#406

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 11.02.2021 21:18
von Haribe • 657 Beiträge | 658 Punkte

Ja mach das!!!

Aus meinem MA habe ich aber gelernt:

GELERNT:

- keine Blutungen zu haben heißt nicht positiv
- symptome zu haben heißt nicht Intakt.....

Man muss wie positiv denken wie es dein Mann sagt. Aber es ist sehr schwer.

Ja ich werde berichten gleich um 8:00 ist mein Termin.

nach oben springen

#407

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 11.02.2021 21:27
von Abailar • 25 Beiträge | 29 Punkte

Hallo Happa,

ich würde auch morgen beim Gyn anrufen, wenn es über Nacht nicht besser wird. Ich habe auch mit einem Blähbauch zu tun. Mir hilft dann Fenchel, Kümmel, Anis Tee oder an ganz schlechten Tagen auch mal Lefax, das hilft super schnell und kann auch in Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden. Durch die Hormonachterbahn ist natürlich auch unser Magen und Darm beeinflusst.

Ich hoffe, dir geht es bald besser.

@Haribe, hast du morgen deinen ersten Gyn-Termin?

nach oben springen

#408

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 11.02.2021 21:32
von Haribe • 657 Beiträge | 658 Punkte

Nein bereits den zweiten ...
Bin echt unfassbar aufgeregt ich hoffe alles ist gut.

nach oben springen

#409

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 11.02.2021 21:38
von Abailar • 25 Beiträge | 29 Punkte

@Haribe Ich kann es so gut nachfühlen. Ich drücke morgen früh die Daumen. Bin gespannt, was du berichtest.

Bei meiner Missed Abortion im Februar 2020 hatte ich auch jede Menge Schwangerschaftssymptome und keine Blutungen. Von daher fällt es mir auch super schwer, ganz entspannt abzuwarten und mich auf mein Gefühl zu verlassen. Damals dachte ich, es ist alles super und ich bin ohne schlimme Vorahnungen zum Ultraschall Termin gegangen. Der Schock war riesig!

Aber dieses Mal geht es hoffentlich bei uns allen gut! Lasst uns positiv denken!

Gute Nacht

nach oben springen

#410

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 11.02.2021 21:38
von Nelke • 2.210 Beiträge | 2220 Punkte

Hallo ihr lieben 😊
Wegen dem blähbauch kann ich ebenso fenchel-anis-kümmel-tee und andere Teemischungen aus der Apotheke empfehlen. minzöl-kapseln haben mir sehr geholfen. Einfach in der Apotheke nachfragen, die kennen sich mit pflanzlichen Stoffen in der Schwangerschaft aus.
Außerdem gibt es eine Atemtechnik. Dazu liegt man flach auf dem Rücken, atmet tief ein, hält die Luft 20-30 Sekunden an und atmet dann sehr langsam aus. Das dann mehrmals wiederholen, bei Bedarf Pausen machen. Das hilft dem Darm wieder in die richtige Richtung zu arbeiten.
Für ein paar Tage sollte auf Bäckerware, rohes gemüse und zuckerersatzstoffe (Lightprodukte) verzichtet werden.
Vielleicht hilft es der einen oder der anderen 😉

Haribe, Daumen sind gedrückt 🍀

nach oben springen

#411

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 11.02.2021 21:47
von Abailar • 25 Beiträge | 29 Punkte

Minzöl-Kapseln würde ich in der Schwangerschaft nicht nehmen, denn Pfefferminze soll - wenn ich richtig informiert bin - die Gebärmutter anregen und kann somit Wehen auslösen. Was ja nicht gewollt ist.

Minzöl enthält die ätherischen Öle in konzentrierter Form. Deshalb sollte man vorsichtshalber lieber keine Minzöl-Kapseln einnehmen, denn dann würde man ein Vielfaches an ätherischem Öl zu sich nehmen, als wenn man mehrere Tassen Pfefferminztee trinken würde.

Auch meine Hebamme hat mir in meiner ersten Schwangerschaft gesagt, dass ich keinen Pfefferminztee trinken soll.

nach oben springen

#412

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 11.02.2021 21:51
von Nelke • 2.210 Beiträge | 2220 Punkte

Oha, dann lieber wirklich in der Apotheke beraten lassen 😲

nach oben springen

#413

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 11.02.2021 21:55
von Abailar • 25 Beiträge | 29 Punkte

Pflanzlich und Kräuter heißt leider nicht automatisch für die Schwangerschaft geeignet. Salbei in größeren Mengen soll z. B. auch nicht gut sein. Da wäre ich damals von alleine niemals drauf gekommen.

nach oben springen

#414

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 11.02.2021 23:08
von Juli • 478 Beiträge | 496 Punkte

Liebe Happa,
nimm so etwas auf jeden Fall nicht auf die leichte Schulter. Wenn es extrem ist, ab zum Arzt. Ich habe aus meiner Eileiterschwangerschaft damals gelernt... da hatte ich auch zuerst Blähungen, dann Verstopfung und es tat immer schlimmer weh und ich dachte, dass es es eben nur eine Darmgeschicjte wäre... und dann war es fast zu spät...
Lieber auf Nummer sicher gehen und dann Beschwerdefrei schlafen...

nach oben springen

#415

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 12.02.2021 09:49
von Happa • 91 Beiträge | 95 Punkte

Hallo zusammen.vielen dank für eure tips.mir geht es wieder besser.zum glück.teetrinken und viel schlaf hat gut getan.nun warte ich auf den termin am 25.2.🤷

nach oben springen

#416

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 12.02.2021 09:53
von Nelke • 2.210 Beiträge | 2220 Punkte

Happa, das freut mich zu hören 😊👍

Clau78, weißt du zufällig auch, ob dann minzöl für äußere Anwendung (gegen Kopfschmerzen das Öl direkt auf die Stirn) auch nicht zu empfehlen ist?

Haribe, wie war dein Termin? Geht es euch gut?

nach oben springen

#417

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 12.02.2021 10:12
von Haribe • 657 Beiträge | 658 Punkte

Hallo, mein Termin war nervenaufreibend aber gut. Das Herzchen hat ganz dolle geschlagen 😍

nach oben springen

#418

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 12.02.2021 10:19
von Nelke • 2.210 Beiträge | 2220 Punkte

Super! Gute Nachrichten zum Wochenende :)

nach oben springen

#419

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 12.02.2021 10:21
von Happa • 91 Beiträge | 95 Punkte

Liebe haribe🥰.das ist wunderbar.nun kannst du entspannen und dich aufs weekend freuen.wann hast du den nächsten termin?

nach oben springen

#420

RE: Hibbeln für ein September /Oktober Kind

in Hibbelthread 12.02.2021 10:31
von Haribe • 657 Beiträge | 658 Punkte

Ich soll am 24.2 nochmal kommen. Hab wie befürchtet einen Pilz und Flomizin verschrieben bekommen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1783 Themen und 46792 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen