#346

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 30.05.2020 11:00
von Marie (gelöscht)
avatar

Ich persönlich hab mich nach der 1.fg entschieden immer erst spät zum FA zu gehen, um ein eindeutiges ja oder nein zu bekommen. Das ganze hin und her beim erstmal mit hcG Kontrolle und immer US zwischen Hoffnung und Panik fand ich extrem belastenden.

nach oben springen

#347

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 30.05.2020 11:07
von Cinou81 • 357 Beiträge | 359 Punkte

Ja da hast du absolut recht.. tendiere aktuell zum 15.6., dann wäre ich 6+2. Besteht dann die Chance auf ein schlagendes ??

nach oben springen

#348

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 30.05.2020 11:09
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

Wenn du keine Medikamente oder Untersuchungen benötigst vorher bzw frühzeitig, würde ich auch erst später, ab frühestens 7. Woche, gehen. Dann müsste eigentlich schon ein Herzschlag da sein


zuletzt bearbeitet 30.05.2020 11:10 | nach oben springen

#349

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 30.05.2020 12:32
von Ophelia Denöf • 198 Beiträge | 199 Punkte

Ach schön Cinou, ich habe auch ganz viel an dich gedacht und dir so in deinem Glücksmonat die Daumen gedrückt, ich freue mich riesig und wünsche dir eine super langweilige Schwangerschaft 😊
Ich würde auch erst später zum Arzt gehen, ich habe bis zur 9. Ssw gewartet, da war schon ein hüpfendes Böhnchen + Herzschlag zu sehen.

Nana, wird der Hormonwert von der Schilddrüse noch nachkontrolliert wenn du jetzt Tabletten nimmst? Ich frage weil es mich wundert dass mein Doc es bisher noch nicht ein mal kontrolliert hat und als ich ein Kind war wurde da voll das Drama um die richtige Dosis gemacht.

nach oben springen

#350

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 30.05.2020 16:33
von Nana90 (gelöscht)
avatar

Nein ich muss nicht mehr zur Kontrolle, erst wenn ich wieder schwanger wäre...

nach oben springen

#351

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 30.05.2020 16:51
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

Das ist aber auch nicht die korrekte Vorgehensweise, denn der TSH sollte unter 2,5 sein um überhaupt gut schwanger werden zu können und um keinen Frühabort zu erleiden. Und dafür ist es definitiv nötig noch einmal nach einer gewissen Zeit Pilleneinnahme den Wert zu messen und gegebenenfalls die Dosis anzupassen.

nach oben springen

#352

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 30.05.2020 18:02
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

@Cinou: Herzlichen Glückwunsch!!!! Es so schön zu sehen, dass es doch wieder klappt. Drücke ganz fest die Daumen. Wenn du keine Medikamente brauchst, dann kannst du ruhig warten. Bei mir hat die Ärztin gleich gesagt, dass ich sofort anrufen soll, wenn ich wieder schwanger bin, damit sie mir was unterstützendes verschreiben kann. Aber jetzt wo ich alles da habe, würde ich auch lieber warten...
@Saranda: Ich habe auch lange überlegt, weil wir gerade dabei sind ein Haus zu renovieren und bis Ende Juni müssen wir umgezogen sein. Sind schon seit März dran und irgendwie lenkt es auch gut vom Hibbeln ab. Da muss man ja auch an etwas anderes denken.

nach oben springen

#353

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 30.05.2020 20:21
von Leona • 444 Beiträge | 452 Punkte

Cinou❤ Das sind ja wunderbare Nachrichten 😍🍀. Daumen sind ganz feste gedrückt. Der Mai ist ja dein Glücksmonat✊. Es muss einfach halten 😘

nach oben springen

#354

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 30.05.2020 21:13
von Cinou81 • 357 Beiträge | 359 Punkte

Danke nochmals ihr Lieben! Ja der Mai, ist unser Monat und soll es auch bleiben!!! ❤️

Innert einem Jahr zum vierten Mal schwanger, völlig verrückt 🙈 kann es gar noch nicht glauben 😁 mir ist sowas von übel...

Hab am Montag bei ES+8 bereits getestet, da ich schon schon Anzeichen und den Verdacht hatte. Test war dann noch negativ. Bei ES+10 dann bereits positiv. Bin aktuell ganz positiv gestimmt 🤗

nach oben springen

#355

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 30.05.2020 22:38
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Ganz viel Glück für euch Cinou 🍀❤️ in eurem Glücksmonat kann gar nichts schief gehen

nach oben springen

#356

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 31.05.2020 08:26
von Marie (gelöscht)
avatar

Hi cinou, das klingt ja schon mal super. Glaube wenn du es so früh gemerkt hast ist ein gutes Zeichen 😊 drücke dir feste die Daumen, aber im Glücksmonat wird das bestimmt klappen 💕🍀

nach oben springen

#357

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 31.05.2020 14:08
von Lisalein • 101 Beiträge | 103 Punkte

Herzlichen Glückwunsch Cinou! ❤️🍀
Das sind ja wunderbare Neuigkeiten!

nach oben springen

#358

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 01.06.2020 00:48
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Hallo Mädels,
kann man eigentlich spüren auf welcher der Eierstöcke gerade dran ist das Ei aufzunehmen? Ich frage, weil ich dieses Wochenende Eisprung hatte und sonst zwickt es immer rechts beim operierten Eileiter in der Zeit. Diesmal hat es links gezwickt... vielleicht hätte das Ei dann ja ne Chance durchzukommmen...

nach oben springen

#359

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 01.06.2020 07:43
von Lotta • 252 Beiträge | 252 Punkte

Ich meine auch, dass man das spüren kann. :-) Aber ob das wissenschaftlich gesichert und zuverlässig/belastbar ist. I don’t know.

Meine Mama ist immer erst sehr sPät zum Arzt und hat mir das auch empfohlen. Aber ich dachte ich geh alleine wegen Abstrich und Blutuntersuchung beim nächsten mal möglichst früh?

nach oben springen

#360

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 01.06.2020 09:05
von SaJae • 29 Beiträge | 29 Punkte

Erst mal auch von mir Glückwunsch Cinou! Daumen sind fest gedrückt, diesmal klappt es!
Ich werde auch spät zum Arzt gehen, wie Marie und Ophelia meinten, damit es nicht so ein emotionales hin und her gibt :/ meine Hebamme kommt nächste Woche zum Blut abnehmen und Schwangerschaft feststellen, damit ich es meinem Arbeitgeber melden kann, aber zum Ultraschall gehe ich erst in der 8. oder 9.... Heute morgen ist mir mein großer in den Bauch gesprungen, jetzt mache ich mir Sorgen, weil es immer noch ziept :/
Lg

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46577 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen