#466

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 16.06.2020 14:40
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Danke schön 🥰

Juli, hast du denn mal einen Test gemacht?

nach oben springen

#467

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 16.06.2020 14:45
von Jenny • 350 Beiträge | 350 Punkte

Würde auch mal testen 😊

nach oben springen

#468

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 17.06.2020 12:28
von SaJae • 29 Beiträge | 29 Punkte

@Cinou super, ich hab an dich gedacht, das sind tolle Nachrichten!
Und auch von Steffi! ❤️ Glückwunsch!
@Juli da würde ich auch mal testen, Daumen sind gedrückt 🍀

nach oben springen

#469

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 17.06.2020 19:26
von Lisalein • 101 Beiträge | 103 Punkte

@chinou wie schön, dass alles gut ist! Das freut mich wahnsinnig für dich!
@steffi herzlichen Glückwunsch!
@juli das ist ja wirklich spannend! Hast du inzwischen getestet? Die Daumen sind gedrückt ❤️

nach oben springen

#470

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 17.06.2020 19:38
von Nana90 (gelöscht)
avatar

Ich hatte bei allen drei Schwangerschaften leichte Blutungen 👍also Daumen sind gedrückt

nach oben springen

#471

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 17.06.2020 21:50
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Hey, danke fürs Daumendrücken. Wollte den Test heute morgen machen. War dann aber unnötig. Mit 3 Tagen Verspätung kam gleich nach dem Aufstehen ein Schwall Blut... 30 Tage hatte ich noch nie im Leben meinen Zyklus. Und dann so untypisch ohne PMS usw. Bin gespannt was die Blutwerte sagen. Am Fr geht ja dann das Zyklusmonitoring weiter. Nun muss ich wohl in die März/April Hibbelgruppe wechseln. Wünsche allen frisch Schwangeren eine schöne und ruhige Schwangerschaft.

nach oben springen

#472

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 21.06.2020 14:20
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Hallo ihr lieben,
bei mir gibt es wieder nicht so gute Neuigkeiten 😔
Meine Ärztin wollte mich am Freitag sehen und hat das hcg im Blut bestimmt. Lag bei 140, sie hat mich extra angerufen und meinte, dass der Wert genau gut ist. Heute sollte ich ins Krankenhaus nochmal zur Kontrolle - liegt heute nur bei 253. Der Arzt meinte, dass es ein Hinweis sei, dass irgendwas nicht stimmt 😔
Wäre auch zu schön gewesen, hätte es jetzt einfach geklappt..

nach oben springen

#473

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 21.06.2020 14:29
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

https://www.labor-limbach.de/laborrechne...rdopplungszeit/

Ich würde noch nicht die Flinte ins korn werfen, laut rechner handelt es sich um eine normale verdopplungszeit.

nach oben springen

#474

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 21.06.2020 14:37
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Oh.. danke Susanne! Ich muss morgen nochmal zur Blutabnahme hin. Mal sehen was der Wert dann sagt. Aber ja, da wird angezeigt, dass der Wert eigentlich noch im Normalbereich ist - solange die 8. Ssw nicht erreicht ist. Nervenaufreibend.. einfach doof sowas zu hören..

nach oben springen

#475

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 21.06.2020 14:40
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Ja, das stimmt, wie auf einen zu frühen US würde ich auch immer auf die hcg Bestimmung verzichten, das bringt in der Regel nur Angst.


zuletzt bearbeitet 21.06.2020 14:40 | nach oben springen

#476

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 21.06.2020 14:45
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Ja, das wäre wohl besser gewesen :(

nach oben springen

#477

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 21.06.2020 14:46
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Nun hoffen wir das Beste, ich bin noch immer positiv gestimmt 🍀✊🏻

nach oben springen

#478

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 21.06.2020 14:46
von Bine • 911 Beiträge | 919 Punkte

Das macht mich etwas wütend, dass ein Arzt wieder so eine Aussage trifft bei einer normalen verdopplungszeit. Keine Ahnung scheinbar davon, aber Hauptsache mal seine Meinung gesagt.

Grrr

Versuch dich zu entspannen liebe Steffi

nach oben springen

#479

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 21.06.2020 14:48
von Susanne • 4.618 Beiträge | 4636 Punkte

Kann man halt abrechnen... 😶


zuletzt bearbeitet 21.06.2020 14:48 | nach oben springen

#480

RE: Hibbeln für ein Januar/Februar 2021 Baby��

in Hibbelthread 21.06.2020 14:49
von Steffi-3009 • 676 Beiträge | 685 Punkte

Das ist lieb, danke schön ihr lieben. Ich hoffe ich wurde umsonst verrückt gemacht. Das wünsche ich mir sehr.. ich muss morgen nochmal zur Blutabnahme. Mal sehen was der Wert dann sagt.

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 12 Gäste sind Online:
Mom2beOrNot, Sanni2604

Forum Statistiken
Das Forum hat 1781 Themen und 46522 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen