#91

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 03.09.2020 15:40
von Bine • 908 Beiträge | 916 Punkte

Ich drücke dir die Daumen liebe Lilly, wie weit bist du denn dann in deinem Zyklus aktuell am Sonntag?

nach oben springen

#92

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 03.09.2020 16:14
von Madeline • 64 Beiträge | 64 Punkte

Hallo, bei mir hat es diesen Monat leider nicht geklappt. Am Montag habe ich einen Termin bei meiner FA zum Blut abnehmen um alles einmal durchchecken zu lassen... dann hoffe ich dass sie mir weiterhelfen kann...
Ich wünsche euch allen weiterhin viel Erfolg beim hibbeln :)

nach oben springen

#93

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 03.09.2020 19:56
von Lilly86 • 51 Beiträge | 51 Punkte

@Bine,ich hab mir einen Test für 6Tage vorher gekauft,sprich ich würde zum Ende der nächsten Woche eigentlich meine Tage bekommen!
Ich hab momentan noch etwas gemischte Gefühle,denn es wäre wie bei der 1. Schwangerschaft,es hätte auch auf Anhieb geklappt.Ich hoffe das es kein schlechtes Zeichen ist!🤔
Ich hab mich eben schon bemüht😅 aber ich konnte gar nicht finden wie weit du jetzt bist?
Aber nur mal nebenbei,ich freu mich hier für jede von Herzen,die wieder Schwanger wird.
@Madeline
Tut mir wirklich sehr leid für dich aber ich drück dir die Daumen,für den anstehen Arzt Termin!🍀

nach oben springen

#94

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 04.09.2020 14:35
von Janina • 121 Beiträge | 123 Punkte

Hallo zusammen!
Ich reihe mich hier mal zum Hibbeln ein! Ich bin gerade am 4.Zyklustag und wäre das nächste mal am 28.09. dran (meistens ca. 27 Tage Zyklus). Es ist nun der 3. Zyklus, den wir nicht mehr verhüten.
Daumen sind für alle Hibblerinnen gedrückt!

nach oben springen

#95

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 04.09.2020 18:45
von Bine • 908 Beiträge | 916 Punkte

Lilly, dass ist dann aber arg bald mit dem Messen. Möchtest du dann nicht lieber noch warten?

Ich bin heute bei 7+5

nach oben springen

#96

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 04.09.2020 21:00
von Lilly86 • 51 Beiträge | 51 Punkte

Naja,es ist ja ein Frühtest für 6Tage vorher,ich versuche einfach mal mein Glück!
Und sonst sehe ich es ja auch zum Ende der nächsten Woche!��

7+5,ich freu mich wirklich sehr für dich und wünsche dir von Herzen alles Gute!🍀🍀🍀

nach oben springen

#97

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 05.09.2020 17:22
von Bine • 908 Beiträge | 916 Punkte

Mich persönlich hat es verrückt gemacht mit dem frühen testen. Deshalb meinte ich das nur so. Ich drück dir die Daumen, egal wann du testet

Danke

nach oben springen

#98

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 05.09.2020 17:23
von Bonika • 95 Beiträge | 97 Punkte

Kleines Update meiner Seits:
Ich habe am Donnerstag eine etwa regelstarke Blutung bekommen, die weiterhin anhält. Der ss Test von heute: negativ 😔.
Also war es das leider auch schon wieder mit der leisen Hoffnung.
Es war natürlich auch noch seeeeeeehr früh und ich weiß nicht, ob ich das wirklich einen Abort nennen soll. Ich war ja nur eine Woche drüber und da war es auch schon wieder vorbei.
Ich gehe trotzdem Montag zu meiner Gyn.


Dennoch: ich freue mich für alle, bei denen es klappt. Das gibt auch mir die Hoffnung, dass ich irgendwann zur glücklichen Gruppe gehören darf. Also: Herzlichen Glückwunsch!

zuletzt bearbeitet 05.09.2020 17:25 | nach oben springen

#99

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 06.09.2020 11:36
von Bine • 908 Beiträge | 916 Punkte

Liebe Bonika, fühle dich ganz fest gedrückt berichte doch trotzdem mal, was die Gyn gesagt hat.
Und ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du ganz bald zur glücklichen Gruppe gehören wirst.

nach oben springen

#100

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 07.09.2020 10:27
von Tali • 61 Beiträge | 62 Punkte

Liebe Bonika, tut mir Leid - das auf und ab war wirklich nervenzehrend :(

Kleines Update von mir: rechnerisch wäre am Wochenende ES gewesen, vom Gefühl her war er am späten Samstag/frühen Sonntag. Haben auch zwei Herzen gesetzt. Also abwarten jetzt. Bekomme Herzklopfen, wenn ich drüber nachdenke irgendwie. Auf der einen Seite wünsche ich mir, dass es klappt - auf der anderen hab ich immer noch furchtbar viel Angst :/

nach oben springen

#101

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 07.09.2020 11:44
von Rina • 4 Beiträge | 4 Punkte

Hallo ihr lieben😊
Ich drücke euch allen natürlich auch die Daumen und würde mich sehr freuen, wenn es bald positive Neuigkeiten gibt.

Ich hoffe das es mir etwas besser geht, wenn ich mit euch schreibe.
Ich habe seit über einer Woche Unterleibsschmerzen, Übelkeit, ganz empfindliche Brust, Stimmungschwankungen etc. Bin auch seit zwei Tagen überfällig. Kam heute auf die Idee Schwangerschaftstest zu machen. Negativ! Wahrscheinlich ist es zu früh, aber man möchte es natürlich wissen. Der Grund dafür ist nicht nur die Fehlgeburt im April 😒 sondern auch meine Frauenärztin die letzten Freitag meinte, das sie was kleines sieht. Es ist aber noch zu früh um was zu sagen. Ich merke selbst, daß ich mich ganz schlimm unter Druck setze 😒kann aber auch an nix anderes denken

nach oben springen

#102

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 07.09.2020 11:46
von Rina • 4 Beiträge | 4 Punkte

Liebe Bonika♥️
Bleib stark und fühl dich ganz fest gedrückt.

nach oben springen

#103

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 10.09.2020 11:24
von Janina • 121 Beiträge | 123 Punkte

Hallo ihr Lieben,
gestern hatte ich einen Termin zur Krebs-Vorsorge bei meiner Gyn. Sie hat auch einen US gemacht: Diesen Zyklus wird mein ES links sein und dort habe ich keinen Eileiter mehr. Somit wird es diesen Zyklus wohl nicht klappen :-(
Man hört ja immer mal wieder, dass ein Eileiter auch beide Eierstöcke erreichen könnte, aber es gibt da durchaus geteilte Meinungen. Meine Gyn sagt, das sei zwar nicht ausgeschlossen, aber extrem selten (sie kennt keinen solchen Fall persönlich). Aber ihr kennt das ja: irgendwie greift man nach jedem Strohhalm.... Hat da jemand von Euch Erfahrungen?

nach oben springen

#104

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 14.09.2020 19:40
von Lotta • 252 Beiträge | 252 Punkte

Hey ihr Lieben
Hoffe euch geht es gut und ihr könnt die Hibbelzeit Etwas genießen!

@Juli und Steffi wie geht es euch? Was gibts neues?

nach oben springen

#105

RE: Hibbeln für ein Mai/Juni Kind ��

in Hibbelthread 15.09.2020 19:46
von Anni • 11 Beiträge | 11 Punkte

20200915_183440-01.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)Hallo zusammen, jetzt melde ich mich nach einigen Wochen auch mal wieder.
Habe heute getestet. Habe es nicht ausgehalten. Plan war eigentlich diesmal etwas entspannter abzuwarten, aber ihr kennt es ja wahrscheinlich..... Oder mir geht es dann zumindest so. Bin heute ES+11 und habe heute Mittag und am späten Nachmittag nach der Arbeit nochmal getestet. Sieht ganz gut aus oder was meint ihr? Ehrlich gesagt (das klingt jetzt total blöd) aber es wundert mich das er so extrem eindeutig ist. Oh dieses ganze Kiwu Thema macht einen doch verrückt. Die Tests zuvor und auch von anderen Freundinnen die ich gesehen habe waren bei ES11 nicht soo klar. Bekloppt ich weiß, aber das bringt mich irgendwie wieder zum Nachdenken.
Würde mich natürlich unfassbar freuen aber meine Freude ist noch sehr Verhalten. Die Angst es könnte alles kommen wie im Sommer ist nun auch wieder allgegenwärtig... Ohjeee!

Wie geht es euch anderen??? Hibbelt ihr noch? Habt ihr Gewissheit?
Ich drücke euch allen sehr sehr fest die Daumen und schicke positive Energie an alle Hibblerinnen hier

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 13 Gäste sind Online:
Alexa_ndra, Ma He

Forum Statistiken
Das Forum hat 1778 Themen und 46492 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen