#1

Hibbeln für ein September/Oktober Baby

in Hibbelthread 22.11.2022 21:17
von Susanne • 3.605 Beiträge | 3620 Punkte

"Alles, was du brauchst, ist Kraft und Hoffnung. Die Hoffnung, dass es irgendwann besser wird, und die Kraft bis dahin durchzuhalten."
Gemeinsam schaffen wir das und bestärken uns.

Wir freuen uns über Berichte, Fotos von Ovus, Kurvendiskussionen, Fragen und alles, was Ihr auf dem Herzen habt!

Tragt Eure NMTs doch bitte in den Kalender ein, so kann man besser den Überblick behalten, wer wo steht!

Ganz hilfreich wäre es auch , wenn Ihr in Eure Visitenkarte ein paar Eckdaten rein nehmt wie z.B. wie lange ihr schon hibbelt, mit welchen Hilfsmitteln, etc, damit man weiss, wo ihr so steht und wie Euer Background ist.

Eure Susanne


zuletzt bearbeitet 22.11.2022 21:17 | nach oben springen

#2

RE: Hibbeln für ein September/Oktober Baby

in Hibbelthread 23.11.2022 08:07
von NataschaA97 • 2 Beiträge | 2 Punkte

Hallo,
leider hat es bei mir nicht geklappt für ein August Baby. Möglicherweise sind meine Hormone noch so durcheinander, dass kein Eisprung etc. stattfinden kann. Ich hatte Anfang Oktober eine FG (kleine Geburt+Ausschabung) und bisher ist meine Periode noch nicht gekommen. Lt. meiner FÄ könnte es aber diese Woche soweit sein. Also heißt es weiterhin abwarten 🙈 Hoffe es klappt mit einem September/Oktober Baby 🍀

nach oben springen


Besucher
6 Mitglieder und 11 Gäste sind Online:
Gänseblümlein, Niesi85, RebeccaRosa, Anna90, Reb, AnReLeLi

Forum Statistiken
Das Forum hat 1449 Themen und 32662 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen