#2686

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 17:30
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Ich finde es sooooo schön wie sich dieser thread mit immer neuen Mitgliedern füllt 😊❤️@ophelia 💖

@niesi: ich hab heute mal bei der kk angerufen. Frühestens ab 1.4. kann ich dort versichert werden. Ich habe Dienstag ein beratungsgespräch

@umut ah ok verstehe... Finde das gar nicht so leicht, was du da alles machen musst🙄respekt

nach oben springen

#2687

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 18:30
von Umut • 2.643 Beiträge | 2645 Punkte

Ui cool. Das ging ja fix. Jetzt müßen sie nur noch ein gutes Leistung Angebot haben.

Fortbildung ist einiges, ja. Ist anfangs immer wie ein Berg. Wird sich noch entspannen hoffe ich.

nach oben springen

#2688

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 19:04
von Niesi85 • 789 Beiträge | 803 Punkte

@jenny:
Das verstehe ich nicht mit der KK.
Ich weiß noch, dass ich mich im April, zu Beginn der letzten Schwangerschaft, entschieden habe zu wechseln. Die neue Kasse hatte ich dann ab Juni, quasi zeitgleich mit der FG.

Aber April wäre ja auch noch in Ordnung. Wenn du mit der jetzigen unzufrieden bist, wäre ein Wechsel ja so oder so anzuraten 🙂


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#2689

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 19:36
von Umut • 2.643 Beiträge | 2645 Punkte

meine Kasse hat auch was von 2 Monaten Wechsel gesagt. Ich hab nur momentan keine Energie für.

nach oben springen

#2690

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 19:47
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ui toll ophelia, willkommen hier 😊

nach oben springen

#2691

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 20:05
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Umut: stimmt, das ist meistens so. Man denkt am Anfang "oh mein Gott" und kommt dann aber ganz gut rein... Und durch. Du bist ja sehr engagiert und wirst das schaffen.

Niesi: ja fand ich auch mega komisch. Aber egal, was sind schon vier Wochen...

Ja also ich habe wohl die grottigste Kasse, die es bezüglich zusatzleistungen gibt. Mein Freund ist in der, zu der ich wechseln will. Die zahlen zb in der ss Untersuchungen bis zu 500 Euro gesamt. Wie etwa diese Tests, die ich nun selbst zahlen muss. Auch mein hautscreening letztens hat die Kasse nicht übernommen, die andere schon... Weiter geht's mit professioneller zahnreinigung usw usw.

nach oben springen

#2692

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 20:39
von Umut • 2.643 Beiträge | 2645 Punkte

Danke. Will halt im beschäftigungsverbot noch was leisten. Macht besseren Eindruck.

Mit der Kasse ist das ja echt mies. Vor allem weil du den direkten Vergleich hast. Und die Summe für Schwangere ist ja echt nicht schlecht!

Entschuldigung Ophelia, Hab es überlesen. Herzlichen Glückwunsch und toi toi toi. Hast du schon Kinder? Kann den Kinderwunsch tread momentan nicht so gut lesen. Daher bin ich da wenig informiert.

nach oben springen

#2693

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 21:02
von Niesi85 • 789 Beiträge | 803 Punkte

@jenny:
Die Unterschiede der KK sind teilweise echt gravierend.
Mit meiner alten Kasse war ich ja eigentlich immer zufrieden, aber solange man nichts hat oder nichts zusätzlich in Anspruch nehmen muss/braucht, merkt man gar nicht, was die eigene Kasse alles gar nicht anbietet.
Meine alte Kasse hatte zwar durchaus einige Zusatzleistungen im Angebot, allerdings galten die nur bei bestimmten Ärzten, mit denen die Kasse einen Vertrag abgeschlossen hat. Bei mir auf dem Land hat in keinem Bereich ein entsprechender Arzt im Umkreis von 40km daran teilgenommen. Somit konnte ich viele Leistungen gar nicht kostenlos in Anspruch nehmen, was ich als gravierende Benachteiligung empfand.
Ich habe bei meiner jetzigen eine Schwangerschaftsbudget von 200€, was ich ok finde. Werde in den nächsten Tagen mal die ersten Rechnungen einreichen und dann bin ich mal gespannt, ob das auch alles so erstattet wird, wie angeworben 😉

@ophelia:
Herzlichen Willkommen hier!
Dieses Forum steht unter einem guten Stern. Also darfst auch du dich sicherlich auf eine langweilige Schwangerschaft einstellen 😊😉👍


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
zuletzt bearbeitet 24.01.2020 21:03 | nach oben springen

#2694

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 22:42
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Wo ist eigentlich Sarah? Schon lang nix gehört.


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#2695

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 22:58
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Das habe ich mich heute auch schon gefragt, Steffi!

nach oben springen

#2696

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 22:59
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Mache mir doch so langsam sorgen 😥


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#2697

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 23:04
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Normalerweise schreibt sie nur sporadisch, dann aber viel. Glaube sie liest hier aber mit .. mach mir aber dennoch Sorgen, weil sie sich nun wirklich lange nicht gemeldet hat.
Sarah, ich hoffe dir und dem kleinen Wesen geht es gut! 😚

nach oben springen

#2698

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 23:07
von Umut • 2.643 Beiträge | 2645 Punkte

Meint ihr echt ist was schlimmes? Villeicht hat sie mit Kindern und Job nur wenig Zeit. Als sie vom stillen berichtete wirkte alles noch so normal.

nach oben springen

#2699

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 23:10
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Sie war halt noch nie so lang am Stück weg. 🤔


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#2700

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 24.01.2020 23:15
von Umut • 2.643 Beiträge | 2645 Punkte

10 Tage sowas oder?

nach oben springen


Besucher
7 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:
Monie, Alexa_ndra, Rina91, Umut, Holli, Mom2beOrNot, Susanne

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46522 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen