#151

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 08.06.2021 14:16
von Leona • 444 Beiträge | 452 Punkte

Hallo ihr Lieben,
einen Tag nach der Punktion erfolgt direkt die Ernüchterung.
Von den 9 Eizellen waren 5!!!! nicht reif und von den 4 verbliebenen haben sich 3 befruchten lassen.
Das kann ja nichts werden. Bin froh, wenn wir am Ende zumindest eine Blastozyste haben.
Ich hake den Versuch innerlich am besten schonmal ab :-(
Aber gut. Es war der erste Versuch. Und trotzdem ist man natürlich enttäuscht...
Liebe Grüße

nach oben springen

#152

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 08.06.2021 14:20
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

Oh nein, das tut mir echt leid, es sah so gut aus. Aber dann ist das wohl auch eine Bestätigung , dass ihr so den richtigen Weg geht, oder? Immerhin 3, dafür werden nun die Daumen gedrückt!!!

nach oben springen

#153

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 08.06.2021 14:24
von Nelke • 2.190 Beiträge | 2200 Punkte

3, die reif sind. Wer weiß, wieviele Monate es ohne Hilfe gedauert hätte, bis drei Versuche möglich gewesen wären? Und nur eines muss es schaffen 🍀

nach oben springen

#154

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 08.06.2021 14:38
von Leona • 444 Beiträge | 452 Punkte

Ja, da habt ihr recht ☺️
Und genau Susanne- Zeigt, dass die Qualität tatsächlich nicht die Beste ist und das ist auf jeden Fall aufschlussreich. Also bitte Daumen drücken für 3 kleine Kämpfer 🍀

nach oben springen

#155

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 08.06.2021 14:39
von lra • 398 Beiträge | 398 Punkte

Tut mir Leid, dass die Ausbeute nicht wie erhofft war. Für die 3 werden natürlich die Daumen gedrückt.

nach oben springen

#156

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 08.06.2021 14:39
von Leona • 444 Beiträge | 452 Punkte

Dankeschön ☺️

nach oben springen

#157

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 08.06.2021 15:25
von eligr710 • 1.726 Beiträge | 1730 Punkte

Es tut mir leid, dass das Ergebnis schlechter wie erhofft ausgefallen ist. Aber man braucht eine einzige gute Zelle, um ein Wunder zu bekommen und dafür drücke ich dir die Daumen! 🍀

nach oben springen

#158

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 08.06.2021 17:20
von Leona • 444 Beiträge | 452 Punkte

Danke Eli🍀

nach oben springen

#159

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 08.06.2021 18:42
von Lizza • 143 Beiträge | 143 Punkte

Hallo Leona. Ich finde dass das eine sehr gute Ausbeute ist. Mir wurden 24 Eizellen punktiert. Davon waren 17 reif und 8 konnten befruchtet werden. Kenne soviele andere Frauen bei denen es am Ende keine oder nur eine befruchtete Eizelle war und die mit einer dann auch zum Wunschkind geführt hat. Somit nicht den Kopf in den Sand stecken. Alles wird gut und ihr bekommt euer Wunschkind. Jetzt wird mit den vorhandenen die PID durchgeführt, wie läuft das ab? Weißt du darüber schon etwas?

nach oben springen

#160

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 08.06.2021 22:21
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Ah Mensch, ein drittel hat es doch immerhin geschafft. Wenn es nur eine schafft, ist es doch dann schon ein vielversprechender Versuch. Wie die anderen schon schrieben, es reicht auch schon eine perfekte Eizelle. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es bald losgehen kann und alles klappt.

nach oben springen

#161

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 14.06.2021 10:02
von Leona • 444 Beiträge | 452 Punkte

Hallo Zusammen,
enttäuschende Nachrichten von mir. Es hat sich kein Embryo bis zur Blastozyste entwickelt und somit findet keine PID statt.
Ich habe ja irgendwie schon damit gerechnet und mein Mann und ich haben uns dazu entschieden, es nochmal natürlich zu versuchen. Bei uns liegt kein Gendefekt vor. Wieso sollte nicht auch mal so ein Glückstreffer dabei sein?
Ich mache seit ein paar Monaten Pimp my eggs und werde nun auch DHEA nehmen.
Wir möchten uns nicht für den Kinderwunsch verschulden und weitere PID- Versuche sind einfach zu teuer (sind komplett Selbstzahler, da ich ja schwanger werde).
Heute ist Zyklustag 2 und ich wechsel nun offiziell wieder in die Hibbelgruppe🍀

nach oben springen

#162

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 14.06.2021 11:47
von Susanne • 4.620 Beiträge | 4638 Punkte

Ach mensch, das tut mir leid, dass es auf diesem Weg nicht funktioniert hat. Nun hoffe ich mit Euch, dass es dann nun erfolgreich auf dem anderen Weg klappt!!

nach oben springen

#163

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 14.06.2021 13:24
von lra • 398 Beiträge | 398 Punkte

So ein Mist aber auch... .... hat die Klinik denn eine Erklärung dafür? Soll sowas einfach Pech sein oder kann es seinen Grund bei Spermien- oder EZ-Quali haben?

nach oben springen

#164

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 14.06.2021 15:56
von eligr710 • 1.726 Beiträge | 1730 Punkte

Liebe Leona,

das tut mir echt leid 😔 ich hatte wirklich gehofft, dass es alles gut funktioniert. Hatte mir Hoffnung gegeben für den weiteren Weg.

Ich hoffe wirklich, dass es bei euch auf dem natürlichen Weg klappt und ein Happy End hat 🍀🍀🍀

nach oben springen

#165

RE: Leonas Geschichte - Enttäuschung in Serie

in Eure Geschichte 14.06.2021 16:08
von Leona • 444 Beiträge | 452 Punkte

Hey ihr Lieben,
ich habe leider noch nicht mit dem Arzt sprechen können. Habe die Mitteilung über eine Biologin aus dem Krankenhaus erhalten.
Es war einen Versuch wert. Jetzt heißt es wieder Gedanken sortieren und nach vorne schauen.
Liebe Grüße

nach oben springen


Besucher
6 Mitglieder und 11 Gäste sind Online:
Katrin, Alexa_ndra, Holli, Anna90, Jessi2193, lou_vah

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46560 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen