui, da is man bis abends auf Arbeit und über 30 neue Nachrichten! 🙈 Das boomt ja richtig bei uns ;) Andrea ich drück die Daumen für den hcg Wert heute Abend. Befürchte aber wie luggisfrau und niesi, dass es nicht gut aussieht. Schön, dass du dich auch mal wieder meldest, Sarah 😊 und super, dass deine FÄ dich beruhigen konnte, Steffi. Bin ich eigentlich die einzige, die einen männlichen FA hat? ;) Wie geht's Marble und Umut? Ich bin jetzt schon fast in der 20 SSW und hab inzwischen einen riesigen Bauch dran. Mein Freund fragt ständig, ob das normal ist oder ob ich zu viel esse 🙈 Hab heute ne Arbeitskollegin getroffen, die um BV ist. Die hat genau einen Monat vor mir Termin und einen kleineren Bauch. Aber die ist auch 10 Jahre jünger und kleiner und schmaler als ich. Wie ist das bei euch so? Sieht man es auch so stark bei den gleich weiten Mädels? Wie geht's unseren anderen Mädels? Hoffe ihr leidet nicht zu sehr unter Beschwerden.
Gruß Steffi

nach oben springen

#1652

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 18:19
von Niesi85 • 775 Beiträge | 789 Punkte

@andrea:
Mensch, das ist ja wirklich ein auf und ab bei dir. Dieses Gefühlschaos ist ja schlimm. Dann lieber direkt eine klare Ansage und man weiß, wodran man ist. Aber in deinem Fall kann ja irgendwie alles alles möglich sein :-/

Wann kannst du denn in der Praxis anrufen wegen dem Wert?

@me:
Ich hatte eben meinen Termin mit der Hebamme. Hab schon die Termine für den Geburtsvorbereitungskurs bekommen und mich auch direkt für einen Pilateskurs angemeldet.
Im Januar möchte sie mich dann noch ein 2. mal sehen zum Gespräch. Irgendwie fühle ich mich jetzt wieder viel besser.
Wenn nun nächste Woche beim FA alles gut ist, werde ich anfangen, die Schwangerschaft so richtig zu genießen. Das ist mein erster guter Vorsatz fürs neue Jahr 👍


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#1653

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 18:34
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Ich habe einen Mänlichen Frauenarzt!
Nachdem ich im heute Morgen gesagt habe das ich solche Angst habe.
Hat Frau Squarr mich gleich an ihren Mann verwiesen.
Ich bin laut Beta HCG Wert bei 6 Wochen und 1 Tag schwanger!
Der Beta HCG Wert ist bei 11.363!
Dr.Squarr will mich am Montag wieder um 10.40 Uhr sehen.
Dann schaut er wieder per Ultraschall.
Er sagte wir müssen einfach schauen was da los ist.
Aber erstmal ist er positiv gestimmt.
Gruß Andrea

nach oben springen

#1654

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 18:44
von Niesi85 • 775 Beiträge | 789 Punkte

Der Wert ist doch optimal.
Ich hatte ja glaube einen Wert von ca 10.000 errechnet und da liegst du ja jetzt drüber. Also wenn man nur vom HCG Wert ausgeht, müsste alles paletti sein.
Aber wie es meist so ist, bleibt nichts anderes übrig, als abzuwarten :-/


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#1655

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 18:46
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Danke Niesie !
Gruß Andrea
Ich werde Warten.

nach oben springen

#1656

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 18:57
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Hoffentlich sieht man nächste Woche mehr. Wann hast du Termin?

nach oben springen

#1657

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 19:02
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Nächste Woche Montag 10.40 Uhr!
Gruß Andrea

nach oben springen

#1658

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 19:27
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Wieder selbe Zeit und selber Tag 😊 Da muss man ja dann was sehen! Glaub an deinen Emil

nach oben springen

#1659

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 19:31
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Ich habe Emil schon so lieb gewonnen.
Den gebe ich nicht mehr her.
Bin gespannt was man nächste Woche sieht.
Wie hoch der Beta HCG Wert ist.
Ich wünsche mir Emil so sehr.
Gruß Andrea
Danke an alle fürs Daumendrücken.
Gruß Andrea

nach oben springen

#1660

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 21:20
von Umut • 2.604 Beiträge | 2606 Punkte

würdet ihr die Schwangerschaft Gymnastik mit oder ohne Gewichte machen? Da im Video keine sind hab ich sie erstmal weg gelassen. Jetzt aber bedenken ob es dann zu leicht ist?
Andererseits ist eh Konzentration auf Beckenboden. Man soll ihn die vollen 40 Minuten bei jeder Übungen anspannen. Bei Übungen wo es um Gleichgewicht geht nicht so leicht. Irgendwie verändert sich die Körperhaltung und ich wackel dann rum. Geht euch das auch so?

Sonst als mal so ziehen. Oft wenn ich länger saß. So in der Leiste. Da es nur eine Sekunde Sache ist, denke ich ist es OK. Baby spüre ich nix.

Bauch finde ich bei mir auch extrem. Wobei noch keiner mich drauf angesprochen hat. Aber für das Studium finde ichvihn recht fett. Ist zwar fest... Hebamme hat auch nix bemängelt. Aber kommt mir zu auffällig vor. Besonders im sitzen finde ich sieht man es.

Daumen sind gedrückt Andrea. Zu werten kann ich nichts sagen. Bei mir würde hcg nie getestet. Kenn mich da Null aus.

nach oben springen

#1661

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 21:35
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

@Sarah
Da hast du Recht. Eigentlich haben wir damit die besten Voraussetzungen. <3
Ich fühle mich auch bei meiner FÄ in guten Händen. Ich vertraue ihr voll und ganz.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#1662

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 02.12.2019 21:38
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Ich habe mit einer Fußball Mutter gesprochen.
Die hat gesagt als sie mit ihren Zwillingen schwanger war,sah man bei 5+6 auch nur die Fruchthöhle.
Und erst viel später sah man den Herzschlag.
Gruß Andrea

Ich muss einfach Geduld haben.
Bis man was sieht!

nach oben springen

#1663

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 03.12.2019 08:21
von Susanne • 4.573 Beiträge | 4591 Punkte

Hallo Steffi, was ich immer schon mal fragen wollte, weil es ja doch ein Thema war, wie haben nun Deine Eltern sich eigentlich mit der Schwangerschaft arrangiert? Wie ist die Stimmung im Haus? auch mit Deinem Freund?

nach oben springen

#1664

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 03.12.2019 11:38
von Umut • 2.604 Beiträge | 2606 Punkte

Hab miesen Tag, vermisse Sesam. Ist wieder so all ausfüllend. Gedanken wie Weihnachten mit ihr gewesen wäre, usw. Gleichzeitig schlecht gewissen wegen Kröte. Weil mit Sesam gäbe es ja keine Kröte. Angst ihn weniger zu lieben. Ich merke das diese Verbundenheit fehlt. Sie war bei Sesam immer da. Diesmal nicht.
Die Hebamme hatte auch mit ihm geredet. Fühlte sich für mich deplatziert an. Hab noch nie mit ihm geredet. Ab jetzt kann er wohl hören. Aber auf die Idee kam ich nicht. Er soll auch nicht das Gefühl haben See Ersatz zu sein. Deshalb wieder zu gehen.

Hab mich auch gestresst getraut so ein urintest zu machen. Alles OK. Aber die Angst das was nicht stimmt ist so übermäßig groß. Bin da auch für 8 Woche Rhythmus dankbar bei bei Hebamme. Blutdruck ist an der Grenze. Trotz gesünder Ernährung und Sport. Jetzt mach ich mir nen Kopf seit Tagen ihn damit zu schaden. Was aber sicherlich den Blutdruck hoch treibt.

nach oben springen

#1665

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 03.12.2019 13:32
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Umut, es ist vollkommen okay, dass Du Sesam gerade sehr vermisst. Und es ist auch okay, dass Du nicht so richtig mit Deinem Bauch reden magst. Ich mach das auch quasi nicht, nur wenn es tritt oder wenn ich mit dem Doppler den Herzschlag gefunden hab. Das kommt aber einfach so spontan, nicht weil ich mir das vornehme. Vielleicht findest Du das ja interessant, wenn er/sie Dich tritt und Du das dann irgendwie kommentierst. Aber selbst dann, das ist ja absolut kein Muss. Ich finde, man macht sich als Frau/Mutter so krassen Druck, immer alles brav richtig zu machen.
Was sagt denn die Hebamme zu Deinem Blutdruck? Hast Du noch andere Symptome? Wenn der Urin gut ist, ist das ja schon mal gut. Machst Du dir Sorgen wegen Präeklampsie?

nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 12 Gäste sind Online:
Bine, Jessi2193, Rina91

Forum Statistiken
Das Forum hat 1758 Themen und 46070 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen