#196

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 16.01.2021 15:51
von Wassermonster • 187 Beiträge | 191 Punkte

Hi Eli, das ist ja spannend 😄 dann Berichte mal am Montag ✊🏼✊🏼

nach oben springen

#197

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 16.01.2021 22:44
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Hey, das sind doch gute Nachrichten. Drücke die Daumen, dass es diesmal klappt Anna Lea!
Und Eli, dir für den Eisprung!!! ✊
Ich hibbel auch einwenig mit. Sollte ja für das Monitoring den Eisprung mit Ovus testen. Am Dienstag gabs ein Smiley und wir haben davor schon und dann am Di geherzelt. Vielleicht klappt es ja. Am Mittwoch ist aber die Gebärmutterspiegelung. Vielleicht war das dann keine so gute Idee ....
Und nein Eli, der Osteopath hat sich nicht gemeldet 😔
hab deshalb am Freitag nochmal angerufen. War aber nur das Band dran. Hab dann drauf gesprochen und hoffe, dass er sich dann nächste Woche meldet. Ansonsten muss ich wohl nerven und nochmal anrufen. Wie oft und wann habt ihr, die das Monitoring gemacht haben, denn Blut abgenommen bekommen? Ich sollte am Freitag kommen und dann mittags anrufen ob und wann ich nochmal kommen soll. Das war aber das einzige Mal bisher.... und mittags war natürlich zuerst besetzt und dann das Büro nicht mehr besetzt. Ich habe diese Woche irgendwie Pech mit den Terminvergaben. Weiß jetzt nicht ob ich dann in der Ambulanz wegen so etwas wie einem Termin anrufen soll/darf.

zuletzt bearbeitet 16.01.2021 22:45 | nach oben springen

#198

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 17.01.2021 07:49
von Haribe • 657 Beiträge | 658 Punkte

Guten Morgen,

ich reihe mich mal ein:

30.11.20 - Ausscharbung 11 ssw
27.12.20 - Erste Periode

Ich war beim FA zur Kontrolle, bemerkenswert wie schnell sich mein Körper erholt hat.
11.01.21 - Reifer Folikel
12/13. 21 - Eisprung (natürlich genutzt 😀).

Mitlehrweile habe ich den Frauenarzt gewechselt. Er meinte nämlich: Keine Wartezeit notwendig. Jedoch eine Blutung abwarten und sich psyschisch bereit fühlen.

Ich habe Progesteron verschrieben bekommen (ab positivem Test), aufgrund meiner Frühgeburtsneigung bekäme ich in der nächsten SS bereits in der 15 ssw einen Pessar und die Blutgerinnung wird am 28.01.21 getestet.

Es wäre zu schön um war zu sein, dass es bereits im ersten Zyklus geklappt hat.

Ich bin aber sehr froh, dass es körperlich läuft.

Das *hibbeln* strengt an und *nervt* meinen Mann ganz arg, der spürt sofort den Druck.

nach oben springen

#199

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 17.01.2021 08:08
von Susanne • 4.641 Beiträge | 4659 Punkte

Willkommen an Bord und viel Glück 🍀

nach oben springen

#200

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 17.01.2021 14:37
von Wassermonster • 187 Beiträge | 191 Punkte

Viel Glück auch von mir! ✊🏼✊🏼

nach oben springen

#201

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 17.01.2021 22:01
von eligr710 • 1.733 Beiträge | 1737 Punkte

Viel Glück!🍀😊

nach oben springen

#202

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 18.01.2021 08:31
von eligr710 • 1.733 Beiträge | 1737 Punkte

Guten Morgen,

War heute bei KiWu. Hatte keinen ES am WE, aber das wusste ich schon. Der Follikel ist von 19mm auf 23mm gewachsen. Ich hatte aus Interesse mich getraut Ovus wieder zu machen. Die waren alle sehr negativ...auch gestern. Heute habe ich noch keinen gemacht.

Ich meine, da unten deutet es schon in die Richtung, alles ziemlich wässrig aber noch nicht spinnbar...die Empfehlung war jetzt die Spritze zum auslösen zu nehmen, ist vielleicht auch besser so. Dann machen wir uns heute gemütlich unter der Decke hihi 😏 und am Freitag nochmal Kontrolle bei KiWu und ich soll Progesteron ab ES nehmen.

Liebe Grüße und einen schönen Montag
Eli

nach oben springen

#203

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 18.01.2021 08:33
von Nelke • 2.210 Beiträge | 2220 Punkte

Viel Spaß und viel Glück 😉🍀

nach oben springen

#204

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 18.01.2021 09:36
von eligr710 • 1.733 Beiträge | 1737 Punkte

Haha danke ☺️

Hoffentlich kommt dann jetzt der ES und wenn es noch klappt 😍😍😍 irgendwie bin ich aktuell so ruhig und denke - ok das kann nicht ein drittes mal passieren...hoffentlich hält das Gefühl.

nach oben springen

#205

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 18.01.2021 10:15
von July91 • 171 Beiträge | 175 Punkte

Wünsche euch allen viel Glück ✊✊

nach oben springen

#206

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 18.01.2021 13:05
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Ich habe eine Termin beim Osteopathen bekommen... Ende Juni!!!! 😅 Das ist ja schlimmer als in der KiWu. Bis dahin bin ich hoffentlich wieder schwanger...
Der Zyklus ist denke ich auch wieder abgeschrieben. Kann ohne Sorge übermorgen zur Gebärmutterspiegelung. Seit gestern habe ich schon wieder leichtes Ziehen im Unterbauch. Das war bisher bei allen negativen Zyklen so. Drücke aber euch weiter die Daumen.

nach oben springen

#207

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 18.01.2021 13:22
von Nelke • 2.210 Beiträge | 2220 Punkte

Diese Wartezeit ist ja eine Frechheit! Ich würde es dir wünschen, dass du den Osteopathen dann nicht mehr brauchst 😅

Ich habe jetzt am Donnerstag meinen ersten Termin wieder in der Kinderwunschpraxis zum Zyklusmonitoring nach der zweiten Fehlgeburt Anfang Dezember. Wäre dann Tag 7 im Zyklus. Immerhin habe ich mit diesen Kontrollen das Gefühl, nicht alles mit mir passieren lassen zu müssen. Bei den unregelmäßigen Zyklen ist die warterei und das nicht-Wissen das schlimmste.
Am 25.1. bekomme ich dann von der anderen Praxis die Ergebnisse der Blutuntersuchungen. Bis auf die Chromosomen sollten alle Werte getestet werden, die mit einer Fehlgeburt zusammenhängen. Ich kann jetzt schon kaum schlafen, habe schlimme Träume und immer wieder diese Traurigkeit. Aber immerhin ist die Traurigkeit nicht mehr bodenlos... Langsam freue ich mich wieder auf das hibbeln und Herzeln 😊

nach oben springen

#208

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 18.01.2021 15:58
von eligr710 • 1.733 Beiträge | 1737 Punkte

@Juli: Ende Juni! Meine Güte! Das ist ja nicht normal. Hoffentlich läuft bis dahin alles super und ich hoffe auch auf positive Nachrichten für dich! Berichte mal wie die Spiegelung lief. Toi toi toi 🍀

@Nelke: diese Wartezeit hat mich letztes Jahr völlig fertig gemacht: Befund abortmaterial, Befund Chromosomen, erste Periode nach AS, ob ein Eisprung endlich stattfindet - nein 4 Monate lang, nächster US Termin ob ein Baby da ist oder wieder FG, Abgang, wieder Befund Abortmaterial, Befund Gerinnung, Termin KiWu...es ist wirklich sehr quälend und ich hoffe, dass du es irgendwie bis dahin ausblenden kannst. Vllt hilft es ein wenig zu denken, dass du es aktuell eh nicht beeinflussen kannst und dass es für viele Themen Lösungen und Behandlungen gibt! Und vielleicht kommt alles unauffällig zurück...irgendwie schön, weil man gesund ist, aber irgendwie auch unschön, weil man ja die Stellschraube für das Auto finden will...

Ich wünsche dir auf jeden Fall eine Woche süße Träume! ✨

nach oben springen

#209

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 19.01.2021 21:12
von Haribe • 657 Beiträge | 658 Punkte

Ich glaube mein Körper trickst mich aus. Bei meiner vorangegangenen SS würde ich nach dem Eisprung herum plötzlich kränlich. Das ist dieses mal ähnlich. Bin jetzt bei ES +6 und habe das Gefühl des frierens und so Erschlagenheit. Unfassbar Müde.

Ich versuche mich nicht so sehr reinzusteigern, sonst ist die Enttäuschung zu groß.

Aber am besten vergesse ich den Zyklus, denn warum sollte es direkt im ersten Zyklus geklappt haben....

nach oben springen

#210

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 19.01.2021 21:23
von Happa • 91 Beiträge | 95 Punkte

Liebe haribe

Dein text könnte von mir stammen. Gleich der erste zyklus genutzt? Mein mann ist sich sicher,dass es geklappt hat. Ich gar nicht. Bei den vorherigen schwangerschaften wusste ichs immer sofort. Keine ahnung wieso... Nun bin ich zwischen hoffen und nicht daran denken,denn es geht noch ein weilchen bis wirs testen können... Ich wünschs mir sooo sehr-halt wie wir alle hier ♥️

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1783 Themen und 46792 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen