#2071

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.12.2019 09:36
von Luggisfrau • 696 Beiträge | 699 Punkte

Guten Morgen Ihr lieben !
@Niesi Ich finde deine Polaroid Idee sehr süß 😊
@Leon das tut mir sehr leid das dein Mann auch gerade etwas "spinnt".
Also unsere enge Familie weiß schon Bescheid, aber Ich bereite unser "Weihnachtsgrüsse" Foto für den Rest der Familie ( Ich habe nämlich eine riesige griechische Familie 🙈). Da kommt ein selber gehäkeltes Alpaka drauf (Ich liebe Alpakas) zusammen mit ein Body.
Wir sind aktuell mit der Urlaubsplanung beschäftigt, wir möchten gerne noch ein Babymoon in Februar irgendwie planen solange wir noch fliegen dürfen, allerdings bereitet uns die Fortbildung von meinem Mann Schwierigkeiten mit der Reisedauer, so das wir nur 4-5 Tage frei haben.. Plannt Ihr auch noch Urlaub bevor das Baby da ist?

nach oben springen

#2072

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.12.2019 10:45
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Urlaub Nein. Hab ja Katzen und die wollen nicht von anderen gefüttert werden. Somit fällt das grundsätzlich flach. Paar Tagesausflüge will ich machen. Aber ohne Freund, sonst erdolsche ich ihn villeicht, lach.

Das es nicht der Kaffee ist schade. Dann hat es auch eine sozial Phobie wie ich. Mir reichen die Menschen auf Arbeit. Privat hab ich lieber ruhe. Andererseits sollte ich Weihnachten und Silvester wohl dann besser ausfallen lassen. Das es sich so aufregt und rumdopst ist ja nicht gut. Denke Blase dann da eher alles Richtung Familie ab. Dann hab ich auch meine ruhe mit Schwangerschaft sagen müßen. Mein Freund kneift auch.

nach oben springen

#2073

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.12.2019 11:22
von Niesi85 • 767 Beiträge | 781 Punkte

@luggi:
Eure Idee ist aber auch süß 😊

Urlaub gibts bei uns nächstes Jahr keinen. Wir müssen im Frühjahr das Babyzimmer herrichten. Da ist aktuell unser Arbeitszimmer untergebracht. Es muss die Tapete runter und neu gestrichen werden.
Und im Garten wollen wir noch einen Platz für unseren Pool (der schon seit 2 Jahren im Keller steht 🙄🙈) pflastern, damit wir dieses Jahr endlich mal im eigenen Pool planschen können.

Wir sind ja jetzt über Weihnachten noch 2 Nächte weg. Das wird dann erstmal die letzte Auszeit sein, bevor das Baby kommt, denke ich 😊

@umut:
Vielleicht ist dein Baby aber auch einfach eine kleine Partymaus und war deshalb so aktiv 😬🥳

Unseren Kater bringen wir übrigens immer in eine Katzenpension. Da fühlt er sich wohl und dort ist er gut aufgehoben.


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#2074

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.12.2019 11:42
von Luggisfrau • 696 Beiträge | 699 Punkte

Ah ein eigener Pool ist schon was cooles- Ich persönlich wäre auch mit nur den Garten zufrieden.
Wir haben so einen Mini Gemeinschaftsgarten im Haus und letztes Jahr haben wir zusammen mit meiner lieben Nachbarin einen kleinen Sandkasten + KiddiePool gekauft, das muss jetzt für den Anfang für die kleinen reichen 😁

nach oben springen

#2075

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.12.2019 13:05
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Ui Pool ist nicht schlecht. Babys mögen ja eh Wasser.

Luggisfrau, versteht ihr euch gut mit den Nachbarn, weil für Kinder kann das zusammen spielen ja später schön sein. Als Erwachsene nervt einen Gemeinschaft Garten ja eher. Hat so bischen was von früher wo sich die Kinder draußen zum spielen trafen.

Wann baut ihr denn die Babysachen auf? Erst kurz vorher? Bin am überlegen wegen Wickeltisch. Könnte ich Kleider und Windeln einsortieren. Sind alle in Kartons. Wäre leichter mit dem Überblick. Strippen muß ich eh nochmal alle Windeln.
Unseres wird im Schlafzimmer wohnen, müßen erst auf den Anbau sparen. Evt ziehe ich auch auf lange Sicht auf die Couch und räume das Schlafzimmer. Das entscheide ich später. Zumal ich nicht weiß wohin mit meinen Kleidern.

Ist deine Katze das schon immer gewohnt mit Pension ? Unsere mögen weder Besuch und das jmd anders Futter zubereitet ist auch riesen Akt. Der eine Kater mag es zb auch nicht wenn meine Mutter ihn in der Box zum Tierarzt trägt. Faucht evt bis ich ihn nehme. Kann auch damit zusammen hängen das der eine Kater mal Streuner war. Er würde völlig streiken bei fremd Betreuung.
Da freu ich mich auch wegen Hausgeburt. Kein Katzen Betreuung Problem. Sie müßen halt mit der Hebamme Leben, Aber haben sonst keine Einbußen.
Wie bereitest du deine Katze auf das Baby vor? Hab voll bedenken das sie es doof finden wegen Geschrei usw.

zuletzt bearbeitet 21.12.2019 13:06 | nach oben springen

#2076

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.12.2019 13:44
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Hey ihr Lieben,

die Polaroididee ist cool! Und auch das mit dem Alpaka, Luggisfrau. Meine Tochter liebt die auch so und macht mit ihrem Papa öfters so Alpakatouren. Bei München gibt es das häufiger als bei uns in Franken. Kinderzimmer aufbauen geht bei mir auch noch nicht. Sollten wir bis zur Geburt keine Wohnung haben,muss die Kleine auch noch mit ins Schlafzimmer erstmal.

nach oben springen

#2077

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.12.2019 15:21
von Niesi85 • 767 Beiträge | 781 Punkte

Umut, unser Kater ist Freigänger und hat draußen Kontakt zu anderen Katzen, daher hat er auch kein Problem in der Katzenpension.
Generell ist er neugierig und lässt sich gerne streicheln. Wer ihm das Futter bringt, ist völlig egal. Hauptsache, es ist was im Napf 😅
Was das angeht, ist er glücklicherweise unkompliziert und wir sind froh, die tolle Pension in der Nähe zu haben.

Mit mir schmust er immer ausgiebig. Ich bin Rückenschläfer und normalerweise schläft er nachts, meist zwischen meinen Beinen. Seit der Schwangerschaft schläft er aber am liebsten auf meinem Bauch/Oberkörper. Ich hoffe, dass er dann später auch mit dem Baby klarkommt wenn es auf der Welt ist.
Allerdings ist er bei kleinen Kindern eher etwas scheu, wenn wir Besuch bekommen. Das liegt aber vermutlich eher dadran, dass alle Kinder unserer Freunde auf die Katze abfahren und dem Kater überall hinterher laufen 🙈 er flüchtet dann immer auf seinen Kratzbaum oder nach draußen - außer, die Kinder geben ihm Leckerlies. Das lässt er sich wiederum gefallen 😉
Bei dem Baby bin ich aber eigentlich ganz entspannt. Das tut ihm ja (erstmal) nichts und er kann es langsam „beschnuppern“ und sich dran gewöhnen. Ich denke, dass das gut klappen wird. Wenn es ihm wegen des Geschreis zu laut werden sollte, hat er genug Ausweichmöglichkeiten (andere Räume, Keller, raus).


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
zuletzt bearbeitet 21.12.2019 15:22 | nach oben springen

#2078

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.12.2019 17:08
von Luggisfrau • 696 Beiträge | 699 Punkte

@umut Wie bauen das Kinderzimmer erst im April auf. Da der Raum aktuell als Arbeits-/ Gästezimmer verwendet wird muss der Raum erst leer geräumt und gestrichen werden. Zum Glück, haben wir diesen erst vor 2 Jahre renoviert, so das wirklich nicht mehr viel gemacht werden muss. Da das kleine auch erstmal bei uns ins Schlafzimmer schlafen wird haben wir auch keinen besonderen Drück- Ich hätte halt gerne alles vor der Geburt schon fertig.

nach oben springen

#2079

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 21.12.2019 17:12
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

Niessi, Freigänger sind sie auch. Ich glaube andere Katzen sind auch OK. Hier wohnen viele in der Umgebung. Der Rest halt nicht.
Villeicht Typ Sache.

Luggisfrau, eigenes Zimmer ist schon cool. Das schon vorrenoviert ist ist echt praktisch. Da fällt ja echt immer viel an. Selber bin ich im Aufbau ja ne Niete. Wird werden irgendwie.

nach oben springen

#2080

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 22.12.2019 04:30
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Leon bekommt ein neues Bett zu Weihnachten.
Das wird bestellt.
Und das Baby bekommt dann Leons Bett.
Erstmal wird das Baby bei uns im Kinderzimmer schlafen müssen.
Weil Leon ja dann in die Schule kommt bald.
Und später wechselt das Baby dann zu Leon ins Zimmer.
Hoffe das klappt alles so.
Gruß Andrea

nach oben springen

#2081

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 22.12.2019 04:31
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Ich wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest,und einen guten Rutsch.
Bin jetzt drei Wochen weg,im Urlaub.
Gruß Andrea

nach oben springen

#2082

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 22.12.2019 05:16
von Niesi85 • 767 Beiträge | 781 Punkte

Andrea, ich wünsche euch einen schönen Urlaub und schöne Feiertage! Erhol dich gut von den stressigen letzten Wochen und genieß die Zeit mit deiner Familie!


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#2083

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 22.12.2019 07:01
von Susanne • 4.495 Beiträge | 4513 Punkte

Hab eine schöne Zeit, Andrea!

nach oben springen

#2084

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 22.12.2019 08:42
von MarbelParbel • 810 Beiträge | 810 Punkte

Andrea, gute Fahrt und hoffentlich kannst Du Dich ein bisschen erholen!

nach oben springen

#2085

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 22.12.2019 09:50
von Umut • 2.562 Beiträge | 2564 Punkte

schöne Weihnachten Andrea!

Steffi, marbel, habt ihr auch so eine gefühlte Bauch Explosion?

zuletzt bearbeitet 22.12.2019 09:51 | nach oben springen


Besucher
6 Mitglieder und 14 Gäste sind Online:
Ganzanderername, Vanny, Nelke, Emilmama, Epiphanie, Susanne

Forum Statistiken
Das Forum hat 1739 Themen und 45274 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen