#61

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 03.06.2020 08:56
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Hast Du kreislaufprobleme?

nach oben springen

#62

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 03.06.2020 08:57
von Cindy (gelöscht)
avatar

Koageln sind doch etwas ältere geronnene Blutklumpen, oder ? Und ich habe da eine richtige Membran, wie eine Schweineblase...

nach oben springen

#63

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 03.06.2020 09:01
von Cindy (gelöscht)
avatar

Nee, ich hatte vorher extra meine Blutdruckmedikamente nicht genommen, da ging es halbwegs...aber ich muss ein ganzes Stück Zug fahren und laufen zum KH, dies mit den Schmerzen beim Laufen, aber vielleicht ist es Morgen ja besser...sonst frage ich meine FÄ, ob sie dies übernehmen kann. Bin mir eh nicht sicher, ob dies so schnell einen Sinn hat, das wird doch eine riesige Sauerei....

nach oben springen

#64

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 03.06.2020 09:02
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Das ist dann wohl die Fruchtblase!! Sehr gut! Schau mal bei Fotos! Koagel sind verklumptes Blut, also nicht unbedingt alt, sprich braun, sondern richtig dunkelrot.

nach oben springen

#65

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 03.06.2020 09:03
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

Das sollte doch deine FA machen können, geht ja nur um US.

nach oben springen

#66

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 03.06.2020 10:19
von Cindy (gelöscht)
avatar

Die FÄ schaut es sich am Montag an, da erspare ich mir Morgen wenigstens den Weg ins KH. Nur gut, das meine alte Hebamme in der Praxis arbeitet. Sie darf zwar offiziell nichts dazu sagen (da für Geburten keine Versicherung), aber hintenrum kann sie schon was beeinflussen. Sie meinte nämlich lieber bis Montag warten, sonst schiebt die Klinik Morgen gleich OP Panik, wenn nicht schon alles abgeblutet ist...

nach oben springen

#67

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 03.06.2020 11:00
von Bine • 908 Beiträge | 916 Punkte

Super Hebamme. Super, dass sie sich für dich eingesetzt hat.
Ich wünsche dir viel Kraft für die nächsten Tage!

nach oben springen

#68

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 03.06.2020 11:46
von Susanne • 4.613 Beiträge | 4631 Punkte

👍🏻Sehr gut, recht hat sie!

nach oben springen

#69

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 03.06.2020 13:02
von Cindy (gelöscht)
avatar

Vielen Dank fürs Dasein und Zuhören

nach oben springen

#70

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 03.06.2020 17:25
von Saranda • 313 Beiträge | 313 Punkte

Wie gut, Cindy, dass es doch natürlich geklappt hat. Ich hoffe bei dir fällt nun ein wenig der Stress ab und es bleiben keine großen Reste zurück, sodass dir eine zusätzliche OP auch erspart bleibt und du dich aufs trauern und verarbeiten konzentieren kannst. Alles Liebe für dich!


Sternchen 12 SSW am 15.03.20
nach oben springen

#71

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 08.06.2020 10:16
von Cindy (gelöscht)
avatar

Es ist wohl erstmal fast alles raus...wo die Hitzewallungen und Schmerzen herkommen weiß die Ärztin nicht ...
Muss in 5 Wochen wieder hin zur Kontrolle, da sie einen weissen Fleck in der Gebärmuttermuskelatur gefunden hat und weil ich noch immer wieder frische Blutungen habe.

nach oben springen

#72

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 08.06.2020 10:30
von . Marichen • 91 Beiträge | 91 Punkte

Ich drücke dir die Daumen, dass in 5 Wochen der horror vorbei ist 🌸

nach oben springen

#73

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 11.06.2020 19:45
von Cindy (gelöscht)
avatar

Hallo,

So langsam glaube ich nicht mehr an die Fähigkeit meiner FÄ. Sie meinte es wäre nur Flüssigkeit in der Gebärmutter. Aber das kann definitiv nicht sein, ich hatte gerade wieder einen Daumen dicken Klumpen in der Hand und es war nicht Blut...ich würde von der Strucktur denken ein Stück der Plazenta... da würde ich auch verstehen warum es auch immer wieder frisch blutet nach über einer Woche...der Hauptabgang war in der 2./3.06. nach Cytotec...
Wie lange habt ihr noch frisch geblutet nach Beginn des Abgangs?
Verwirrte Grüße
Cindy

nach oben springen

#74

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 11.06.2020 19:47
von Cindy (gelöscht)
avatar

Zur Ergänzung: Der Schwangerschaftstest ist ja auch immer noch positiv...
Vielleicht weiß ja jemand mehr..

nach oben springen

#75

RE: Mittendrin

in Mein totes Kind im Bauch-ich erleide gerade eine Fehlgeburt 11.06.2020 20:07
von . Marichen • 91 Beiträge | 91 Punkte

Ich würde damit morgen m zu einer anderen Fa gehen sag es ist dringend wenn die dich nicht nehmen, dann zu einer gyn Klinik. Ohje, ich denk an dich

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:
lou_vah, Clara

Forum Statistiken
Das Forum hat 1778 Themen und 46492 Beiträge.


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen