#1306

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2019 19:31
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

ich will es bis Weihnachten geheim halten. Dann ist Urlaub. Noch weiß keiner was. Dort ist soviel Stress wenn ich jetzt noch damit komme.. Die werden alle wütend sein.
Familie muß ich es noch länger verbergen.

nach oben springen

#1307

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2019 19:39
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Niesi85!
Danke für die Tolle Tabelle damit kann ich was anfangen.
Das hat mir sehr geholfen.
Gruß Andrea

nach oben springen

#1308

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2019 21:12
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Danke das ihr mir soviel Mut macht.
Gruß Andrea

nach oben springen

#1309

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2019 21:48
von Niesi85 • 767 Beiträge | 781 Punkte

Das freut mich Andrea, wenn du dadurch etwas beruhigter sein kannst :-)

Ich wünsche dir eine gute Nacht! Und morgen sieht die Welt schon wieder anders aus!!


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#1310

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 20.11.2019 22:54
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Schaue Babys Kleines Wunder großes Glück.

Eine komische Frage:
Wie fühlen sich wehen an?!
Ich darf ja keine Wehen haben.
Hoffe das ich es diesmal bis zur 36 SSW. Schaffe.
Letzte Schwangerschaft endete in der 32SSW.
Mit Lungenreife Spritze.
Diesmal will ich länger durchhalten.
Gruß Andrea

nach oben springen

#1311

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.11.2019 06:13
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Guten Morgen ihr Lieben,

ich bin heut ES+15 und somit hab ich schon mal den NMT geschafft ;)
Mein CB hat heut 2 bis 3 Wochen angezeigt. Bin momentan einfach happy , die zweite Clexane Spritze hat heut ganz schön weh getan während dem spritzen, ich glsub ich brauch da einfach noch etwas Übung drin. Kennt sich da vllt jemand aus?
Ich spritze in den Oberschenkel , gestern eher oben, heute seitlich und das tat um einiges mehr weh 🙈


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#1312

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.11.2019 06:14
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

@Andrea
Mach dir doch jetzt noch keine Gedanken um Wehen, es ist noch so früh. <3


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#1313

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.11.2019 06:58
von Susanne • 4.495 Beiträge | 4513 Punkte

Hallo Steffi, ich bin definitiv eine erfahrene heparinspritzerin, die ganze Schwangerschaft bis 6 Wochen danach durfte ich spritzen😬 ich habe immer in den Bauch gespritzt komme erst später habe ich in den Oberschenkel gewechselt. Brennen tut sie fast immer, das ist so ein bisschen tagesformabhängig, mal mehr mal weniger. Ich habe auch schon gehört, dass manche die Stelle vorher kühlen. das habe ich nie versucht. Leider gilt dann auch hier wie so oft : augen zu und durch🤪 ich denke, es liegt auf jeden Fall nicht an der falschen Methode. Liebe Grüße


zuletzt bearbeitet 21.11.2019 06:59 | nach oben springen

#1314

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.11.2019 07:03
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ui Steffi, das steigt ja super bei dir :) finde das ist ein gutes Zeichen. Schon an NMT 2-3 . Das ist echt Wahnsinn 👍

nach oben springen

#1315

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.11.2019 07:05
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ui Umut, das is aber noch lange mit verbergen. Aber ich denke fast, dass dein Bauch noch nicht sooo groß ist. Ich hab jetzt schon das Endgewicht der letzten SS erreicht 🙈 Na gut, damals war ich auch noch schlanker mit 20...

nach oben springen

#1316

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.11.2019 07:17
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Steffi91, wie schön, dass es sich so gut entwickelt bei Dir! Aber blöd mit den Spritzen. Weißt Du wie lange Du das machen musst? Auch so lange wie Susanne das musste?
Umut, ich hab witzigerweise neulich einen Artikel dazu gelesen, wie man seinen Bauch kaschieren kann. Viele Tipps davon waren für einen Babybauch ungeeignet, wie Shapewear z.B. aber zum Beispiel so Empire-Style mit viel rüschigem Material auf dem Bauch oder Cardigan, die nach vorne so ganz viel Stoff zum fallen haben, weißt Du welche ich meine?
Und ganz kurios: größere Taschen sollen auch helfen. Aber auch Sachen die so Schleifen uns Tüdelkram haben. Aber eben nicht diese Schwangi-Klassiker über dem Bauch sondern z.B. an der Seite, sodass über den Bauch Raffungen entstehen.
Ich hab gestern den Kommentar erhalten, ich könne es nun nicht mehr verstecken. Aber bei mir wissen auch die Kollegen schon bescheid.

nach oben springen

#1317

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.11.2019 07:23
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

@Susanne
Danke dir. ❤
Dann weiß ich zumindest das ich nixfalsch mschrn. Ist es besser langsam oder schnell zu spritzen?

@Steffi
Ja das ist echt toll. Aber das letzte mal hatte ich da auch schon 2 bis 3 an ES+14 stehen. ;)

@Marbel
Ich muss regelmäßig zur Blutabnahme, da wird die Gerinnungsaktivierung getestet und dann entschieden. Aber laut Befund muss ich nicht do lange spritzen, da steht drin, dass wenn in der 15.ssw keine Aktivierung vorliegt kann wieder von Heparin auf ASS umgestellt werden. 🤷🏻‍♀


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#1318

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.11.2019 07:30
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Dann drück ich Dir ganz fest die Daumen! Geht es da um Trombose Gefahr? Dann wäre ja jetzt bei mir n großer Groschen gefallen.

nach oben springen

#1319

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.11.2019 07:32
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Ich will nur von euch wissen wie sie sich anfühlen.
Da ich ja keine Wehen kenne.
Ich darf keine Wehen haben,sonst platzt mein Shunt.
Gruß Andrea

nach oben springen

#1320

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.11.2019 07:34
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

@Marbel
Danke ❤
Ja ich hab ja eine Blutgerinnungsstörung und meine Gerinnungstörungen sind vorallem im ersten Trimester problematisch. Wahrscheinlich hatte sich in der letzten Schwangerschaft ein Blutgerinnsel gebildet und das Baby wurde deshalb nicht mehr versorgt. Genau weiß man es natürlich nicht, ob es daran lag.
Bei Faktor 5 Leiden z.b muss man die ganze Schwangerschaft spritzen. Das hab ich aber nicht.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 14 Gäste sind Online:
Nelke, Emilmama, Epiphanie, Susanne, Ganzanderername

Forum Statistiken
Das Forum hat 1739 Themen und 45274 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen