#1771

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 14:44
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

Das Herzchen schlägt das ist super Andrea <3
Wie groß ist dein Würmchen?


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#1772

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 14:46
von Luggisfrau • 695 Beiträge | 698 Punkte

Herzlichen Glückwunsch zum Herzschlag liebe Andrea!

nach oben springen

#1773

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 14:49
von Niesi85 • 767 Beiträge | 781 Punkte

Andrea, wie schön! Da hat sich die Warterei doch gelohnt!!

6+1 hört sich doch gar nicht schlecht an. Abweichungen gibt es ja immer wieder mal und das muss gar nichts heißen.

Wie groß ist das Würmchen?
Und wann sollst du wiederkommen?


Niesi mit ⭐️ im ♥️ und 🌈-Baby im 🤰
nach oben springen

#1774

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 15:48
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Dienstag habe ich wieder einen Termin um 12.30 Uhr!
5,5 cm groß ist Emil.

nach oben springen

#1775

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 15:58
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

mm meinst du bestimmt oder ?


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#1776

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 16:28
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Die Größe ist völlig ok. Schön, dass das Herz schlägt. Unmöglich, wie lange die dich trotz Termin warten lassen.

nach oben springen

#1777

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 16:34
von Sarah01 • 327 Beiträge | 327 Punkte

Toll, dass das Herz schlägt Andrea!!! Ein kleiner Kämpfer Dein Emil.

Steffi, Du arme, dieser Ekel und schlechte Geschmack im Mund ist echt furchtbar. Ich hab das leider fast durchgehend bis heute in der 20.ssw.... will Dir damit aber keine Angst machen, es ist eher ungewöhnlich dass es so lange anhält. Ich konnte aus dem Grund auch lange gar kein Wasser trinken. Das hat für mich nach allem möglich geschmeckt (faul, metallisch...) Total absurd. Etwas geholfen haben mir immer Sachen, die einen intensive sauren bzw bitteren Geschmack haben, vor allem Grapefruit (frisch gepresst, mit Wasser verdünnt) oder jetzt auch grüne Äpfel und Orangen, clementinen, alles was frisch schmeckt und die üblen Geschmäcker im Mund überlagert. Mittlerweile kann ich auch wieder einiges essen. Wie Marbel habe ich mich aber monatelang ausschließlich von Brot und Kartoffeln mit etwas Butter oder Reis trocken ernährt.... Drücke Daumen, dass es Dir bald besser geht.

Marbel, ich arbeite ganz normal weiter im homeoffice. Ist mir auch wichtig, um mich abzulenken. Wenn ich irgendwo hin müsste, wäre ich öfter gezwungen mich krank zu schreiben. Hab da echt Glück.

nach oben springen

#1778

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 16:38
von Sarah01 • 327 Beiträge | 327 Punkte

@Steffi1983: Finde ich soooo super, deine Reaktion am Telefon, dass ALLE sich freuen.
Genau richtig so!!!

Schade, dass deine Mutter so stur ist und ihre schlechten Gefühle deinem Freund gegenüber auf die Bauchmaus überträgt. Wenn die kleine da ist, wird sich das bestimmt ändern. Trotzdem richtig doof und verletzend.

nach oben springen

#1779

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 17:06
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Danke Sarah. Ja die ist leider sehr stur 🙄 bin auch schon aufgeregt wegen Donnerstag. Kann es kaum erwarten zu sehen, wie es der Kleinen geht und ob es bei Mädchen bleibt. Bin echt gespannt.

nach oben springen

#1780

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 17:36
von Sarah01 • 327 Beiträge | 327 Punkte

Uiii, ja das ist aufregend bei einem Mädel, da kann es sich ja doch leichter nochmal ändern.

An unseren Jungsouting gibt es nix mehr zu rütteln:-))) ich habe morgen wieder Termin beim gyn, bin aber tatsächlich mal recht entspannt.
Und das kannst du auch sein. Es ist ganz bestimmt alles bestens und prima. Dass sich die kleine so ziert und immer wegdreht spricht meinem Gefühl nach übrigens auch eher für ein Mädel;-)

nach oben springen

#1781

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 17:37
von Steffi9187 • 1.128 Beiträge | 1160 Punkte

@Sarah
Danke dir <3
Ich nehm ja alles in Kauf , hauptsache es geht diesmal alles gut.
Heute konnte ich immerhin was essen.
Obst geht bei mir auch gut , da hab ich kein ekeligen Geschmack.

Oh man noch 2 Tage bis zum Termin. Ich hab so schiss >.<


Luca SSW 22+6 *+ 15.09.18 Du fehlst so sehr :(
Krümel SSW 9+1 + 28.05.19
nach oben springen

#1782

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 18:31
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Habe vor lauter Aufregung wegen Leons Weihnachtsfeier vergessen anzurufen,und wegen dem Beta HCG Wert zu fragen.
Gruß Andrea

nach oben springen

#1783

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 19:07
von Leon15 • 514 Beiträge | 517 Punkte

Emil geht es gut.
Ich werde Mama.
Kann es kaum glauben das Emil da ist.
Es ist wie ein Wunder.
Jetzt fängt das Windelwechseln wieder von vorne an.
Aber irgendwie auch cool.
Gruß Andrea

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 15759149576322067237212516910585.jpg 
 15759149830922072807719250225618.jpg 
nach oben springen

#1784

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 19:50
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Ach schön , lauter Jungs irgendwie 🙈 Ich hab auch fest mit einem gerechnet. Aber ich gönn es meinen andren beiden, die unbedingt ein Mädel wollten 🤗

nach oben springen

#1785

RE: Schwanger

in Schwanger nach erlittener Fehlgeburt 09.12.2019 19:57
von Steffi1983 • 1.347 Beiträge | 1356 Punkte

Heute geht es übrigens voll ab in meinem Bauch. Links unten in der Leistengegend fühlt es sich an wie Schmetterlingsflügel, aber ganz wild und trippelig (vielleicht dir Füßchen?) Und rechts knapp über dem Bauchnabel wie ein innerliches Drücken und Schieben, das langsamer und schwerfälliger ist (vielleicht der Kopf?) . Das kann doch nicht alles Verdauung sein oder?

nach oben springen


Besucher
9 Mitglieder und 15 Gäste sind Online:
Clara, Lina13, Bine, Rina91, Susanne, Emilmama, Jessi2193, Ganzanderername, Nelke

Forum Statistiken
Das Forum hat 1739 Themen und 45272 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen